Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bentheman

1.4 Benziner kratzen

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Habe mich heute ganz unbedarft in meine Kugel gesetzt...

Baujahr 2004 1.4 Beziner

Beim fahren habe ich dann gemerkt, dass es sich unter Last anhört, als ob die Lüftung auf voller Kraft läuft...obwohl selbige nicht lief..

also irgendein Lüftergeräusch...Motor war da acuh schon warm...

Zudem höre ich im Stand ein leichtes Kratzen vom Fahrer rechts aus gesehen...hat jmd ne Idee...was das sein könnte...und was man da jetzt machen sollte?

Grazie in anticipo!

Gruß

Ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Such mal im Forum nach Lüfterregler oder Frischluftgebläseregler , da solltest Du einige Informationen finden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Ben,

 

Kommt das Geräusch aus dem Innenraum oder aus dem Motorraum?

Ich vermute eher letzteres.

 

Ist das Geräusch nur da wenn das Auto rollt?

-> Wenn ja ist es Geschwindigkeitsabhängig und wird schneller/langsamer je nachdem wie du deine Geschwindigkeit veränderst?

 

Oder ist es da sobald der Motor läuft, also auch wenn du kein Gang eingelegt hast und stehst?

-> Ist es drehzahlabhängig, wird es also schneller und langsamer je nachdem wie sich die Motordrehzahl ändert?

 

Verändert sich das Geräusch wenn dein Klimabedienteil ON oder OFF ist?

Macht es einen Unterschied ob bei Klima ON die ECON-Taste leuchtet oder nicht?

 

Weißt du wie deine Motorhaube runter geht? Mach sie mal runter und lass den Motor im Stand laufen. Dann hör mal im Motorraum ob die Geräusche von vorne rechts (in Fahrtrichtung gesehen) kommen.

 

Ich hab an meinem 1.4er auch so ein Schleifgeräusch von vorne rechts und hab es auch schon bei vielen anderen Fahrzeugen festgestellt.

 

Es gibt mehrere Ursachen die dafür in Frage kommen:

- Riementrieb macht Geräusche weil er z.B. feucht ist.

- Die Lichtmaschine macht zuweilen solche Schleifgeräusche obwohl sie soweit in Ordnung ist

- Der Klimakompressor könnte eine Problem haben, aber eigentlich sollte der kaum hörbar sein wenn die Klima aus

- Der Kühlerlüfter könnte defekt sein, obwohl der auch nur dann läuft wenn die Klima an ist und die ECON-Taste NICHT leuchtet

- Der Riemenspanner oder eine Umlenkrolle könnte was haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo nochmal,

 

erstmal Vielen Dank für die ausführliche Antwort...

Habe mir die Kugel jetzt nochmal genauer angehört...

Mittlerweile ist das angesprochene Kratzen & Klappern nicht mehr zu hören...

In Anbetracht der Umstände, dass die Kugel gerade einige Nächte bei Temperaturen um den Gefrierpunkt stand und mehrere Tage nicht bewegt wurde...vermute ich, dass es sich um Feuchtigkeitsablagerungen auf dem Keilriemen gehandelt hat...das war auch die erste Vermutung unserer Maschinenbauer vor Ort gewesen...;)

In jedem Fall vielen Dank nochmal!

Es ist gutes Gefühl zu wissen, dass man hier immer kompetente und zeitnahe Hilfe erhält!

Gruß

Ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War leider doch kein Fehlalarm.

Geräusch besteht weiter...

Geräusch ist unabhängig von der Stellung der Klimaanlage...die ist btw bei mir eh immer aus...

Ausserdem höre ich das Geräusch nur im Stand...sowie ich fahre geht das Geräusch gänzlich unter...auch bei Radio und Lüftung ist das Geräusch nur sehr sehr schwach zu vernehmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auflösung!

Das Kratzen hing wohl mit dem Zahnriemen zusammen!

Heute war nur noch ein Höllenlärm aus dem Motorraum zu hören...

Bin zum Freundlichen gefahren...Zahnriemenspanner war hin...

Zahnriemen hatte bis zu 5cm Spiel...

Hätte wohl keine 100km mehr gehalten...

Also bei verdächtigen Geräuschen am besten gleich zum Freundlichen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auflösung!

Das Kratzen hing wohl mit dem Zahnriemen zusammen!

Heute war nur noch ein Höllenlärm aus dem Motorraum zu hören...

Bin zum Freundlichen gefahren...Zahnriemenspanner war hin...

Zahnriemen hatte bis zu 5cm Spiel...

Hätte wohl keine 100km mehr gehalten...

Also bei verdächtigen Geräuschen am besten gleich zum Freundlichen!

 

hej,

weisst du ob es der Spanner vom Koppel- oder vom Hauptzahnriemen war ?

Wieviel hat dein Wagen gelaufen ?

Ist der Zahnriemen einmal gewechselt worden ?

War die Spannvorrichtung defekt,oder die Andruckrolle ?

Einen interessanten Fehler hast du da.:)

Schön,das Alles gut gegangen ist.

 

so long

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei verdächtigen Geräuschen am besten gleich zum Freundlichen!

 

Also, bei solchen Geräuschen ginge mein erster Weg Richtung Zündschloss und => AUS! Da hast du ein Riesenschwein gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen