Jump to content

Chorus II und Bose, Probleme?


AuRo
 Share

Recommended Posts

Hallo, habe mal ne Frage.

 

1. Wieso wurde Bose nicht zusammen mit Chorus angeboten?

2. Gibt es Probleme wenn man Original A2-Bose-Verstärker an Chorus II anschließt?

3. Kann man z.B. die Bose-Front-Lautsprecher auch ohne Bose-Verstärker an den verstärkten Ausgang am Chorus II anschliessen?

 

(Ich habe die Suche verwendet, konnte aber keine direkte Antwort auf all die Fragen finden.)

 

Vielen Dank im Vorraus

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

1. Chorus ist das Einsteigerradio und Bose die Max-Ausstattung also warum zusammen verkaufen?

2. Geht schon, kannst du machen. Ev keine Bosecodierung oder kein Bosepin aber der Klang geht schon und passt.

3. Wird es vermutlich überleben aber die Boselautsprecher unten haben 2 Ohm Impedanz und 4 ist ja aber normal, bzw. der A2 hat eher nur 3 Ohm d.h. das Radio wird etwas zu stark belastet mit den Boselautsprechern. Ist dein Risiko ob es irgendwann kaputt geht.

Link to comment
Share on other sites

3. Wird es vermutlich überleben aber die Boselautsprecher unten haben 2 Ohm Impedanz und 4 ist ja aber normal, bzw. der A2 hat eher nur 3 Ohm d.h. das Radio wird etwas zu stark belastet mit den Boselautsprechern. Ist dein Risiko ob es irgendwann kaputt geht.

 

na dann kann er sich ja ein Concert II kaufen und ist die Sorge los ;)

 

Heiko

Link to comment
Share on other sites

Hallo AuRo,

 

zu Deinen Fragen:

1.keine Ahnung

2. nein bei mir funktionierts ganz gut, auch der Bose-Pin geht. Ob man das Chorus II zusätzl auf Bose codieren kann (Bose bei Radiostart im Display,..) weiss ich nicht. Infos auch hier

Störungen bei Bose-Nachrüstung - Seite 2 - A2 Forum

3. Nein ist nicht so gut fürs Radio, wegen der Impedanz von 2Ohm (Bose) statt sonst 4Ohm

 

gruss T86

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens
na dann kann er sich ja ein Concert II kaufen und ist die Sorge los ;)

 

Heiko

Geht aber auch nicht oder nur mit angeschlossenem Boseverstärker, sonst wieder das Risiko, dass es irgendwann kaputt geht.

 

Edit: Crossposts hier, aber ich war schneller :D

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die schnellen Antworten

Also zu den Fragen:

1. Man hätte auch ein Chorusradio mit Bose ausstatten können. Die hatten es aber wegen der erhöhten

Preise für die Endnutzer weggelassen. Ganz nach dem Motto wer sich "nur" ein Chorus leisten kann,

hat auch kein Geld mehr für Bose. ok --> Frage erledigt !

 

2. OK Also Chorus II und Bose geht gut! Das ist doch eine erfreuliche Neuigkeit.

Bosepin geht? Auch sehr schön nur was bedeutet Bosepin?

Was für Auswirkungen hat dieser Bosepin?

Zitat von anderem Thread:

Bosepin weg lassen und du hast es (ohne VAGcom) auf normal also mehr Bass codiert.

Hat es nochmehr Auswirkungen?

was müsste ich da reinstecken (mit was müsste ich es verbinden) damit ich das Radio auf weniger Bass codiere?

 

Bedeutet Bosecodierung nur, dass Bose bei Radiostart

angezeigt wird? Oder sagt das nochwas aus

 

Hab ja hier im Forum gelesen das viele mit Bose, dem Radio extra "vorgaukeln", dass kein Bose dranhängt

um mehr Bass rauszukriegen. Denke das sollte ich auf jeden Fall auch ausprobieren bevor ich es wenn

möglich auf Bose umstelle. (Die werden sich ja was dabei gedacht haben wenn es eine Boseeinstellung gibt)

 

Fragen zu klären:

2.1 Bosepin was ist das?

2.2 Bosecodierung Unterschied zum Bosepin?

Hab mal zwei Bilder mit drangehängt. Vielleicht kann jemand anhand der Bilder erklären...

 

3. Also wenn das Risiko besteht, dass das Radio (egal welches) seinen Geist aufgibt, dann lieber

alle 8 (oder 4) Lautsprecher über den Boseverstärker ansteuern. Sicher ist sicher.

Es bleibt nur noch die Frage, ob man die vorhandenen Verkabelungen in den Vordertüren benutzen kann

und wo man die am besten abgreift... erst kurz vor der Tür... oder schon am Radioausgang mit

sogenannten "Stromdieben". Will mein Auto so gering wie möglich vom Original verändern.

Bose-verstärker in den Fußraum und von da erst hoch zum Radio dann über Original-Lautsprecherkabel

in die Vordertüren scheint mir die Beste Lösung, oder was sagt ihr dazu?

5893391ab452b_Steckerbelegung01.JPG.8fc2e0a204b47e7fbf680cf0247fc2f5.JPG

5893391ac5c94_Steckerbelegung02.JPG.2837b1ce5effab52d5e196dd0e3c81ec.JPG

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Alte Radios (ein Drehknopf): Wurden auf Bose codiert.

Neue Radios (zwei Drehknöpfe): Der Bosepin (Pin 8) wird auf Masse gelegt (=Bose). Nur Klang ist anders.

Vergiss ihn einfach. Mach mal so. Hast du mehr Bass. Kannst ihn ja mit dem Bassregler wieder schwächer machen.

 

Codieren kann man die Radios noch auf Audi A2, A4, A6 usw.

Und den Boseschriftzug beim Anmachen braucht man ja nicht.

 

Du legst neue LautsprecherKabel vom Boseverstärker zum Radiostecker braun. Also ab da geht es dann in die Türen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also Bose und Chorus II GEHT AUF JEDEN FALL !!!

Folgende Fragen hab ich noch:

1. Wenn das Radio aus ist und Zündung und/oder Motor an ist und man dann gaaanz genau hinhört oder auch mal das Ohr an den Lausprecher hällt, dann vernimmt man ein Geräusch. Es ist kein richtiges Rauschen sondern man merkt nur das die Boxen irgendwie angesteuert werden. So ein Summen. Aber mein Radio ist doch aus ... der Verstärker auch ... trotzdem ist da dieses gaaanz leise Rauschen. Ist das normal... ist das bei euch auch so? Liegt es vielleicht daran das ich am Bose-Verstärker die Pins 1 - NF(plus) ; 2 - NF(minus) ; 12 - NF (Stumm vom Telefon) ; 24 - (Klemme 15) ; (und 3 bis 5) nicht angeschlossen habe?

2. @erstens kannst du nochmal die Pinbelegung für den Bose-Verstärker entgültig bestätigen, da ich hier im Forum verschiedene Versionen gefunden habe mir aber nicht sicher bin welche nun die Entgültige ist. (Siehe angehängtes Bild)

58933921cc267_PinbelegungEndgltigeVersion.JPG.101996318a653c9c490b95e2c231039f.JPG

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Ja das kann sein, da der Verstärker nie ganz aus ist, sondern nur die Line-in runtergeregelt werden (im Verstärker) also die Endstufe ist trotzdem an eigentlich. Daher hörst du was mit Boseamp.

 

Ja, Belegung stimmt schon.

Edited by erstens
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 17

      Federn A2 1,4 MIT OSS, 2x orange, 1x grün, 2x blau, 8Z0511115R

    2. 9

      AUDi A2 1,2 TDI Klammer Sicherung Schalteinheit

    3. 33

      4. Audi A2 Schraubertreffen in Lippetal / Gern mit regionalen und überregionalen Gästen !

    4. 0

      Wischwasserschlauch / T Stück gebrochen. Ersatz?

    5. 17

      Federn A2 1,4 MIT OSS, 2x orange, 1x grün, 2x blau, 8Z0511115R

    6. 33

      Ladeluftschlauch 90PS TDI

    7. 10

      Häufigste Todesursachen des A2

    8. 33

      4. Audi A2 Schraubertreffen in Lippetal / Gern mit regionalen und überregionalen Gästen !

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.