Vali

Terminfindung - A2 Stammtisch Region Stuttgart

Recommended Posts

Am 13.1.2019 um 14:40 schrieb 5-ender:

Für mich wäre das etwas, wenn nicht ein Blizzard wütet...

 

 

MfG Chris

 

Wettervorhersage Stuttgart für Dienstag, 21.01.2019: 3 Grad, bewölkt.

Dann sind wir ja schon zu fünft:D

Falls jemand VCDS dabei hat, mein Papaya hat MKL und letztes Mal wurde wohl AGR moniert, war dann aber ne ganze Weile weg:eek:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb AQuadrat:

Falls jemand VCDS dabei hat, mein Papaya hat MKL und letztes Mal wurde wohl AGR moniert, war dann aber ne ganze Weile weg

Mach ich doch glatt...

 

MfG Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update

 

1. AQuadrat

2. AL2013

3. AL2013+

4. Kitzblitz

5. Schwabe

6. 5-ender

bearbeitet von AL2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.1.2019 um 20:46 schrieb AL2013:

...und meinen A2 hab ich dann auch noch :D

Das war aber ganz knapp heute morgen... fast hätt ich nen "Nachfolger" gekauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Update aus bayrisch-Schwaben:

Ich komme mit dem @Martin W

 

1. AQuadrat

2. AL2013

3. AL2013+

4. Kitzblitz

5. Schwabe

6. 5-ender

7. Martin W

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die Runde,

 

zu gerne wäre ich auch gekommen, schaffe es aber aus mehreren Gründen nicht. Habt viel Spaß, tolle Unterhaltungen und Fachsimpeleien! Bis zum nächsten Mal dann hoffentlich.

 

Allerbeste Grüße

 

Trizz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Stuttgarter Stammtisch gestern Abend in Uhingen wurde sehr lebhaft diksutiert und Erfahrung ausgetauscht.

Spätestens im Frühling wird es eine Neuauflage geben.
Dann kann uns AL2013 vom diesjährigen IT berichten.

Weitere Gäste sind immer willkomen, schaut einfach immer wieder mal in den Kalender.

 

A2_Stammtisch_Stuttgart_Uhingen_20190122.jpg

TN_Stammtisch_Stuttgart_Uhingen_20190122.jpg

  • Daumen hoch. 1
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich fand den Abend gestern im Gerber-Bräu sehr interessant und unterhaltsam zugleich.

Endlich kann ich mit einigen Forumsmitgliedern, von denen ich schon viel gelesen hatte, auch Gesichter verbinden.

 

Der A2 meiner Frau hatte ja bei der Abfahrt ein Batterieproblem - umsetzen in die A2-Reihe für Fotozwecke ging noch, doch nach der VCDS-Auswertung bei brennender Innenbeleuchtung war die Batterie dann vollends "platt". Der A2 stand zuvor 4 bis 5 Wochen unbewegt herum und die Batterie ist noch die original von AUDI verbaute aus 06/2005.

 

Danke an "AQuadrat", dass du mich daheim abgesetzt hast und natürlich auch Danke an die anderen für die Anschiebversuche.

 

Wie es für unseren A2 weiterging:

 

Nachdem ich meine Frau aus dem Bett geholt und das Starthilfekabel gefunden hatte, sind wir mit dem Tiguan wieder zum Abstellplatz gefahren.

Der Startversuch mit dem Starthilfekabel misslang. Unsere Aktion rief zwei Rettungsassistentinnen des Malteser Hilfsdienstes auf den Plan, die uns spontan ein Ladegerät aus der Bereitschaftshalle angeboten hatten.

 

Zu uns gesellte sich dann noch ein Einsatzwagen der Polizei - die hatten Langeweile, nachdem sie uns zuvor beim Runterfahren zum Gerber-Bräu mit Vollgas und Blaulicht begegnet waren. Einsatzgrund war das Auslösen einer Sprinkleranlage im Nachbardorf, der die Kälte zugesetzt hatte.

 

Nach 30 Minuten Ladezeit (6 Ampere) führte der erste Startversuch zum Erfolg. Der A2 ist wieder zum Leben erwacht. Die 30 Minuten Ladezeit waren sehr kurzweilig und vergingen wie im Flug. Heute Morgen um 01:05 Uhr stand der A2 dann wieder in unserer Garageneinfahrt.

 

Jetzt hängt der A2 am CTEK und ich hoffe, dass es mit der Regeneration funktionieren wird.

 

bearbeitet von Kitzblitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uli,

es freut mich sehr, dass Dein Audi wieder läuft.

Zitat

die Batterie ist noch die original von AUDI verbaute aus 06/2005

wow! Wie hast Du denn das geschafft? Eine Batterie hält fast 14 Jahre, das habe ich noch nie gehört und auch noch nie geschafft. Gibt es da ein Patentrezept?

 

Mir hat der Abend gestern als Neuling auch sehr gut gefallen, hab mich wohl gefühlt bei Euch - gerne mal wieder!

 

Viele Grüße

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Martin W:

...

wow! Wie hast Du denn das geschafft? Eine Batterie hält fast 14 Jahre, das habe ich noch nie gehört und auch noch nie geschafft. Gibt es da ein Patentrezept?

...

 

Hallo Martin,

 

ich habe eigentlich gar nichts Besonderes mit der Batterie gemacht. Wir nutzen den A2 selten (gestern habe ich mal darauf geachtet - er hatte tatsächlich erst 48.664 km auf dem Zähler), so dass die Batterie auch nur für wenige Startvorgänge belastet wurde. 1x im Jahr hänge ich das CTEK für ca. 3 Tage an die Batterie - das hatte ich im Spätherbst in 2018 einfach vergessen.

 

Die Lebensdauer hängt aber wohl auch von der enormen Überdimensionierung der Batterie ab. Hier im Forum gibt es viele, die auch noch die erste Batterie in ihrem A2 verbaut haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kitzblitz:

Die 30 Minuten Ladezeit waren sehr kurzweilig und vergingen wie im Flug.

 

 

Das klingt aber verdammt nach Elektromobilität :D.

Mal sehen ob ich das nach dem Wochenende mit der Fahrt im Kona an den Niederrhein auch sagen kann.

(Nein, ich komme nicht nach Legden, falls das hier jemand von "da oben" mit liest).

Grüße,

Uwe

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Servus zusammen,

Könnt ihr evtl. Mal ein Treffen mehr in Richtung Osten planen?

Ich komme aus dem Raum Landshut und hätte auch mal Lust auf nen Ratsch.

Gruß

Stephan

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Stephanix:

Könnt ihr evtl. Mal ein Treffen mehr in Richtung Osten planen?

 

"Ihr"?

:) Du: Tisch bestellen, Termin posten ("Stammtisch Landshut" oder wie Eure Gegend da heißt), warten wer sich anmeldet und kommt. Fertig.

Nette A2 Fahrer und Fahrerinnen gibt's bei Euch sicher auch.

Viele Grüße,

Uwe

bearbeitet von AL2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Kitzblitz:

...

Jetzt hängt der A2 am CTEK und ich hoffe, dass es mit der Regeneration funktionieren wird.

 

 

... sieht gut aus ! - Das CTEK hat das volle Programm durchlaufen können und die Batterie ist wieder voll geladen. Samstag prüfe ich dann noch, ob die Batterie auch die Spannung gehalten hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 12 Stunden schrieb Stephanix:

Ich komme aus dem Raum Landshut und hätte auch mal Lust auf nen Ratsch.

Gruß

Stephan

Stephan, das ist mit diesem Stammtisch Termin auch so gelaufen:

der Thread dümpelte vor sich hin und erst das beherzte Vorschlagen eines Termins hat dann relativ schnell zu einem Treffen geführt.

Einfach mal ausprobieren, du wirst erstaunt sein, wo es überall nette A2ler gibt, die nur darauf gewartet haben, dass jemand die Intiative ergreift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir (4 Ingenieure und 1 Elektrotechniker aus dem Stuttgarter Umfeld) hatten in 2002 für die MB-Baureihe R/C 107 auch einen Stammtisch als Schraubertreff ins Leben gerufen. Mit dem Baureihenclub konnten wir nichts anfangen - dort wurde die Technik vernachlässigt (das ist heute anders) und es ging vorwiegend um Urlaube, Geldanlagen und Schickimickikram. Anfangs hatten wir uns per e-mail abgestimmt, wann alle kommen können und dann wechselnd die Location festgelegt. Wir stellten Fotos von unseren Treffen in die Baureihenforen und wir wurden mit der Zeit immer mehr. Wir hatten uns daher auf eine Location mit ausreichend Parkplätzen und einen Jour-Fix (jeder 2. Donnerstag im Monat) verständigt, weil auf die Bedürfnisse aller Schrauber keine Rücksicht mehr genommen werden konnte.

 

Frau Wirtin hatte es manchmal schwer mit uns: Mal lag ein Lenkgetriebe (Kugelumlaufgetriebe) auf dem Tisch, dass wir zerlegten und wieder zusammenbauten - mal lag aber auch ein geöffnetes Hinterachsgetriebe auf einer Anrichte .... da hatte sie schwer geschluckt - zum Glück hatten wir keine Ölflecken hinterlassen.

 

Der Teilnehmerkreis wuchs auf ca. 70 Leute an, von denen - je nach Wetterlage - zwischen 9 und 35 zu den Treffen kamen.

 

Viele von uns hatten neben 107ern auch noch andere Oldies oder Youngtimer in ihren Garagen, so dass wir auch gemischte Ausfahrten und Treffen organisieren konnten. Bevor wir ins Lokal oder auf die Terrasse zum Essen/Trinken gegangen sind, fand erst eine ausgiebige Autoschau statt - die sich manchmal bis zu 2 Stunden hinzog.  Das anhängende Foto zeigt einen Ausschnitt aus einem gemischten Treffen bei schönstem Wetter. Wir waren mit so vielen Autos da, dass wir vorsichtig auf den zur Anlage gehörenden Sportplatz fahren durften.

 

P1130068.jpg

 

Den A2 hatte ich dort auch mal mit hingenommen - ein Vergleich mit der alten A-Klasse ging zu Gunsten des A2 aus.

Obwohl ich im August 2015 meinen SL verkauft hatte, gehe ich auch heute noch 2 bis 4 Mal p.a. zu den Treffen.

 

Ich kann also nur empfehlen, einfach einen Stammtisch auszurufen und zu schauen, was passiert und wie sich die Sache entwickelt.

 

P1130062.JPG

P1130053.JPG

bearbeitet von Kitzblitz
... noch andere Fotos gefunden.
  • Daumen hoch. 2
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.