avant-tdi

Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

Recommended Posts

Der gefiel mir bis auf den Preis und dass er keine Sportsitze und keine Lodosenstützeverstellung hat auch.

Audi A2 1.4 TDI Open Sky/Navi Plus/Bose/Sitzhzg./usw. als Kleinwagen in Nürnberg

Fast wie mein ehemaliges Schätzchen.

Das Auto ist schön , aber der Preis ist , vorsichtig formuliert,sehr ambitioniert ! Das Problem von vielen Extras ist halt, dass man diese nicht mehr bezahlt bekommt, aber sie wecken auf jeden Fall das Interesse.

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte noch einen Mandelbeigen hier:mmph:

 

Volle Hütte ausser OSS und PDC

Bilder in meiner Galerie

bearbeitet von mak10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja.... "verbeult" ist ein netter Ausdruck für "Heck platt".

Da ist schon eine Menge zu richten. Neue Heckklappe, neue Heckschürze, C-Säule... Und wer weiß, wie tief der Schlag ging...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der aus Nürnberg wäre auch einer für mich...ein "normaler" Mensch wird den A2 sicherlich nicht kaufen...selbst wenn ich könnte, würde ich es nicht tun...der gute Mensch möchte den Preis durchsetzten und lässt auch nicht mit sich reden... in einem Jahr ist dann die Mobilitätsgarantie abgelaufen... dann wird er noch weniger Wert sein als jetzt... und ein Oldtimer oder Klassiker ist der A2 ja nun noch lange nicht... frage mich warum ein Händler den A2 mit so einen Preis anbietet...wo er als A2 "Kenner" den Wert ja eigentlich realistisch einschätzen sollte... schade das ein so schöner A2 noch sehr lange dort rumstehen wird...besser wird er ja auch nicht, wenn das gute Stück nicht gefahren wird...echt traurig :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, die blauen Sitze, nunja. Aber darf man fragen, was ihr dafür als Inzahlungnahme bekommen habt? Das Inserat ist ja schon weg, aber soweit ich mich erinnere, war er ja für 5200 drin, was mir eigentlich mehr als fair erschien bei dem Baujahr, km und mit OSS. (oder hat ihr sogar jemand privat gekauft?)

bearbeitet von klaba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann zu dem Fahrzeug bzw. der Verkäuferin nichts näheres sagen, fand das Angebot nur interessant. Eigentlich müßte der doch von dem Händler wieder verkauft werden und im Netz auftauchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benötige euere Hilfe.

 

Dieser hier steht fast vor meiner Haustüre.

 

Ist ein 90PS TDI, auf was sollte ich da aufpassen? Wie hoch wäre der Verhandlungsspielraum etc.

Danke schonmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15 tausend? Und dann noch aus England? Gab's den A2 nicht als Rechtslenker?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
15 tausend? Und dann noch aus England? Gab's den A2 nicht als Rechtslenker?

 

Ich interpretiere die Anzeige so: :D:D:D

 

Wir sind deutsche und leben zur Zeit in England. Wir nahmen den A2 nach einem Besuch in Deutschland mit nach Old Briten. Dort bekam er neue Papiere und die alten warfen wir weg. Deshalb könnte es Schwierigkeiten bei einer erneuten Zulassung in Deutschland geben.

Da wir England verlassen wollen und Kohle benötigen, möchten wir für den A2 15000,--€ haben.

:D:D:D

 

Schönes Wochenende

K.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir England verlassen wollen und Kohle benötigen, möchten wir für den A2 15000,--€ haben.

:D:D:D

 

Und davon gern 2000€ als Pfand wenn wir den Wagen überführen. Damit sie den Wagen nie sehen werden

 

Is klar :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist Colour-Line? :D

 

@ HellSoldier:

:D:D:D

Guckste Bilder, siehst DU komische Farbkombi, dann Phantasie Verkäufer: nenne Color-Line!!!:janeistklar:

 

Was ist 1 HD??? ARD in HD???? :janeistklar:

 

 

Sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und davon gern 2000€ als Pfand wenn wir den Wagen überführen. Damit sie den Wagen nie sehen werden

 

Is klar :D

 

 

SOOOOOO schlecht habe ich jetzt nicht gedacht.

Sind doch alles ehrwürdige Angebote bei eybääääähhhhh!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich interpretiere die Anzeige so: :D:D:D

 

Wir sind deutsche und leben zur Zeit in England. Wir nahmen den A2 nach einem Besuch in Deutschland mit nach Old Briten. Dort bekam er neue Papiere und die alten warfen wir weg. Deshalb könnte es Schwierigkeiten bei einer erneuten Zulassung in Deutschland geben.

Da wir England verlassen wollen und Kohle benötigen, möchten wir für den A2 15000,--€ haben.

:D:D:D

 

Schönes Wochenende

K.

 

OK. Aber warum um gotteswillen hat er die alten Papiere weggeworfen? Oder war das ein Grossreinemachen mit der alten Heimat?

Was den Preis angeht - dass man Kohle braucht, versteht jeder potentiellen Käufer. Mit diesem Argument wird er die 15tausend zahlen.

 

edit: Sorry, merke jetzt erst Deine Satire.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Zusammen,

 

hat jemand von Euch sich tätsächlich diesen A2 3l (http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...193?ref=search) schon mal live angeschaut? Hannover ist etwas zu weit von mir weg. Einen guten Eindruck macht der ja tatsächlich - wenn er mir aber auch noch ein wenig zu teuer ist. Hintergrund: bin auf der Suche nach einer neuen Kugel für meine Freundin, die jeden Tag 120km Arbeitsweg hat. Ihren 1.4 TDI plane ich in der Familie weiterzugeben. Das wäre dann unser dritter :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm... hat keine Klimaanlage. Darum ist von der Mittelkonsole vermutlich auch fast nichts zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich zu teuer.

Schöne Farbe aber keine großartige ausschtattung.

Keine sitzheizung kein navi kein bose und leder.

Hmm... knapp 10T sind zu viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür das er so langweilig ausgestattet ist wie meiner mal war (bis auf die S-Lines) ist sehr sehr Teuer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und es MUSS irgendwo der Wurm drin sein, sonst wäre der schon längst verkauft. Der Wagen wird seit über einem Jahr zu variierenden Preisen angeboten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer will schon Orange :janeistklar:

 

Blau ist in Mode :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie lange muss sich der arme Papaya-orangene denn noch die S-Lines platt stehen bei dem Händler? Ob die Preiserhöhung wirklich verkaufsfördernd ist? :confused:

Audi A2 1.4 TDI Colour Storm Klima/LM/grüne Plakette als Kleinwagen in Eisenach

 

Der Händler scheint aber auch eine Vorliebe für A2´s zu haben, wenn ich mir den Hintergrund genauer ansehe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Blaue CS im Hintergrund is`n 90PS-Auto, war den ganzen Winter füe 6999 Euronen annonciert, ca. Mitte Januar war er dann weg. Den anderen Blauen bemerke ich auch das erste Mal.

Das Papaya-Dingens ist, wir schon geschrieben, `mal annonciert, `mal nicht. Was die wechselnden Preise betrifft, bei dem Händler sollte man die "Fahrzeugbeschreibung" genau lesen. Als die Papaya noch deutlich günstiger war, wurde das Auto mit dem Zusatz "er steht jetzt `mal hier bei uns im Hof, aber wir haben ihn uns noch nicht angesehen und der Preis versteht sich letztlich als Preis für Gewerbetreibende" annonciert - ich formuliere das `mal so lax, ABER, daß es sich um einen Preis für gewerbliche Anbieter handelte, das war eindeutig.

Ich find` das grundsätzlich grenzwertig, man muß halt genau lesen.

Denke das Auto muß nicht schlecht sein, als er billiger war, war der ZR noch nicht gewechselt !

Letztlich lebt auch dieser Händler von der Verkauferei und will, wie sein Kollege aus Nürnberg, davon gut leben.

 

Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat auch kein FIS wie angegeben.

Ansonsten finde ich den Preis recht übertrieben.

Aber es gibt einige, die meinen das die Preise beim A2 schon steigen.

Ich sehe das im Moment noch anders.

Aber wie heißt es so schön, wer schnell braucht, und schnell sucht, muss schnell viel Geld bezahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss mich über solche "Händler" auch immer wundern, die ein Fahrzeug bewusst über 1 Jahr stehen lassen.

Das Ding hat ja schon viereckige Reifen und kaputte Bremsen, die Batterie dürfte auch hinüber sein.

 

Papaya ist ja wirklich schön, macht aber keine 3.000,- € aus, um die der Wagen m.E. zu teuer ist.

Mal sehen, ob er einen "Dummen" findet, oder ob er noch ein Jahr warten muss... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kugel geht bestimmt für weniger weg, vielleicht sogar für viel weniger.

Man sollte einfach ein Angebot machen, so wie in der Bucht mit "Preisvorschlag senden". Ich war schon oft erstaunt, welchen Preis der Händler dann akzeptiert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Kugel geht bestimmt für weniger weg, vielleicht sogar für viel weniger.

 

Vielleicht steht aber irgendwann einer da, der auch den Preis zahlt. Kommt darauf an, wie lange der Händler Zeit hat. Mein Händler kalkuliert max. 80 Tage für gebrauchte.

 

Leider erfährt man nicht, für was er dann tatsächlich über den Tisch gegangen ist. Oder es ist tatsächlich so, wie es Nachtaktiver geschrieben hat, das an dem A2 irgendwie der Wurm drin ist.

Hatten wir hier bei einem Bekannten beim Motorrad. Hatte sich eine gebrauchte BMW für 12000,--€ gekauft. Von den ersten 3 Monaten stand das Ding 2 Monate in der Werkstatt. Hat dann den Kaufvertrag gewandelt und sich eine neue BMW gekauft. Ca. 6 Monate später rief ein Käufer an, der die gebaruchte wieder gekauft hatte und fragte, ob er auch solche Probleme mit dem Motorrad gehabt hätte.

 

Grüße

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem "Papaya-Händler" finde ich, aus Käufer-Sicht, viel bedenklicher, daß er den (verkauften) blauen CS und auch die Papaya diesen Winter zu manierlcihen Preisen annoncierte - leider war bei der Fahrzeugbeschreibung ersichtlich, daß sich der Preis, ohne jegliche Durchsicht, also quasi "as is" verstand und eine Gewährleistung auch nicht inbegriffen war.

Wie das mit der derzeitigen Gestzeslage korreliert kann sich jeder selbst denken ... Ich finde das schon ein bißchen grenzwertig. Naja, wo kein Kläger, da kein Richter.

 

Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden