Jump to content

Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread


Recommended Posts

Am 13.2.2021 um 13:39 schrieb Nupi:

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das Thema nicht uninteressant. Aber auf den diversen Clubschraubertreffen, die es vor Corona ja mal gab, konnte man sich im Vorfeld immer gut absprechen und dann war auch in der Regel das benötigte Werkzeug vor Ort. EIner der Teilnehmer hatte es dann halt privat mitgebracht.

 

Ich fände es gut, sowas auch auf Versandbasis zu etablieren. Mit dem zunehmenden Alter der Autos steht auch der Anteil der Selberschrauber. Die normalen Nutzer steigen aus. Das sieht man ja auch ab den Neuvorstellungen und Verabschiedungen. Viele die neu dazu kommen, sind in Richtung Youngtimer unterwegs. Die alten steigen aus, keine Teile mehr, Reparaturen werden zunehmend teurer, gerade wenn man es nicht selbst macht.

 

Muss ja keine große Sache sein, eine Tabelle, wo man einträgt, was man hat und was man ggf.  für den Verleih haben möchte und Thema erledigt. Vielleicht auch noch ein Pfand, wenn es teures Werkzeug ist.

 

Vielleicht auch einfach ein Thread, in dem Angebote oben angepinnt werden, falls sowas möglich ist. Oder ein Bereich im Marktplatz ohne Kommentar Funktion.

Edited by A2 HL jense
Link to post
Share on other sites
  • Replies 5.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich darf laden. Die Wallbox kommt in unseren Keller, das Anschluß-Kabel der Wallbox vom Elektroraum unserer Wohnanlage muss ich selber legen, den Anschluß an den Eigentümersicherungskasten im Elektror

Ich habe jetzt noch einmal nachgeblättert und festgestellt dass du Recht hast. Im Nicht-Member Thread hatte er gar nicht gepostet.   Da möchte ich mich doch in aller Forum bei @Audifana

Die Sitzheizung ist in Sitzfläche, Seitenwangen und Rückenlehne eingebaut. Siehe auch:  

Posted Images

Werkzeug verleihen ist ein heikles Thema, gerade bei hochpreisigem Gerät. Ich persönlich verleihe so gut wie keins, außer an Leute, die ich (sehr) gut kenne und weiß, dass sie behutsam damit umgehen. Das Problem an der Sache ist immer, dass Werkzeug ja auch bei sachgemäßem Gebrauch kaputt gehen KANN. Nur wer soll in einem solchen Fall haften? Der Entleiher oder der Verleiher? Das sind immer undankbare Fragen, die unnötige Streitigkeiten entstehen lassen können.

 

Das ist bei Schraubertreffen einfacher, da man dort sieht, wie das Werkzeug behandelt wird. Aber wenn du kannst ja gerne die Initiative ergreifen und anfangen eine solche Liste zu führen. Vielleicht finden sich ja Leute, die das Ganze lockerer sehen als ich.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Tach zusammen...

Habe schon im Basar eine Suchmeldung eingestellt, wollte euch aber hier noch einmal fragen, ob der Dachhimmel in beige für einen A2 mit OSS ggfs über Audi (Traktion?) doch noch lieferbar ist?

Wenn jemand noch eine andere Bezugsquelle kennt gerne - bei meinem wurde bei Austausch der Frontscheibe ein Stück regelrecht heraus geschnitten 😬 Die Werkstatt hat den Schaden anerkannt, aber solange kein Ersatz verfügbar ist nützt mir das recht wenig 🙄

Ich glaube auch nicht, dass es sich "reparieren" lässt.

 

Danke und Gruß

Dirk

IMG_20210227_155146.jpg

Edited by lisaratte
  • Sad 2
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Den Himmel gibt es gar nicht mehr neu. Auch nicht über Tradition. Ich denke mal ein guter Sattler kann dir das reparieren. Evtl gleich mit "besserem"  Stoff.

Ansonsten kannst du nur schauen, ob es noch was brauchbares Gebrauchtes gibt. Ich hätte noch nen Himmel in beige da, allerdings ohne OSS

Link to post
Share on other sites

Dieser Schlüssel war bei meinen Auto dabei. Der Wagen startet nicht damit, ist das so vorgesehen? Laut Wiki müsste er sich ganz normal funktionieren, er geht aber sofort wieder aus. 

 

Neu anlernen mir vcds? Bringt eher nichts oder, der müsste ja eigentlich im System bekannt sein? Kann ich das in vcds prüfen sehen? Vermutlich ist der ID48 Transponder defekt?  Danke im voraus!

16173853637458708477959001987620.jpg

Link to post
Share on other sites

Schau im VCDS nach, wieviele Schlüssel im Steuergerät (KI) hinterlegt sind. Passt das nicht, hat vielleicht jemand den Werkstattschlüssel rauscodieren lassen. Vielleicht um ihn nur als Zugang zum Fahrzeug nutzen zu können, aber nicht damit zu starten.

Link to post
Share on other sites

Heute beim anlassen (kalt) klang der Motor sehr unruhig und es roch nach Sprit. Nach ausmachen und neu starten war es wieder normal. Es ist nichts im Fehlerspeicher laut Torque Lite.

Könnte das eine Zündspule sein?

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Kann mir ein Mensch auf dieser Erde erklären, warum ich beim Ölwechsel die Ölablassschraube ersetzen soll???

Obwohl ich es mir aus technischen Gründen überhaupt nicht erklären kann, habe ich es heute beim Ölwechsel schon wieder getan:ver

Der "Dichtring" auf dieser Schraube ist aus Stahl und härter als die Aluminium-Ölwanne. Somit passt sich die Auflagefläche der Ölwanne an den "Dichtring" an und nicht umgekehrt.

Das würde die Ölwanne auch mit dem alten Stahlring machen.

Ich verstehe es einfach nicht.

Aber solange ich noch Schrauben aus meinem damals gekauften Vorrat  habe werde ich wohl die Dinger verbauen.

 

Link to post
Share on other sites

Hab meine beim Motorwechsel automatisch getauscht. Hoffe es bleibt bei dem einen mal... ^_^

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Frage in die RUNDE.

 

Ist bei allen Stoßstangen hinten ab Werk die MARKIERUNG für die Parksenoren eingezeichnet ? So das man nach dem man Löcher gebohrt hat, die im Zubehör erhältlichen Halter einkleben kann ?

Oder muss es extra eine Stoßstange für PDC sein ??

Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb Fred_Wonz:

Frage in die RUNDE.

 

Ist bei allen Stoßstangen hinten ab Werk die MARKIERUNG für die Parksenoren eingezeichnet ? So das man nach dem man Löcher gebohrt hat, die im Zubehör erhältlichen Halter einkleben kann ?

Oder muss es extra eine Stoßstange für PDC sein ??

Hast Du hier schon mal reingeschaut?

 

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb Fred_Wonz:

Frage in die RUNDE.

 

Ist bei allen Stoßstangen hinten ab Werk die MARKIERUNG für die Parksenoren eingezeichnet ? So das man nach dem man Löcher gebohrt hat, die im Zubehör erhältlichen Halter einkleben kann ?

Oder muss es extra eine Stoßstange für PDC sein ??

 

Willst du es unbedingt original haben oder warum keine Kamera?

Link to post
Share on other sites

N'abend zusammen,

 

kurze Frage - Ölwanneneinbau beim ATL. Muss man da etwas "nachhelfen"? Oder den Ölstands/Temperaturgeber ausbauen? Die Kerbe im Schwungrad steht auf der Position wie beim Ausbau. Dennoch bekomm ich die nicht wirklich ran - und das schon beim Trockenlauf ohne Dichtmasse. Irgendwelche Tipps?

 

Versucht habs ichs etwas quer, Seite auf dem Schwungrad zuerst rein, was aber nicht so recht klappt. Auf der Ölpumpenseite kommt man ja konstant an die Schwallsperre.

 

Danke euch!

Mo

Link to post
Share on other sites

Zum Einbau def Ölwanne habe ich immer die Kurbelwelle ca. 30Grad vor- und zurückgedreht.

Und ja das Ganze zuerst ein paarmal ohne Dichtmasse probieren, bis es gut klappt.

Dann erst mit Dichtmasse montieren.

Klappt schon und geht ohne Gewalt.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Schwabe:

Zum Einbau def Ölwanne habe ich immer die Kurbelwelle ca. 30Grad vor- und zurückgedreht.

Und ja das Ganze zuerst ein paarmal ohne Dichtmasse probieren, bis es gut klappt.

Dann erst mit Dichtmasse montieren.

Klappt schon und geht ohne Gewalt.

 

Vielen Dank. Der Tipp mit dem hin und her ist Gold wert. Ist zwar dennoch ein Kampf alleine in Zwangshaltung, aber machbar.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Dieses Klonkgeräusch wird immer mehr.

Ich kann es provozieren wenn ich bei langsamer fahrt bremse und dann wieder aus dem Stand beim anfahren. Fühlt sich an als ob sich was verschiebt.

Domlager? Lenkung?

Kommt von vorne links und Querlenker ist schon neu, machte keine Änderung.

An den Koppelstangen und Stoßdämpfern hatte ich schon mal gerüttelt ohne Ergebnis.

Stabi sieht auch ok aus.

 

Und die Federn sehen auch nicht verrostet oder gebrochen aus.

Wie prüft man die Gelenkwellen? Beim beschleunigen merke ich aber nichts das irgendwas flattert wie man das bei kaputten Gelenkwellen normal hat das alles vibriert.

Edited by xrated
Link to post
Share on other sites

Laut Unterlagen wurden bei 85tsd getauscht: 

2x Koppelstangen 27,50

Stoßdämpfer rechts 90 (Sachs)

Domlager 14,90

 

bei 108tsd:

1x Domlager 28,85

1x Kugellager 16,50

 

Ende 2018:

1x Radlager

 

Laufleistung ist jetzt 152tsd

 

Werde auch mal schauen ob man den Motor bewegen kann

Edited by xrated
Link to post
Share on other sites

Ich verbaue immer "verstärkte" Koppelstangen. aber auch diese halten meist nicht länger als 40-50' km.

Wenn das Auto auf der Bühne steht und die Federn entlastet sind (Koppelstangen somit etwas belastet) spürt man Spiel in den Kugelköpfen nicht so gut.

Aber auch die Gleichlaufgelenke könnten eine Ursache sein. Es sollte zwischen Gelenkwelle und Rad so wenig wie möglich Spiel (radial wie axial) spürbar sein.

 

Link to post
Share on other sites

Verstärkt, ist das Meyle HD?

 

Den Motor kann ich im Stand so gut wie gar nicht bewegen.

 

Wie kann man die Gelenke an der Anriebswelle prüfen? Am Rad drehen oder an der Welle wackeln?

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb xrated:

Verstärkt, ist das Meyle HD?

Ja.

 

vor 51 Minuten schrieb xrated:

Wie kann man die Gelenke an der Anriebswelle prüfen? Am Rad drehen oder an der Welle wackeln?

Rad steht fest und dann wird versucht an der Antriebswelle zu drehen/schieben/ziehen. Es sollte sich zwischen Antriebswelle und Rad nicht allzuviel bewegen.

Auch mal versuchen, wie es sich bei eingeschlagenen Rädern verhält.

Vielleicht hilft ja auch ein Vergleich rechtes Rad/linkes Rad um eine Einschätzung abgeben zu können.

Bei mir waren es immer die Radseitigen Gelenke, die verschlissen waren. Getriebeseitig sind alle noch die ersten drin.

Link to post
Share on other sites

Ich hab seit mindesten 5 Jahren keine Koppelstangen mehr getauscht. Die A2 sind aber jetzt auch immer viel Überland/Autobahn gefahren und nur noch selten Großstadt.
Da sind die Straßen wohl schlecht als am Land...

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Audifanatiker:

Vcds bzw. Fehlerspeicher auslesen

 

 

Hallo, 

 

wohnt jemand in Dortmund und könnte mal bitte den Fehlerspeicher bei dem Audi A3 8L meines Bruders auslesen? 

 

Vielen Dank. 

 

Gruß Frank 

 

Moderator:

Bitte nicht überall spammen. Zwei Beiträge in zwei Threads reichen aus.

 

- Nagah

Link to post
Share on other sites

An der Antriebswelle kann man leider schlecht ansetzen mit der Hand aber ich merke da nicht das da irgendwas wackeln würde mit hin und herzerren.

Wenn man am Rad hin und herdreht merkt man das es im Getriebe wackelt aber ich denke mal das ist normal.

Kann das überhaupt die Antriebswelle sein wenn es auch bei Geradeausfahrt rein beim bremsen ohne gasgeben ein Geräusch gibt?

Wie gesagt, es fühlt sich so als als würde beim gasgeben sich was in eine Richtung bewegen und beim bremsen wieder zurück.

Das merkt man aber nur bei sehr langsamer fahrt.

Ich habe auch den leisen Verdacht das es im kalten Zustand weniger ist als wenn man länger gefahren ist.

Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Nagah:

 

Moderator:

Bitte nicht überall spammen. Zwei Beiträge in zwei Threads reichen aus.

 

- Nagah

Wieso verstehst Du das als Doppelpost, wenn im Clubbereich und im öffentlichen Bereich eine Frage gestellt wird?

Link to post
Share on other sites

Sorry, 

 

ich danke einmal im Clubbereich und einmal im öffentlichen Bereich wäre noch in Ordnung. 

 

Jorgi hat sich bereit erklärt, mit seinem Gerät zu helfen. 

 

DANKE! 

 

Link to post
Share on other sites

AudifanatikerWoran erkennst Du, ob Du im Club- oder im öffentlichen Bereich bist. Ich denke,  dass ich stets im Club-Bereich sein müsste, wenn ich hier als Club-Mitglied eingeloggt bin? Hängt's vielleicht von der Suchfunktion ab? 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Karat21:

Wieso verstehst Du das als Doppelpost, wenn im Clubbereich und im öffentlichen Bereich eine Frage gestellt wird?

Moderator:

Member helfen Member (Club)

Member helfen Member (Öffentlich)

"ich habe eine kurze Frage"

 

> Einer zuviel

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Nagah:

Moderator:

Member helfen Member (Club)

Member helfen Member (Öffentlich)

"ich habe eine kurze Frage"

 

> Einer zuviel

 

Deinen Thread

Member helfen Member (Öffentlich) gibt es nicht.

 

Ich kenne nur "Nichtmember helfen (Nicht-)Member"

 

dort wurde aber nichts  gepostet.

 

 

 

 


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt noch einmal nachgeblättert und festgestellt dass du Recht hast.

Im Nicht-Member Thread hatte er gar nicht gepostet.

 

Da möchte ich mich doch in aller Forum bei @Audifanatiker entschuldigen, das war ein Fehler meinerseits. 

Natürlich ist es legitim im Clubbereich und im öffentlichen Bereich zu fragen.

 

Mea culpa.

  • Like 8
Link to post
Share on other sites

Wie wichtig sind bei den hinteren Feder die Federauflagen aus Gummi? 

Die sind nämlich total fertig.

Geht wahrscheinlich nur mit Bühne zu wechseln. Einfach Stoßdämpfer unten aufschrauben und dann geht die Achse nach unten?

Link to post
Share on other sites
Am 20.2.2021 um 22:05 schrieb MustPunish:

Werkzeug verleihen ist ein heikles Thema, gerade bei hochpreisigem Gerät. Ich persönlich verleihe so gut wie keins, außer an Leute, die ich (sehr) gut kenne und weiß, dass sie behutsam damit umgehen. Das Problem an der Sache ist immer, dass Werkzeug ja auch bei sachgemäßem Gebrauch kaputt gehen KANN. Nur wer soll in einem solchen Fall haften? Der Entleiher oder der Verleiher? Das sind immer undankbare Fragen, die unnötige Streitigkeiten entstehen lassen können.

 

Das ist bei Schraubertreffen einfacher, da man dort sieht, wie das Werkzeug behandelt wird. Aber wenn du kannst ja gerne die Initiative ergreifen und anfangen eine solche Liste zu führen. Vielleicht finden sich ja Leute, die das Ganze lockerer sehen als ich.

 

@admins: Wie könnte man einen solchen Verleih Thread organisieren, könnte man das irgendwo z.b. im Marltplatz oben anpinnen und immer ergänzen. Normalerweise sind die Threads nach ein paar Minuten gesperrt. Es müsste ja eine Übersicht geben, die man ergänzen kann. Könnte ihr einzelnen uisern das löngere Barbeiten eines Threads erlauben, sonst müsste ja jedesmal ein Admin belästigt werden, das ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders. Oder macht man das vielleicht besser ausserhalb des Forums?

Link to post
Share on other sites

Man könnte etwa im Basar einen Bereich machen. Alternativ nen Thread im Bereich "Allgemein".

Ich gehe aber davon aus, dass das nur schleppend funktioniert. Ich habe mittlerweile viel (Spezial-)Werkzeug und verleihe das nur wenigen.

 

Ich stimme das mal mit den anderen Vorständen ab.

Link to post
Share on other sites

Jemand hatte neullich einenBluettoth Modul fürs Concert mit Kabel-Fernbedienung verlinkt, die er am Lenkstockhebel befestigt hatte? Ich finde es nicht wieder ... jat jemand einen Tipp. Habe ja das Lenkrad liegen mit den Tasten für die eco Funktion, die Fernedienung da mit anzuschließen auf den freien Plätzen wäre natürlich top. 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Meine Hülle von der Handbremse, also der Griff selber, arretiert nicht mehr? Wie ist das original  gelöst? Wie kann ich erkennen, wo das eigentlich einrasten sollte und ob der Griffstück bzw. die Plastikabdeckung das Problem ist? Ich sehe da bei mir garnichts, a müssen irgendwelche Rasten abgebrochen sein.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb janihani:

Die "alte" Version hat 2 Plastikkrallen, die "neue" Version einen Metallbügel. Diese haken in einer Öffnung auf 6 Uhr in der Abdeckung des Handbremshebels ein.

 

20210320_193023.thumb.jpg.0eac3e318490e3f019a2f7ab6f1a42e9.jpg

 

Danke!

 

OK, ich habe dann wohl die alte Version und das Plastik ist gebrochen. Muss ich wohl nach einem neuen Griff Ausschau halten, ist das untereinander kompatibel oder brauche ich dann zwingend die alte Version?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.