mjh

Gebrauchte A2 und Russfilter (Diesel-Partikelfilter)

Recommended Posts

Hallo,

ich bin wieder hier natürlich...:)

Ich habe durch mobile.de einige Tagen A2 betracht.

Es gibt noch...es wäre noch möglich...:rolleyes:

 

Ich weiss, dass ihr hier viel aus Russfilter diskutiert habt und sicher schon

auch manche montiert haben.

Ist es so, dass man gebrauchte A2 (diesel) ohne Russfilter verkauft.

Und wieviel dann kostet Russfilter?

 

 

Gruss Martti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aktuell gibt es keinen funktionierenden (Zugelassenen) Partikelfilter für den A2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stanni,

 

"aktuell gibt es keinen funktionierenden (Zugelassenen) Partikelfilter für den A2"

Was für habt ihr dann montieren lassen? :confused:

Oder nicht.

 

Kann man bald überhaupt A2 TDI z.B. nach Berlin ohne Partikelfilter fahren. :cool:

 

Gruss Martti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marttii,

 

um in die Umweltzone mit dem TDI zu fahren brauchst Du keinen Russfilter, sondern einen grünen Punkt auf der Frontscheibe. Und den gibts auch ohne Filter (Suchfunktion im Forum).

 

Gruss

 

joerg.u

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Was für habt ihr dann montieren lassen? :confused:

Oder nicht.

...

 

Es gab einmal zugelassene Rußfilter. Diese wurden eingebaut. jedoch wurde im nachhinein festgestellt, dass diese Filter ihren Namen nicht verdienen und gar nicht funktionieren. Darum wurden den Filtern die Zualssung entzogen.

 

Derzeit darf man aber noch die nicht-funktionierenden Filter, die schon eingabut sind, behalten.

 

Neue funktionierende Filter gibt es derzeit noch nicht aufm Markt für den A2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für ihre Antworten.

 

Merkwürdig wie schwer ist es für A2 Filter herstellen.:confused:

Filter hat man schon lange (z.B. für Citroen...) herstellt.

Und heute herstellt man für alle neue Autos.

A2 TDI hat drei Zylinder, ist es eine Ursache.

 

Nach meiner Meinung ist es sehr wichtig, dass Dieselmotoren Filter muss haben. :rolleyes:

 

Gruss Martti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
um in die Umweltzone mit dem TDI zu fahren brauchst Du keinen Russfilter, sondern einen grünen Punkt auf der Frontscheibe. Und den gibts auch ohne Filter (Suchfunktion im Forum).

 

Hallo Jörg, zeig mir mal wo ich für meinen A2 nen grünen Punkt herbekomme ohne einen Filter einzubauen!

 

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und heute herstellt man für alle neue Autos.

A2 TDI hat drei Zylinder, ist es eine Ursache.

 

Hallo Martti,

 

die Zylinderzahl spielt keine Rolle.

 

Die gesamte Motorsteuerung muß auf den DPF ausgelegt werden, da dieser regelmäßig regenerieren muß (Gemischanfettung -> Ruß abbrennen).

 

Der DPF führt aufgrund der regelmäßig erforderlichen Regeneration und aufgrund des erhöhten Abgasgegendrucks zu einem Mehrverbrauch. Außerdem gelangt während der Regeneration (Anfettung) Kraftstoff ins Motoröl.

 

Nachrüstlösungen (z.B. halboffene Systeme) erreichen bei weitem nicht den Abscheidegrad eines geschlossenen Systems mit Regeneration.

 

Wer einen Diesel hat, der ohne DPF die grüne Plakette bekommt, kann sich sehr glücklich schätzen (Gewissensfragen nicht berücksichtigt). Nachrüstlösungen sollte man nur einsetzen, wenn man die grüne Plakette anders nicht bekommt.

 

Gruß

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andreas,

ich glaube, dass ich wichtigste verstehe.

 

Wenn, wenn und wenn...ich einen A2 kaufte, wäre es kluger einen Benzin

wählen. Also 1,4 oder 1,6 FSI.

 

In Zukunft (ziemlich bald) müssen alle Diesel Filter haben so habe ich verstanden.

 

Gruss Martti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, hast Du recht, "grüner Punkt" wäre toll (obwohl noch bisschen früh vielleicht;)); es muss natürlich "grüne Plakette" heissen. Gut dass die mods aufpassen:D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub eher, dass Stanni meint, dass nicht alle Diesel ohne Filter grün bekommen.

Ich würde ohne Filter nämlich auch nur gelb bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aktuell gibt es keinen funktionierenden (Zugelassenen) Partikelfilter für den A2

Hallo, wir sind in der glücklichen Lage seit fast drei Jahren einen untauglichen RPF zu fahren, steuerbefreit zu sein und (ich bin der festen Überzeugung) einen nagelneuen Austauschfilter zu bekommen. Besser gehts nicht...ODER???? Meinetwegen kanns auch noch fünf Jahre dauern wenn der +Minister+ mitmacht.:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaub eher, dass Stanni meint, dass nicht alle Diesel ohne Filter grün bekommen.

Ich würde ohne Filter nämlich auch nur gelb bekommen.

 

Endlich werde ich mal von einer Frau verstanden! :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deswegen hatte ich ich ja auch auf die Suchfunktion im Forum verwiesen und nicht geschrieben, dass alle TDI grün bekommen - sondern diejenigen, die in den Pakettenthreads gelistet werden. Mjh hatte doch Bedenken, mit nem TDI nicht mehr nach Berlin fahren zu können, und da er noch keinen TDI fährt, kann er sich ja einen mit grüner Plakette holen.

bearbeitet von joerg.u

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden