Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 319
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Abnahme von B4-Fahrwerk und Reifen hat die genannte TÜV-Station schon durchgeführt. Anhängelast beim 1.2er eintragen geht da eher nicht.   Dafür gibt es einen anderen TÜV, siehe auch: A

ich habe soeben eine Antwort von Koni Deutschland Bad Camberg, und die sagen mir das das FSD Fahrwerk auch in einen 1,2 Liter passt hier die Teilenummer:FSD Set 2100 4041 das gleiche könnt Ihr auch be

Gleich sind sie nicht, wenn man sich mal die TRW-Daten heranzieht:   Die Dämpfer im Lupo 1.0 haben die TN: 6N0413031J Damit findet sich für die frühen Baujahre von TRW folgender Dämpfer: TRW Twi

Posted Images

  • 8 months later...

Servus A2 Freunde,

 

ich war gerade beim TÜV Hessen in 65474 Bischofsheim, Dörrwiese 2.

Der Prüfer möchte mein Fahrwerk nicht abnehmen mit den Begründungen:

- keine technische Notwendigkeit für den Umbau, da es noch Original Fahrwerk von Audi für das Auto gibt.

- der Prüfer kann die dynamische Kombination zwischen den Federn von HA und VA nicht beurteilen.

 

Soooo... habt ihr einen Vorschlag, was ich machen muss? :(

Link to post
Share on other sites

Wasn das fuer ein Vogel?

Mit seinem ersten Argument wuerdest du quasi alle Veraenderungen, welche nicht original sind, abschmettern koennen!

Aber genau dafuer sind doch Eintragungen da?!!?!

Wenn du dich an die Teileliste hier gehalten hast, sollten seine Bedenken zum zweiten Punkt auch nicht bestehen, da das sehr wohl getestet worden ist?

An wen bist du denn da geraten???

Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

wo habt ihr euer Fahrwerk abnehmen lassen?

Der TÜV-Prüfer will erst ein Schreiben von Audi haben, das bescheinigt, dass solche Kombination(Bilstein VA und HA) in Ordnung ist.

 

Ich habe dem Prüfer auch gesagt, dass es schon mehrere Audi A2 1.2 mit solche Kombination abgenommen sind. Daraufhin antwortete er, dass er keine Fehler-Abnahme unterschreiben will (an dem Zeitpunkt war mein Hochdruck einbisschen Höhe :WUEBR:, ich bliebe aber trotzdem ruhig).

 

Er hat dann seinen Chef angerufen und meinen Antrag freundlich abgelehnt mit den Begründung:

- keine technische Notwendigkeit für den Umbau, da es noch Original Fahrwerk von Audi für das Auto gibt.

- der Prüfer kann die dynamische Kombination zwischen den Federn von HA und VA nicht beurteilen.

 

Oh ja, das Gespräch habe ich heute morgen beim TÜV Hessen in 65474 Bischofsheim Dörrwiese 2 gehabt. Als Unterlage habe ich eine Dokumentation, die von Phoenix A2 erstellt wurde, dabei.

 

habt ihr einen Vorschlag, was ich machen muss?

Link to post
Share on other sites

mit Fahrwerk und AHK hatte ich ähnliche Erfahrungen hier in der näheren Umgebung mit dem hiesigen TÜV gemacht....

 

 

 

 

dieser TÜV in NRW hat meine Abnahme vorgenommen;)

 

 

Rufe vorher an und vereinbare einen Termin für deine Abnahme

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Als Unterlage habe ich eine Dokumentation, die von Phoenix A2 erstellt wurde, dabei.

 

habt ihr einen Vorschlag, was ich machen muss?

 

Das einfachste wird sein, du kommst zur Abnahme nach NRW zu der TÜV-Station welche genau diese Kombination schon mehrfach abgenommen hat.

(Kontaktdaten zur Terminvereinbarung kann ich dir geben ->PN).

Link to post
Share on other sites
Hallo Zusammen,

 

wo habt ihr euer Fahrwerk abnehmen lassen?

 

Mein Fahrwerk werde ich nächste Woche eintragen lassen. Bin gespannt, wie sich die Mannheimer Kollegen äußern. Wenn das klappt, wär der Weg für Dich nicht weit...

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
Am 14.12.2016 um 20:55 schrieb Karat21:

mit Fahrwerk und AHK hatte ich ähnliche Erfahrungen hier in der näheren Umgebung mit dem hiesigen TÜV gemacht....

 

 

 

 

dieser TÜV in NRW hat meine Abnahme vorgenommen;)

 

 

Rufe vorher an und vereinbare einen Termin für deine Abnahme

 

@Karat21

 

da der TÜV in meiner Nähe ist würde ich da auch gerne das Fahrwerk eintragen lassen. Welcher Prüfer ist dafür zuständig? Und wie sah das mit der AHK aus: Welche Masse (gebremst/ungebremst/Stützlast?) hat er eingetragen? Hast Du zufällig auch 165er Reifen eintragen lassen?

 

Antwort (Wenn Du Namen nicht ins Forum stellen möchtest) auch gerne per PM.

Danke :)

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb holter:

da der TÜV in meiner Nähe ist würde ich da auch gerne das Fahrwerk eintragen lassen. Welcher Prüfer ist dafür zuständig? Und wie sah das mit der AHK aus: Welche Masse (gebremst/ungebremst/Stützlast?) hat er eingetragen? Hast Du zufällig auch 165er Reifen eintragen lassen?

 

Abnahme von B4-Fahrwerk und Reifen hat die genannte TÜV-Station schon durchgeführt.

Anhängelast beim 1.2er eintragen geht da eher nicht.

 

Dafür gibt es einen anderen TÜV, siehe auch: Anhängerkupplung A2 1,2

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 4 years later...

Mahlzeit miteinander,

ich habe mich jetzt hier durchgearbeitet und bin nicht 100%ig schlau geworden.  Ich wollte Domlager wechseln, da sich die Domlager verabschiedet haben. Dann ahbe ich mir gedach, ich mache gleich die Dämpfer mit, da der kleine jetzt bei 226t km ist.

=>1. Fehler meinerseits: Ich habe bereits Dämpfer vorne bestellt die anscheinend für den 1.2er passen - Diese passen auch für alle anderen A2 => anscheinend die falschen?

 

Daraus ergeben sich für mich jetzt zwei fragen:

  • Können die Dämpfer aus den übrigen A2 jetzt auch verbaut werden oder nicht?
  • Kann ich mit dem normal A2 Dämpfer die hier ewähnte Spidan 56618 Feder verbauen, oder passt die jetzt doch nicht?

Ich würde mich über etwas Hilfe oder noch besser einen Kontakt mit Telefonnummer per PN freuen, der mir die Wirren des 3l A2 erklären kann :)

 

Beste Grüße und Danke,

Marko

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb hainz:

Können die Dämpfer aus den übrigen A2 jetzt auch verbaut werden oder nicht?


Nein, die Aufnahme unten zum Radlagergehäuse ist beim 3L ein ganz andere.

 

vor einer Stunde schrieb hainz:

Kann ich mit dem normal A2 Dämpfer die hier ewähnte Spidan 56618 Feder verbauen, oder passt die jetzt doch nicht?

 

Für die originalen 3L Dämpfer brauchst Du bspw.  8Z0 411 105 B und im Zubehör passen die zu Bilstein 37-147686 oder Sachs 998 405.
Spidan finde ich nicht und die Suche danach fördert eine 6K0 Teilenummer zu Tage. Ich denke nicht, dass die für den 3L passt.

Link to post
Share on other sites

Super, Danke für die Antwort!

 

Und hat sich bei den Dämpfern etwas getan, oder muss ich bei Audi ins Regal greifen?

Ich Denke nach 225t km kann ich die mal erneuern :)

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb hainz:

Und hat sich bei den Dämpfern etwas getan, oder muss ich bei Audi ins Regal greifen?

 

Die Leichtbaudämpfer gibt es nur bei Audi und die kosten irgendwas um die 300 Euro pro Stück!!!
Deswegen bauen ja viele auf Bilstein um, da kostet das gesamte Fahrwerk (Dämpfer, Federn + Domlager + Puffer + Staubschutzmanschetten) keine 200 Euro.


Aber es gibt nur entweder/oder... gleich zwischen beiden Varianten ist nur das Domlager und Puffer/Manschette.

B4 Dämpfer passen nicht mit originaler Feder und die B4 Feder passt nicht zu den originalen Dämpfern.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb hainz:

=>1. Fehler meinerseits: Ich habe bereits Dämpfer vorne bestellt die anscheinend für den 1.2er passen - Diese passen auch für alle anderen A2 => anscheinend die falschen?

 

Welche Dämpfer sind es denn genau? Teilenummer oder Foto, dann kann man eindeutig schreiben für welche A2 der Dämpfer passt.

 

vor 9 Stunden schrieb Mankmil:

Die Leichtbaudämpfer gibt es nur bei Audi und die kosten irgendwas um die 300 Euro pro Stück!!!
Deswegen bauen ja viele auf Bilstein um, da kostet das gesamte Fahrwerk (Dämpfer, Federn + Domlager + Puffer + Staubschutzmanschetten) keine 200 Euro.

 

Hier findet sich der entsprechende Thread in dem ein Bilstein B4 Alternativfahrwerk mit allen notwendigen Teilen beschrieben ist:

 

Link to post
Share on other sites

Mahlzeit,

Danke für die Antworten!

Ich werde mich heute Abend mal an die Bestellung des B4 Fahrwerks machen.

 

Wechsel gehe ich dann an, sobald sich das Winterwonderland verzogen hat... Mittlerweile habe ich ja keine verständnissvollen Nachbarn mehr in der TG, sondern ein Carport. Da ist es deutlich unangenehmer zu schrauben...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Aktivitäten

    1. 43

      Frontscheibe selbst wechseln

    2. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    3. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    4. 389

      [1.2 TDI ANY] Ölpumpe Antriebskette

    5. 97

      [1.4 AUA BBY] Motor geht während Fahrt aus.

    6. 197

      Großes FIS ganz fein (ColorMFA)

    7. 7810

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    8. 13

      [1.2 TDI ANY] Kupplung verliert Grundeinstellung

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.