Jump to content
avant-tdi

Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

Recommended Posts

vor 14 Stunden schrieb Unwissender:

Es gibt doch aber gerade SEHR viele im Netz!?

Das Gefühl habe ich auch. Derzeit sind alle Modelle, Zustände und Preise vertreten. Selbst der oben genannte 1 Hand Sline mit 100 tkm für 3 Tsd stand fast eine Woche drin. 
Ich überlege gerade echt, ob ich meinen Buchhalter gegen einen CS, Sline o.ä austausche. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Das grau gefällt mir aussen aber innen die Farbe bbbbrrrrrr

 

Edited by xrated

Share this post


Link to post
Share on other sites

Türpappen, Lenkrad, Schaltknauf und Sitze lassen sich leicht tauschen, wenn man Ersatz findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Nagah:

Türpappen, Lenkrad, Schaltknauf und Sitze lassen sich leicht tauschen, wenn man Ersatz findet.

 

Jap, würde die Gebrauchtteile insgesamt auf ca. 300€ schätzen. Dafür dass der Kaufpreis recht fair klingt, durchaus machbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

weißt du wie breit die Reifen sind und was die Räder noch Wert sind?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb xrated:

Das grau gefällt mir aussen aber innen die Farbe bbbbrrrrrr

 

 

vor 5 Minuten schrieb xrated:

weißt du wie breit die Reifen sind und was die Räder noch Wert sind?

 

Nein, du hast ja den Link zum Angebot entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die S-Line 17" aber stark verkratzt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb xrated:

weißt du wie breit die Reifen sind und was die Räder noch Wert sind?

 

Laut ABE dürfen auf den 17 Zoll S line Felgen 205/40 R17 gefahren werden. Was die Räder wert sind hängt vom Zustand ab.

In gutem Zustand sind alleine die Felgen 400-500 € wert.

 

Da die Felgen aber recht verkratzt aussehen und die Felgendeckel fehlen, würde ich mal mit den Reifen auf 300 +/- 50€  tippen.

Edited by MustPunish

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb MustPunish:

Jap, würde die Gebrauchtteile insgesamt auf ca. 300€

Da irrst du leider gewaltig!

Jedenfalls wenn du gut erhaltene Teil derzeit auf den Schrottplätzen kaufen willst, bekommst du für 300,-€ noch keine guten Sitze. Vom Rest ganz zu schweigen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Und dabei hatte ich doch extra betont, gute Teile. 
Sitze in mit dem Bezug, bzw. der Farbe kommt nicht in Frage!

Und auch kein 4 Speichen Lenkrad, das man eigentlich auch neu beziehen müsste. usw. 

Edited by Unwissender

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MustPunish

kannst du den Link bitte wieder löschen da ich mir den vielleicht selbst ansehen möchte

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Unwissender:

Und dabei hatte ich doch extra betont, gute Teile. 

 

Die Links habe ich nur schnell in zwei Minuten herausgesucht und dienten lediglich einer groben Schätzung.

Das Ganze hängt am Ende wahrscheinlich immer von der Umgebung ab. In der Region um Ingolstadt gibt es sehr viele A2s und dementsprechend viele Schlachtfahrzeuge bei den Autoverwertern mit Teilen in altersbedingt guter Qualität. Ich denke, dass man hier für 300 € tatsächlich eine gute Inennausstattung komplett bekommt. Dass das in anderen Regionen mangels Angebot anders aussieht, kann bestimmt gut sein.

Allein beim Lang-Center in Ingolstadt standen bei meinem letzten Besuch über 5 Schlacht-A2s rum...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier im Raum Bergisch Gladbach - Köln -Leverkusen findet man derzeit beim Autoverwerter Innenausstattungen, die ebenfalls so um die 300 Euro liegen und noch gut aussehen. 

 

Ich muss mal meinen Senf dazugeben: Wenn man aber ein fertiges Wunschauto in Toppzustand zum Füchsen-Preis sucht ohne sich zu engagieren - dann wird es nix. 

 

Entweder hat er was, das einem nicht gefällt; ist dafür aber gut gewartet und gepflegt wie auch preislich ok. Dann passt man den Rest selber an - muss man ja nicht am ersten Tag machen, wenn es eng sein sollte.

oder

Er ist topgünstig, sieht aus wie gewünscht -  bietet aber Reparaturstau

oder

Alles passt nach Wunsch und ist tiptop gewartet und gepflegt - dann wird es aber nix mit dem gewünschten Füchsen-Preis

 

Irgendeinen Tod stirbt man da immer.  Bei Variante 1 ist der sanfteste von allen drei ;)

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Der graue ist eine riesen Baustelle, ich glaube da reichen 2 Hände nicht mehr aufzuzählen was alles defekt ist.

Hätte mir optisch gefallen und ich hätte einiges selber machen können aber das war einfach zuviel.

Edited by xrated

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 41 Minuten schrieb Turnschuhrockerin:

Gepflegter 1.4er mit netter Ausstattung, überschaubarer Laufleistung und komischer Freundin:

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-top-viele-neuteile-leder-pdc-klima-sline/1460628473-216-9069

Wie sieht das aus mit den ganzen Sondereinbauten? 

Ist der wahre Grund des Verkaufs das er die nicht eingetragen bekommt?

Anderes Lenkrad, etc. etc.

Ist die Abneigung der Freundin nur vor geschoben?

Edited by Brukterer
Orthographie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis auf das Fahrwerk muss ja nichts eingetragen werden!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir persönlich wäre es ein zu hohes Sicherheitsrisiko einen Airbag aus nem anderen Modell verbaut zu haben. Da weiß man nicht, wie sich das Ganze bei einem Unfall verhält. Da gab es m. E. n. auch mal einen Thread drüber...

Hatte der TT nicht auch die Airbags von dem japanischen Zulieferer, die zurückgerufen wurden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 17 Minuten schrieb Titus II:

Hatte der TT nicht auch die Airbags von dem japanischen Zulieferer, die zurückgerufen wurden?

Richtig. Ich persönlich würde von Airbags aus anderen Modellen auch die Finger lassen.

 

Wenn man aber trotzdem an dem Auto interessiert ist, kann man Lenkrad bzw. Airbag für ca. 100 Euro durch A2 Teile ersetzen.

Edited by MustPunish

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man bedenke, in diesem Fall ist es ja offensichtlich, aber wenn man sonst einen Gebrauchten kauft weißt du eigentlich nie ob das Lenkrad/der Airbag ausgetauscht wurde und wenn ja, woher die Teile stammen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist schon richtig, dass diese Airbag Einheit aber nicht original ist, sieht man ja auf den ersten Blick auch ohne Hinweis drauf....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute auch, dass der schon mal einen Bums hatte, ist ja auch an der front lackiert worden inkl. Servive Klappe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Unwissender:

Man bedenke, in diesem Fall ist es ja offensichtlich, aber wenn man sonst einen Gebrauchten kauft weißt du eigentlich nie ob das Lenkrad/der Airbag ausgetauscht wurde und wenn ja, woher die Teile stammen. 

Eben. Aber wenn das so sehr stört, dann...

 

vor 57 Minuten schrieb MustPunish:

(...)  kann man Lenkrad bzw. Airbag (...) durch A2 Teile ersetzen.

Also alles ganz locker. Und dieser A2 ist echt hübsch.

 

vor 2 Minuten schrieb A2 HL jense:

Ich vermute auch, dass der schon mal einen Bums hatte, ist ja auch an der front lackiert worden inkl. Servive Klappe.

 

Der allgemeine Eindruck ist für mich weniger ein Unfall, als mehr Liebhaberei/Tuning, die Scheinwerfer sind ja auch schwarz.

Einen Frontschaden kann man aber vor Ort leicht erkennen oder eben ausschließen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Aus Liebhaberei den Airbag tauschen gegen einen nicht originalen??

 

Aber du hast Recht, muss man sich ansehen ... kann auch sein dass das Tauschlenkrad den falschen Airbag hatte, da gabe es ja auch passende Lenkräder mot 2stufigen Airbags, die man beim A2nicht verbauen kann,  ... aber Vorsichtvist auf jeden fall geboten.

Edited by A2 HL jense

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb A2 HL jense:

Aus Liebhaberei den Airbag tauschen gegen einen nicht originalen??

Ich denke eher, aus Liebhaberei ein Dreispeichenlenkrad haben wollen und aufgrund besserer Verfügbarkeit/Preise/Geschmack eben das verbaute genommen, statt dem A2-Pendant. Für mich jedenfalls nicht unplausibel.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 9 Minuten schrieb A2 HL jense:

Aus Liebhaberei den Airbag tauschen gegen einen nicht originalen??

 

Ja natürlich, das war eine zeitlang hier im Forum ganz hip das Dreispeichen-Lenkrad und die Tachonadeln durch die des TT zu tauschen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb klaba:

Bin verwirrt. Dein Link und die Bilder scheinen mir nicht zusammenzupassen (silbernen <-> weinroter?)

 

macht nichts das bild hat das forum da reingebaut, keine ahnung wrum, die anzeige im Basar hat garkein bild

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah ja, habs eben auch gemerkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb A2 HL jense:

(Link)

Dass sich den noch keiner von Euch  geschnappt hat wundert mich,ich fahre in den Urlaub, sonst hätte ich den schon besichtigt! Wunderschöne Farbe, tolle Ausstatttung und erst 80k km.  Zahnriemen und Tüv muss neu, aber ansonsten ?

 

Ich würde mal sagen weil er einfach viel, viel zu teuer ist.

Wenn er so viel stand kommen dann geschätzt noch Bremsen, Ölwechsel, Reifen und Zahnriemen auf den Kaufpreis oben drauf.

Und dann muss er noch zur Hauptuntersuchung.

 

Da will sich nur wieder jemand einen niedrigen Kilometerstand vergolden lassen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Nagah:

 

Ich würde mal sagen weil er einfach viel, viel zu teuer ist.

Wenn er so viel stand kommen dann geschätzt noch Bremsen, Ölwechsel, Reifen und Zahnriemen auf den Kaufpreis oben drauf.

 

auf jeden Fall, der Preis ist ja auch VB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich ebenso. Schön ist er, sogar mit PDC (bei mir inzwischen absolutes Must Have beim A2, bins einfach gewohnt). Aber mir auch viel viel zu teuer. Zumal ich persönlich lieber einen jüngeren mit etwas mehr auf der Uhr nehmen würde, der regelmäßig bewegt wurde.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Diese Farbe ist auch echt selten, oder? Die Ausstattung ist auch gut, mit Bose oss und Telefon und PDC Fensterheber hinten Alarm S-Line Felgen und Leder mit Heizung

Edited by A2 HL jense

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar, aber wahrscheinlich keine VB über 2000,-€ bis 3000,-€

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöner Wagen, aber 7 Jahre Standzeit wäre mir zuviel Wundertüte. Die genannten Sachen sind ja das absolute Minimum, was auf jeden Fall neu muss. Und der Rest wird original und evtl lange nicht bewegt sein. Das sehe ich persönlich nicht als großen Vorteil.
Man müsste malen schauen was  „regelmäßig bewegt“ bedeutet. Ist das mit roter Nummer regelmäßig gefahren, oder einmal um den Schuppen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Was mich deutlich stärker wundert ist, das dieser A2 noch nicht verkauft ist.

 

Zuviel Kilometer? Fehlende Nabendeckel?😎

Hört sich insgesamt doch gut an. Stünde der in der Nähe würde ich mir den mal anschauen.

Edited by Töttchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

was ist das denn für ein Vogel? Toms Youngtimer, allein der Name:bonk:

hat ja gleich mehrere A2, aber total überteuert

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-open-sky-navi-ahk-bluetooth-fis-pdc/1441729787-216-3749?utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios&utm_source=sharesheet

schöne Farbe, aber kuriose Ausstattungsliste, nicht mal lackierte Spiegel/Griffe, aber Sportsitze und Navi???

Für meinen Geschmack 5.000€ zu teuer

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der hat oft A2s im Angebot, meiner Meinung nach ebenfalls zu teuer.

 

Aber: Die Autos sind meistens nach 1-2 Monaten weg. Es scheint also immer wieder Käufer zu geben, die ihm die Autos abnehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 08:53 schrieb sliner:

was ist das denn für ein Vogel? Toms Youngtimer, allein der Name:bonk:

hat ja gleich mehrere A2, aber total überteuert

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-open-sky-navi-ahk-bluetooth-fis-pdc/1441729787-216-3749?utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios&utm_source=sharesheet

schöne Farbe, aber kuriose Ausstattungsliste, nicht mal lackierte Spiegel/Griffe, aber Sportsitze und Navi???

Für meinen Geschmack 5.000€ zu teuer

 

Was wäre dein Verkaufspreis, wenn das deiner wäre und du den jetzt zum Verkauf anbieten würdest? Sicher nicht 7990 - aber wirklich nur 2990?

Sei ehrlich; Du würdet den sehr guten Pflegezustand hervorheben, den neuen Tüv, die bereits ersetzten Teile etc. etc. etc. und wenn dann einer sagt: 2990 und gut iss, dann postet du das im Aufreger-Thread :D:D:D

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb *Hardy*:

 

Was wäre dein Verkaufspreis, wenn das deiner wäre und du den jetzt zum Verkauf anbieten würdest? Sicher nicht 7990 - aber wirklich nur 2990?

Sei ehrlich; Du würdet den sehr guten Pflegezustand hervorheben, den neuen Tüv, die bereits ersetzten Teile etc. etc. etc. und wenn dann einer sagt: 2990 und gut iss, dann postet du das im Aufreger-Thread :D:D:D

 

 

 

 

 

 

na ja, der Pflegezustand ist ja nicht überragend. Der Soft Lack ist weg oder hinüber, und von ersetzten Teilen steht auch nix in der Anzeige!

Tüv neu ist für mich nichts wert. Bezahlen würde ich für den relastisch ca. 3.000! immerhin ja locker 200.000 Km gelaufen!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 08:53 schrieb sliner:

was ist das denn für ein Vogel? Toms Youngtimer, allein der Name:bonk:

hat ja gleich mehrere A2, aber total überteuert

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-open-sky-navi-ahk-bluetooth-fis-pdc/1441729787-216-3749?utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios&utm_source=sharesheet

schöne Farbe, aber kuriose Ausstattungsliste, nicht mal lackierte Spiegel/Griffe, aber Sportsitze und Navi???

Für meinen Geschmack 5.000€ zu teuer

Wieso nicht?

Der Verkäufer präsentiert die Autos ordentlich, scheint ein Auge für ansprechende Modelle sowie Ausstattungsvarianten zu haben und die verlinkte Kugel finde ich auch echt schick.

Niemand muss dort ein Auto kaufen, aber ich gönne ihm sein Geschäftsmodell und habe bisher auch noch keine Unflätigkeiten ( wie z.B bei einem bekannter Händler aus Nürnberg ) von ihm gehört.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 08:53 schrieb sliner:

(...)

hat ja gleich mehrere A2, aber total überteuert

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-open-sky-navi-ahk-bluetooth-fis-pdc/1441729787-216-3749?utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios&utm_source=sharesheet

schöne Farbe, aber kuriose Ausstattungsliste, nicht mal lackierte Spiegel/Griffe, aber Sportsitze und Navi???

(...)

 

Die Ausstattung ist wirklich kurios. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man hat in D schon ein merkwürdiges Preisgefüge bei Extras. Wer braucht heute eigentlich noch eine Telefonvorbereitung für Uralttelefone. Und Schiebedach ist doch in Zeiten von Klima eigentlich auch obsolet, vor allem wenn es so problematisch ist in der Haltbarkeit.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Schiebedach bin ich bei dir, aber Open sky Ist was anderes, das ist schon cool, wenn man auf Cabrio Feeling steht ein guter Kompromiss.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder Ledersitze im Sommer, da brennt es einem ja alles weg. Da bräuchte man noch eine Sitzkühlung. 

Ich zahl doch keine 3000€ Aufpreis für so ein altes Auto wegen minimalen Extranutzen.

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.