A2 speedster

ist Euer A2 der 1. - 2. oder Drittwagen????

Nutzt Ihr Eueren A2 als 1., 2, oder 3. Wagen?  

432 Stimmen

  1. 1. Nutzt Ihr Eueren A2 als 1., 2, oder 3. Wagen?



Recommended Posts

Für unsere Famillie ist der A2 der Zweitwagen (zu Fünft passen

wir nicht rein). Für mich der Erstwagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi A2-Nation!

 

Meiner ist der Erstwagen - natürlich (habe ja auch keinen anderen!). Mein Bruder fährt allerdings auch einen - man könnte ja dann fast sagen, in unserer Familie ist es der Erst- und Zweitwagen!!

 

:D:D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da mein Vater seinen Dienstwagen besitzt und meine Mutter jetzt als Nachfolger für den A2 einen anderen Wagen bekommen hat, ist es sozusagen unser Drittauto, da ich allerdings der alleinige Benutzer bin und ich noch Fahranfänger bin, ist es also mein Erstauto! :WTR:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir im Haushalt gibts gar nur ein Auto!

 

Kann ich dennoch für Erstwagen abstimmen, wenn es gar keinen zweiten gibt??? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In unserem Haushalt haben wir zwei Wagen:

 

Der 2001 A2 1.4 TDi der mir gehört und ein 2005 Nissan Micra 1.4 Benziner der meine Frau gehört.

 

Ein Diesel für mich weil ich täglich etwa 80Km hin und zurück zur Arbeit Fahre.

Der Benziner für meine Frau weil Sie nur zwei Mal in der Woche und ausserdem nicht so weit zur Arbeit fahren muss.

 

In unserer Freizeit stimmen wir ab wer welches von den beiden Wagen fährt. Wer von beiden gerade mal eine Langstrecke fahren muss nimmt eben den Diesel und der Benziner wird dann nur für eine Kurzstrecke z.B. zum Supermarkt benutzt.

 

So wird der A2 immer schön warmgefahren und bleibt er länger gut.

Nissan Micra gibt es ja wie Sand am meer... :D

 

Zu unsere Familie gehört noch unser neun Monate alter Sohn der beide Wagen gerne fährt. Wir fahren mit ihm dabei lieber den A2 weil der Kinderwagen "Buggaboo" wunderbar im Kofferraum der A2 passt.

Beim Micra passt er zwar auch aber nur dann wenn wir die Räder vom Buggaboo vorher entfernnt haben; ist also umständlicher.

 

Wir hätten statt dem Micra fast dann noch einen A2 Benziner gekauft aber meine Frau hatte vorher auch schon zwei Mal Micra und so ist sie dann doch Nissan treu geblieben (so wie ich nun mal Audi bis jetzt immer treu geblieben bin).

 

Für mich ist der A2 nummer 1 !

 

Gruss,

 

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

der A2 1.2TDI EZ 10/2002 ist mein "Erstwagen". "Zweitwagen" ist eine Harley Davidson FLHTCU (Electra Glide Ultra Classic Jg. 1990). Machen beide Spass!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Opel Zafira 2.2 ( Fa. Fzgl. meiner Frau mit Kind )

2. Audi a2 ( ich )

3. Porsche 993 Targa ( Ich u. meine Frau )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nun habe ich auch mal mit abgestimmt.

Wir haben einen A2, einen Lupo und für den Sommer einen MX 5.

Der Vorgänger vom A2 war ein Golf IV Variant TDI.

Die Meßlatte für den A2 war:

kein höherer Verbrauch / CO2-Ausstoß,

keine schlechtere Wirtschaftlichkeit,

Platz für vier Erwachsene,

variabler Innenraum für Transportkapazität,

bessere Kurzstreckeneignung (schnelleres Erreichen der Betriebstemperatur),

Langstreckentauglichkeit.

Bisher hat die Kugel die Erwartungen voll erfüllt oder übertroffen!

Als Zweitwagen ein kümmerliches Dasein :III: zu fristen, dazu ist sie viiiieeeel zu schade!

Gruß!

JoAHa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Duc,

 

was für'n Maschinchen haste denn ?

 

Ich hatte in 97 - 03 eine Monster Dark 600 gefahren. Mein Kumpel hat noch eine 900 aus den ersten Baujahren und will diese Verkaufen, findet aber bis heute keinen Interessenten. Ich wollte schon immer mal eine 996 fahren aber nachdem meine Tochter im Jahre 03 auf die Welt kam, habe ich dieses Hobby an den Nagel gehängt. ;heu .....aber irgendwann.....da kommt der Tag und freu mich schon jetzt. :HURRA:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. A2 1.2 TDI

2. Twike

 

Dann schau mal was wir auf dem Treffen in Hannover dabei hatten...

 

1_photo213.jpg

 

Mein Schwiegervater fährt, verkauft und macht Kundendienst für diese tollen Fahrzeuge.

 

MFG

Stanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. A2 1,4 Tdi

2. VW Polo 9N 1,4 Tdi

3. Liegerad Horizont Top

4. Giant MTB

5. diverse Trettroller, Pukkys und Bobbycars...

 

MFG

Stanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. A2 FSI

2. A2 1,4

 

Bis Feb. sah es so aus:

1. A6 Avant (Bj 2003)

2. TT Roadster 3,2l (Bj 20049

 

Sicherlich ne Traumkombination - aber weder besonders Wirtschaftlich, noch umweltgerecht.

 

Heiko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gp911

Morgens.

 

1. eine Kugel

2. ein Känguruh das mal ein Techtelmechtel mit einem Rhinozeros hatte

3. Butzi P's Meisterstück

4. Stabo Aufsitzmäher

5. kein Fahrrad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Fahrrad (das effizienteste aller Fahrzeuge) ist momentan vor allem bei der Jugend nicht hip. Viele Jugendliche sind bereit ihre Mobilität stark einzuschränken und sich von den Chauffeuren (Eltern) abhängig zu machen, um nicht von anderen Jugendlichen fahrradfahrend gesehen zu werden. Kaum ein Jugendlicher hat noch die persönliche Stärke nicht diesem Druck der Gruppe zu unterlegen. Die meißten Eltern machen da interessanterweise auch mit. ( Autofahren, weil die Autos so tödlich gefährlich sind)

 

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Audi A4 Avant Facelift

2. Audi A2 Rennkugel

3. Popel Corsa

 

als letztes kam der A2 dazu, hab ihn nur der reihen folge auf platz 2, also 3. wagen :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Für mich die erste Wahl, für meine Frau auch aber einer kann ihn ja nur fahren, deshalb fährt sie brav mit unserem 17 Jahre alten Golf 2, der übrigens keine Macken hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich hatten wir den A2 als Zweitwagen angeschafft,

aber wenn beide zur Verfügung stehen, fällt die erste

Wahl immer auf den A2:racer: -ORDEN-

 

1. Benz A Klasse (160 CDI Bj. '08)

2. Audi A2 1.4 Benz. Bj. '03

 

Gruß

Lars

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für 2.Wagen war bisher kein bedarf ...

 

1. Golf I (70 PS)

2. Golf I GTi (110 PS)

3. Golf II TD (70 PS)

4. Audi 80 B4 Avant (116 PS)

5. Audi A2 TDI (75 PS) :) (beste Wahl)

 

Gruß Tibor

 

Edith: dachte jetz der wievielte Wagen bisher - naja somit gehöre ich doch in die 1. Wagen-Kategorie :o)

bearbeitet von -OOOO-
verpeilt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im Moment:

1: A2:racer:

2: MTB (Racer) z.Zt. als ATB umgebaut...;)

3: VW-T4 Dehler Optima 5,4D :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für meine Frau ist der A2 der Erstwagen (klar, haben wir ja auch für sie gekauft).

 

Für mich von der Fahrleistung her ist der A2 der Viertwagen.

 

Aktuelle Reihenfolge nach Jahresfahrleistung (von mir):

 

1. Passat Variant TDI mit DSG (Dienstwagen)

2. Triumph TR6

3. MB 300 SL

4. A2

5. Audi Coupé

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast checkert

Natürlich sind unsere A2s Erst- und Zweitwagen!

 

1. A2 1.2 TDI für die Langstrecke und zur Arbeit

2. A2 1.4 Open Sky für alles was ansteht

3. Copen 1.3 für den Spass

 

Wobei der Copen gerade im Sommer nicht zu verachten ist (und unser Hang zu wirklichen Kleinwagen auch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe zwar abgestimmt, s. Beitrag #64 (schon lange her), bin aber nicht gelistet. :confused:

Gibt's dafür eine Erklärung? Oder bin ich blind?

Gruß!

JoAHa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sortier mal nach Fahrleistung / Jahr, die Spaßreihenfolge ist anders`rum ;):

 

1. Audi A2

2. Audi 80 Competition

3. Audi Cabrio 2.3

4. Audi RS2

5. Ferrari 308 GTB Quattrovalvole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.) Audi A2 1.2 TDI Xtend zum Arbeit fahren

2.) Audi A2 1.6 FSI S-line am Wochenende

 

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Porsche 911 (964) RS

2. Porsche 911 (964) WTL Cabrio

3. Mazda MX-5

4. Audi A2

 

Die Nr.1 ist eine geniale Fahrmaschine und nettes Invest, der MX-5 wunderbar für die Kurvenhatz durch den Pfälzer Wald und der A2 mein Favorit für die Stadt und die Tankstelle :D. Die Nr.2 braucht eigentlich kein Mensch (außer vielleicht für Fahrten zum Urlaubsort auf der AB), daher wird er auch demnächst verkauft.

 

 

Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben nur Erst-Wagen :D

Unsere Arbeitswege liegen einfach zu weit auseinander...

 

Der A2 ist mein Erst-Wagen, ein Skoda Fabia der Erst-Wagen meiner Frau.

 

Bye... LPG-Runner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Mercedes Ml 320CDI W164

2. Audi A6 2.5 TDI Quattro

3. Audi A2 1.4i

4. VW LT 46 (Geschäftsauto meiner Mutter)

5. Traktor Case 5150 Pro (125 PS, 6 Liter Hubraum) zum Holzrücken für den Eigengebrauch.

6. John Deere Aufsitzrasenmäher zum Wiesemähen:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden