Jump to content
Guest Honko78

[1.6 FSI] Unfreiwilliges FSI-Tuning

Recommended Posts

Hallo,

nach langem hin und her überlegen (am Auto fast alles neu und ohne Fehler) habe ich mich auch entschieden die Software

aufspielen zu lassen.

Nach kurzem Email Kontakt (kam immer sofort eine Antwort) fahre ich die neue Software seit 4 Tagen.

Was soll ich sagen,... ärgere mich nur das ich das nicht schon viel früher machen lassen haben.

Ich habe das Gefühl ein neues Auto zu fahren.

Kompliment und Danke an Pro Boost!

 

PS. : Ein gesundes neues Jahr an alle.

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb cannymann:

PN gesendet :)

Krieg ich auch die PN ??????:$

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moinsen,

warum ist das nun ein PN-Geheimnis?

Preise und Umfänge  für V1 und V2 wurden hier doch schonmal von ProBoost himself genannt... 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe vor 2 Jahren 300€ für das Update bezahlt. V1 und V2 gibt es so nicht mehr. Es gab ein Update mit Deaktivierung des Schichtladebetriebs, der AGR-Stilllegung und die Absenkung der Kühlwassertemperatur auf max. 90°.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor Weihnachten gabe es eine 10% Rabatt Aktion, da habe ich zugeschlagen und 270 € bezahlt.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich hab meine A2 weggeben.

 

Ein von pro boost (Adrian Walden) modifiziertes Steuergerät (07.03.2019)  für den 1.6 fsi würde ich für 250 € abgeben.

Moderator:

Das ist ein Fall für den Basar, machst Du da bitte eine Anzeige auf? Bedankt, Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es zu diesem „alten“ Thema eventuell mal ein Update. Habe es heute erst gelesen und überlege davon ebenfalls Gebrauch zu machen.

 

 Nach dem Update las sich alles erstmal gut bis euphorisch.... Wie sind die Langzeiterfahrungen die ihr gesammelt habt? Haben sich eventuelle Bedenken in Luft aufgelöst oder bestätigt?

 

Danke für euer Feedback.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erfahrung 1 Jahr und ca. 6000km...top, keinerlei Probleme im Betrieb oder beim TÜV... stattdessen deutlich mehr Durchzug und früherer kräftiger Antritt auch ohne Zurückschalten, viel harmonischer hinsichtlich Beschleunigung aus niedrigen Drehzahlen... und halt niedrigere Temperaturen für ein längeres Autoleben und Ausschluß Defekte an anfälligen teuren Bauteilen des Fsi  ... das hätte es gerne nur schon 5 Jahre früher geben sollen B|

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.