Jump to content
BOML

Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

Recommended Posts

Ich denke ja. 

Bei mir waren sie montiert. Bei Hans auch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Scheinwerfer sind immer komplett. Was fehlt sind Leuchtmittel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

meine beiden neuen Scheinwerfer, die ich in den letzten zwei Jahren -über den Freundlichen bezogen habe- waren immer komplett - auch mit Leuchtmittel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Karat21:

meine beiden neuen Scheinwerfer, die ich in den letzten zwei Jahren -über den Freundlichen bezogen habe- waren immer komplett - auch mit Leuchtmittel

 

Das kann ich bestätigen. Wie das bei den Aftermarket-Angeboten ist, weiß ich nicht genau. Zumindest sind aber bei den Angeboten, die sich u.a. bei eBay finden, auf den entsprechenden Fotos keine Leuchtmittel erkennbar. Ich hatte kürzlich mal einen Anbieter bei eBay nach dem Vorhandensein des Stellmotors gefragt. Die Pfeife hat sich bis heute nicht bei mir zurück gemeldet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Audi A2 auch ohne Softlack?

 

Hallo Forum-Gemeinde,

 

nach einem halben Jahr A2 steht fest, dass wir uns nochmal einen zulwegen werden.

Was mir aber überhaupt nicht gefällt, ist der Softlack, der den Innenraum nach entsprechender Nutzung sehr unansehnlich macht.

Daher die Frage:

Gibt es auch A2-Baureihen, bei denen man auf dieses Ausstattungsmerkmal verzichtet hat?

 

Danke und Gruß, Cronni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Cronni,

 

diese A2 gab es. Das waren die ersten Baureihen. Daran würde ich mich beim Kauf eines A2 aber nicht festlegen.

Du kannst die betroffenen Komponenten einerseits mit ein wenig Geschick gut selber nachbehandeln, oder gegen Bauteil der ersten Reihen ohne Softlack austauschen. Das funktioniert etwa beim Lichtschalter ganz einfach.

 

Siehe auch hier:

https://wiki.a2-freun.de/wiki/index.php/Softlack

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten Baujahre hatten keinen Softlack, bis einschließlich Modeljahr 01.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles klar, danke.

Ich könnte mir vorstellen, die Restauration ggf. auch hinzukriegen.

Das würde das Spektrum der in Frage kommenden fahrzeuge natürlich wesentlich erweitern.

 

Gruß, Cronni 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 21.2.2019 um 09:08 schrieb heavy-metal:

 

Das kann ich bestätigen. Wie das bei den Aftermarket-Angeboten ist, weiß ich nicht genau. Zumindest sind aber bei den Angeboten, die sich u.a. bei eBay finden, auf den entsprechenden Fotos keine Leuchtmittel erkennbar. Ich hatte kürzlich mal einen Anbieter bei eBay nach dem Vorhandensein des Stellmotors gefragt. Die Pfeife hat sich bis heute nicht bei mir zurück gemeldet.

Im Aftermarket Verkauf von Hella sind immer keine Leuchtmittel vorhanden. Sonst ist innen alles komplett. Auch mit LWR-Motor.

 

Muss ja einen Grund haben, wieso es die für 140€ nach Hause gibt.

 

Leuchtmittel umbauen, anschließen, einbauen. Fertig.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@cronni,

 

kannst den Softlack leicht selbst abrubbeln wen er mal wo schon weg ist.

Einfacher Glaskugelstrahlen danach ist aber evtl. der Grundlack auch ab, und evtl. musst dann lackieren.

So mache ich es bei meinen Teilen. Was nervig ist bei den Kunststoffteilen welche die genarbt Oberflächenstruktur haben und noch Softtouchlack

da könnte ich momentan :evilatyou: Das hat mich schon den Handschuhkastendeckel gekostet, und etwas Glück im Unglück die eine Feder im Inneren war durchgerostet.

Also nicht ganz umsonst - der Deckel hätte eh getauscht werden müssen.

Oder evtl. auch gleich mit Leder beziehen - aufwendig und teuer.

 

@heavy metal

 

Da hat Spirdon recht.

Valeo liefert im AfMa nur die Gehäuse und keine Leuchtmittel oder Stellmotoren. Sind nicht unbedingt Valeo Teile.

Genaueres müsste ich hier aber erfragen. Kannst wie schon erwähnt ja deine Sachen umbauen. Daher auch der etwas günstigere Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir einer aus dem Stegreif sagen, wie weit die Dachträgerstützen im montierten Zustand auseinander stehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

an meinem Gelben sind die Kratz-Schutz-Folien noch dran:

710 mm auseinander, ca 200 x 70 mm groß

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Bedalein:

Kann mir einer aus dem Stegreif sagen, wie weit die Dachträgerstützen im montierten Zustand auseinander stehen?

 

Schau mal von schräg unten in den oberen Türfalz, da sind Markierungen angebracht, wo die Träger hingehören.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb DerWeißeA2:

 

Schau mal von schräg unten in den oberen Türfalz, da sind Markierungen angebracht, wo die Träger hingehören.

 

Ja, die kenne ich. Danke. Kann nur grad nicht messen. Ich hab ne Dachbox im Blick, die müsste passen.

 

vor 3 Stunden schrieb amoA4:

an meinem Gelben sind die Kratz-Schutz-Folien noch dran:

710 mm auseinander, ca 200 x 70 mm groß

 

Super. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage an die Leute die Sitzheizung haben !

Sind die Schalter der SHZ beleuchtet ? Also das Symbol und die Zahlen ?

 

So war es damals bei meinem Audi 80 Cabrio .

 

Bitte um kurze Info vielen Dank

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat oder kennt jemand einen Auspuffbauer welcher!,4/ 1,6 Endschalldämpfer für den Zweier aus Edelstahl anbietet (Tüv fähig) ?

Eine Standardausführung aus Edelstahl wäre (ohne Sportrohre oder Sportklang) ausreichend.

 

BN kann mir leider keinen ESD ohne Doppelendrohr anbieten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz zwei Fragen - leider hat mir google nix gescheites rausgeworfen.

 

1. Die Einlassnockenwellenverstellung hat doch einen Schaltpunkt - bei welcher Drehzahl ist das? Und ist das ein festes Profil?

Ich bin mir da nun nicht mehr sicher wen ich den Versteller mir so ansehen - schaltet der nicht nur zwischen zwei Drehwinkel hin und her - oder soll das variable sein?

 

2. Diese Drallklappensteuerung hat doch auch einen Schaltpunkt - und auch hier bei welcher Drehzahl ist das? Und schaltet doch auch

bloss zwischen zwei Stellungen hin und her, oder?

 

Bitte nicht gleich steinigen - THX

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.5.2019 um 14:45 schrieb fleischmo:

Ich weiß nicht ob du hier evtl. etwas findest. Ist zwei Dörfer weiter und relativ bekannt.

 

https://www.friedrich-motorsport.de/

 

 

 

Nach Rücksprache teilte mir FM mit, das sie für den A2 nichts im Programm haben und dies zukünftig auch nicht planen.

 

Somit bleibt die Suche nach einem Edelstahl Endschalldämpfer in Serienoptik für den 1,4/ 1,6`er offen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Edel01 baut dir alles was du an Auspuff haben willst.

Da geht Lady im Juli hin.

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was verlangt der für nen Auspuff aus Edelstahl mit den Komponenten die beim A2 serienmäßig drin sind?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo

ich möchte  Ligui Moly Zentralhydrauliköl kaufen für meinen meinen 1,2tdi 3l .

Der Öl soll bishen mehr Dickflüssig sein. Bei verkauft stehen mehrere sorten zuverfügung: Vollsyntetik,Teilsyntetik und Mineralisch sowie versiedene Zahlen wie ;2300, 2400, 2500..

Kann mir jemand sagen ist die höher  Zahl auch höher Viskosität (Dickflüssigkeit)?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß keiner von Euch die SChaltpunkte ???

Kann ich mir gar nicht vorstellen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb B12:

Weiß keiner von Euch die SChaltpunkte ???

Kann ich mir gar nicht vorstellen.

Selber lesen -> SSP253 9_9

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb blaulupo:

ich möchte  Ligui Moly Zentralhydrauliköl kaufen für meinen meinen 1,2tdi 3l .

Der Öl soll bishen mehr Dickflüssig sein. Bei verkauft stehen mehrere sorten zuverfügung: Vollsyntetik,Teilsyntetik und Mineralisch sowie versiedene Zahlen wie ;2300, 2400, 2500..

Kann mir jemand sagen ist die höher  Zahl auch höher Viskosität (Dickflüssigkeit)?

 

Die genannten Zahlen sind imho reine Produktnamen und haben nichts mit der Viskosität zu tun. Die Viskosität kann in den technischen Produktinformationen auf der Seite von LM nachgesehen werden, sie unterscheidet sich allerdings nicht groß zwischen den Produkten.

Die Variante mit der passenden VW-Freigabe ist imho ausreichend: LIQUI MOLY 1127 Zentralhydraulik-Öl

 

Möchtest du dickflüssigeres Hydrauliköl haben?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja,

ich möchte dickflüssigeres Hydrauliköl haben  für meinen Hydraulikeinheit,

weil trotzdem nach einnige gewechselnde Gummidichtungen sowie Druckspeicherkugel nach 6 Arbeitswochen-Tätigkeit die Hydraulik-Einheit  läuft lange nach bei mehrere Steh-Stunden bis der voller Druck Zuverfügung ist  da.

und wenn ich aufsneue "Nur ganz Entleere" sogar der Rückschlagventil rausziehe und wieder zurück einbaue, dann hält die Hydraulik-Einheit ihrer Druck paar Wochen ganz gut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde dazu nicht durch Sachverstand gehindert, aber dein Anliegen hört sich für mich ein wenig nach Symptombekämpfung an :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.5.2019 um 13:12 schrieb Bedalein:

Was verlangt der für nen Auspuff aus Edelstahl mit den Komponenten die beim A2 serienmäßig drin sind?

 

Meinst du eine neue Rohrführung aus Edelstahl und die Weiterverwendung vorhandener Kats und Schalldämpfer oder alles neu?

Das habe ich nämlich nicht gefragt, dürfte aber ganz grob bei rund 1000EUR liegen. Aber das müsstest du direkt erfragen. (Kontakt: edel01@gmx.de, Rufnummer: 0173/3792420)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähm. Joa. Genau. Das mein ich, glaub ich. Danke. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gestern bei meinem A2 1.2tdi einen Ölwechsel gemacht. Es kamen gerade mal etwas unter 3l raus, vielleicht 2,8. Er hat aber vorher nicht über mangelnden Ölstand gemeckert.

Habe nach Nachlesen im Wiki 3,5l von 3,8l eingefüllt, am Messstab ist das Ablesen aber irgendwie unmöglich, sieht aus als wäre er überfüllt. Laut Bedienungsanleitung (Diesel 45kW) hätten sogar 4,2l reingemusst.

 

What gives?
Was soll das, was ist nun richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Öl-Filterwechsel bekommen meine 1.2er 4 -4,2 Liter aus dem 5 Liter Kanister.....der Rest wird beim Aufleuchten der gelben Min.Ölkanne nachgefüllt. Der Ölmessstab wird während den Wechselintervallen nicht benutzt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

 

vor 10 Minuten schrieb Karat21:

Der Ölmessstab wird während den Wechselintervallen nicht benutzt.

 

Der ist eigentlich eine zickige Diva. Bricht, wenn man nicht sehr vorsichtig ist. Dazu nicht ablesbar. 

 

Edited by Connor
,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.5.2019 um 20:37 schrieb Sepp:

Selber lesen -> SSP253 9_9

 

Wusste ich nicht das ich es dort finde - Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim stöbern auf mobile.de habe ich jetzt schon öfters einmal diverse Audi A2 gesehen, bei denen die Motorhaube wie bei einem "normalen" Auto offen stand,

also von alleine hielt und nicht demontiert war.

Bis dato ging ich davon aus, dass man die Motorhaube immer komplett abmachen muss, wenn man an den Motor ran möchte, und nicht nur die Serviceklappe

benutzen möchte.

Gibt es da verschiedene Ausführungen (in Bezug auf die Motorhaube) :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb A2-Genießer:

Beim stöbern auf mobile.de habe ich jetzt schon öfters einmal diverse Audi A2 gesehen, bei denen die Motorhaube wie bei einem "normalen" Auto offen stand,

also von alleine hielt und nicht demontiert war.

Bis dato ging ich davon aus, dass man die Motorhaube immer komplett abmachen muss, wenn man an den Motor ran möchte, und nicht nur die Serviceklappe

benutzen möchte.

Gibt es da verschiedene Ausführungen (in Bezug auf die Motorhaube) :confused:

 

Nein, Motorhaube geht komplett ab bei alle 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Hat der 1.2tdi eine andere Frontstoßstange als die anderen Modelle oder sind die untereinander tauschbar? Die an meinem 1.2tdi ist kaputt, ich würde sie gern ersetzen.

2. Warum hat die Klimaautomatik ein Eigenleben, obwohl sie nicht auf Automatik steht? Ich habe morgens beim Kaltstart das Gebläse runter geregelt, damit dem Motor nicht soviel Abwärme genommen wird und er schneller warm werden kann. Allerdings regelt das System die Gebläsestärke dann trotzdem automatisch hoch sobald das Kühlwasser warm wird, obwohl die Automatikfunktion nicht eingeschaltet ist.

Weiteres mir unbekanntes Verhalten: Ich regele die Gebläsestärke manuell, Automatik ist also nicht aktiv. Regele ich das Gebläse manuell hoch oder runter und komme an der Stärke vorbei, die die Automatik in diesem Moment auch wählen würde schaltet sich selbige ein. Das habe ich auch in anderen Audis schonmal beobachtet, scheint also "not a bug, but a feature" zu sein. Was ist da die Absicht? Komme aus dem BMW Lager, da kenne ich sowas nicht. Wenn ich da das Gebläse manuell regele dann bleibt es in jedem Fall auf genau der Stufe stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der Klimaautomatik regt mich auch auf. Man ist ständig nur am rauf und runter drücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stoßstange, keine Ahnung. 

Der Motor ist robust. Gestern noch von 350.000 gehört. 

Klima fahr ich seit 17 Jahren ohne Störungen oder Wartung! nur auf Automatik. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb spackenheimer:

1. Hat der 1.2tdi eine andere Frontstoßstange als die anderen Modelle oder sind die untereinander tauschbar? Die an meinem 1.2tdi ist kaputt, ich würde sie gern ersetzen.

 

Frontstoßstange sind bei allen Modellen gleich...

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb spackenheimer:

1. Hat der 1.2tdi eine andere Frontstoßstange als die anderen Modelle oder sind die untereinander tauschbar? Die an meinem 1.2tdi ist kaputt, ich würde sie gern ersetzen.

2. Warum hat die Klimaautomatik ein Eigenleben, obwohl sie nicht auf Automatik steht? Ich habe morgens beim Kaltstart das Gebläse runter geregelt, damit dem Motor nicht soviel Abwärme genommen wird und er schneller warm werden kann. Allerdings regelt das System die Gebläsestärke dann trotzdem automatisch hoch sobald das Kühlwasser warm wird, obwohl die Automatikfunktion nicht eingeschaltet ist.

Weiteres mir unbekanntes Verhalten: Ich regele die Gebläsestärke manuell, Automatik ist also nicht aktiv. Regele ich das Gebläse manuell hoch oder runter und komme an der Stärke vorbei, die die Automatik in diesem Moment auch wählen würde schaltet sich selbige ein. Das habe ich auch in anderen Audis schonmal beobachtet, scheint also "not a bug, but a feature" zu sein. Was ist da die Absicht? Komme aus dem BMW Lager, da kenne ich sowas nicht. Wenn ich da das Gebläse manuell regele dann bleibt es in jedem Fall auf genau der Stufe stehen.

 

Klima, könnte mit dem Regler oder Gebläse zu tun haben? Hier die erste Anlaufstelle dazu:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke ich nicht, Gebläse funktioniert ja an sich und fährt auch die jeweiligen Leistungsstufen an und hält sie, manuell und auf Automatik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klimaregelung ist IMMER in Automatik,

in manuellem Modus verschiebe ich nur die Kennlinie nach oben oder unten.

 

Seit 15 Jahren überhaupt keine Probleme damit.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir bitte jemand ein Foto machen, auf dem man die beiden Schläuche des Wärmetauscher (1 Schlauch Ausgleichsbehälter)

am Thermostatgehäuse erkennen kann.

 

Kann man die beiden Schläuche vertauschen, ist das egal oder kann es sein das dann die Klima nicht mehr richtig kühlt ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat jemand von euch einen Tipp für ein Diagnose-Tool?

Ich würde gerne selbst den Fehlerspeicher auslesen und ggf. löschen können.

Das klassische VCDS scheint recht teuer, kompliziert zu sein und My Carly klingt interessant, war mir bisher aber unbekannt.

Momentan fühle ich mich daher ziemlich überfordert. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

-VCDS lite, 

-OBDeleven,

-Carport, 

Autodia s101, 

-WBHdiag

...

...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das klassische VCDS ist nicht teuer und auch nicht kompliziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht kompliziert ist richtig, nicht teuer naja, spätestens mit der FIN-Limitierung finde ich schon.

Wenns nur um die Diagnose vom A2 geht, reichen auch 20-30% der Kosten um völlig legal auf den vergleichbaren Funktionsumfang zu kommen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb jopo010:

-VCDS lite, 

-OBDeleven,

-Carport, 

Autodia s101, 

-WBHdiag

...

...

 

vor 22 Stunden schrieb Durnesss:

Das klassische VCDS ist nicht teuer und auch nicht kompliziert.

 

vor 22 Stunden schrieb jopo010:

Nicht kompliziert ist richtig, nicht teuer naja, spätestens mit der FIN-Limitierung finde ich schon.

Wenns nur um die Diagnose vom A2 geht, reichen auch 20-30% der Kosten um völlig legal auf den vergleichbaren Funktionsumfang zu kommen.  

Danke für eure schnellen Antworten.

Ich kann also z.B. dieses Tool kaufen:

 

https://www.amazon.de/OBDeleven-Standard-Voltas-%C5%A0koda-Android/dp/B07L75WVFL/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=obdeleven&qid=1559629566&s=gateway&sr=8-2

 

und erhalte die passende Software dazu? So einfach ist das? :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.