Recommended Posts

Hallo!

 

Mein Wagen hat nach 88.000km fast problemlosen Fahrens mittlerweile ein paar Probleme entwickelt:

 

-Kühlmitteltemperatur steigt nicht mehr über 80°C, bleibt meist bei 60°C; wahrscheinlich Messfühler defekt?

-Blinkerrelais defekt: Blinker hakt und blinkt unregelmäßig bis gar nicht.

- Zahnriemen müsste gewechselt werden

- Ölwechsel wäre auch dran.

 

Es gibt also viel zu tun und ich wollte das nur einer wirklich vertrauenswürdigen Werkstatt/Schrauber, die auch Ahnung von diesem doch seltenen Auto haben, überlassen.

 

Daher wäre ich für jeden Tipp sehr dankbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Dir die freie Werkstatt Oldenburg und Kühnel in Springe/Ortsteil Völksen empfehlen. Die Jungens warten meine Kugeln seit 8 Jahren immer bestens zu fairen Preisen. Das Autohaus Mensenkamp geht als Vertragswerkstatt auch in Ordnung, ist aber um einiges teurer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Meiste scheinen ja Kleinigkeiten zu sein. Wie wärs erstmal den Kleinmist wie Thermostat, Blinker etc., selbst zu beheben, ist nicht kompliziert und spart viel Geld... Schraubertreffen wäre dafür ja auch noch 'ne Idee wenn du das nicht allein machen möchtest...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden