jungerA2ler

Ersatzdichtung für Gangsteller 1.2 TDI

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

freut mich, dass die Dichtungen noch zu bekommen sein werden, denn die Dichtigkeit meines Gangstellers nimmt auch stetig ab. Ich werde dann auf den Eintrag in der 32KW warten, um dann meine Bestellung abzugeben.

 

Danke und Grüße aus Erlangen,

Kolja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tag

Heute sind die Dichtungen gekommen.

Ich werde am Montag alle wegschicken,d.h. Ihr solltet die Dienstag haben (die im Ausland etwas später und die mehr als 4 Bestellt haben kommen als Paket).

 

Und nun zur 2. freudigen Nachricht:

Ich konnte 32 Stück mehr haben und biete diese noch an.

Wer eine haben möchte beiliegendes Formular ausfüllen zu mir schicken (gerne eingescannt als Mail) und Geld überweisen. Ihr bekommt die Dichtung dann ohne große Wartezeit.(Gut das Datum im Formular stimmt nicht mehr, habe das Formular leider nur noch als .pdf und kann es daher nicht ändern).

Am Besten Ihr tragt Euch gleich hier im Beitrag vor.

Ich fange mal an (hoffe das ist so recht):

 

andre1967 2 Stück (noch 30 Verfügbar)

kolja 1 Stück??? (noch 29 Verfügbar)

Knutschkugler 2 Stück (noch 27 Verfügbar)

.

.

.

 

Grüßle

jungera2ler, der am Montag die Dichtung in den undichten Gangsteller des Lupo´s einbaut und dabei Bilder machen wird!!!

Antrag_Dichtung.pdf

Edited by jungerA2ler
datei vergessen
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist echt Klasse.

 

Ein Horrorszenario weniger: Fehlende Gangsteller-Dichtung = 1100 EURO weg :eek:.

 

Für so viel persönlichen Einsatz jetzt schon mal ein dickes MERCI! :):):)

 

Grüße

Jim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

ja wie schon gemailt, möchte ich natürlich auch eine haben. Alle Formalitäten erledigt und freue mich auf die Dichtung, die mir hoffentlich hilft.

 

Nochmals ein großen Dank an dich, dass du diese Organisationsarbeit aufgenommen hast. Viele reden, du hast gehandelt.

 

Ein Orden für den A2ler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist echt Klasse.

 

Ein Horrorszenario weniger: Fehlende Gangsteller-Dichtung = 1100 EURO weg :eek:.

 

Für so viel persönlichen Einsatz jetzt schon mal ein dickes MERCI! :):):)

 

Grüße

Jim

 

Na für den Preis würd ichs ja fast noch machen lassen. :janeistklar:

Der Gangsteller alleine Liste 1200 € OHNE MwSt, dazu kommt dann noch Ein-/Ausbau + Grundeinstellungen. Ich weiß zumindest bei den Arbeitskosten, wovon ich rede, da sie bei mir erst versucht haben, die anderen Dichtungen zu tauschen. Ich schätze mit neuem Gangsteller bist du incl. Ein-/Ausbau bei fast dem Doppelten.

Ich überlege, ob nicht auch noch in die OBD investiere und Alles selbst mache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Danke, super Anleitung. Vor allen Dingen der simple Trick mit dem Pumpenstecker. Original Audi Anleitung läßt immer die komplette Batterie abklemmen, mit den bekannten Folgen.

Nur dein Wunsch mit den 200tkm halte ich für etwas optimistisch - Außer du gehst davon aus, dass die Elring Dichtung mindestens doppelt so gut ist wie die Originale. :D

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ebenso! Möchte mich auch nochmals bedanken....und hoffe sie so schnell nicht zu brauchen... ,)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißt das jetzt eigentlich, dass der Gangsteller unkaputtbar ist? Oder gibt es doch Verschleiß an anderen Teilen die nicht zu ersetzen sind?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo jungerA2ler,

 

vielen Dank für die Dichtung, sie ist gestern wohlbehalten eingetroffen; und mit Deiner sehr schön bebilderten Anleitung dürfte auch beim Einbau nichts mehr schief gehen.

 

Viele Grüsse Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heißt das jetzt eigentlich, dass der Gangsteller unkaputtbar ist? Oder gibt es doch Verschleiß an anderen Teilen die nicht zu ersetzen sind?

 

Verschleiß, soweit man ihn so bezeichnen kann, gibt natürlich an allen anderen Dichtungen dieses Bauteils, die aber auch zu bekommen sind.

Von Verschleiß an den Kolben und Ventiilen ist hier bisher Nichts geschrieben worden. Unkaputtbar ist Nichts.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

WICHTIGER HINWEIS/EMPFEHLUNG!!!!

 

Bei mir hatte sich herausgestellt, dass nach dem jeweiligen Austausch der gerade undichten Dichtung die nächste Dichtung betroffen war. Durch das dann wieder dichte Bauteil mußten die Dichtungen wieder höhere Drücke aushalten und die nächste gab den Geist auf.

Man sollte also gut überlegen, ob man nicht direkt alle Dichtungen incl. der Hydraulikschläuche mittauscht. Der Aufwand ist zwar zunächst ein wenig höher, dann sollte man aber wieder 100tkm Ruhe haben.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an jungerA2ler, Dichtungen waren gestern in der Post.

 

 

Noch ein Tip an jungerA2ler: Eine Absenderangabe wäre nicht schlecht gewesen. Wir wollen doch nicht, dass die kostbaren Dichtungen in der Post verschwinden...

 

Grüße Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

da wollte meine Freundin aber wissen , wer mir da ohne Absender schreibt...:erstlesen:

Danke an - jungerA2ler - Die Dichtungen sind gut verpackt angekommen.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank meine sind auch gekommen.

Aber ohne Absender find ich doch bei so einer wertvollen Fracht recht mutig.

Wenn in der Adresse doch ein Fehlergewesen wäre, dann wären die jetzt weg und es gäbe ein Stückzahlproblem.

----Aber wir hatten Glück---- wie so oft im Leben

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tausend Dank für Inititative und Lieferung !!!

 

Die erste Dichtung wird demnächst eingebaut, Anleitung

habe ich heruntergeladen. Werde dann berichten!

 

Bis demnächst, M.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an -jungerA2ler- die Dichtungen sind heute angekommen. Hoffentlich brauche ich jetzt nie eine. Normalerweise braucht man nie, was man hat, sondern immer nur das, was man gerade nicht hat.

(Definition normalerweise: Unter normalerweise bezeichnet man einen Zustand, der eigentlich nie vorkommt!!)

 

Laut Insiderinformationen aus dem Automobilbereich soll es aber noch schlimmer kommen. Die meisten KFZ-Hersteller lassen immer mehr Baugruppen, und keine Ersatzteile dazu mehr fertigen. Das führt dazu, dass wegen eines defekten lausigen Centartikels man irgendeine Baugruppe für mehrere 100 oder gar 1.000 EUR austauschen lassen soll. Solche Initiativen von Einzelnen oder Gruppen (Clubs - Foren) sind dann immer mehr gefragt. Nochmals Danke - auch an die Macher und Verantwortlichen des Forums für eine solche Wissensdatenbank.

 

Viele Grüsse aus Südbaden.

Edited by co2sparer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Dichtung- meine ist auch seit ein paar Tagen da!

 

Ich hab nur ne Frage: an der linken Rundung (links oben) ist innen und außen ein leichter Grat an einer Stelle- max. 0,5 mm.

Meine Frage trotzdem- macht das was? Ich wollt ein Foto machen, aber meine Digitale ist da zu lausig.

 

Wahrscheinlich aber nicht tragisch- oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tagchen

Der Grat kommt vom Laserschneiden. Da die Dichtung aber nur über die Sicke (umlaufende Nut) dichtet hat dieser Grat kein Einfluss.

 

MFG

jungera2ler

Share this post


Link to post
Share on other sites

gute nachricht: die dichtungen passen.... ;)

 

unser ei kam heute aus der freien klinik zurück, operation erfolgreich: gangsteller ist wieder dicht. ersetzt wurden neben der hauptdichtung (feucht)noch 2 O-ringe an den potis (feucht) und der simmering auf der stellwelle (tropfnass). ausgestattet mit reichlich lektüre (der anleitung vom jungen a2ler, reparaturanleitung von tec-print und selbststudienprogramm 211 von vag) lief offenbar alles geschmeidig, obwohl das für die werkstatt der erste a2 1.2tdi war.

bezahlt hab ich incl. reiniger und hydrauliköl knapp 220.- euro, davon 168.- +mwst arbeitszeit. faire sache, wie ich finde.

 

danke nochmal an das forum hier und insbesondere den jungen a2ler! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an jungera2ler für die Dichtung

ich habe eine freie Werkstatt gefunden die mir die Dichtung eingebaut hat.

Auch ich habe die Anleitung von jungera2ler hingegeben.

Die Rechnung von 199 € finde ich nicht zu hoch.

 

MfG

FRIED

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dichtung und Wahrheit:

 

Liebe Dichtergemeinde, darf eine Gangsteller-Dichtung (von jungerA2ler erhalten - vielen Dank, Jochen !), die bereits eingebaut war, dann aber wieder ausgebaut wurde, ein weiteres Mal eingebaut werden?

Kurze Leidensgeschichte:

Werkstatt „repariert“ Anfang Juni 08 meinen 3l-Lupo – Getriebeölstand aufgefüllt, Gangsteller mechanisch und bei VAG elektrisch eingestellt, Fehlerspeicher ausgelesen – das Gangsteller-Problem macht sich jedoch nach 8 km wieder bemerkbar und das in erheblich verschärfter Form !

Dichtung bei jungerA2ler bestellt und den Lupo 2 Monate „stillgelegt“.

 

Dichtung vor einigen Tagen erhalten: Werkstatt versucht zu reparieren und teilt dann mit, es läge gar nicht an „der Gangsteller-Dichtung“ – ein O-Ring am Poti sei früher einmal gequetscht eingebaut worden. Nach Austausch des O-Rings teilt die Werkstatt dann mit, das Gangsteller-Gehäuse habe einen Haarriss, aus dem das Öl tropft. Nach „Verarzten“ des Haarrisses wird nun mitgeteilt, dass eine weitere „jungerA2ler-Dichtung“ erforderlich sei – die erste sei nicht mehr verwendbar, weil sie wegen des Gehäuse-Haarrisses wieder ausgebaut werden musste.

Was meint Ihr: Dichtung und/oder Wahrheit ?

 

Schöne, aber traurige Grüße :(:(:(

Hanna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tagchen Hanna

 

Ärgerlich mit dem Haarriss und der Inkompetenz. Ich muss sagen wenn man das Auto auf der Hebebühne hat und mit der Druckluftpistolen den Gangsteller abbläst man sehen kann wo Öl entweicht.

Zur Dichtung:

Wenn diese schon verbaut(verpresst) war setzt sich die Dichtsicke etwas. Du kannst diese aber trotzdem nochmals einbauen, wenns an der Dichtung undicht wird muss man diese halt wechseln was ich jedoch nicht denke.

 

MFG

jungera2ler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Beileid für die "never ending story"

Dass der Gehäuse-Haarriss an sich eine neue Dichtung erfordert halte ich für falsch, wohl aber könnte sie beim ermeuten Ausbau zu stark beschädigt worden sein.

 

(Oder der Mechaniker hat selber einen undichten 3L, und braucht desswegen noch eine Dichtung)

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tagchen

Also letzte Dichtungen sind raus. Das war´s dann von meiner Seite.

Bitte keine Bestellungen mehr an mich senden und auch kein Geld mehr überweisen (habe sonst nur Arbeit mit dem zurücküberweisen.)

 

MFG

jungera2ler, der hofft dass die 3 Liter Autos nun nicht so schnell aussterben

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf den gebraucht-gangsteller-markt haben sich die dichtungen wohl ausgesprochen belebend ausgewirkt. 334.-, 361.-, 351.-, 451.- waren die letzten von mir beobachteten bei der bucht.

inzwischen werden auch die leicht defekten angeboten, mal sehen wo der landet.. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Mit meinem Gangsteller habe ich auch ein Problem, deshalb habe ich es auseinander genommen. Leider is von das untere teil die Welle aus dem Hebel geschoben. Ich bin nicht ganz sicher was die korrekte position ist. Ich habe 2 foto's, wobei der externe hebel die ausere Positionen hat, und man der innere Hebel auch sehen kan. Kann jemand sehen ob das so korrekt is, oder had jemand Foto's? Vielen dank!

DSC05642.JPGDSC05645.JPG

Edited by Menno_NL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Goedeavond Menno,

 

was meinst du genau mit "die Welle aus dem Hebel geschoben"?

 

Ich denke die Position ist egal. Auf die beiden überstehenden Endstücke in den beiden Endanschlägen (die überstehende "Nocken") drücken doch die kleinen Kolben, die hydraulisch verstellt/bewegt werden.

 

Also ich würde sagen:

Zusammenbauen und dann die Rolle [das ist das Ding ganz unten am Schaltfinger] in die Position bringen, damit sie passt.

 

 

Da ich den Gangsteller noch nie zerlegt gesehen habe und nur die Zeichnungen aus dem Reparaturleitfaden "5 Gang-Schaltgetribe 085" (neben mir) kenne, ist mein bescheidener Betrag als Meinung zu verstehen und hiermit zum Beschuss freigegeben!

 

Schöne Grüße

Stefan

"BigBadBerti"

der die längste Reichweite hat...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dank für die Antworte, ich glaube auch es soll so functionieren.

 

Aber ich möchte die Frage mehr erklären:

 

Im Foto sieht man die ausere Hebel, in seine 2 ausere Positionen. An diese Hebel ist eine Welle festgemacht, und die Welle ist im innere Hebel geschoben. Auf die Bilder seht man die Ecken des Hebel nach oben kommen, bei ausere Positionen des auseren Hebel. Es ist moglich die Welle auf jedem Position im innere Hebel zu schieben. Leider gibt es keine genaue Mittelposition, deshalbe meine Frage. Auf die Foto seht man das die innere Hebel nach rechts ein mm höher komt als nach links. Wenn ich die Welle 1 Zahn drehe, kommt es nach links 1 mm höher. Das Unterscheid is nicht so gross, aber mochte es am liebsten sicher wissen :)

 

Danke und Grusse aus Holland, Menno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

was meinst du mit "Wenn ich die Welle 1 Zahn drehe"?

 

Welcher Zahn? Wo?

 

Hast du vielleicht ein Foto, auf dem du einzeichnen könntest, was du genau meinst?

 

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte....:D

 

Schöne Grüße

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat jemand ein Idee, oder ein Foto ?

 

Schaumal, www.Lupo3LClub.de :: Thema anzeigen - Reperatur von Gangsteller http://yastut.net/lupo3l/Zerlegung%20Gangsteller.pdf jungerA2ler A2 Club Member - Themenstarter - * * Registriert seit: Nov 2003 Ort: Wüstenrot Beiträge: 225 A2 Modell: 1.2 TDI Tagchen Habe gerade eine Anleitung zum Tausch der Dichtung erstellt. Gestern an meinem Lupo 3L erfolgreich durchgeführt. Bei Fragen einfach melden. Viel Spass beim umbau (ist gar nicht so schlimm!!) MFG jungera2ler Angehängte Dateien Beschreibung Gangsteller abdichten.pdf (956,4 KB, 80x aufgerufen) __________________ Audi A2 1.2 TDI-Advance&Stylepaket; NSW; SRA; GRA; Freisprecheinrichtung Bluetooth; Sitzheizung, Kopfairbag; Navigation RNS-E mit SDS; Winterpaket - eigentlich alles außer Beifahrerairbag deaktivierung! Lupo 3L; garnichts außer Radio!!! Wenn JungerA2ler keine mehr hat, dann gibt es hier noch welche: info@ubse-dieselparts.de Der hat momentan noch ca. 100 Stück. gruß pirol

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tagchen A2 Gemeinde

 

Ich fahre ja nun auch einen 1,2er TDI mit dem "tollen" Gangsteller.

Bei meinem Vorbesitzer wurde dieser schon getauscht und ich habe den undichten Gangsteller mitbekommen.

Da ich im Versuch bei einem Getriebehersteller Bereich Hydraulische Aktuatorik arbeite habe ich den Gangsteller zerlegt und befundet. Bilder sollten im Anhang sein.

 

Bei diesem Gangsteller handelt es sich EINDEUTIG um einen Produktions bzw. Montagefehler. Wie auf einem Bild zu sehen hat die Dichtfläche eine Macke die nicht durch den Betrieb entstanden sein kann. Das Teil wurde unsachgemäß behandelt!!!

 

Zuerst dachte ich daran diesen als defekt zu verkaufen. Da wie bekannt der Gangsteller wohl das anfälligste Teil am 1.2er ist entschloss ich mich diesen zu reparieren. Die Fläche lasse ich wieder egalisieren. (planschleifen ect.).

Da die Metall-Gummidichtung beschädigt ist brauche ich eine neue, die es bekanntlich nicht als Ersatzteil gibt.

Ich habe mir das Dichtungsmaterial besorgt und möchte nun ein paar Dichtungen lasern lassen.

Ich habe Dichtungsmaterial für ca. 20 Teile da.

Nun möchte ich hier fragen wer Interesse an solch einer Dichtung hat.

Das Material würde ich kostenlos zur Verfügung stellen, jeweils das lasern und der Versand müsste von Euch getragen werden.

Genaus Preise kann ich zu einem späteren Zeitpunkt nennen. Mir geht es in diesem Betrag darum wer überhaupt interesse hätte!

 

Ach ja was zu sagen ist: Ich kann keine Garantie auf die Dichtung geben!!!Das Material habe ich über Vitamin B in der Firma erworben. Ist von der Firma Erling Klinger.

 

Gruß jungera2ler

alias junger1.2ler

Hallo,

lese eben das Problem mit den Dichtungen. Ich finde es ganz toll, dass Du Dich dem Problem angenommen hast.

Da ich gleich 2 A2 1,2 TDI besitze und fahre bitte ich um die Reservierung von mindestens 4 Dichtungen. Gib mir Bescheid, wenn der Abruf möglich ist.

 

Gruß und vielen Dank

Nikolaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nikolaus, willkommen im Forum!!:)

 

Wegen der Dichtungen, scrolle bitte etwas nach oben und lese ab Beitrag Nr. 185;):

 

Wenn JungerA2ler keine mehr hat, dann gibt es hier noch welche:

 

info@ubse-dieselparts.de

 

Der hat momentan noch ca. 100 Stück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gang-Stars!

 

Wo finde ich denn die

Gangsteller abdichten.pdf?

 

Mein Suchen blieb erfolglos...:confused:

 

Fröhliches "frickeln" wünscht

Stefan

"BigBadBerti", der heute auf 440 km mit 45PS und 145 km/h GPS und 4,8L/100km Schnitt gefahren ist (99% "Bodenblech" A2, A7, A23). :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

 

jetzt hats mich auch erwischt. Bei 142 TKM schaltet er nicht mehr. Hydrauliköl nachgefüllt und ne Woche später ist das Problem wieder da... Da ich selber zwei linke Hände habe, habe ich nun überlegt ob ich den ganzen Gangsteller bei Audi austauschen lassen soll (keine Garantie mehr, kennt da jmd. einen realistischen und fairen Preis?) oder ob ich einen Umweg über Pit-Stop versuchen kann. Vielleicht könnten die auch einfach nur die angesprochene Dichtung austauschen...

Hat jemand diesbezüglich Erfahrugen gemacht oder habt ihr alle selber geschraubt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

mir hat ne freie werkstatt die angelieferte dichtung (+andere) für 220.- eingebaut, fried hat 199.- bezahlt. bättere mal eine seite zurück.. zum gangstellertausch bei audi sinds dann doch noch grobe 1500.- €

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.