Jump to content
quatermain

Beifahrertür geht nicht mehr auf

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Seit ca. 1 Jahr "spinnt" meine Beifahrertür und seit letzter Woche funktioniert auch der Fensterheber und der rechte Außenspiegel nicht mehr.

Heute habe ich die Türverkleidung demontiert, um mal nachzusehen ob nicht vielleicht die Mechanik klemmt. Hat auch ohne weitere Schäden geklappt, dank der tollen Anleitungen hier im Forum. Die Kontakte am Steuergerät scheinen in Ordnung zu sein. Korrosion scheint kein Problem zu sein, hinter der Verkleidung ist alles furztrocken. Das betätigen der Notentriegelung bringt gar nichts, die Tür bleibt zu. Der Türöffnerzug scheint aber zu funktionieren, zumindest bewegt sich der rote Hebel für die Entriegelung.

 

Meines Erachtens gibt es folgende Möglichkeiten:

1. Das Steuergerät in der Beifahrertür ist hinüber

2. Das Komfortsteuergerät funktioniert nicht

3. Die Kabel zur Beifahrertür sind defekt

 

Was meint ihr und wie krieg ich das heraus? Wie und wo überprüfe ich denn die Kabel zur Beifahrertür?

 

 

Würde mich freuen, wenn jemand einen Tip für mich hätte. Ich habe keine Lust dem Freundlichen viel Geld in den Rachen zu werfen, nur um hinterher festzustellen, dass der das falsche Steuergerät ausgetauscht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir wars ein Kabelbruch und die Symptome die Gleichen.

 

Du kannst am Türsteuergerät den ersten Stecker abstecken (das Kabel was zum Türfalz geht) und an den beiden dicken Kabel (rot/schwarz und braun) nachmessen, ob 12V anliegen. Falls ja, wird was mit dem Türsteuergerät nicht stimmen (Ersatz hätte ich noch da).

 

KSG würde ich bei dem Fehlerbild erstmal ausschließen.

Die Sicherung hast Du schon geprüft?

Edited by Mankmil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

 

OK, dann werd ich mal die Spannung und die Sicherung prüfen und meld mich dann noch mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo!

Hab gerade die Spannung gemessen. Ohne Zündung waren es 12.2V, mit eingeschalteter Zündung (aber ohne laufenden Motor) 11.8V. Also am Kabel wird es demnach wohl nicht liegen.

Ich habe auch das Steuergerät ausgebaut und mit ein bisschen Fummelei vom Fensterhebermotor getrennt. Jetzt brauch ich nur noch ein neues :)

 

@Mankmil:

Du sagtest, du hättest noch Ersatz. Mein A2 ist BJ 2001, die Teile-Nr. ist 8Z1 959 802. Passt das? Wir können das auch gerne per PN klären.

 

Viele Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab's geschafft! Türsteuergerät getauscht, alle Kabel wieder angeschlossen und voilá die Tür ging wieder auf :)

Das wiedereinbauen der Türverkleidung ist auch erheblich einfacher bei offener Tür ;)

 

Vielen Dank an @Mankmil für das Ersatzteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, da ist das andere Türschloss hin :D

 

Türsteuergerät, mööp, bin durch...

Edited by herr_tichy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

mein Fehlerbild geht in eine ähnliche Richtung, allerdings ist nicht nur die Beifahrertür betroffen, daher schließe ich das Türsteuergerät aus. Folgende Fehler treten auf:

 

- rechter Außenspiegel lässt sich manchmal nicht verstellen

- Bedienung des Beifahrerfensters von der Fahrertür aus geht nur selten

- Bedienung des Beifahrerfensters von der Beifahrerseite aus ging bisher einmal nicht

- Bedienung des Fahrerfensters geht manchmal nicht (besonders toll, wenn es gerade auf ist und dann die Steuerung aufgibt)

- Türen über Schalter in Fahrertür abschließen geht manchmal nicht

- Türen über Schalter in Fahertür aufschließen geht nur selten

 

Dazu schon seit langem, daher evtl. der Beginn der Fehler oder isoliert davon:

- Fernbedienung funktioniert oft nicht, neue Erkennung über manuelles Aufschließen, Zündung ein, aus, gefolgt von Abschließen und Aufschließen über die Fernbedienung bringt kurzzeitige Besserung

- Innenlicht hinten geht nicht bei Öffnung der Tür an, ansonsten geht es

 

Wisst ihr, woran das liegen könnte? Oder wie ich den Fehler auf möglichst ein Bauteil einschränken kann? Mein Verdacht geht in Richtung Komfortsteuergerät, aber ich weiß nicht, ob diese Funktionen alle darüber gesteuert werden.

 

Viele Grüße

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb abi2004:

Mein Verdacht geht in Richtung Komfortsteuergerät, aber ich weiß nicht, ob diese Funktionen alle darüber gesteuert werden.

 

Doch, hast Recht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Artur!

Dann werde ich mir mal ein neues Komfortsteuergerät gönnen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schreibe doch @Lau eine PN. Er repariert sie zuverlässig und dauerhaft. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Artur!
Danke für deinen Hinweis. Da ich mittlerweile den Preis von Komforsteuergeräten kenne und andererseits nicht die Möglichkeit absehbar war, länger als ein Wochenende auf mein Auto zu verzichten, habe ich es erstmal weiter erdultet.

Und dabei festgestellt, dass ein kräftiger Schlag auf die Armlehne der Tür die Elektronik fast immer wieder zum Laufen bringt. Also doch nicht KSG, sondern TSG.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile wurde das Türsteuergerät mit Erfolg ausgetauscht. Es geht wieder alles zuverlässig.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

TSGe können genau so wie die KSGe repariert werden...

  • Like 3
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.