Jump to content
Sign in to follow this  
Aluman

Staub im Cockpit!

Recommended Posts

Hallo,

 

seit ich den Wagen habe, konnte ich folgendes phenomen in meiner alukugel feststellen:

Auf dem Cockpit setzt sich staub ab. ungewöhnlich schnell aber! Also nach so 3 Wochen schon wieder eine Staubschicht.

Bei meinem alten Golf2 ging das nicht so schnell und ich bin von der "premiumqualität" etwas enttäuscht !!1

 

Was meint ihr, ich fahre morgen mal zum Freundlichen, schliesslich hat der Wagen noch Garantie.

 

aluman

 

ps: zur info, es ist ein 1.4 Diesel. Vielleicht liegt es daran, ich hab mal gelesen, das Diesel ziemlich rußen ?(

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist bei mir auch so und ich schätze mal, daß Du da bei einer Reklamation nicht wirklich viel Erfolg haben wirst....

Ein kleiner Tipp ist aber, sich solche Swiffer-Tücher zuzulegen. Ich bin ja kein Fan von "Wegwerf-Produkten", aber die nehmen den Staub echt supergut auf und ich glaube, dass der dann auch nicht so schnell wiederkommt. Außerdem kann man die Tücher mehrmals verwenden, wenn man sie einfach regelmäßig ausschüttelt. Ich benutze ein Tuch etwa ein halbes Jahr lang und immer wenn ich einer Ampel /Bahnübergang stehe und mir gerade nichts besseres einfällt, dann greife ich eben mal zu dem Tuch... Auf diese Weise habe ich meistens ein schön aussehendes Cockpit :)

 

LG

Anika

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Staub im Cockpit" ... Also nach so 3 Wochen schon wieder eine Staubschicht ... ich fahre morgen mal zum Freundlichen, schliesslich hat der Wagen noch Garantie ... unglaublich :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du dir ein neues Möbelstück oder sonst irgendwas für die Wohnung kaufts und da ist nach 2-3 Tagen der erste Staubkorn drauf, fährst du dann auch zu Deinem Möbelladen und reklamierst das ???

 

Ich glaub, das ist wohl das Normalste, dass man nach 1-2 Wochen mal das Armaturenbrett abwischt. Und Du brauchst es erst nach 3 Wochen.

 

Aber bitte, mach Dich bei Deiner Werkstatt nur lächerlich, auf sowas warten die nur.

 

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

 

 

S line :))

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Openskywalker

Meiner wird in dieser Jahreszeit außen immer so schmutzig, und der Tank wird auch immer leer. ?(:P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner auch. :P

 

Und meiner ist schwarz, dass fällt sofortauf. Aber ich hab noch Garantie drauf, ich glaub ich fahr morgen mal zu meinem Freundlichen.

Oder am besten jetzt gleich.

 

 

S line :))

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tango

Hätte ich mich über den armern Kerl lustig gemacht, hätte ich wieder einen auf den Deckel bekommen ...

 

cu

-T

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ich neulich morgens zu meinem A2 kam, sah ich, dass sich ein Lerchenblatt zwischen Heckscheibe und Dach geklemmt hat.

 

Pfusch bei Audi!

 

Von wegen Premiumqualität! Das sind doch Spaltmasse wie im Andreasgraben!

 

Und das soll deutsche Wertarbeit sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hört doch mal auf mit diesem Gelästere! X(

(schmunzel)

Die Frage war bestimmt ernst gemeint- (noch mehr schmunzel) und bei solchen Antworten hat man dann doch gar keinen Bock mehr auf's Forum.

 

Is mir auch aufgefallen daß das Cockpit und das geschäumte Zeugs bis zur Frontscheibe ziemlich fix einstaubt. (Elektrostatik ??)

Is ja auch 'ne ziemlich große Fläche. Beim Golf fing die Frontscheibe direkt hinterm Lenkrad (natürlich von Fahrer aus gesehen) an. Da war kein Platz für Staub.

Vielleicht ist man bei einem neuen Fahrzeug auch sensibeler.

(lachenverkneif)

 

Grüße

 

T.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verwende ein Antistatik-Reinigungsspree, damit hat man dann länger Ruhe.

 

Macht den Kerl nicht so an, er hat sich nur etwas falsch ausgerdückt.

 

Richtig wäre einfach die Frage:

 

Ist es möglich, dass es im A2 mehr staubt als in anderen Autos?

Wie kann man den Inennraum länger suaber halten?

 

Und jetzt gehts los.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Macht euch ruhig lustig, ha ha :rolleyes:

 

Das mit den tüchern klingt gut, könnte man die nicht irgendwie in den pollenfilter davor spannen oder so ?? ?(

Ich probier das einfach mal. Kann mir einer sagen, wo das ding ist und wie ich da drankomme ?

 

wenn das nich klappt muss meine frau das auto halt öfter von innen putzen, dafür ist sie ja schließlich da :]

Share this post


Link to post
Share on other sites

'wenn das nich klappt muss meine frau das auto halt öfter von innen putzen, dafür ist sie ja schließlich da'

 

also für diesen Spruch geschieht es dir recht, daß alle lästern !!

 

sowas aber auch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso ?? ?(

 

ich arbeite schließlich den ganzen Tag für gutes Geld, bin viel auf baustellen unterwegs und sie arbeitet nich. Dann kann sie ja einmal mehr das Auto sauber machen, oder nicht ?

 

Egal, wie auch immer. Erst mal abwarten was morgen mein Freundlicher so sagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... oder war es ein Nachtigallenblatt, welches jüngst zum OSS hineingeschwebet, meiner Holden voller Frühlingslust die Amature eingestaubet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Aluman

Willkommen im 18. Jahrhundert.

Mein Auto selbst zu waschen lass ich mir jedenfalls nicht nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tango
Mein Auto selbst zu waschen lass ich mir jedenfalls nicht nehmen.

Oh, haben wir hier einen kleinen Macho, der seine Frau nicht an das Auto lässt? ;) *scnr*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn der Pollenfilter installiert ist, dürfte es eigentlich nicht zu starker Staubansammlung kommen (um hier einmal wieder ernsthaft zu diskutieren).

Wenn Pollen nicht durchkommen, wie dann Staub? Oder der wird vom Fahrer reingetragen... :)

 

Außerdem habt ihr wohl den Hinweis von lespauli überlesen - das mit der ablösenden Beschichtung führt nämlich zu winzigen Flocken auf dem Armaturenbrett - das könnte man leicht mit herkömlichen Staub verwechseln!

:rolleyes:

Bei fehlerhafter Beschichtung wird der Wärmetauscher der Klimaanlage auf Kulanz getauscht (z. B. meiner!)

 

 

Gruß Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Aluman

...... bin viel auf baustellen unterwegs.

 

Denk mal drüber nach........ :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen in der Zukunft: Ich wasche mein Auto und das meiner Holden! Der schwebt nämlich manchmal auch ein Blättchen durchs Dach. Oder Staub auf die Armaturen. ( :D danke formfunction)

 

Da hilft ein Mikrofasertuch: nix wegwerf, feucht und trocken zu verwenden und immer zur Hand, wenns mal wieder staubt...

Übrigens: der Tip(p) stammt aus diesem Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Staub leicht silbrig glänzt, dann liegt's an der Klimaanlage. Ich dachte aber, daß das Problem seit Modelljahr 2003 behoben sei ?(

 

Mein letzter Wagen hatte übrigens auch mal eine fürchterliche Staubschicht auf dem Armaturenbrett. Seitdem lasse ich bei Baustellenterminen die Fenster auch bei Gluthitze nicht einen Spalt auf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin mit meinem auch viel auf baustellen unterwegs - bringt ja der job mit sich, aber ich hab überhaupt keine probs mit staub, obwohl ich ja nicht wirklich oft putz. evtl tatsächlich ein statisches problem - hast du evtl schonbezüge (evtl. staubentwicklung) oder andere fußmatten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

meiner Meinung nach kommt der Staub aus der Klimaanlage. Normalerweise ist sie ja immer an und dadurch kommt mehr Staub ins Auto als bei einer herkömmlichen Heizung.

 

Neben dem Staub habe ich auch ab und zu etwas größere weiße Staubpartikel auf dem Amaturenbrett. Ein Freund sagte mir, dass sich in den Schläuchen und Leitung eine Beschichtung ablöst und mit rausgeblasen wird. Das gleiche Problem tritt wohl beim Golf 4 auf.

Habt ihr auch so was ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Osiris

Servus,

 

meiner Meinung nach kommt der Staub aus der Klimaanlage. Normalerweise ist sie ja immer an und dadurch kommt mehr Staub ins Auto als bei einer herkömmlichen Heizung.

 

Neben dem Staub habe ich auch ab und zu etwas größere weiße Staubpartikel auf dem Amaturenbrett. Ein Freund sagte mir, dass sich in den Schläuchen und Leitung eine Beschichtung ablöst und mit rausgeblasen wird. Das gleiche Problem tritt wohl beim Golf 4 auf.

Habt ihr auch so was ???

 

Das ist ein bekanntes Problem und der Wärmetauscher wird wohl von Audi auf Kulanz getauscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wollte eigentlich hier nicht mehr was schreiben aber da sich einige über meinen ersten Artikel lustig gemacht haben, hielt ich das für notwendig. ich möchte dies jetzt damit wiederlegen, das ich doch recht hatte.

Ich haben gestern meinen a2 aus der Werkstatt wiederbekommen.

ein riss im Zufuhrschlauch der lüftung hat mir den staub aus dem motorinnenraum nach innen geblasen. Dadurch hatte ich dieses Staubproblem.

 

Wollte dies euch nur nochmals mitteilen und mich nicht als Dummkopf hier verabschieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mädels und Jungs,

 

ich bin nicht der Moderator. Trotzdem, ich finde es nicht schön, wie Ihr über jemanden herzieht. Die Forum sollte sachlich und freundlich bleiben.

Danke.

krasstala

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Aluman

ich wollte eigentlich hier nicht mehr was schreiben aber da sich einige über meinen ersten Artikel lustig gemacht haben, hielt ich das für notwendig. ich möchte dies jetzt damit wiederlegen, das ich doch recht hatte.

Ich haben gestern meinen a2 aus der Werkstatt wiederbekommen.

ein riss im Zufuhrschlauch der lüftung hat mir den staub aus dem motorinnenraum nach innen geblasen. Dadurch hatte ich dieses Staubproblem.

 

Wollte dies euch nur nochmals mitteilen und mich nicht als Dummkopf hier verabschieden.

 

Dummkopf?

Wer?

Wer hat den hier Mist geschrieben Du? oder einige andere? ;)

 

Also Kopf hoch und hier geblieben :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.