Jump to content

Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...


avant-tdi
 Share

Recommended Posts

vor 31 Minuten schrieb Schwabe:

Da hast Du zu 100% Recht.

Kannst ihn ja anschreiben und Spiele mit ihm spielen.

Beschäftige ihn.

Kostet ihn Zeit.

Bringt Dir (vielleicht) Spass.

Kann man auch mit den Anrufern von "microsoft" treiben.

Mein Rekord waren mal knapp 20Min. bis der 2. Mitarbeiter den Höhrer mit den Wörtern "motherfuxxxx" hinknallte.

 

Ich hab mal vom Telefon meiner Eltern aus, welche auch von "Microsoft" belästigt wurden ein Gespräch mit dem "Mitarbeiter geführt und mich richtig blöd angestellt. "Moment, hab ich nicht ganz verstanden, was muss ich anklicken?" Nach ein paar Minuten gab ich meiner Frau ein Zeichen. Sie rief dann"Ja, das reicht! Wir haben ihn." Ich habe dann den Wortlaut des "Mitarbeiters" wieder nicht verstanden. Es hat etwas laut gepoltert durch den Hörer und dann war das Gespräch weg.:kratz: Hat auch nicht nochmal angerufen.

Edited by Nupi
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Superkraut:

Hi. Was darf der denn kosten in euren Augen ? Gibts was zu bemängeln? 
 

Klick

 

Ich hätte jetzt mal gesagt das der irgendwo zwischen 3,5 und 4,5k zu finden sein sollte.

 

Ausstattung ist Üppig auch wenn nicht "Voll". Laufleistung ist dafür aber durchaus ordentlich. Somit isser die 7k€ in keinem Fall wert. Auch nicht als ATL.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Meiner hatte noch ein paar Kilometer mehr und war noch was besser ausgestattet.

Der war noch keine zwei Stunden bei Mobile online und ging weg für genau 5k.

 

Also grundsätzlich machbar schon, aber sicherlich kein leichtes Unterfangen.......

Edited by ttplayer
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Superkraut:

Bekommt man denn so einen Inder Ausstattung realistisch mit der km Laufleistung für unter 5k ? 

 

Meiner im März für 2.300 Euro mit nahezu identischer Ausstattung (kein S-Line), Innenausstattung in hellgrau, Kassettenradio, ohne Kofferaumabdeckung, AMF ohne DPF und insgesamt etwas abgenutzterer Zustand auf den Standard Alus (komplett zerkratzt). Dafür frisch TÜV, frisch Inspektion und 40.000 km weniger auf der Uhr.

 

Der Markt war da noch ein klein wenig entspannter, der Verkäufer wollte den Audi schnell los werden. Mir ging es "nur" um eine gute Ausstattung und den zuverlässigen 75 PS Diesel, optischer Zustand war zweitrangig.

 

Ich denke für unter 4.000 Euro bekommts du deinen Wunsch A2 zur Zeit nicht.

Link to comment
Share on other sites

So, habe mir den Audi mal angesehen. Habe leider vorher noch nie einen 90 PS Diesel gefahren. Was mir aber negativ aufgefallen ist : die Schaltwege beim Schalten fühlen sich Rau und Hakelig an , nach 30km Probefahrt war er noch nicht warm, im Stand und im Kalten Zustand ein klopfen was man bis in den Schalthebel merkte. Alles normal ? 

Link to comment
Share on other sites

Von Benziner auf TDI umsteigen ist schon 'ne ziemliche Umstellung.

 

Getriebe war bei allen Dieseln, die ich gefahren bin, deutlich hakeliger (kleiner Finger vs. ganze Hand).

30km klingen etwas viel, reden wir hier über "Anzeige auf 90°"? Braucht bei mir 2km Stadt inkl. morgentlichem Stau + 5km HTS.

 

Klopfen sagt mir jetzt mal nichts, bei mir rüttelt aber auch einiges von vorne drin :)

 

Wenn ein Vergleich benötigt werden sollte, bin ich ansonsten nicht weit weg hinter der Kreisgrenze.. 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Seb Gurkyh:

Von Benziner auf TDI umsteigen ist schon 'ne ziemliche Umstellung.

 

Getriebe war bei allen Dieseln, die ich gefahren bin, deutlich hakeliger (kleiner Finger vs. ganze Hand).

30km klingen etwas viel, reden wir hier über "Anzeige auf 90°"? Braucht bei mir 2km Stadt inkl. morgentlichem Stau + 5km HTS.

 

Klopfen sagt mir jetzt mal nichts, bei mir rüttelt aber auch einiges von vorne drin :)

 

Wenn ein Vergleich benötigt werden sollte, bin ich ansonsten nicht weit weg hinter der Kreisgrenze.. 

 Woow Klasse Angebot von dir. Danke dafür. !! Wo bist du denn ? HTS ? Siegen ? Bin öfter mal in Siegen. Gerne PN 

 

genau , hakelig und etwas grober. Kein Vergleich zum 1.6 FSI
richtig. Er war nach ca. 30km mit gemäßigter Autobahn noch immer nicht auf 90 Grad. Heizung funktionierte aber relativ schnell. 
ja es war ein klackern. Nicht sehr laut. Ging bis in den Schaltknüppel .. 

 

vG 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Superkraut:

nach 30km Probefahrt war er noch nicht warm

Eco Modus an oder elektrischer Zuheizer defekt, sofern die Außentemperatur unter 5 Grad war. 
Mein Zuheizer ist defekt, aber ich kann im Moment noch gut mit leben. Gewöhnungssache.

Link to comment
Share on other sites

Am 28.11.2022 um 17:26 schrieb Superkraut:

Er war nach ca. 30km mit gemäßigter Autobahn noch immer nicht auf 90 Grad.

Ich würde sagen hier ist der Thermostat defekt.

Es dauert länger bis bei meinem AMF der Zeiger sich bewegt bei 5° Aussentemperatur.

Doch nach 20 km Fahrt steht die Nadel senkrecht.

Habe direkt nach der Übernahme vor 3 Jahren  das Thermostat wechseln müssen.

 

Am 28.11.2022 um 09:35 schrieb HellSoldier:

Somit isser die 7k€ in keinem Fall wert. Auch nicht als ATL.

Würde ich auch nicht zahlen wollen für 275.000 km gelaufen.

Dieser hat hinten auch EFH.

Das ist sehr selten.

Ich gucke jetzt schon länger nach ATLs.

Hinten auch EFH sehe ich zum ersten mal.

Link to comment
Share on other sites

Der Diesel ist bekannt für die grobe Schaltung. Ich springe zwischen einem Caddy mit 1,6er Sauger Benzin (zum Glück kein FSI :happy:) und dem A2 mit 1,4er 75 PS Diesel hin und her und da merkt man diesen Unterschied auch sehr deutlich. Kleiner Finger vs. ganze Hand trifft es sehr gut:racer:

 

Das Vibrieren bis ins Schaltgestänge haben wir auch, allerdings nur ab und zu im Leerlauf. Die Schalung leicht antippen, und dann ist es weg.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Brukterer:

Ich gucke jetzt schon länger nach ATLs.

 

Und dann hast du meinen, im Februar diesen Jahres inseriert für 3k, übersehen?

 

Vor einigen Wochen hat der Käufer den dann für 5k inseriert und für 4k7 dann verkauft.

 

20220206_120643.jpg

20220206_120711.jpg

20220206_120725.jpg

20220206_120737.jpg

20220206_120747.jpg

20220206_120823.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb janihani:

 

Und dann hast du meinen, im Februar diesen Jahres inseriert für 3k, übersehen?

Nein, habe ich nicht.

Ich bin im Clinch mit meinen Miterben. :crazy:

Die blockieren den Hausverkauf durch überhöhte Preisforderung. :evilatyou:

Wenn demnächst die Kohle auf mein Konto kommt hole ich einen ATL:bling:

Bis dahin kann ich den Markt nur beobachten. :idee:

Ich werde zur Geduld gezwungen. :mad:

Doch der AMF tröstet mich darüber hinweg. :]

Er ist robust und zuverlässig. :jaa:

Habe ihn gut instand gesetzt. :TOP:

Bis auf Zuheizer und Klima geht jetzt alles. :WTR:

Ist ein dankbares Auto. :HURRA:

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Brukterer:

Ich bin im Clinch mit meinen Miterben. :crazy:

Die blockieren den Hausverkauf durch überhöhte Preisforderung. :evilatyou:

 

Naja, erzielen die Miterben einen höheren Verkaufserlös profitierst du auch davon.

Auf der anderen Seite muss man dafür länger warten, und nach dem die Zinsen exploriert sind, wird so ein Hauskauf für den Käufer plötzlich sehr viel teurer, und viele Käufer lassen es aktuell sein, so dass die Nachfrage sinkt.

 

vor 17 Minuten schrieb Brukterer:

Wenn demnächst die Kohle auf mein Konto kommt hole ich einen ATL

 

Also war der Notartermin schon?

 

vor 27 Minuten schrieb Brukterer:

Doch der AMF tröstet mich darüber hinweg. :]

Er ist robust und zuverlässig. :jaa:

 

 

Ich bin gerne AMF gefahren, lange Strecken, mit Anhänger, damit die Tochter Spaß beim Quadfahren hat.

 

20210227_102708.thumb.jpg.dbeae164c0d322cc52d16dc6feb4cf33.jpg

 

20210513_122600.thumb.jpg.58c5ac4894c57a66d1eecbc1ddbb42d1.jpg

 

Zuverlässiger, anspruchsloser Kollege.

 

Für den Winter hätte ich gerne wieder einen.

 

 

 

 

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb janihani:

Also war der Notartermin schon?

Nein, wir hatten Angebote. Doch die wurden von Miterben abgelehnt im Februar 22. (Ziemlich viel sogar wie sich jetzt heraus stellt.) 

 

Ich wollte damals sofort verkaufen.

 

Jetzt suchen wir weiter über einen Makler einen Käufer. Doch die Summen, die im Gespräch sind sind kleiner geworden. Die Miterben haben wohl ein gesehen das wir jetzt weniger bekommen werden.

 

Doch es läuft schleppend. Keine Rückmeldung vom Makler. Ich habe mich schon damit ab gefunden das es Mitte 23 werden könnte bis ich das Geld verfügen kann.

 

Bis dahin lebe ich von meiner Minirente. Doch ich kann mich nicht beklagen. Ich habe einen leichten Halbzeitjob und die Rente und komme ganz gut klar. 

 

Ich fahre jeden Tag in ein Wellnesscenter mit dem AMF. Wärme, Licht, Wasser, Massagen. Das tut gut. 

 

Ist  ein AMF im Winter besser als ein ATL?

 

Ich will erst einmal beide behalten und dann überlegen welcher weg kommt. Die Kosten für zwei Autos sind dann wohl nicht Ausschlag gebend. Und ich will einen A3 Cabrio, eventuell. 

Wir hatten mal einen Peugeot Cabrio vor vielen, vielen Jahren. In meiner Erinnerung ein Auto das Spaß pur war zu fahren. Also für gutes Wetter einen A3 Cabrio für meinen Lebensabend im Sommer. 

Der bleibt immer trocken damit er nicht rostet. 

Am liebsten mit der 1,6er Turbodiesel Maschine. 

 

 

 

 

 

 

Edited by Brukterer
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brukterer:

Doch es läuft schleppend. Keine Rückmeldung vom Makler. Ich habe mich schon damit ab gefunden das es Mitte 23 werden könnte bis ich das Geld verfügen kann.

Du weißt schon, dass 2022 quasi rum ist? Selbst nach einem Notartermin, kann sich die Sache noch monatelang hinziehen, insbesondere durch die Akkord arbeitenden Sachbearbeiter auf den Grundbuchämtern.

Sei froh, wenn es 2024 was wird.

Link to comment
Share on other sites

 

vor 45 Minuten schrieb ttplayer:

Sei froh, wenn es 2024 was wird.

insbesondere durch die Akkord arbeitenden Sachbearbeiter auf den Grundbuchämtern.

Du zerstörst meine schönste Illusion. :N_poke:

Dem Himmel sei dank ist der AMF ein haltbarer Motor.

Einer der wenigen Komponenten, die in Ordnung waren als ich den Wagen übernommen habe. 

Doch Mitte 23 sind noch 7  Monate. In 7 Monaten kann viel passieren. 

Nach dem Tod meiner Mutter war ich nach 6 Wochen eingetragen als neuer (Teil) Eigentümer des Grundstücks. Das ging eigentlich schnell. 

Edited by Brukterer
Haha
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Brukterer:

Ist  ein AMF im Winter besser als ein ATL?

 

Mir geht es eher darum, den seltenen ATL zu schützen, und lieber einen AMF zu opfern, wenn man mal von der Bahn fliegt oder eins der schönen Tiere ohne Rücksicht auf den Verkehr die Straße kreuzt.

 

vor 2 Stunden schrieb McFly:

Und das Kind bleibt beim Abkärchern sitzen, ne? :)

 

Nö, nach ner kurzen Einweisung darf die Kleine selbst kärchern. Und ja, ich habe sie auch schon mal gekärchert, ansonsten kommt die Kleine auf die dumme Idee, sich so ins Auto zu setzen. :$

 

 

Link to comment
Share on other sites

 

vor 8 Stunden schrieb janihani:

Mir geht es eher darum, den seltenen ATL zu schützen, und lieber einen AMF zu opfern

Ja, das ist einleuchtend. :LDC

 

vor 8 Stunden schrieb janihani:

eins der schönen Tiere ohne Rücksicht auf den Verkehr die Straße kreuzt.

Ich bin nachts Taxi gefahren. Ich habe eine STelle passiert wo mehrmals das Tier mit den großen Ohren an der Böschung stand im Eggegebirge. Seit dem fahre ich dort ultra-vorsichtig.

Der Hintermann ist genervt und fährt dicht auf. Mir egal!

Ein Kollege mit einem A-Klasse hat das anders gemacht. Der Wagen war Totalschaden. Unglaublich!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brukterer:

Ich bin nachts Taxi gefahren. Ich habe eine STelle passiert wo mehrmals das Tier mit den großen Ohren an der Böschung stand im Eggegebirge. Seit dem fahre ich dort ultra-vorsichtig.

Der Hintermann ist genervt und fährt dicht auf. Mir egal!

Ein Kollege mit einem A-Klasse hat das anders gemacht. Der Wagen war Totalschaden. Unglaublich!

Wenn mir im von uns nicht sonderlich weit entfernten Eggegebirge ein afrikanischer Elefant begegnen würde, ja da kann man nicht vorsichtig genug fahren:D

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Nupi:

nicht sonderlich weit entfernten Eggegebirge ein afrikanischer Elefant

Ich meinte eher diese Sorte:

Von J. Patrick Fischer - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37568551

 

220px-Dama_dama_qtl9.jpg

 

Hat auf jeden Fall größere Ohren als meine und kleinere als ein Elefant.

Bei einem Zusammenstoß mit 80 km/h spielt es kaum noch eine Rolle ob der Kontrahent 70 kg oder 7 Tonnen. 

 

vor 5 Stunden schrieb bomber:

war der schon?

Nö, glaube nicht.

Leistung 81 PS, also ein TFSI.

15 K sind eine Menge Holz.

Den muss man ja Vollkasko versichern. 

Oder man fährt nicht mit rum.

Ich kenne keine Leute, die sich sowas in die Halle stellen.

Doch es kann sein das es sie gibt. 

Ich hatte mal einen Fahrgast der hatte  den Kommandowagen eines amerikanischen Generals aus dem WW II in seiner Großgarage. 

ER selber fuhr einen Audi 100 combi. 

Edited by Brukterer
Haha
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Azwo1.4:

Also ich hab meinen ATL auch Vollkasko

Ich hatte gestern ein Angebot mit 300,00 für Teilkasko für den AMF.

Ich habe jetzt eine Haftpflicht mit Schutzbrief für 206,00 Euro im Jahr.

Doch wenn es ein Fahrzeug mit einem gewissen Wert ist,  ist Vollkasko sinnvoll.

Als meine Ex meinen Renault geschrottet hat haben wir damals fast den vollen Kaufpreis erhalten von der Vollkasko. Das hat uns finanziell gerettet. Doch davon spricht sie nicht mehr. 

Edited by Brukterer
Haha
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Brukterer:

Ich hatte gestern ein Angebot mit 300,00 für Teilkasko für den AMF.

Ich habe jetzt eine Haftpflicht mit Schutzbrief für 206,00 Euro im Jahr.

Doch wenn es ein Fahrzeug mit einem gewissen Wert ist,  ist Vollkasko sinnvoll.

Als meine Ex meinen Renault geschrottet hat haben wir damals fast den vollen Kaufpreis erhalten von der Vollkasko. Das hat uns finanziell gerettet. Doch davon spricht sie nicht mehr. 

Es kommt imo auch immer auf die Differenz zwischen TK & VK an, die ist manchmal relativ gering, so dass es u.U. auch Sinn macht, eine alte Karre zu versichern. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb A2-Genießer:

u.U. auch Sinn macht, eine alte Karre zu versichern.

Wenn du 10 Jahre zahlst ohne Schadensfall ist die Differenz zw. Haftpflicht und Vollkasko eventuell höher wie der Wert des Wagens, oder auch schon nach kürzerer  Zeit.

Ich habe einen Anlasser für einen Polo für 5,00 Euro vom Schrotthändler bekommen. Den musste ich mir nur selber ausbauen.

Ich weiß Anlasser ist nicht versichert. Doch das kann auch für andere Teile möglich sein. Allerdings sind A2 hier selten auf den Schrottplätzen. Doch Lupos und Polos en masse.

 

 

vor 4 Stunden schrieb Unwissender:

So etwas gibt es nicht beim A2. Weder 81PS noch TFSI!

Hast mich erwischt. 

So steht es in Wikipedia:

 

1.6 FSI

81 kW (110 PS) bei 5800

 

Hat ganz schön Dampf der Motor. Ist halt nur kein Diesel.

Wie sagte Marco_5zylinder: Kein Turbo, kein Interesse. 

 

:xmas:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brukterer:

Nö, glaube nicht.

Leistung 81 PS, also ein TFSI.

15 K sind eine Menge Holz.

Den muss man ja Vollkasko versichern. 

Oder man fährt nicht mit rum.

Ich kenne keine Leute, die sich sowas in die Halle stellen.

Doch es kann sein das es sie gibt. 

Ich hatte mal einen Fahrgast der hatte  den Kommandowagen eines amerikanischen Generals aus dem WW II in seiner Großgarage. 

ER selber fuhr einen Audi 100 combi. 

Es ist wohl ein Tippfehler und müsste 81 KW heißen. Also ein 110PS FSI. Das Auto hat auch den größeren Heckspoiler. Aber viel zu teuer. Ein Sammler gibt evtl. 9000-10000€ dafür, bei sehr guter Ausstattung. Unser A2 ist übrigens auch Vollkasko versichert.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Nupi:

Unser A2 ist übrigens auch Vollkasko versichert.

Wenn ich mal einen ATL habe werde ich mir ein Angebot machen lassen über Vollkasko. 

 

vor 3 Stunden schrieb StephanG:

beachtlich ins Budget 

GLAVISTA WS/PU8562GYS Windschutzscheibe für AUDI A2 (8Z0) mit Graukeil, mit Spiegelhalter, Solarkontrollglas, grün

 

180,82 €

Link to comment
Share on other sites

Er meinte bestimmt einen Wechsel bei einer Scheiben- Firma ohne Teilkasko.

Ich meine mich zu erinnern daß meine Teilkasko um die 700€ gelöhnt hat für den Austausch 

Edited by Azwo1.4
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Azwo1.4:

um die 700€ gelöhnt

Dann haben die ganz schön viel Geld aus dem Fenster geworfen.

Ich habe für eine neue Scheibe beim Polo 70,00 Euro incl. Arbeitszeit bezahlt.

(Okay, ich hatte bei der Werkstatt Sonderkonditionen.)

 

Es geht auch billiger ohne Qualitätseinbußen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb StephanG:

Wer klebt die Scheibe denn selber rein?

Davon ist nicht die Rede. Natürlich muss das eine Meisterwerkstatt machen. Das ist ja Sicherheitsrelevant. 

Habe keine Ahnung was meine freundliche Nicht-Marken-Werkstatt dafür nimmt. 

Auf jeden Fall würde ich mir von 3 Werkstätten einen Kostenvoranschlag holen.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Brukterer:

GLAVISTA WS/PU8562GYS Windschutzscheibe für AUDI A2 (8Z0) mit Graukeil, mit Spiegelhalter, Solarkontrollglas, grün

 

180,82 €

Von solchen "Nachbauten" würde ich, bei Frontscheiben, mal auf jeden Fall die Finger lassen!

Damit gab es schon sehr schlechte Erfahrungen.

Original Scheibe derzeit ca. 400,-€ (Materialpreis)

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Unwissender:

Damit gab es schon sehr schlechte Erfahrungen.

Original Scheibe derzeit ca. 400,-€ (Materialpreis)

Ein anderer Audifahrer hat mich darauf aufmerksam gemacht das meine Frontscheibe kein Audi Emblem hat. Hätte ich gar nicht gemerkt. Und die Scheibe hat Grünkeil.

Also in den 3 Jahren, die ich das Auto fahre gab es keine Probleme mit der Scheibe.

Hätte ich gar nicht gemerkt wenn @Jan Tdi mich nicht drauf aufmerksam gemacht hätte. 

 

Es muss nicht immer Kaviar sein!

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb StephanG:

Wer klebt die Scheibe denn selber rein? Mit Montage sind es in der Schweiz 800, aber nicht beim Freundlichen, sondern beim „günstigen“ Vertragspartner der Versicherung 

Das können aber durchaus auch gute und bekannte lokale Unternehmen sein.

 

Link to comment
Share on other sites

Sicher nicht, denn letztlich führen höhere Reparaturkosten der einzelnen Fahrzeuge zu höheren Tarifen/Beiträgen für alle.

 

vor 3 Stunden schrieb Brukterer:

Also in den 3 Jahren, die ich das Auto fahre gab es keine Probleme mit der Scheibe.

Das merkst du auch erst bei einem Unfall, Steinschlag etc.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 0

      Kupplungsnehmerzylinder 1.4TDI - FTE KN19018.4.2

    2. 1

      IMG_20230205_161646.jpg

    3. 139

      IT23: Info & Anmeldethread

    4. 4

      Marderschutzgerät einbauen

    5. 1

      1.2 TDI Startproblem

    6. 456

      Hier werden A2-Teile verkauft - könnte ja interessant sein...

    7. 11

      Zentralverriegelung Fahrertür und hintere Türen

    8. 4

      Marderschutzgerät einbauen

    9. 1

      1.2 TDI Startproblem

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.