Jump to content

Anzeige "AIRBAG" dauerhaft an


Recommended Posts

Die Leuchtschrift

 

AIR

BAG

 

im rechten Kombinstrument ist dauerhaft an (unabhängig davon, ob ich im Handschuhfach den Beifahrer-Airbag aktiviert habe oder nicht). Da das früher nicht der Fall war, hier die Frage an die Experten, woran das liegt und was ggf. getan werden muss, um das wieder in Ordnung zu bringen.

Link to post
Share on other sites

Hallo Herr Doktor,

 

die Anzeige "AIRBAG" heisst Fehlfunktion im Airbagsystem, normal soll dann umgehend die Werkstatt angefahren werden. Meistens sind es Airbag-Zündkreise, die einen zu hohen elektrischen Durchgangswiderstand aufweisen (Selbstdiagnose), je nach System können die Airbags dann nicht auslösen (das weiss aber nur ein Audianer).

Wie bei michael_k ist es meist die Durchschleifung des Fahrerairbags (haben auch andere VAG-Modelle) durch die Lenksäule ins Lenkrad, sprich Wickelfeder oder auch Schleifring (von früher). Die Einheit enthält auch den Lenkwinkelsensor und ist deshalb nicht billig. In einigen Fällen war es auch mal der Kabelbaumstecker an diesem Modul (kann repariert werden, sollte aber ein erfahrener Autoelektriker machen).

Andere VAG-Modelle haben auch mal Schwierigkeiten mit den Verbindungen durch die Sitze zu den Seitenairbags (viele andere Hersteller auch), scheint aber beim A2 äußerst selten zu sein.

 

Ich hoffe, das wird nicht langwierig

Gruesse

aluholz

Link to post
Share on other sites
Guest unregistered user
Original von aluholz

... je nach System können die Airbags dann nicht auslösen (das weiss aber nur ein Audianer).

 

Hi,

richtig sobald die Airbagleuchte an geht (oder nicht mehr aus) wird das komplette Airbagsystem deaktiviert.

 

Wie aber schon angeseprochen wurde tippe ich auch auf die Wickelfeder.

 

Bei den Sitzen tritt das seltener auf. Dort ist es der Übergangswiderstand der entsteht wenn durch hochfrequente Schwingungen die Goldschicht der Kontakte in den Steckern "abvibriert". Sollte das der Fehler sein, so könnte man die 2-fach Stecker ein paar mal trennen und wieder verbinden, damit die Stellen wieder Blank werden. Das hilft nicht auf Dauer, aber es kann locker sein das der Fehler dann mal ein zwei Jahre nicht auftritt.

 

Aber das auslesen des Fehlerspeichers bleibt nicht erspart, denn der Fehler muß ja gelesen und gelöscht werden.

 

Gruß

MisterX

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich habe im August vergessen, die Info aus dem Fehlerspeicher mitzuteilen:

 

Steuergerät

sporadisch

 

Es lies sich zurückstellen. Jetzt ist es wieder aufgetreten und stand wieder genauso drin, aber 2 x hintereinander und lässt sich nicht zurückstellen:

 

Neues AIRBAG-Steuergerät fällig (350 + MwSt) + Aus- und Einbau (ca. 150 + MwSt) ;heu

Link to post
Share on other sites

Hallo

 

natürlich wird das ganze Airbagsystem nicht abgeschalten wenn die Lampe angeht, auser das Steuergerät ist defekt.

Grundsätzlich bleibt ein Rückhaltesystemfehler solange gespeichert bis er über Diagnose gelöscht wird. Kann also sein das durch auslesen der Fehler beseitigt ist. Sollte doch ein Airbag oder Gurtstraffer betroffen sein ist nur dieser wenn überhaupt nicht in Betrieb. Das sollte dich nicht vor dem Werkstattbesuch abhalten, aber hinschieben musst du Ihn auch nicht.

 

Gruß

 

rookie1

Link to post
Share on other sites
Guest unregistered user
Original von rookie1

Hallo

 

natürlich wird das ganze Airbagsystem nicht abgeschalten wenn die Lampe angeht, auser das Steuergerät ist defekt.

Grundsätzlich bleibt ein Rückhaltesystemfehler solange gespeichert bis er über Diagnose gelöscht wird. Kann also sein das durch auslesen der Fehler beseitigt ist. Sollte doch ein Airbag oder Gurtstraffer betroffen sein ist nur dieser wenn überhaupt nicht in Betrieb. Das sollte dich nicht vor dem Werkstattbesuch abhalten, aber hinschieben musst du Ihn auch nicht.

 

Gruß

 

rookie1

 

Hi,

das stimmt auf keinen Fall. Sobald beim A2 die Airbagkontrollleuchte dauerhaft leuchtet wird das komplette System abgeschaltet!

 

Gruß

MisterX

Link to post
Share on other sites

wenn das nicht unweigerlich zu einem kaputten A2 fuehren wuerde koennte man ja einen Selbstversuch machen...

 

Spass beiseite, zwei Anmerkungen zum Thema:

 

eine Nachbarin ist mit ihrem A2 mal nachts mit eher niedrigem Tempo auf der Autobahn

ueber einen Feuerloescher gefahren (falls jemand irgendwo einen LKW ohne Feuerloescher sieht...),

dabei sind beide Frontairbags ausgeloest, obwohl sie alleine im Auto war.

 

und ich war Freitag mit meinem Zweitwagen zum Tuev, die Airbagleuchte brennt schon laenger,

vermutlich wieder Beifahrersitz Airbag (Wackelkabel). Wie auch immer, schwerwiegender Mangel,

keine Plakette, auf zur LANCIA Werkstatt und 10 € fuer die Nachpruefung werden faellig.

 

Die Betriebserlaubnis erlischt laut Pruefer nicht, aber wenn beim Unfall die Airbags nicht

rauskommen, wird die Versicherung evtl. neugierig.

 

Gruss, Karsten

Link to post
Share on other sites
Original von Rotes Sofa

...

eine Nachbarin ist mit ihrem A2 mal nachts mit eher niedrigm Tempo auf der Autobahn

ueber einen Feuerloescher gefahren (falls jemand irgendwo einen LKW ohne Feuerloescher sieht...),

dabei sind beide Frontaibags ausgeloest, obwohl sie alleine im Auto war.

...

 

Klar, dass beide Airbags auslösen, beim A2 gibt es keine Sitzbelegungserkennung im Beifahrersitz. Deshalb auch der optionale Schlüsselschalter für die Deaktivierung beim Baby-Transport.

 

Ich hoffe der Bekannten ist ausser dem Schreck nichts passiert.

Link to post
Share on other sites
Guest unregistered user
Original von dr.cueppers

Also: Ich brauche definitiv ein neues Airbagsteuergerät: wohl eines mit der Nr.

8Z0 959 655 E

Stimmt das? Kennt sich jemand damit aus?

(Produktion 12/00; EZ 01/01)

 

Hallo,

Sicher? Denn das ein Airbagsteuergerät getauscht werden muß kommt bei weitem seltener vor als ein Fehler durch eine defekte Wickelfeder.

 

Mich würde eigentlich die Fehlernummer interessieren.

Denn dadurch kann man nämlich sehen ob wirklich das Steuergerät defekt ist.

 

Gruß

MisterX

Link to post
Share on other sites
Also: Ich brauche definitiv ein neues Airbagsteuergerät:

bei solchen Fällen empfiehlt sich den genauen Fehlercode zu posten; sonst kann ich z.B. nur raten, was mit deinem Airbag-SG los ist... ist ein 65535 Fehler aufgetreten?

Link to post
Share on other sites
Original von misterx

Hi,

das stimmt auf keinen Fall. Sobald beim A2 die Airbagkontrollleuchte dauerhaft leuchtet wird das komplette System abgeschaltet!

 

Bevor ich jetzt einen Zickenstreit anfange, sag mir doch mal woher du das hast

 

rookie1

Link to post
Share on other sites
Original von Lau

....bei solchen Fällen empfiehlt sich den genauen Fehlercode zu posten; sonst kann ich z.B. nur raten, was mit deinem Airbag-SG los ist... ist ein 65535 Fehler aufgetreten?

@Lau:

Ja - genau: 65535 - und lässt sich nicht zurückstellen!

Link to post
Share on other sites

wenn du mir das SG zuschicken kannst versuche ich den 65535 zurückzusetzen - bis jetzt hat das in 99% der Fälle gelungen (aber bitte jezt keine Fusstritte von Community dass ich in dem sicherheitsrelevanten System fummele...)

Link to post
Share on other sites
Original von schniggl
Original von rookie1

Bevor ich jetzt einen Zickenstreit anfange, sag mir doch mal woher du das hast

glaub ihm einfach ;)

 

das mit dem glauben ist so ne Sache. Hab da mal meine Freunde in IN angerufen. die haben mir da was ganz anderes erzählt, aber wer weis vielleicht wissen die ja selber nicht was die da machen ;)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Original von dr.cueppers

Also: Ich brauche definitiv ein neues Airbagsteuergerät: wohl eines mit der Nr.

8Z0 959 655 E

Stimmt das? Kennt sich jemand damit aus?

(Produktion 12/00; EZ 01/01)

Audi-Info:

 

8Z0 959 655 E (älter)

und

8Z0 959 655 F (jünger)

sind airbag-Steuergeräte ohne sideguard

 

8Z0 959 655 G (älter)

und

8Z0 959 655 H (jünger)

sind airbag-Steuergeräte mit sideguard

 

Als Ersatzteil sind nur "F" und "H" lieferbar (auch als Ersatz für die älteren geeignet)

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Hallo,

 

bei mir leuchtet die AIRBAG Lampe zwar nicht dauerhaft, aber wenn ich das Auto starte, leuchtet die Airbag Lampe noch ca. 5 Sekunden während alle anderen schon aus sind.

Ist das normal? Ich meine, dass das am Anfang nicht so war.

 

Außerdem kommt es ab und zu vor, dass die Batterie Lampe ausgeht und dann noch einmal ganz kurz aufblinkt.

Ist das normal? ich hab da nie besonders drauf geachtet.

Oder sollte ich lieber beim Freundlichen vorbei fahren?

 

Danke und Grüße

Frau Schulz

Link to post
Share on other sites
  • 4 years later...

Hallo zusammen,

 

hatte das gleiche Problem, laut meiner Werkstatt ist die Einheit Wickelfeder/Drehwinkelsensor defekt. Für das Ersatzteil inklusive Austausch sollen 500 EUR fällig werden. Die Gebrauchtwagenversicherung übernimmt das Teil nicht :-(

 

Sind die Kosten realistisch oder ist das übertrieben?

Link to post
Share on other sites

Aha, der Schleifring. Kost neu runde 230€ (1J0 959 654 AG), kann man selbst in ner Stunde wechseln. Muss danach noch angelernt, werden, trotzdem finde ich den Arbeitspreis übertrieben.

 

Warum übernimmt die Gebrauchtwagenversicherung das nicht? Ist das jetzt schon ein Verschleißteil? Wenn du den Wagen vom Händler hast und er vor weniger als einem halben Jahr gekauft wurde, würde ich auf die Händlergewährleistung pochen. Der Händler muss dir nämlich im ersten halben Jahr nachweisen, dass der Mangel bei Übergabe noch nicht vorhanden war. Das wird er nicht schaffen...

Edited by Nachtaktiver
Link to post
Share on other sites

Da da eigentlich nur ein Kabel vom Airbagsteuergerät zum Airbag läuft und zwischen beiden Steuergeräten keine sonstige Elektronik ist, die da was reguliert/berechnet/am Signal etwas verändert, frag ich mich wie die sicher sein können, dass es genau das Stück Flachbandkabel im Drehwinkelsensor ist und nicht ein anderes Stück Kabel.

 

Wenn dein Geislingen bei SHA ist, könnt ich dir da sicher weiter helfen.

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Habe bei einem A2 Bj. 2004 seit kurzen auch das Problem einer dauerhaft leuchtenden "Airbag"-Warnleuchte. Wollte daher mal nach dem Fahrersitzstecker schauen und muss feststellen, unterm Fahrersitz ist weit und breit kein Stecker zu finden, unterm Beifahrersitz schon (gelb-violette Kombi). In unseren anderen A2 sieht man durchgängig auch Stecker unterm Fahrersitz. Wie kann das sein, frag mich ernsthaft wo der Stecker geblieben ist!

Link to post
Share on other sites
Habe bei einem A2 Bj. 2004 seit kurzen auch das Problem einer dauerhaft leuchtenden "Airbag"-Warnleuchte. Wollte daher mal nach dem Fahrersitzstecker schauen und muss feststellen, unterm Fahrersitz ist weit und breit kein Stecker zu finden, unterm Beifahrersitz schon (gelb-violette Kombi). In unseren anderen A2 sieht man durchgängig auch Stecker unterm Fahrersitz. Wie kann das sein, frag mich ernsthaft wo der Stecker geblieben ist!

Vielleicht wurde deshalb die Verbindung gelötet:eek:

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Ich muss dann doch mal den Thread ausgraben, gleiches Problem Airbagleuchte leuchtet. Nur dass ich keine Fehlerkennung bekomme. ist das Diagnosegerät das ich hier habe unfähig?

Es ist von der Firma Cartrend.

Link to post
Share on other sites

Einfachste Variante:

 

Überprüf mal die Airbagstecker unter den Sitzen. Wenn die sich aus welchen Gründen auch immer lösen, leuchtet es rot. Sollte eigentlich nicht passieren, weil die gesichert sind, aber da kommt wieder das berühmte Pferd und die Apotheke ins Spiel.

 

Gruß A2Hesse

Link to post
Share on other sites
Ich muss dann doch mal den Thread ausgraben, gleiches Problem Airbagleuchte leuchtet. Nur dass ich keine Fehlerkennung bekomme. ist das Diagnosegerät das ich hier habe unfähig?

Es ist von der Firma Cartrend.

In welchem Steuergerät hast du nach Fehlern gesucht?

Cartrend sieht nach einem reinen OBD II scanner aus und wenn das so ist, hat es nur Zugriff auf dem MotorStG. Dort wirst du keine Fehler im Airbagsystem finden.

Link to post
Share on other sites

Es ist ein ObdII Gerät, das erklärt warum es nichts Anzeigen kann, wieder was gelernt. Die stecker unter den Sitzen hab ich Probehalber mal gelöst und wieder angesteckt, hat den Fehler nicht gelöst. Da ich mal den Fernlichtschalter getauscht habe, wär wohl der Schleifring ein heißer Anwärter auf die Fehlerursache.

Ich wüsste gern bevor ich den tausche ob der es wirklich ist.

Link to post
Share on other sites

Fahr zum Schraubertreffen nach Ockstadt, da gibt es sicher jemanden mit VCDS. Eigentlich solltest Du in Butzbach von A2-Schraubern umzingelt sein... :)

Link to post
Share on other sites
Die stecker unter den Sitzen hab ich Probehalber mal gelöst und wieder angesteckt, hat den Fehler nicht gelöst

wenn SRS Fehler erschien, lässt er sich nur mit Diagnosegerät resetten.

 

Gruß Jan

 

PS.: seinerzeit AutoDiag VAG SX45 gebraucht für 20 Euro geholt, damit lassen sich SRS Fehler lesen und löschen :)

Link to post
Share on other sites

Bei meinem A4 war auch schon mal die Airbagleuchte an, der Fehler kam vom Gurtstrafer hinten Rechts, wen der A2 auch Gurtstraffer hat, könnte der Fehler auch daher kommen. Der Fehler wurde bei Audi gelöscht und ist seit Jahren nicht wieder gekommen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 88

      Manschette Traggelenk 1,2 Tdi porös

    2. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    3. 105

      KFZ-Versicherungsoptimierung bzw Wechsel im November naht

    4. 189

      Hebebühne zerstört Schweller

    5. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    6. 189

      Hebebühne zerstört Schweller

    7. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    8. 88

      Manschette Traggelenk 1,2 Tdi porös

    9. 189

      Hebebühne zerstört Schweller

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.