Jump to content
rolf2022

Tagesfahrlicht Tagfahrlicht

Recommended Posts

Und was macht derjenige der seine Nebler behalten will Herr Schlaumeier?

 

machste zwei Runde rein:bonk:

 

 

file.php?n=5200&w=l

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 senkrecht und 3 senkrecht dachte ich also shop mal was :D

 

sry, ich kann nicht so gut photoshoppen aber ich denke man kann meinen gedanken erkennen :D

 

(Bild)

 

 

 

Du kannst nicht so gut photoshoppen .... Dafür ist es aber gut geworden. Ich kann es gar nicht, daher meine Bitte an Dich:

 

Könntest Du mal folgendes photoshoppen ?

 

Oberste Reihe (in der Du drei Leuchten hast) alle weglassen.

Zweite Reihe 3 Stück nebeneinander (wie Deine ursprüngliche oberste Reihe).

Dritte Reihe wie zweite Reihe.

Unterste Reihe (in der Du eine Leuchte hattest) alle weglassen.

 

Dann könnte das ganze aussehen wie ein breiterer Nebelscheinwerfer der zur jeweiligen Mitte schmäler wird.

 

Vielen Dank für Deine Mühe.

 

Ich habe einen kompletten Satz neuer Blenden hier liegen und könnte das ganze daran testen.

 

.

Share this post


Link to post
Share on other sites
LEDayFlex! Das will ich, aber warum geht das nur ohne NSW? Die leuchten sowieso nie gemeinsam mit Abblendlicht oder NSW.

Es gibt doch Neuwagen mit TFL & NSW.

 

Hallo Pappl.

Hier ist der Tischaaa habe das Problem so gelöst.

Und habe kein Problem Mit TÜF,oder STVO.

Schau es dir mal an.

MFG.Tischaaa.

58933c7329de2_k-AudiA2006(1).jpg.0a96d4f90a4f465572c99dd19f8d59c3.jpg

58933c736fd10_k-AudiA2007(1).jpg.401dc5dd73f2995765858483a0b9a0aa.jpg

58933c7371d42_k-AudiA2008.jpg.088b1bea644ac46525f521d2c09a5266.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte im Herbst mal etwas rumprobiert.

Hier die in der Datei vorgefundenen Ergebnisse:

TFL-g_s_i.jpg.a946827b8383ced4c552952a2db48e13.jpg

TFL-g_s_a.jpg.b6407acd6fbac2dd40b3d1b3b392cac6.jpg

TFL-daimler.jpg.89ed51de8c630c3369163a873cd09566.jpg

TFL-innenradius.jpg.2ca1d1038035d3009777aa43326ca980.jpg

TFL-streifen.jpg.e6e6a4e0f903d4637f8d1e2a93a4e4b0.jpg

TFL-ringe.jpg.0bc002965e114a34208e03265ab582b6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gefallen mir doch die Engelsaugen glatt am besten. Problem ist nur, dass man an der Unterkante wohl knapp unter die 25cm Mindesthöhe kommt*

 

 

*falls das jemanden juckt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der A 2 ist "rund", daher passen m.E. am besten die mit je 3 LED`s bestückten runden HELLA Tagfahrlampen in den Blenden für die Nebelscheinwerfer.
Ich gebe Dir grundsätzlich recht. Aber: die u.a. von arosist und phoenix realisierte Lösung sieht vor, dass man (vgl. Einbauanleitung) eine Mutter erst abflexen muss. Wer also keine Flex hat, ist aufgeschmissen. ;) Und: Original-NSWs sind "dicht", d.h. es gibt keinen Spalt zwischen NSW und (Original-)Blende. Dieser Spalt ist aber vorhanden, wenn die TFLs eingebaut sind. Mit Silikondichtmasse werde ich nicht arbeiten wollen (das sieht auch nicht besonders professionell aus). Den Spalt würde ich aber trotzdem abdichten wollen - wer weiß, wofür das gut ist bzw. sein kann. ;)

 

Kurzum: ich hätte am liebsten eine Lösung, die aus im Handel erhältlichen Teilen und ohne eigengefertigte Teile (das simple Bohren von Löchern mal außen vor) auskommt. Kann ja mal sein, dass ich einen Frontschaden habe. Und dann hätte ich (insbes. bei nicht verschuldetem Schaden) keine Lust, erst noch selbst stundenlang Teile anzufertigen. Das bezahlt mir nämlich entweder niemand, oder es besteht die Gefahr, dass auch ein beauftragter Mechaniker es mit der Anfertigung nicht so genau nimmt.

 

CU

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube so eine lösung geht nur wenn du dir das TFL Modul für die Nebel Scheinwerfer holst. Das ist auch für die StVO zugelassen wenn die nebler auf 80% ab gedimmt sind. Dadurch hast du TFL am Tag, beim einschalten des Abblendlicht gehen die nebler aus und du kannst wie gewohnt die nebler dazu schalten. Das ist die einzige Lösung die mir einfällt ohne großartig zu basteln man muss nur ein paar Kabel anschließen max. 30 min Arbeit.

 

Gruß julian

Edited by Jole130489

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das erlaubt? Die Nebler auf 80% zu dimmen?

Das wäre ja fast die einzige wirklich elegante Lösung…

Share this post


Link to post
Share on other sites

um dann NOCH 2 Lampenfresser zu haben? Na Klasse...

 

@cer: Das problem(obs wirklich eins ist) an deinen Bildern ist das du diese zwei Lackierten Teile an der NSW Blende hast...die hat sonst keiner, da ist NSW Blende^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eiweiß.

Zum Ändern bin ich aktuell zu faul / beschäftigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist das erlaubt? Die Nebler auf 80% zu dimmen?

Das wäre ja fast die einzige wirklich elegante Lösung…

 

 

So weit ich weiß schon. Haben ja viele neuwagen von werk aus.

 

Hier mal der Link zum Modul.

 

Mein dad hat das an seinem Golf V Plus und ist damit ohne Probleme durch den Tüv gekommen

 

Habe auch gerade mal im WIKI geguckt und nix gefunden welches das Verbietet Nebler dazu zu benutzen. Vorraussetztung man hält sich an bestimmte vorschriften.

 

Zur Leistungsaufnahme: Mann kann LED Nebelleuchten benutzen dadurch Reduziert sich die Leistungsaufnahme und gleichzeitig der Verschleiß.

 

Gruß Julian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist das erlaubt? Die Nebler auf 80% zu dimmen?

Das wäre ja fast die einzige wirklich elegante Lösung…

 

A2 Forum

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber: die u.a. von arosist und phoenix realisierte Lösung sieht vor, dass man (vgl. Einbauanleitung) eine Mutter erst abflexen muss. Wer also keine Flex hat, ist aufgeschmissen. ;)

 

Martin

Ich habe eigentlich keine Flex und habe auch keine benötigt. Mit meiner Variante muss überhaupt nichts am A2 geändert werden. Nichtmal Löcher bohren oder irgendwo Schrauben ins Kunststoff oder Metall drehen Muss man. Es wird alles an den original Nebelscheinwerfer-Aufnahmen befestigt.

Das einzige was man an Spezialwerkzeug braucht, ist ein guter Seitenschneider oder Bolzenschneider oder einen Hammer und einen Meisel oder eine Eisensäge, um das Lochband zu kürzen.

 

Der Spalt ist je nachdem, wie genau man arbeitet auch nicht sehr groß.

könnte man aber Problemlos mit Mossgummi abdichten. sehe ich aber keine Notwendigkeit, es hat sich so gut wie kein Dreck hinter der Blende gesammelt. Silikon würde ich eher nicht verwenden. die Blende muss ja wenn man mal abgeschleppt werden muss, wieder ausgebaut werden können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und: Original-NSWs sind "dicht", d.h. es gibt keinen Spalt zwischen NSW und (Original-)Blende. Dieser Spalt ist aber vorhanden, wenn die TFLs eingebaut sind. Mit Silikondichtmasse werde ich nicht arbeiten wollen (das sieht auch nicht besonders professionell aus). Den Spalt würde ich aber trotzdem abdichten wollen - wer weiß, wofür das gut ist bzw. sein kann. ;)

 

Das Spalt-Problem lässt sich sehr gut umgehen, indem man die TFL etwas weiter nach hinten versetzt und dann 100mm-Uhrengläser von innen hinter die Blende klebt.

 

Ich habe nach PhoenixA2's Anleitung gearbeitet, nur eben mit dieser Veränderung (und mit Glühlampen, statt LED, aber das ist Geschmacksache...), da mich der Spalt auch gestört hat. Die ursprüngliche Anleitung stammt von dimahl, wenn ich mich nicht irre. Hält bei mir bereits ein gutes Jahr incl. mehrerer Waschanlagenbesuche und es fällt erst bei sehr genauem Hinsehen auf, dass es keine originalen NSW sind.

 

Gruß, Martin

 

Edit: Hatte ich hier schon mal beschrieben...:o

58933c73cbe1b_TFL(1).JPG.38bd4c32bf1c96d5f8a4c2538bb3dd80.JPG

58933c73d310e_TFL(2).JPG.77e7615cc2c920b4f1b7c3bc105513f8.JPG

58933c73d72b2_TFL(3).JPG.ee3984ea37c79ad96db823a965b17d54.JPG

Edited by Solimar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit den Uhrengläsern sehe / höre ich jetzt das erste Mal, habe mir allerdings auch nicht den ganzen Thread durchgelesen. Hört sich interessant an, wo kriegt man denn so Dinger her?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich gebe Dir grundsätzlich recht. Aber: die u.a. von arosist und phoenix realisierte Lösung sieht vor, dass man (vgl. Einbauanleitung) eine Mutter erst abflexen muss. Wer also keine Flex hat, ist aufgeschmissen. ;) Und: Original-NSWs sind "dicht", d.h. es gibt keinen Spalt zwischen NSW und (Original-)Blende. Dieser Spalt ist aber vorhanden, wenn die TFLs eingebaut sind. Mit Silikondichtmasse werde ich nicht arbeiten wollen (das sieht auch nicht besonders professionell aus). Den Spalt würde ich aber trotzdem abdichten wollen - wer weiß, wofür das gut ist bzw. sein kann. ;)

 

Kurzum: ich hätte am liebsten eine Lösung, die aus im Handel erhältlichen Teilen und ohne eigengefertigte Teile (das simple Bohren von Löchern mal außen vor) auskommt. Kann ja mal sein, dass ich einen Frontschaden habe. Und dann hätte ich (insbes. bei nicht verschuldetem Schaden) keine Lust, erst noch selbst stundenlang Teile anzufertigen. Das bezahlt mir nämlich entweder niemand, oder es besteht die Gefahr, dass auch ein beauftragter Mechaniker es mit der Anfertigung nicht so genau nimmt.

 

CU

 

Martin

Stimmt , aber der ist relativ klein, wenn man die Nebler-Blenden entsprechend bearbeitet. Habe daher den Spalt auch nicht mit irgendeiner Masse verkleistert !

Grüße vom

Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über die Legalität der Uhrengläser lässt sich wieder streiten, da das Licht ja wieder gebrochen wird. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@cers Basteleien in #755 - speziell die Bilder 1, 2 und 6 - haben was; ggf. aus runden Einzelelementen (Bild 3) zusammengesetzt.

Ich vermute allerdings, dass auch (kleine) Einzelelemente eine zu tiefe Bauform für unsere Abdeckungen haben. Und zur Bild 6 - Lösung wird es kaum kommen, es sei denn, es gäbe eine übernehmbare Lösung von einen anderen Fahrzeugtyp.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@cers Basteleien in #755 - speziell die Bilder 1, 2 und 6 - haben was; ggf. aus runden Einzelelementen (Bild 3) zusammengesetzt.

Ich vermute allerdings, dass auch (kleine) Einzelelemente eine zu tiefe Bauform für unsere Abdeckungen haben. Und zur Bild 6 - Lösung wird es kaum kommen, es sei denn, es gäbe eine übernehmbare Lösung von einen anderen Fahrzeugtyp.

 

 

Wegen Bild 6: ich weiß zwar nicht ob es vom Umfang her passt aber eine lösung sind die originalen Angel eyes von BMW oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hab da mal ne Frage

Bei Ebay bin ich auf Nebelscheinwerfer mit intergrieten Tagfahrlichtern gestossen. Leider nicht für einen Audi A2

hier mal der Link: http://www.ebay.de/itm/HD-NEBELSCHEINWERFER-SET-TAGFAHRLICHT-VW-TIGUAN-TOURAN-EOS-R87-TFL-NSW-/380442437679?pt=DE_Autoteile&hash=item589422e82f

 

von welchem VW ist der einbau am leichtesten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Durchmesser der Leuchten sollte passen, vermutlich wird die Aufhängung nicht passen und muss modifiziert werden.

 

Ich würde mir ne Bauteilzeichnung geben lassen und beim A2 mal nachmessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leider nicht für einen Audi A2....

 

das sieht doch gut aus :TOP:

 

allerdings hat ja peter schon geschrieben, dass vermutlich die halterungen nicht 1:1 passen.

und beim winkel zur längsachse bin ich mir auch nicht sicher.

insgesamt eben etwas bastel- und anpassungsarbeit, aber bestimmt mit tollem ergebnis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja Danke,

 

aber meine Frage war ja auch von welchem VW würde es am besten passen?

Hat da jemand die Ahnung von.

Weil kleine änderungen sind leichter als große und ich bin nicht so der Bastelfreek ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

rein optisch vom winkel her, sollten die für den NISSAN MICRA am ehesten passen.

 

LINK

 

image_db_D4473388-2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom VW Konzern her würde ich auf den Golf IV tippen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich habe vor einigen Tagen mal unverbindlich beim :) nach einem Tagesfahrlicht für den A2 gefragt und war erstaunt, als er mir sagte: “Klar da gibt es was!“

Und zwar:

Nachrüstsatz für Tagesfahrlichtschaltung – Teilenummer 1J0 998 055 A für einen Audi-Festpreis von 89,- € !

 

Grüße von der NordseeKüste

A2RJ

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin,

...Nachrüstsatz für Tagesfahrlichtschaltung – Teilenummer 1J0 998 055 A für einen Audi-Festpreis von 89,- € !

 

Grüße von der NordseeKüste

A2RJ

 

Ist uralt und gab es auch schonmal für €39,-...Stichwort hier lautet ...schaltung! KEIN Licht das nachgerüstet wird sondern lediglich das Abblendlicht wird automatisch eingeschaltet!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit leuchtet dann das Abblendlicht dauerhaft... :rolleyes:

 

Die vom Tiguan schauen gut aus, Link von oben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist uralt und gab es auch schonmal für €39,-...Stichwort hier lautet ...schaltung! KEIN Licht das nachgerüstet wird sondern lediglich das Abblendlicht wird automatisch eingeschaltet!

OK, OK, aber keine großen Umbaumaßnahmen! :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder gleich am Lichtschalter drehen :janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oder gleich am Lichtschalter drehen :janeistklar:

 

Nur leuchten dann auch viele andere Lampen.:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nur leuchten dann auch viele andere Lampen.:rolleyes:

Ich meine das kommt nur die Sicherheit zu Gute. Wie viele Leute im grauen Regenwetter oder sogar bei Dämmerung nur mit TFL rumfahren... sie sollten ihr Auto mal von hinten anschauen und sehen wie unsichtbar/unauffällig es dann eigentlich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich meine das kommt nur die Sicherheit zu Gute. Wie viele Leute im grauen Regenwetter oder sogar bei Dämmerung nur mit TFL rumfahren... sie sollten ihr Auto mal von hinten anschauen und sehen wie unsichtbar/unauffällig es dann eigentlich ist.

 

 

Das sehe ich genau so wie du, aber es geht ja um ein Tagesfahrlicht für den A2 ohne große Umbaumaßnahmen und möglichst original! :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das sehe ich genau so wie du, aber es geht ja um ein Tagesfahrlicht für den A2 ohne große Umbaumaßnahmen und möglichst original! :rolleyes:

 

 

Optik halt :rolleyes:;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habe nun auch endlich meine TFL-Lösung fertig.

Die für mich beste Lösung für den A2.

Ich habe meine NSW zerlegt und runde LED-TFL in das Gehäuse eingepasst.

Die Verkabelung habe ich anhand der NSW-Nachrüstanleitung durchgeführt inkl. Anschluss an den TFL-Pin am Lichtschalter.

2012-07-17_17-46-54_682.jpg.e9163952411506fd1838ad0e65ddacca.jpg

2012-07-17_18-00-56_757.jpg.681e9d44479987354f7e11cc4113db0e.jpg

Edited by Wasserbauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist aber so auch nicht erlaubt :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja is ne gute Lösung wenn du auf die Nebler verzichten möchtest, warum hast du denn nicht einfach die Verkablung der NS auf den TFL pin umgesteckt?

Brauchst du jeztz ja eigentlich den Schalter mit NS nicht mehr, tauschen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja is ne gute Lösung wenn du auf die Nebler verzichten möchtest, warum hast du denn nicht einfach die Verkablung der NS auf den TFL pin umgesteckt?

Brauchst du jeztz ja eigentlich den Schalter mit NS nicht mehr, tauschen?

 

Ich hatte vorher keine NSW verbaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahhhso und die Nebler gebraucht gefunden, Abdeckungen vom :)

 

dann ist es wirklich die seriennähste Möglichkeit, werde das wohl auch so übernehmen, welche TFL hast denn genommen Ø und befestigt mit Sikaflex o. ä.?

 

Danke für die Infos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie haben das genauso wie H2O-Bauer gemacht:

z. B. in der Bucht Nr. 190674749126LED Tagfahrlicht Skoda Fabia (6Y) 04-07 ECE RL-Kennung 90mm Rund TFL NSW RL

 

sitzt wie angegossen, nur ganz wenig Dichtmittel drumrum ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ahhhso und die Nebler gebraucht gefunden, Abdeckungen vom :)

 

dann ist es wirklich die seriennähste Möglichkeit, werde das wohl auch so übernehmen, welche TFL hast denn genommen Ø und befestigt mit Sikaflex o. ä.?

 

Danke für die Infos

 

hallo,

 

hab diese hier genommen:

http://www.amazon.de/AuCo-Fahrzeugspezifisch-LED-Tagfahrlicht-Tagfahrleuchten/dp/B004ULC954/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1342771973&sr=8-3

 

Dies müssen noch etwas mit dem Dremel bearbeitet werden, passen aber ansonsten gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist aber so auch nicht erlaubt :rolleyes:

 

auch nicht, wenn ich die NSW-Kennung aus der Streuscheibe gefeilt habe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß muss dann ja ne RL Kennung drauf sein, und die wird erst auf der 2. SCheibe hinter der NSW scheibe sein. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir ist das ja prinzipiell egal, was wer für umbauten macht, wollte nur darauf hinweisen, dass es so auch nicht legal ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wollte ein Bild von unserem TFL einstellen hat leider nicht geklappt.

Ein zweites Bild ist noch im Profil etwas von der Seite Fotografiert.

Edited by A2Neuling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.