Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
hainz

Wechsel Bremskraftverstärker 1.2 TDI

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

mein BKVhat sich ohne Vorankündigung mit lautem Zischen bemerkbargemacht und damit das Zeitliche gesegnet (Wenig Bremswirkung und auch kein Unterdruck am Turbo => 1.2 SI :D ).

Ich bin gerade mit meinem Latein am Ende, was den Ausbau angeht und das bisherige Suchen im Forum macht mir auch wenig Mut:

Ich bekomme das Bremspedal nicht vom BKV getrennt. Hat hier jemand einen Tip, oder kann mir das Sonderwerkzeug im Großraum München mal für einen Tag ausleihen? Oder kennt jemand eine Werkstatt im münchner Norden, die den BKV zu moderaten Konditionen wechseln kann? Den Austausch BKV habe ich schon liegen und die Verkleidungen sind auch ausgebaut..

 

Beste Grüße und Danke schonmal für die Tipps.

hainz

bearbeitet von hainz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst mit dem Sonderwerkzeug ist es keine einfache Sache.

Ganz wichtig, bevor entriegelt wird, das Bremspedal ein wenig treten, denn ansonsten verhindert die Kugel die Spreizung der "Widerhaken"."

Wenn die "Widerhaken" "gespeizt" sind, kann das Bremspedal hochgehoben werden, und es löst sich von der Kugel.

Zum Einrasten einfach wieder auf das Pedal treten und es rastet auf der Kugel ein.

 

Plastikeinsatz.thumb.PNG.beafac614c83d4497fd51e1bbd33e00e.PNG

IMG_20161228_184927611.jpg

IMG_20161228_184902505.jpg

IMG_20161228_185315869.jpg

IMG_20161228_185213713.jpg

IMG_20161228_184734390_HDR.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb janihani:

Selbst mit dem Sonderwerkzeug ist es keine einfache Sache.

 

Stimmt. xD

Ich habe bestimmt 10 Minuten gebraucht, um zu kapieren, wie man das Werkzeug überhaupt ansetzen muss.


Den Spaß hast Du uns jetzt mit Deinen Bildern genommen. :HURRA::Hofnarr::janeistklar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, vielen Dank!

habt Ihr noch einen Tip was ich vornerum abbauen muss? (Hydraulikpumpe o.ä.) Oder komme ich da mit gefrickel rum?

 

Beste Grüße und Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen