Jump to content
Sign in to follow this  
DerWeißeA2

ABS/ ESP Steuergerät defekt

Recommended Posts

Moin zusammen,

 

ich habe hin und wieder das Problem, dass mein Alubekleideter während der Fahrt als auch im Stand den Gang rausnimmt. Lautes Piepen lenkt meinen Blick auf das Bremsanzeigen-Bermudadreieck im FIS: ESP + ABS + ( ! ).

 

Das ganze ist nicht reproduzierbar. Manchmal während der Fahrt, manchmal im Stand. Mit Glück nur einmal und nach Neustart ist wieder alles in Ordnung. MIt Pech verkürzt sich der Intervall und gipfelt in Abständen von nur wenigen Sekunden, um dann aber mit jedem Ausmachen/ Anmachen wieder größere Abstände zuzulassen. Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich meisetns auf den ersten Kilometern keine Probleme habe, so zwischen 5 -15 Kilometern.

 

Nachdem ich mein vagcom zurück hatte, haben ich den Fehlerspeicher mit folgendem Ergebnis ausgelesen:

 

Adresse 01: Motor Labeldatei: RKS\045-906-019-ANY.lbl

Teilenummer: 045 906 019 D

Bauteil: 1,2l R3 EDC 0001DS 1452

Codierung: 00005

Betriebsnr.: WSC 02138

VCID: 162640495801

WAUZZZ8Z73N023xxx AUZ7Z0B2264915

 

1 Fehler gefunden:

18057 - Datenbus-Antrieb: fehlende Botschaft vom ABS-Steuerger‰t

P1649 - 35-10 - - - Sporadisch

Readiness: 0 0 X X X

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: RKS\6N0-927-735.lbl

Teilenummer: 6N0 927 735 D

Bauteil: DS085 Getriebe 3081

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 397CABF509DF

 

2 Fehler gefunden:

00263 - Getriebe

27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch

01316 - Bremsensteuerger‰t

49-00 - keine Kommunikation

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: RKS\8Z0-907-379-MK60.lbl

Teilenummer: 8Z0 907 379 D

Bauteil: ESP FRONT MK60 0101

Codierung: 0007182

Betriebsnr.: WSC 02154 785 00200

VCID: 499CDB35593F

 

2 Fehler gefunden:

00668 - Bordspannung Klemme 30

002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

00003 - Steuerger‰t

014 - defekt

 

Ist das Steuergerät tatsächlich defekt oder kann das Masseproblem auch "vor" dem Steuergerät liegen?

 

Danke und Grüße

Mark

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe hin und wieder das Problem, dass mein Alubekleideter während der Fahrt als auch im Stand den Gang rausnimmt. Lautes Piepen lenkt meinen Blick auf das Bremsanzeigen-Bermudadreieck im FIS: ESP + ABS + ( ! ).

 

Der Hauptfehler dürfte der (kurzzeitige) Ausfall des ESP/ABS-Steuergerätes sein. Das Getriebesteuergerät nimmt dann Sicherheitshalber den Gang raus.

 

Nachdem ich mein vagcom zurück hatte, haben ich den Fehlerspeicher mit folgendem Ergebnis ausgelesen:

 

Adresse 01: Motor Labeldatei: RKS\045-906-019-ANY.lbl

Teilenummer: 045 906 019 D

Bauteil: 1,2l R3 EDC 0001DS 1452

Codierung: 00005

Betriebsnr.: WSC 02138

VCID: 162640495801

WAUZZZ8Z73N023xxx AUZ7Z0B2264915

 

1 Fehler gefunden:

18057 - Datenbus-Antrieb: fehlende Botschaft vom ABS-Steuerger‰t

P1649 - 35-10 - - - Sporadisch

Readiness: 0 0 X X X

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: RKS\6N0-927-735.lbl

Teilenummer: 6N0 927 735 D

Bauteil: DS085 Getriebe 3081

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 397CABF509DF

 

2 Fehler gefunden:

00263 - Getriebe

27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch

01316 - Bremsensteuerger‰t

49-00 - keine Kommunikation

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: RKS\8Z0-907-379-MK60.lbl

Teilenummer: 8Z0 907 379 D

Bauteil: ESP FRONT MK60 0101

Codierung: 0007182

Betriebsnr.: WSC 02154 785 00200

VCID: 499CDB35593F

 

2 Fehler gefunden:

00668 - Bordspannung Klemme 30

002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

00003 - Steuerger‰t

014 - defekt

 

Ist das Steuergerät tatsächlich defekt oder kann das Masseproblem auch "vor" dem Steuergerät liegen?

 

Ich denke erstmal nicht dass das Steuergerät defekt ist. Das Fehlerprotokoll sagt, dass mit der Spannungsversorgung des Steuergerätes etwas nicht stimmt. Ich habe mal alle Fehler markiert, die direkt damit zu tun haben.

Frage ist nun, woher kommt die Unterspannung? Mir fallen da folgende Möglichkeiten ein:

 

-korrodierte Anschlusskontakte am Steuergerät (zu finden angeflanscht am ABS-Block im Motorraum)

-halblebige Sicherung Nr.40 (eher unwahrscheinlich)

-Masseproblem

-Kabelbaum zum Steuergerät

-Spannungsabfall intern im Steuergerät: Dann wäre wirklich das Steuergerät defekt wie im Protokoll abgelegt

 

Ich würde mir als erstes den Anschlussstecker am Steuergerät anschauen und mal probehalber Sicherung 40 ersetzen.

Edited by Phoenix A2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest ca3sium

Ich füge mal hinzu:

 

- Lima-Regler

- Lima

- Batterie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch für die Tipps zur Fehlersuche! Einige Ursachen kann ich mittlerweile ausschließen, was andererseits wohl heißt, dass doch das Steuergerät selbst defekt ist!

 

Meine Fragen hierzu:

Das Steuergerät (Bremssystem MK60) ist mit zwei Schrauben hydraulikblockseitig befestigt.

1. Kann ich diese einfach lösen, um das Steuergerät zu tauschen?

2. In wie weit muss ein anderes, gebrauchtes Steuergerät, selbstverständlich baugleich, angepasst/ codiert werden? VAG Com ist vorhanden.

 

P.S.: Das Bild ist nur beispielhaft und soll lediglich den Sitz der Schrauben zeigen, wie sie in meinem Steuergerät sitzen.

IMG_2703.JPG.c8fec1790df9021370928b9e84a4a361.JPG

IMG_2704.JPG.53be693ecc06c02ae1aeca29d9d543fe.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

HILFE!!!

nachdem abs und esp lampen geleuchtet haben bin ich zu audi.

und nach auslesen des fehlers deutet alles auf einen defekt des abs-steuergerätes hin. angeblich kann man das teil NICHT seperat bestellen und alles zusammen soll 1700 euro kosten!!!???

mit aus- und einbau ca. 2000 euro????!!!

 

kann das sein???

gibt es alternativen????

 

ps: a2 1,4 von 2005

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quasi2,

 

schreib doch bitte welcher Fehler genau ausgelesen wurde.

 

Dem Baujahr deiner Kugel nach zu urteilen, sollte bei dir das Bremssystem MK60 verbaut sein. Das bedeutet, dein ESP-Steuergerät hat die Teilenummer 8Z0 907 379 D, der Hydraulikblock die TN 8Z0 614 517 G. Bitte selber noch mal prüfen!

 

Das Steuergerät gibt es meines Wissens nach ohne den Hydraulikblock zu kaufen. Deshalb auch unterschiedliche Teilenummern! Der Neupreis liegt bei circa 1100,- Euro. Alternativ kann man sich nach einem gebrauchten STG umsehen. Kosten zwischen 400,- und 500,- Euro.

 

Noch günstiger ist es, das STG reparieren zu lassen. Hitzing & Paetzold sind hier eine der wenigen Adressen, die bei der Reparatur vom Steuergeräten keine Einschränkungen haben und sich auch an das aus dem A2 trauen. Alternativ könntest du bei der Firma sender.de Electronic Service anfragen.

Sollte der Fehler jedoch im Hydraulikblock liegen (Bremsdruckgeber 201 defekt) wird die Auswahl an Reparaturbetrieben größer.

 

Ein weiterer Vorteil der Reparatur ist, dass das STG nicht, wie bei einem neuen oder gebrauchten Austauschgerät, an das Fahrzeug angelernt werden muss. Da alle Daten vor der Reparatur ausgelesen und danach wieder auf das STG übertragen werden. Also Plug'n Play sozusagen.

 

Grüße

Mark

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir fällt gerade noch ein - schau dir doch mal in den vorderen Radhäusern die Verkabelung an. In einigen Fällen waren hier Kabel die zu den ABS-Sensoren führen vom Reifen durchgescheuert. Das wäre dann recht günstig zu reparieren.

 

Infos darüber findest du hier oder im Wiki: ABS-Leitung wegbinden.

Hier gibt es noch zwei aufschlussreiche Bilder.

 

 

Mark

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi mark,

also folgende diagnose:

-elektrischer fehler im stromkreis der steuer- und regeleinheit des abs

-abs-einheit muss ersetzt werden

danke schon mal für deine antworten! :-)

gruß

q2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.