A2-D2

Motorsteuerger├Ąt Updatethread

Recommended Posts

Besten Dank Elscholli - ist bestellt :) 

Wenn es mit den neuen Testern geht, haben wir in meiner N├Ąhe leider niemand der es kann bzw. will...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Wambo:

Besten Dank Elscholli - ist bestellt :) 

Wenn es mit den neuen Testern geht, haben wir in meiner N├Ąhe leider niemand der es kann bzw. will...

Schreibe AUDI doch mal eine Mail, sie sollen Dir mal einen Parner nennen der das macht. Auf die Antwort bin ich mal gespannt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, lautet die aktuelle Daten/ Software Version f├╝r den BBY 5949 ?

 

@ Elscholli,

danke f├╝r Deine Recherche, danke auch an alle weiteren Helfer.

 

Gr├╝├če

 

Jojo

bearbeitet von jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.9.2017 um 19:05 schrieb Elscholli:

Schreibe AUDI doch mal eine Mail, sie sollen Dir mal einen Parner nennen der das macht. Auf die Antwort bin ich mal gespannt. 

 

Habe ich vor einigen Wochen per Mail gemacht (Bitte um Mitteilung, welche Audi-Vertragswerkst├Ątten im meiner Umgebung das Update aufspielen k├Ânnen).

Es kam auch prompt eine Antwort auf den Anrufbeantworter:

"[ÔÇŽ] kann ich Ihnen leider nicht sagen [ÔÇŽ] bitte die Autoh├Ąuser darum selbst kontaktieren [ÔÇŽ]"

 

Bei der Anfrage, welche Vertragswerkstatt mit einen Audi-Neuwagen verkaufen kann, h├Ątte ich vermutlich eine konkretere Antwort erhalten.

Mein Fehler...

bearbeitet von Jagger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die aktuellste Version f├╝r den BBY scheint wohl die MSG Version 5949 zu sein.

 

Woher bekommt man die Informationen, welche Anpassung es zwischen der

Version  und 5921 und 5949ge geben hat ?

 

Gr├╝├če

 

Jojo

bearbeitet von jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurze R├╝ckmeldung:

Habe das Update machen lassen - die beste Entscheidung ├╝berhaupt. Hat mich beim freundlichen 90ÔéČ gekostet. Ich erkenne mein Fahrzeug nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir mal die M├╝he gemacht und mir die DVD bzw. die enthaltenen Dateien anzusehen. Die DVD ist voll mit Iso-Dateien, aus denen CDs erstellt werden k├Ânnen. Zus├Ątzlich liegen die Iso-Dateien auch als Zip-Files vor.

Es gibt STT-Dateien, die einen Hinweis darauf geben, wof├╝r die Updates, die als SGO-Dateien vorliegen, bestimmt sind. Es wird aber nicht beschrieben, was ge├Ąndert wurde.

Ich habe im Wiki hierf├╝r eine Seite erstellt, siehe Updates f├╝r Motorsteuerger├Ąt.

 

Seltsamerweise habe ich keine Updates f├╝r die TDIs auf der DVD gefunden. :(

Updates f├╝r andere Steuerger├Ąte (f├╝r den A2) sind nicht auf der DVD (wahrscheinlich, weil sich diese nicht per OBD-Anschluss flashen lassen).

 

Nach meinem Kenntnisstand ist VAS-PC als auch ODIS in der Lage, die SGO-Dateien zu verarbeiten, zumindest gibt es Angebote im Netz, die darauf hindeuten. Als Interface kommt VAS 5054 zum Einsatz.

  • Daumen hoch. 4
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein Changelog f├╝r irgendjemand (Werkstatt/Audi) verf├╝gbar? Mich w├╝rde interessieren, was die ├änderungen in der FSI Software bewirken. Sind ja doch einige Softwarest├Ąnde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb PhilHannover:

Ist ein Changelog f├╝r irgendjemand (Werkstatt/Audi) verf├╝gbar? Mich w├╝rde interessieren, was die ├änderungen in der FSI Software bewirken. Sind ja doch einige Softwarest├Ąnde...

So etwas habe ich noch nirgends gefunden.

in Ausnahmef├Ąllen Scheiben sie etwas ├╝ber die .stt zum Beispiel ( Schlechtstarter, Dampfkrittisch, Sch├╝tteln im Standgas)

bearbeitet von Elscholli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb PhilHannover:

Ist ein Changelog f├╝r irgendjemand (Werkstatt/Audi) verf├╝gbar? Mich w├╝rde interessieren, was die ├änderungen in der FSI Software bewirken. Sind ja doch einige Softwarest├Ąnde...

 

Die Offenlegung und Dokumentation der Features von Motorsteuersoftware in Fahrzeugen des VW Konzerns w├╝rde ich jetzt mal eher nicht erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine gesamte Offenlegung erwartet vorerst auch niemand, aber eine Info bez├╝glich eines Release, welches f├Ąlschlicherweise

Kostenpflichtig und nicht im Rahmen eines Kundenservice kostenlos aufgespielt wird, da w├╝rde mich schon interessieren was

dort so "optimiert" wurde.

 

In Bezug auf das Kundenverh├Ąltniss und einer zus├Ątzlichen Einnahmequelle, kann ein wenig mehr Info ├╝ber ein Software Update

des MSG nicht schaden, das kann sich f├╝r Audi nur positiv auswirken.

 

Gr├╝├če

 

Jojo

bearbeitet von jojo
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb mm25788:

kurze R├╝ckmeldung:

Habe das Update machen lassen - die beste Entscheidung ├╝berhaupt. Hat mich beim freundlichen 90ÔéČ gekostet. Ich erkenne mein Fahrzeug nicht mehr.

Ein paar Informationen w├Ąren sicher von Vorteil.

 

Zieht er nun besser oder ruckelt nicht mehr so und f├╝r welchen Motor wurde das Update gemacht ?

 

Gru├č

 

Jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Infos gibts meist in den entsprechenden Kundendienstanweisungen / Werkstattanweisungen. Das hei├čt: ├ťber diese Informationen lassen sich manchmal ein paar konkrete Infos entnehmen welche Probleme behoben wurden / Verbessungen enthalten sind.

 

Es ist aber nicht m├Âglich, ├╝ber eine Softwareteilenummer und einer Versionsnummer herauszufinden, welche ├änderungen vorgenommen wurden. Ein Changelog bzw. Softwarehistory gibts nicht - zumindest nicht au├čerhalb der Abteilungen / Zulieferer, die die Steuerger├Ątesoftware applizieren.

 

Ein Versionssprung von um den Z├Ąhler 1000 von zb. Version 4123 auf 5123 hei├čt auch nicht automatisch, dass da flei├čig 1000 Versionen programmiert wurden bis die n├Ąchste Version ver├Âffentlicht wurde.

 

Die bekannten Änderungen sind hier im Thread schon alle genannt. Lesen und zusammenfassen, dann kanns janihana ins Wiki übernehmen.

 

Bei Unklarheiten ggf. nochmal mit Verweis auf die Stelle wo es steht nachfragen.

  • Daumen hoch. 1
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier nochmal mein gestriges Audi vor Ort Gespr├Ąch, dort gibt es keine Kundendienstanweisung bez├╝glich der release ├änderung. Die Ausage des Werkstattmeister

lautete: "Wir h├Ąngen das KFZ an den online Tester, von dort bekommt er dann sein MSG Update". Ein Anruf des Teiledienst in Ingolstadt ergab als einziges Ergebnis:

"Woher kennt der Kunde die Ersatzteilnummer der DVD".

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich eines der 10-Audi-Glaspalast-Gebote.

Am Ende noch ein Wink mit dem Zaunpfahl.

2017-09-28_082610.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der Update DVD 8G0 906 961 gibt es ja Flash Files f├╝r den 1.4er AUA und BBY, sowie f├╝r den 1.6er FSI.

 

Auf der DVD habe ich f├╝r den 1.2er bzw. 1.4er Diesel keine Flashfiles unter der Teilenummer 045 906 019 gefunden. Auch nicht f├╝r das Getriebesteuerger├Ąt vom 1.2er mit der Teilenummer 6N0 927 735. Hat jemand Kenntnis, ob es Updates gibt und auf welcher CD/DVD die enthalten sind?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb janihani:

Auf der Update DVD 8G0 906 961 gibt es ja Flash Files f├╝r den 1.4er AUA und BBY, sowie f├╝r den 1.6er FSI.

 

Auf der DVD habe ich f├╝r den 1.2er bzw. 1.4er Diesel keine Flashfiles unter der Teilenummer 045 906 019 gefunden. Auch nicht f├╝r das Getriebesteuerger├Ąt vom 1.2er mit der Teilenummer 6N0 927 735. Hat jemand Kenntnis, ob es Updates gibt und auf welcher CD/DVD die enthalten sind?

 

 

Hi

was für Buchstaben stehen denn hinter deiner 045 906 019 und welchen Softwarestand hast Du jetzt drauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aehm... kann man die Software vom 1.2er Getriebe updaten? Waere gut, weil ich habe eventuell ein paar Probleme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, GSG hat nur einen Softwarestand beim A2. Beim Lupo gibt es da 2 verschiedene Versionen, da die F├╝hrung des W├Ąhlhebels ge├Ąndert wurde.

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Elscholli:

was für Buchstaben stehen denn hinter deiner 045 906 019 und welchen Softwarestand hast Du jetzt drauf?

 

VCDS gibt folgendes aus:

1. A2 1.2 islandgr├╝n

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 BL 1,2l R3 EDC 0001SG 4919

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

2.  A2 1.2 schwarz

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC 0001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

3. A2 1.2 piniengr├╝n

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC 0001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

4. A2 1.2 rot

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC G001DS 1290

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

5. A2 1.2

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC G001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb janihani:

 

VCDS gibt folgendes aus:

1. A2 1.2 islandgr├╝n

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 BL 1,2l R3 EDC 0001SG 4919

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

2.  A2 1.2 schwarz

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC 0001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

3. A2 1.2 piniengr├╝n

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC 0001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

4. A2 1.2 rot

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC G001DS 1290

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

5. A2 1.2

Motorsteuerger├Ąt: 045 906 019 D 1.2l R3 EDC G001DS 1452

Getriebesteuerger├Ąt: 6N0 927 735 D DS085 Getriebe 3081

 

 

Habe zu Hause einige DVDs ich schau n├Ąchste Woche mal nach ob ich was finde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Elscholli:

Habe zu Hause einige DVDs ich schau n├Ąchste Woche mal nach ob ich was finde

:TOP:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich bin neu hier und versuche gerade mich dem Thema aufgrund einer leuchtenden Motorkontrolllampe zu n├Ąhren.

Ich habe ein A2 1.4 Benziner Bj.2002 den ich seit 2003 fahre. Bisher 151.000km. Vor einiger Zeit fing die Lampe an zu leuchten, ich habe dann nach und nach die Drosselklappe, beide Lambda Sonden und das AGR Ventil tauschen lassen.

Der Fehler war aber immer die Drosselklappensteuerung. Nach dem Einbau des AGR war jetzt f├╝r ein paar Monate Ruhe. Seit gestern leuchtet Sie wieder.Nun habe ich gelesen das ein Tausch auf ein "EG" Motorsteuerger├Ąt Abhilfe schaffen k├Ânnte.

Jetzt meine Frage, gibt es hier jemanden der sich im PLZ Bereich von 30938 mit genau diesem Thema auskennt? Oder kann mir jemand einen Audi H├Ąndler nennen der sich mit diesem Thema auskennt?

Wenn ich es richtig verstanden habe dann muss ich mir solch eine Motorger├Ątesteuerung┬á http://www.ebay.de/itm/Motorsteuergeraet-036906034EG-036-906-034-EG-61600-647-02-AUDI-A2-/252543711036┬á┬á┬á

und dann einbauen und konfigurieren lassen. Richtig? Das aber nur wenn ich ein Steuerger├Ąt mit einem Q habe.

 

Vielen Dank f├╝r die Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besten Dank Elscholli - DVD ist mittlerweile da. Nun hatte ich f├╝r meinen AUA mit ...EG Steuerger├Ąt die 8Z0 906 961 B gebrannt, wie weiter oben mal so passend beschrieben.

War heute morgen in der lokalen VW-Werkstatt zum Updaten - hat aber nicht funktioniert. Laut Meister wurde die CD erkannt, aber der Tester verweigerte das Update :$

 

Wo ist das Problem ? Doch die falsche CD ? Oder hat der Tester eine Macke ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Wambo:

Besten Dank Elscholli - DVD ist mittlerweile da. Nun hatte ich f├╝r meinen AUA mit ...EG Steuerger├Ąt die 8Z0 906 961 B gebrannt, wie weiter oben mal so passend beschrieben.

War heute morgen in der lokalen VW-Werkstatt zum Updaten - hat aber nicht funktioniert. Laut Meister wurde die CD erkannt, aber der Tester verweigerte das Update :$

 

Wo ist das Problem ? Doch die falsche CD ? Oder hat der Tester eine Macke ?

 Dazu müsste man wissen welcher Tester es genau war und den genauen Wortlaut der Fehlermeldung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da h├Ąlt sich der Meister leider bedeckt. Tester ist wohl der 5051 - durfte aber nicht mit in die Werkstatt :(. Bin dann auch gleich nochmal mit der 8Z0906961A hin┬ágefahren.

Die hat er dann┬áeingelegt, ohne das Auto anzuschlie├čen. Als er wieder kam meinte er, dass vermutlich das CD Laufwerk defekt ist, da das Ger├Ąt seit Jahren in der Ecke steht.

 

Ich glaube, ich gebe langsam auf. War immerhin┬ádie erste Werkstatt, die ├╝berhaupt einen Versuch gemacht hat. Die anderen 3 in der N├Ąhe haben gleich abgelehnt.┬á

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem vierten Anlauf habe ich nun doch noch eine Audi-Werkstatt gefunden, die kundenorientierten Service anbietet - also bereit war, das Motorsteuerger├Ąt zu tauschen und das Update aufzuspielen. Fazit: Je kleiner die Werkstatt, desto eher die Chance.

 

Noch ist es zu früh und die Jahreszeit unpassend um eine Aussage zu treffen, ob der Wechsel etwas gebracht hat.

Mit viel Einbildung mag ich eine ruhigeren Motorlauf und etwas mehr Spritzigkeit feststellen.

 

Bei der Gelegenheit durfte ich einen Skoda Fabia fahren. Vom ersten Eindruck ist der ist gar nicht mal so verkehrt.

Der Innenraum ist sehr wertig verarbeitet, aufger├Ąumt und schick und er f├Ąhrt sich auch klasse (war allerdings ein Automatik).

Der Kofferraum ist auch praktisch und sehr gro├č. Wenn er eine etwas h├Âhere Sitzposition h├Ątte, so w├Ąre er fast perfekt.

Sollte ich mich mal vom A2 trennen, so wird der Fabia  wohl in der engeren Wahl sein - vielleicht auch in der Combi-Ausführung (die ist auch optisch schicker).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update zum "Update" - diesmal ganz ohne Einbildung.

 

Das Anfahrverhalten hat sich definitiv - sagen wir mal - normalisiert.

Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, so ist es dennoch ein gro├če Verbesserung f├╝r den Fahrkomfort . "Ein kleiner Schritt f├╝r den A2, aber ein gro├čer Sprung f├╝r den Fahrer."

 

Ich merke es in allerlei Situationen. Am deutlichsten beim Ausfahren aus dem Doppelparker in der Tiefgarage. Ich parke im unteren Doppelparker und muss r├╝ckw├Ąrts hochfahren.

Das war manchmal "etwas" problematisch. Mal weitestgehend problemlos, mal bis zum fast Abwürgen und selten auch zum Abwürgen.

Nach dem Tausch und dem Update nun v├Âllig problemlos. Kein Drehzahl-Loch, kein Schw├Ącheln - einfach normal kuppeln und Gas geben.

 

Der Spa├č hat mich jetzt zwar in Summe rund 300 Euro gekostet, aber irgendwie muss man eben auch die Freude an einer "Neuerung" bei einem Altwagen erzeugen - so als┬áAusgleich f├╝r einen "Neuen" ;-).

 

Dennoch: Aktuell ist der Skoda Rapid durchaus ein Thema. Der A2 würde dann - wenn auch sehr schweren Herzens - in der Familie bleiben. Der Neffe freut sich sicherlich.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

F├╝hr dir das mit dem Rapid noch mal gut zu Gem├╝te

 

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich geschafft - mein AUA hat nun auch die Version 7455, und das Steuerger├Ąt nennt sich nun 036 997 034 AB B|

Da es keine der Werkst├Ątten geschafft hatte, habe ich mir selbst einen VAS 5051 ersteigert... Das CD Laufwerk musste erneuert werden, und ich habe gleich noch auf die letzte SW-Version aktualisiert.

Danach funktionierte das Update mit der 8Z0 906 961 B :)

Wichtig, falls euer Freundlicher es auch nicht hin bekommt - richtige CD muss eingelegt sein, anschlie├čend "Fahrzeug Eigendiagnose" Men├╝punkt 019 - Update Programmierung. Gibt es diesen Punkt nicht,

ist die CD nicht passend zum Motor, oder das Laufwerk defekt. Auch sollte ein Ladeger├Ąt am Auto angeschlossen sein, und die Bordnetzspannung┬ábei mindestens 12,5V liegen.

  • Daumen hoch. 1
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Wambo:

Endlich geschafft - mein AUA hat nun auch die Version 7455, und das Steuerger├Ąt nennt sich nun 036 997 034 AB B|

Da es keine der Werkst├Ątten geschafft hatte, habe ich mir selbst einen VAS 5051 ersteigert... Das CD Laufwerk musste erneuert werden, und ich habe gleich noch auf die letzte SW-Version aktualisiert.

Danach funktionierte das Update mit der 8Z0 906 961 B :)

Wichtig, falls euer Freundlicher es auch nicht hin bekommt - richtige CD muss eingelegt sein, anschlie├čend "Fahrzeug Eigendiagnose" Men├╝punkt 019 - Update Programmierung. Gibt es diesen Punkt nicht,

ist die CD nicht passend zum Motor, oder das Laufwerk defekt. Auch sollte ein Ladeger├Ąt am Auto angeschlossen sein, und die Bordnetzspannung┬ábei mindestens 12,5V liegen.

Hi

Scheib doch mal was zu Update

wie lange hat es gedauert.

Mustest Du die Wegfahrsperre neu anlernen.

Gru├č Elscholli┬á

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegfahrsperre war kein Thema. Hat alles auf Anhieb wieder funktioniert. Das Update dauert netto ca. 15 min., dazu kommt dann noch das L├Âschen der Fehlerspeicher, welches automatisch anschlie├čend

angeboten wird. Dabei werden alle m├Âglichen (auch die nicht verbauten) Steuerger├Ąte abgefragt bzw. gel├Âscht, was┬áinsgesamt nochmal 5-10 min. ben├Âtigt.

 

Gru├č

Roland  

  • Daumen hoch. 1
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat wer Infos zum Elsa Vorgang ?

 

Auszug:

Es gibt eine technische Probleml├Âsung f├╝r dieses bekannte Problem.

Sie hat die Vorgangs-Nr.: 2013330/7 die jeder Audipartner im ELSA finden kann.

 

Das Problem betrifft sowohl 1.9 als auch 2.0 TDI Motoren bestimmter Baureihen. Es ist in etwa wie folgt beschrieben:

Der Motor ruckelt bei Konstantfahrt und nachfolgend leichter Beschleunigung in einem Drehzahlbereich von

ca. 1900 1/min bis 2300 1/min.

Als technischer Hintergrund wird "Softwareabstimmung im Motorsteuerger├Ąt" genannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu k├Ânnen

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto f├╝r unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden