Jump to content

Unterschiede Motoröl, welches?


stefan.1970
 Share

Recommended Posts

vor 29 Minuten schrieb Nagah:

Aber das wurde dir ja auch schon einmal gesagt: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/184-welches-motoröl-verwendet-ihr/?do=findComment&comment=819387

 

Ich will aber nicht so sein, ich habe gute Erfahrungen mit diesem Öl gemacht: https://www.motul.com/de/de/products/8100-x-clean-5w40

 

Stimmt, ups peinlich, sorry...ist schon ein Jahr her da kann ich mich nicht mehr dran erinnern :-)

Link to comment
Share on other sites

Ich achte auf die Freigaben, den Preis und bei der Viskosität auf den Einsatzbereich.  Wenn es knackig kalt ist (-10 und weniger in der Nacht), dann mache ich die elektrische Ölwannenheizung am A2 an um weniger Verschleiß zu erleiden. Der Wagen wird ja nur sehr langsam warm, obwohl Wasser/Ölmenge beim A2-FSI deutlich geringer ist als bei meinem V6-Audi (10l Wasser, 5l Öl).
 

Die ACEA Klassifizierung ist mir wichtig und manchmal schaue ich da nach: oil-club.de / https://oil-club.de/index.php?board/5-motoröl/

 

In meinem Fuhrpark mit teilweise sensiblen Motoren:

A2 FSI aktuell 205tkm, max. 1l Verbrauch auf 15tkm :
ich nutzte bislang Shell Helix 5W40,  Aral  HiTronic 5W40. Der Motor bekommt 1x im Jahr neues Öl
 

A100, 1992, 66tkm, V6-Benziner,
umgeölt von mineralisch auf 5W40 TOTAL 9000.  
kein nennenswerter Ölverbrauch, 
 

Ducati Pantah 600 25tkm: 
Motul 15W50,
reines Schönwettermotorrad, 15km warmgefahren und dann bekommt der Motor auch die Sporen um den Sound und den Charakter komplett geniessen zu können.
 

Ducati Monster S4 30tkm:  Shell Advance 10W40
916ccm-Motor, Wasserkühlung, dennoch 10km warmfahren und erst dann lasse ich die Diva laufen. 
 

BMW R100GS, HPN 1043ccm Sportmotor mit Scheffer-Nocke: Castrol 20W50 TWIN, 100tkm
Traktortechnologie, mehr Mechanik im Spiel und doch wird die nach 10km warmfahren bis in den roten Bereich gedreht. Die Kennfeld-Doppelzündung von Q-Tech ist top.

Die  Sauger fahre ich alle warm, aber dann lasse ich die auch mal ausdrehen, auch den FSI im A2.
Ich freue mich immer, wenn das MSG im A2 die volle Leistung freigibt.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, der A100 ist ein C4 2.6, Euro4.

ABS. Kein Airbag, kein ESP nur zwei Steuergeräte .  ABS und MSG.

Dazu Seilzug zur Drosselklappe, 80l Blechtank, hydraulische Servo. 

 

Mein Vater hat darauf geachtet, dass der bei Salz nicht bewegt wird. Entsprechend schaut der auch unten aus. :-) 

 

Ich habe 2018 den Umbau auf orig. Audi-Recaro, Audi-Holzlenkrad (Nardi) und elektrische FH sowie Komfort-ZV und noch ein paar Kleinigkeiten macht. 

Der TÜV hat natürlich das Nardi-Lenkrad moniert, dabei ist das Werkszubehör.

 

Der Nachbar meinte beim Anblick des temporär  "leeren" Innenraums, "kann man das wieder zusammenbauen?" und war dann mehr als erstaunt, als der das Ergebnis sah.

 

DerC4 ist ein wunderbares Auto (nichts für Pizza-Flitzer) und ich kann alles selbst reparieren, im Motorraum Platz. Aber ich muss bald den leckenden Dehnschlauch (Servolenkung) wechseln, üble Arbeit, denn ich möchte den BKV nicht ausbauen. Auch so ein Wagen hat also "üble" Reparaturen. 

 

Als kleiner Junge war ich im 1972er A100, 1.8 mitgefahren, dann kam der C2 GL5E und danach kaufte mein Vater den C4.

 

Ich selbst hatte auch mal einen C2 Avant 5S, die fünfender sind der Hammer gewesen.

 

Die 17" Boleros werden bald montiert, dann bekommt der Wagen auch was anderes als die Ballonreifen.

Das alte Fahrwerk reicht locker für ein "begleiten" der heutigen Angsthasen, die mit ESP/Allrad auf trockener Piste die Autobahn-Abfahrt mit 60 km/h runterrollen.

 

 

DSC_0634.JPG

DSC_0636.JPG

IMG_0144.jpg

IMG_0166.JPG

IMG_0173.JPG

pantah.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb yellowstorm16:

Euro4

Äh ne. damals gab es keine Euro4, Standard war Euro1. Einzelne der damaligen Modelle können auf Euro2 umgeschlüsselt werden.

 

Zum Thema Öl: ich habe Jahrzehntelang in alle Motoren irgendein 10W40 irgendeines Markenherstellers eingefüllt, seit 2 Jahren gibt es 5W40. Kostet inzwischen auch nicht mehr viel. 0W30 hat der A2 nur vor 162000km als Erstbefüllung gesehen.

Edited by Sepp
Link to comment
Share on other sites

Sepp hat recht!!  zwar grüne Plakette aber  Euro1 und ich hab mittels LLR auf Euro2 umgeschlüsselt,  Die Kfz-Steuer.  Der Wagen hat geregelte Kats  je Zyl.-Bank und mit dem  LLR erhöhte Leerlaufdrehzahl nach dem Start um Euro2 zu schaffen.

 

@sebastian_FSI_07_2005 gibt es auch ein Foto vom CW-Wunder C3 ?

Link to comment
Share on other sites

.... warte mal bis die DUH das mit den Kaltlaufreglern durchblickt.... :bonk:-ist ja im Grunde nich anderes wie ne mechanische Abschalteinrichtung..... :chair:(von TwinTec - die sich jetzt mit der Hardwarenachrüstung brüsten) 

 

So jetzt zurück zum Thema... 

Edited by Superduke
  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Am 2.3.2015 um 16:19 schrieb DerWeißeA2:

Zu dem TOTAL kann ich nichts sagen.

 

Ich fahre seit Jahren gut mit dem High-Performer von Autoteile-Meile.

 

ja....gibt es dasHigh Performer 0W-30 Longlife 2  noch irgendwo zu beziehen? Delticom vertreibt seit 2 Monaten kein Öl mehr:kratz:

Link to comment
Share on other sites

Delticom hat die Sparte Ersatzteile und Schmierstoffe Ende letzten Jahres eingedampft. Ich hatte Anfang des Jahres mal eine Mail an den Kundenservice geschrieben, weil ich vor dem selben Problem stand.

 

Somit waren nur noch Restbestände im Umlauf, die jetzt wohl abverkauft sind.

Link to comment
Share on other sites

Was kannst Du als preiswerte Alternative empfehlen...

 

-nicht das meine Ökokeinkupplungspedalsparkugel Entzugserscheinungen bekommt....benutze das Perfomer seit 2006.B|

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 6

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    2. 4

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    3. 19

      Wärmeschutzblech 8Z0 407 722 A, nicht im ETKA auffindbar

    4. 19

      Wärmeschutzblech 8Z0 407 722 A, nicht im ETKA auffindbar

    5. 4

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    6. 11

      Traggelenkausdrücker

    7. 4

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    8. 11

      Traggelenkausdrücker

    9. 4

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    10. 4

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.