Jump to content

Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread


Recommended Posts

@75-PS-pro-Tonne : mein Vorschlag zielt nicht darauf ab, dass ST "auf Gedeih und Verderb" stattfinden müssen. Auch geht es um die Planung von mehreren Terminen in kurzen Abständen statt nur eines einzigen Termins im 7-8-Wochen-Rhythmus. Damit vermeiden wir große Menschenansammlungen und verteilen sie auf mehrere Termine kurz hintereinander.

 

Wer sich alleine helfen kann, wird sein Problem sicher auch alleine in Alex' Werkstatt lösen können. Ein ST lebt aber bekanntermaßen auch davon, dass man sich, sofern erforderlich, hilft. Am Ende ist dies dienlich, um an den Fahrzeugen der weniger begnadeten Schrauber einen Wartungs- oder Reparaturstau zu vermeiden. Und sei es nur für eine anstehende HU.  Davon abgesehen, ist es - Stand heute - absolut nicht absehbar, dass die Beschränkungen mittelfristig derart gelockert werden, damit ein ST wieder im gewohnten Umfang stattfinden kann.

 

Also: erstmal 'ne Bestandsaufnahme machen, und hernach überlegen, ob es sinnvoll ist "Mini-STs" in kurzen Abständen stattfinden zu lassen. Den Ärger, den sich Alex einfangen könnte, wäre insofern allenfalls durch unsere mögliche Disziplinlosigkeit "fremdverschuldet". Es kann doch nicht so schwer sein, mal einem Treffen fern zu bleiben, wenn man nicht offiziell angemeldet ist bzw. nicht zu den 10 bestätigten Leuten gehört, die sich treffen dürfen! Oder anders: ich erwarte gerade von unserer von Intelligenz und Intellekt geprägten Community, dass wir uns an Absprachen und Beschränkungen halten und auch nicht darüber nachdenken, wie wir die geltenden Regeln austricksen können. Ganz im Gegensatz zu denjenigen, deren geistiger Horizont am äußersten Rand der falsch herum aufgesetzten Schirmkappe endet. ;)

 

  • Like 3
  • Thanks 3
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hier der angekündigte, etwas unkonventionelle "Umfrage-Beitrag", mit Fokus auf die Personen welche etwas an Ihrem A2 (oder Fremdfabrikat) zu tun haben. Also wer konkret etwas an seinem A2 (oder F

Ich hatte nach langer Zeit mal wieder die Möglichkeit die Schrauberwerkstatt und Alexander zu besuchen. Das Wichtigste zuerst: Beiden geht es gut!     Das sehe ich bei der aktuel

Es hatte sich in den letzten Wochen schon angedeutet, aber hier vorsorglich damit alle Bescheid wissen: Ein Weihnachts-Schraubertreffen wird dieses Jahr nicht stattfinden.   Sobald sich

Posted Images

Aber die Arbeiten an den Fahrzeugen ist das Eine, die Zusammenkunft und der Gedankenaustausch das Andere bei so einem Schraubertreffen! Und das geht völlig verloren!

Einfach mal abwarten! ( In Abwandlung eines Spruches des Linux Pinguin)

Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Unwissender:

Aber die Arbeiten an den Fahrzeugen ist das Eine, die Zusammenkunft und der Gedankenaustausch das Andere bei so einem Schraubertreffen! Und das geht völlig verloren!

Einfach mal abwarten! ( In Abwandlung eines Spruches des Linux Pinguin)

Ich überlege schon ob ich einfach mal so hinfahre ohne was schrauben zu wollen.

Sind 220 km eine Strecke.

Es muss ein tolles Gefühl sein mit so vielen Fahrern vom A2 auf einem Hof. 

Ich habe in der Nähe eine Werkstatt wo ich am Samstag auf die Bühne durfte und ich wurde auch beraten.

Dafür habe ich dann am Ende einen Zwanni ab gegeben.

  • Sad 2
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Durnesss:

Es gibt welche die fahren 700km dafür.

Die müssen ja vor Mitternacht losfahren.

Ich brauche meinen Schönheitsschlaf.

Vor 10 Uhr werde ich wohl nicht da sein.

Link to post
Share on other sites

Nur 690:D 

Aber im Moment , nicht zum Spass in die Herde , keine Diskussion ! Nur meine Meinung ...

Von der 10 Pers. Regelung (mit vielen Treffen ) könnten alle Parteien profitieren : kein Druck ,weil die Bühne gebraucht wird , mehr Termine zur Auswahl und Alex hat ne regelmässige  Auslastung .

Grüssle M`el , der 2 wunderschöne Tage nahe Schwerin mit 2 ! A2 Freunden hätte und Sonntags 965 km heimgefahren ist .:D

 

  • Like 2
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

Ich find den Ansatz mit den vielen kleinen Treffen auch klasse!

Es wäre doch eher unschön wenn die Schraubertreffen nach der Krise nciht mehr an gewohntem Ort möglich sind...

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich habe mit Alexander über mögliche "10-Personen-Treffen" gesprochen.

Er steht dem Konzept grundsätzlich positiv gegenüber.

 

Ich bin der Meinung, dass wir das durchaus ausprobieren können.

Auch weil es nicht absehbar ist, wann Treffen ohne Einschränkungen wieder möglich sind.

Ich bin optimistisch dass es gut möglich ist, kleine Treffen zu organisieren.

 

Um erstmal einen Überblick zu bekommen wieviel Interesse aktuell besteht, erstelle ich einen separaten Beitrag.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die rege Teilnahme, ausreichendes Interesse ist anscheinend vorhanden.

 

Solange die Kontaktbeschränkung in NRW gilt, wird die Teilnehmerzahl beschränkt (Aktuell: max. 10 Personen).

Es wird eine Regelung geben, damit bei folgenden Schraubertreffen die Stammgäste nicht den Anderen die Plätze "wegnehmen" sondern möglichst viele die Möglichkeit zur Teilnahme bekommen.

 

Nächster Schritt ist nun eine konkrete Terminumfrage.

Hier möchte ich etwas Neues ausprobieren nachdem die Plattform Doodle nunmehr (zu) viel Werbung einblendet.

Mit diesem Forum können schließlich auch Umfragen durchgeführt werden:idee:.

Dafür muss ein neuer Thread erstellt werden.

 

Hier geht es zum Umfragethread (diese bleibt bis Sonntag Abend geöffnet):

62.NRW Schraubertreffen - Terminumfrage

  • Like 5
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
  • 4 weeks later...
  • 1 month later...

Es hatte sich in den letzten Wochen schon angedeutet, aber hier vorsorglich damit alle Bescheid wissen:

Ein Weihnachts-Schraubertreffen wird dieses Jahr nicht stattfinden.

 

Sobald sich die Corona-Lage entspannt und Schraubertreffen wieder möglich sind, folgt ein entsprechendes Update in diesem Thread.

 

  • Like 1
  • Thanks 5
  • Sad 4
Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...

Hallo zusammen,
die Inzidenzzahlen, speziell im Westmünsterland, sinken :)!

Ich wollte zwischenzeitlich mal mit Schraubfixx zu Alex fahren, doch tel. kam kein Kontakt zustande.

Das bereitet mir etwas Sorge :(.
Die IXXE hoffen, dass Alex und seine Werkstatt Corona standhalten konnte!

Link to post
Share on other sites

Nur zur Info, die Schrauberwerkstatt hier in Braunschweig hat derzeit auch nur ein, maximal zwei mal pro Woche offen. Manche Woche auch garnicht. Es gibt einfach nicht genug Kunden. Und Braunschweig hat 250000 Einwohner. 
Sollte wohl bei Alex ähnlich sein. 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier in die Niederlanden geht es jetz auch sehr schnell runter mit die anzahl infizierten, habe selber auch schon die erste impfung  bekommen, fahre  in 2 Wochen mit dem  Kugel zum Gardasee, hoffe das,  danach ,dan bald ein ST stattfindet.  Bremsen hinten komplett erneuern, inkl. starre Bremsrohre.  Bleibe gesund !!

Edited by Eric1964
Link to post
Share on other sites

Seid ihr schon unter 200? 😎

 

 

 

Edit: und sorry, mein billiger Scherz bezog sich auf die unmittelbare Umgebung hier, und da taten sich die Regionen Drenthe/Overijssel bisher mit extrem hohen Inzidenzwerten hervor.

Landesweit seid ihr wohl auch um 65 wie bei uns.

EDIT: Nö, am 29.5 immer noch zwischen 130 und 290 direkt hier an der Grenze (Oldenzaal)

 

und ja, ich brauche auch dringend ein ST, Lager Hinterachse wechseln, Manschetten Spurstangenköpfe und Querlenker, Ölwechsel und TüV-fällig

Bekomme am 1.6. meine zweite Biontech

 

.

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Wie kämpfen bei uns im Kreis mit 96-100. Da ich nun einen Genesenenbescheid vom Kreis habe, wäre ich wohl mit dabei, und wenn es nur zum Leute sehen und Quatschen ist.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo,

Kreis Coesfeld liegt im Moment bei 25,4 mit der 7-Tage Inzidenz. Denke, in weiteren 3-4 Wochen wird sich das mit den zusätzlichen Impfungen noch weiter entspannen.

Grüße kalla

Link to post
Share on other sites

Geduldet euch halt noch etwas. Ich denke dass es sehr bald für alle wieder Spaß geben darf. :) 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Nach den aktuellen Corona- Zahlen könnte man doch schonmal anfangen zu planen.

 

Ich glaube das wir bald wieder schrauben können.

 

Gruß in die Runde

  • Like 5
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Cabriofahrer:

Bis dahin dürfen die Holländer auch wieder sorglos über die Grenze, die haben wir ja auch lange nicht gesehen.:happy::happy::bling:

Bin dabei wenn es passt :janeistklar:freue mich schon.

Edited by Eric1964
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.