Jump to content

Federn pressen lassen – wo?


Recommended Posts

Beim A2 fällt bekanntlich bei praktisch allen Tieferlegungsfedern (auch in Verbindung mit Sport-Komplettfahrwerken) die vordere Tieferlegungsrate unzureichend aus. Gerade in Verbindung mit den Koni FSD Dämpfern ist das ärgerlich. :WUEBR:

 

 

Anbei deshalb eine Liste von Anbietern, welche Sportfedern ohne Qualitätsverlust pressen:

 

 

Wichtig ist natürlich, dass das Press-Verfahren stets professionell ausgeführt wird:

 

  • gleichmäßige definierte Erwärmung der gesamten Feder mittels elektrischem Strom o.ä. schonendem Verfahren

  • zeitlich definierte Erwärmungs- und Abkühlungsphasen
  • definiertes Druckbeaufschlagen über berechneten Zeitintervallen
  • keine Zerstörung bzw starke Farbänderung der Lackierung/Beschriftung der Feder

 

Bitte auch die Forum-Suchfunktion zu diesem Thema verwenden: Stichwort „pressen“

z.B. hier: SOS - Und noch ein Fahrwerksproblem... - Seite 3 - A2 Forum

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Wie sieht das denn aus bezüglich der Haltbarkeit von gepressten Federn?

 

Was ist denn z.B. mit den angeblich so bruchgefährdeten

Serienfedern der ersten Modelljahre. (meine haben 216tkm weg, toitoitoi...)

 

Werden die durch die Wärmebehandlung evtl. sogar besser?

 

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Wie sieht das denn aus bezüglich der Haltbarkeit von gepressten Federn?

 

Es sollten ausschliesslich Sportfedern gepresst werden wie etwa von ABT, EIBACH oder WEITEC. Sportfedern haben in der Regel einen grösseren Drahtdurchmesser als Serienfedern, was gut ist für die Haltbarkeit.

REUTER zum Beispiel hat bis dato mehrere tausend Sportfedern gepresst, von denen keine einzige bruchgefährdet ist. :)

 

Was ist denn z.B. mit den angeblich so bruchgefährdeten

Serienfedern der ersten Modelljahre. (meine haben 216tkm weg, toitoitoi...)

 

Werden die durch die Wärmebehandlung evtl. sogar besser?

 

Wenn es um Serienfedern geht, dann ist der Kauf von den nicht-bruchgefährdeten SPIDAN - Federn eindeutig die beste Lösung:

 

Die "VA-Bruchfedern" des Audi Serienfahrwerks besitzen ja bereits von Beginn an Mikrorisse, die bekanntlich oft in einen Torsionsbruch führen. Diese Mikrorisse der Serienfedern (wahrscheinlich infolge eines missglückten Härtungsprozesses hervorgerufen) könnte man nur durch Aufschmelzen des Chrom-Silizium Federstahls "heilen". :huh::crazy:;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 8

      Unusual () drive shaft failure AUA

    2. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    3. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    4. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    5. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    6. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    7. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    8. 14

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.