A2-s-line

Jahrestreffen 2018 - Wann und wo?

Recommended Posts

Oh, da muss ich die Schlössertour verwechselt haben.

 

Aber Ludwig war auch schon sehr weit.

 

59de2d337bf6d_OhneTitel.thumb.jpeg.9bde119fae56b6e3f497c959fcbf7adf.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.7.2017 um 21:55 schrieb daniel_calibri:

Nordosten ist gerade am schauen was so geht😉

 

...und, geht da was? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißt du wie weit das ist, die Oder? :kratz::D

 

Nein, Scherz beiseite - ein Plan B wäre gut. Wobei, B wie Beda? :idee:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sich nichts findet, dann B wie Allgäu. ;)

Julia, Rudolf und ich werden dann was auf die Beine stellen.

  • Daumen hoch. 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grml. Ich wollte im Norden bleiben :/

 

 - Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Norden wäre auch gut, aber in der Richtung tut sich ja garnichts und mit Plan B tut sich ja wenigstens was. Das Hotel Elbsee macht einen guten Eindruck ist aber schon ausgebucht!

bearbeitet von Cabriofahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut - Danke - wir wären natürlich wieder dabei - diesmal aber mit 2 Hunden 😍

Ja die Mecklenburger Member , die nach Möglichkeiten schauen wollten, haben das irgendwie doch nicht mehr gemacht 🤨🤔

 

wir freuen uns drauf! 

  • Daumen hoch. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freitag den, Samstag den andern, Sonntag den nächsten anderen:D.

Wir kommen bei der Entfernung nur mit einem A2, wenn ich den Freitag Urlaub bekomme. Das steht leider noch nicht fest.

Übernächstes Jahr haben wir dann vielleicht sogar beide A2 dabei:).

bearbeitet von Nupi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Bedalein:

So, nachdem sich sonst keine Orga findet, werden @RS655, @Bedaline@A2.  und ich das Jahrestreffen ausrichten. 

 

Oi, sehr gut, danke. 2019 mach mer dann was im Sauerland, wenn ich mich bis dahin freigeschwommen habe! @Nupi würde mir da sicher unter die Arme greifen.

  • Daumen hoch. 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Nupi:

Wir kommen bei der Entfernung nur mit einem A2

Und ich könnt bei der Entfernung vielleicht mit 2x schwarz-gelb kommen. Einmal elektrisch :D.

Da sind die 20.000 km nun erreicht.

bearbeitet von AL2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So lang ich ne Tanke mit Ultimate 102 in der nähe hab ist mir egal wo das JT ist :D

 

*ratatatatatapampampam*

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb herr_tichy:

 

Oi, sehr gut, danke. 2019 mach mer dann was im Sauerland, wenn ich mich bis dahin freigeschwommen habe! @Nupi würde mir da sicher unter die Arme greifen.

Kein Problem! Ich fahre morgen Nachmittag zu 2 netten Damen, welche in Deiner bald näheren Umgebung eine eventuelle Unterkunftmöglichkeit anbieten. Da kannst Du fast zu Fuß hin, musst nur über 2 Hügel drüber:janeistklar:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Nupi:

Kein Problem! Ich fahre morgen Nachmittag zu 2 netten Damen, welche in Deiner bald näheren Umgebung eine eventuelle Unterkunftmöglichkeit anbieten. Da kannst Du fast zu Fuß hin, musst nur über 2 Hügel drüber:janeistklar:.

 

Watte ma, das kann ja so viel nicht sein... Haus Agatha? Hm. Wäre als zentrale Anlaufstelle zum Rumsitzen, Grillen und für die Versammlung vielleicht wirklich was. Nur halt extrem ländlich und nix zur Familienbelustigung da, außer Wald und mehr Wald.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 13:08 schrieb Bedalein:

So, nachdem sich sonst keine Orga findet, werden @RS655, @Bedaline@A2.  und ich das Jahrestreffen ausrichten. 

 

Ort: Allgäu oder etwas östlich davon (Lech). Location muss noch gesucht werden.

Wann: Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag 01.07.2018

:racer:625 Km einfache Strecke...

 

das läßt sich hin und zurück mit einer Tankfüllung machen:janeistklar:...passt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Karat21:

:racer:625 Km einfache Strecke...

 

das läßt sich hin und zurück mit einer Tankfüllung machen:janeistklar:...passt...

Beim FSI sind es für uns hin und zurück genau 2 Tankfüllungen. 595 Km einfache Strecke.

bearbeitet von Nupi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausprobiert habe ich es noch nicht, aber bei 525km waren noch 3 Liter im Tank :D auf jedenfall bleibt mein 34 Liter Tank drin und wird nicht ausgetauscht. Dann kann ich ja meinen Urlaub anmelden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

691 km einfache Strecke :racer: (ausgehend von "Allgäu")

Das sind... hm... mindestens 6 mal Schnellladen :rolleyes: :FRKS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

Die Braurei von meinem absoluten Lieblingsbier, Allgäuer Hütten Bier aus Sonthofen, liegt ja auch gleich in  Reichweite.

Dann könnte man auf dem Rückweg für Vorrat sorgen.

 

Nur leider bin ich dann bereits im Urlaub, ganz andere Richtung, in Norwegen.

Wirklich Schade, ich hätte liebend gerne mal ein JT mitgemacht, und dann im Allgäu, echt Schade.

 

Dann hoffentlich JT2019

 

Grüße

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 13:08 schrieb Bedalein:

So, nachdem sich sonst keine Orga findet, werden @RS655, @Bedaline@A2.  und ich das Jahrestreffen ausrichten. 

 

 

 

ach, ich hab' euch lieb!

 

 

 

OT

.... jetzt muss sich nur noch jemand für den Kalender finden und meine A2-Welt dreht sich wieder rund.

bearbeitet von mamawutz
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.11.2017 um 18:53 schrieb Nupi:

Kein Problem! Ich fahre morgen Nachmittag zu 2 netten Damen, welche in Deiner bald näheren Umgebung eine eventuelle Unterkunftmöglichkeit anbieten. Da kannst Du fast zu Fuß hin, musst nur über 2 Hügel drüber:janeistklar:.

Ups, fast vergessen! Der Besuch bei den Damen war recht vielversprechend. Für 2018 geht hier aber nix mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 13:08 schrieb Bedalein:

So, nachdem sich sonst keine Orga findet, werden @RS655, @Bedaline@A2.  und ich das Jahrestreffen ausrichten. 

 

Ort: Allgäu oder etwas östlich davon (Lech). Location muss noch gesucht werden.

Wann: Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag 01.07.2018

Schade. Passt leider nicht ganz. Sind erst 14 Tage später für unserer Sommerurlaub wieder da unten. Trotzdem sehr schöne Gegend, auf die sich alle Teilnehmer freuen können  :TOP:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎07‎.‎11‎.‎2017 um 13:08 schrieb Bedalein:

Ort: Allgäu oder etwas östlich davon (Lech). Location muss noch gesucht werden.

Wann: Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag 01.07.2018

Wenn das dabei bleibt, werde ich mal wieder vorbeischauen:) 

Ist ja fast ein Heimspiel:P

 

  • Daumen hoch. 1
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allgäu wäre für mich auch am besten:

von Wien mit dem Autoreisezug nach Feldkirch und dann 158km/mind. 2 Std mit dem Auto bis zum Allgäu hotel Elbsee.

Nächste Woche gleich Urlaub anmelden und Zugfahrt buchen mind. 3-4 Wochen davor.

 

Also Ich würde zu 99% kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11/8/2017 um 14:34 schrieb HellSoldier:

So lang ich ne Tanke mit Ultimate 102 in der nähe hab ist mir egal wo das JT ist :D

 

*ratatatatatapampampam*

Das hat es. Ich tanke auch dort wenn ich mit 2 Zylindern mehr Kraftstoff brauche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein paar Ideen für automobile Ziele anlässlich des JT. Da wäre mal das Rolls Royce Museum http://www.rolls-royce-museum.at/home/

oder

Das Saurer Museum (als Gegenpol zum DAF Museum des letzten Jahres) http://www.saurermuseum.ch

oder

Das vom Formel 1 Zulieferer Lista unterstützte http://www.autobau.ch

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde auch nochmal zu Abt fahren wollen. Das Zeppelinmuseum bietet sich an, und, oder das Archäologisches Freilichtmuseum Museum Pfahlbauten Unteruhldingen. Da wird sich schon was finden in der Gegend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Nupi:

ich würde auch nochmal zu Abt fahren wollen. Das Zeppelinmuseum bietet sich an, und, oder das Archäologisches Freilichtmuseum Museum Pfahlbauten Unteruhldingen. Da wird sich schon was finden in der Gegend.

Von Abt darf man sich nicht viel erwarten. Ist eine kleine Ausstellungshalle wo ein paar DTM Wagen stehen und im Erdgeschoss die aktuellen Audi´s, die von Abt "veredelt" sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abt kann man sich schenken, Zeppelinmuseum ist geil. Pfahlbauten auch.

ZF ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht schau ich bei Abt am Freitag morgen vor dem JT selber kurz vorbei. Ich war da noch nicht.

bearbeitet von Nupi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden