Recommended Posts

Der Anlasser für 38€ hat nicht das Steuergerät hinten dran. Das originale Verbindungskabel vom Steuergerät zum Magnetschalter hat eine Öse und kein Stecker.

Ob der 38€ Anlasser passt, kann ich dir nicht sagen, zumindest muss das Verbindungskabel angepasst werden (anstatt Öse brauchst einen Stecker) und dann muss noch eine Lösung her, wie das Steuergerät an dem Anlasser befestigt wird.

 

So sieht ein 1.2er Anlasser aus.

 

image.thumb.png.b84b8a07a0dcc34fd50e62b94b1b5a45.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Anlasser passt schon dran an den 1.2er. Der Stecker, der sonst auf dem Steuergerät sitzt, sitzt bei den "normalen" Anlassern am Magnetschalter. Inwieweit ein Betrieb ohne Steuergerät die Lebensdauer des Anlassers bedingt durch Start-Stop beeinträchtigt, kann ich nicht sagen. Bei 38,- Euro wohl aber vernachlässigbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb DirkDiggler:

Wurde da was geändert?

 

Passt, lässt sich verwenden und ansonsten in jedem Fall passend umbauen. Ist aber hier nicht nötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Braucht man eine Hebebühne beim Anlasserausbau, Typ 1,4 tdi bhc

 

 

Hallo zusammen, 

ich hänge mich hier mal an:

 

An meinem A2, Motor BHC  steht die Anlasserschmierung ebenfalls an. 

Ich habe mal von oben reingeguckt. Eine Bühne oder mindestens Auffahrrampen  stehen mir nicht zur Verfügung. 

Zuerst habe ich mir mal die Unterseite vom Anlasser  mit einem Spiegel angesehen.

Hier ist die 18 er Mutter, die den Anlasser fixiert und darüber, auf der selben Schraube,  mit einer 13 er Mutter, das Massekabel befestigt.

Dazu zwei Fragen:

hat das hier schon mal jemand geschafft, die untere Haltesschraube von oben zu lösen? Man kriegt zwar eine Nuß oder Ringschlüssel drauf, aber es steht so gut wie kein Hebelweg zur Verfügung. Die anderen Schrauben sind ja von oben sehr gut zugängig.

Wenn der Anlasser gelöst ist,  würde man ihn überhaupt nach oben durchfädeln können?

 

Das ganze erscheint mir von unten viel besser machbar zu sein. Und steht ja auch so in der Anleitung von BOML.

Gruß

Michael

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael

 

bin zwar nicht der absolute A2 Profi, habe aber letztens den Anlasser ausgebaut.

Meines Erachtens besteht dazu von oben alleine keine Chance.

Kann aber nur für den 1.4 L Benziner sprechen.

 

Ich habe mir extra zwei Auffahrrampen besorgt, damit ging es ganz gut.

Spätestens beim Öl- oder Luftfilterwechsel braucht man die eh. 

 

Gruß, Cronni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cronni,

 

ich habe mich durch die 6 Seiten hier durchgearbeitet, und ja beim Benziner ist das wohl noch schwerer, das glaub ich dir.

 

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meinen Anlasser beim Schraubertreffen  gewechselt,  die Verkleidung muss nach oben raus und dann kommt das Problem mit den Eingeklebten Schrauben vom unten ohne Bühne! ich habe ein, Ein Meter Rohr zum Kontern für den 18er Schlüssel benötigt die Langen Schrauben lassen sich extrem Schlecht herraus ziehen weil das Getriebe im weg ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden