Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
puschel

Ausbau des Handbremshebels

Recommended Posts

Hallo Leute!

Bei unserem A2 knistert es unter dem Handbremshebel ?ver

Ich möchte nun diesen und die Verkleidung darunter entfernen, um nachzusehen, woran es liegt und um das Geräusch zu entfernen! :WB2

Habt ihr damit Erfahrung?

Danke für eure Hilfe!

 

LG aus Südösterreich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Link! :LDC

Ich bin allerdings auch schon darauf gestoßen. Bei mir kommt das Geräusch nicht aus dem Bereich des Radios sondern wirklich aus dem Bereich der Handbremse!

Die Handbremse ist von einem Kunststoffteil ("Konsole Handbremshebel") umgeben. Diese Konsole ist auf dem kompletten Mittelkonsoletunnel befestigt. Genau bei dem Übergang auf den Tunnel hab ich das Knistern, wenn ich die Konsole berühre, ich über Unebenheiten fahre oder auch den Fuß beim Gasgeben an die (vordere)Mittelkonsole lehne....

Ich möchte deshalb genau zwischen Konsole und Mitteltkonsolentunnel einen Filz befestigen. Damit sollte dann Ruhe einkehren.... :HURRA:

Ich weiß leider aber nicht, wie ich den Haltegriff der Handbremse entfernen kann! erst danach kann die Konsole ausgeklipst werden.

Hat sonst niemand noch dieses Knistern bemerkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Sorry, aber Ich glaube nicht, daß die Aluschienen mein Problem sind! Ich hab das Problem nicht beim Schalthebel, sondern bei der Handbremse :ver

Trotzdem vielen Dank für dein Bemühen! -ORDEN-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Thread könnte zum Ausbau der ganzen (langen) MIttelkonsole helfen dachte ich.

Na viel Erfolg beim ruhig stellen.

Das hast du auich gefunden?: Problemlösungen für Serienfehler

-A2 8Z0044 AMF, Knarzen bei Lastwechsel

 

Knarzen oder schnelle Klappergeräusche der Schaltseile bei Lastwechsel oder beim Befahren von Fahrbahnunebenheiten.

Ursache:

Bedingt durch Relativbewegungen der Antriebsaggregate zur Karosserie bei Lastwechsel oder Befahren von Fahrbahnunebenheiten, bewegen sich auch die Schaltzüge relativ zur Durchführung in der Spritzwand. Bei dieser Durchführung kommt es bei der Gummitülle und am Kantenschutz der Rahmenstirnwand zu einer hörbaren Trockenreibung.

Lösung:

Der Ausbau des Schalt- und Wählseiles ist nicht notwendig.

Das rechte Seitenteil der Mittelkonsole ausbauen.

Befettung des Schalt- und Wählseiles an der Spritzwanddurchführung mit Silikonfett Nr. G 000 405 A2.

Befettung des auf dem Kantenschutz aufgeklebten Filzlappens mit Polyharnstoffett Nr. G 052 142 A2.

Eine Verwechslung der beiden Fette führt zu einer schnellen Wiederkehr der Geräuschbeanstandung.

Sollte die Oberfläche des Schalt- oder Wählseiles durch die Trockenreibung rau geworden sein, dürfen diese nicht ersetzt werden. Nur wenn die Seilzüge eingeschnitten sind, oder Oberflächenmaterial sichtlich abgetragen worden ist, sind diese zu ersetzen.

Sollte der aufgeklebte Filzlappen oder der darunterliegende Kantenschutz beschädigt sein, muss dieser ersetzt werden.

Filzlappen: Nr. 447 857 991 J

Kantenschutz: Nr. 701 947 149 A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute!

Hab jetzt nach ein bißchen Herumprobieren herausgefunden, wie ich den Handbremshebel zerlegen kann: es muß dazu der Ledergriff mit etwas Druck über den Aluknopf nach vorne herausgezogen werden.

Dann kann der Aluring entfernt und anschließend die Kunststoffabdeckung nach vorne ausgefädelt werden.

Ist also recht einfach :HURRA:

Ich bin bei solchen Zerlegearbeiten immer etwas vorsichtig, da ich ja nichts kaputt machen möchte... Deshalb freue ich mich sehr, dieses Forum gefunden zu haben, wo ihr immer wieder tolle Tips habt :WB2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen