ZENTAC

KONI FSD Nachfolger = KONI Special-Active

Recommended Posts

Hallo A2-Gemeinde,

Ich habe am vergangenen Freitag endlich Gelegenheit gehabt meinen Stossdämpfer hinten rechts auszu tauschen.

Besser gesagt ich hab gleich alle 4 Dämpfer getauscht.

Mein Fahrwerk ist ja voll aufgerütstet mit

vorne Weitec & Sinten SLINE Federn, Stabi-Kit, alles mit PU SuperFlex , 17 Zoll Fahrwerk & 6 205/40R17 das ganze auf KONi FSD Stossdämpfer.

Der Austausch war relativ problemlos...

weil ja die letzte Monate viel gemacht wurde an meinem A2

Getriebe &  Motor & Turbo & ZMS neu   (ich hab bald einen Neuwagen.... )

Nach dem Einbau gings dann zur Probefahrt  und,.....   (und das ist jetzt KEINE Werbeeinblendung)

HOLLA was ist das denn?? da hat aber Koni einen richtig raus gehauen....

Die Dämpfer sind überragend!!!

Keine wanken

sattes Abrollen über Querfugenund Kanaldeckel

Kein Vorderachsen-Aufschaukeln auf der Autobahn

Erlieg SATT un erhört sich an wie ein neuer aktueller Audi

Ich bin restlos begeistert!  Eindeutige Kaufempfehlung

 

WENN da nicht noch ein problemchen Wäre:

Der Stossdämpfer hinten rechts hat sich aufgelöst weil....

(und jetzt müssen einge FSD Fahrer ganz stark sein)

von wegen FSD und Rost kein Problem...

Die Großeverschlussschraube die den Stoßdämpfer an der Schubstange verschliesst, hat sich oben am Rand komplett LOS gerostet (nach 4 Jahren und ca 50.000km)

Ich bin entsetzt! Diese Koni Qualität ist "unterirdisch"   Ich liefere nachher Bilder nach.

Ich habe einen NSU RO 80 dem ich vor kurzem eine Bilstein Dämpfer angetan habe...

und die 50 Jahre alten Dämpfer sahen besser as als die 4 Jahre FSK KONIs.

Jetzt hab ich schon den Gedanken das sich meine jetzigen KONis auch nach 5 Jahren durch sind und wieder austauschen darf....

hätte ich die Diagnose vorher schon gewusst wäre ich direkt auf das KW edelstahl umgestiegen.. aber jetzt erstmal zu spät...!!

Koni hatte mir den Stossdämpfer Satz auf Kulanz Billiger gelassen aber nach dem Ergebniss... müssten die eigentlich vollen ersatzleisten.

Die Diskussionen sind eröffnet....

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfahrungen zu den (alten) FSD Dämpfern sind imho hier besser aufgehoben (ist oben nicht sofort ersichtlich dass die Bilder zu FSD-Dämpfern gehören), um dann darauf zu verweisen:

Habe selbst FSD im ATL und mir gefällt die Dämpfcharakteristik in Kombination mit dem Stabi-Kit nach wie vor.

Wenn nur der Rost nicht wäre, der hält sich durch präventiven Korrosionsschutz allerdings noch in Grenzen.

Hoffe aber dass Koni inzwischen aus den Produktionsfehlern gelernt hat und Rost kein Thema mehr ist.

 

Bin interessiert an weiteren Erfahrungen zu den Nachfolge-Dämpfern.

Kannst du die Special Active noch (aus der Erinnerung) mit neuen FSD-Dämpfern vergleichen?

 

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo noch mal

also was ich da sagen kann ist das die FSD  wesentlich steifer waren als die neuen ACTIVE

das ist schon etwas mehr mit Restkomfort

das ist wie ein neuer aktueller A4 vom Fahren und von der Geräuschkulisse!!

ganz DUMPF bei Kanaldeckel und ohne das der ganze wagen zittert.....

also für mein Empfinden...

wie gesagt ich bin echt Happy!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo A2-Freun.de

Ergänzend muss man sagen das Koni bei ähnliche Rost-Probleme bei FSD einem ein  KulanzAngebot macht.

Sucht eure Kaufrechnung raus und dann meldet ihr weuch bei:

Beate Auster
Sales Support – Team Assistant
KONI - an ITT company
KONI B. V. Vertriebsbüro KONI Deutschland | Mönchhofallee 9 | 65451 Kelsterbach (D)
T +49 6142 7953 127 | D +49 6142 7953 123 | beate.auster@itt.com | www.koni.com

Dann machen die euch ein Angebot um die 354€ inkl. Versand
evtl. müssen dann die alten Dämpfer nach dem Umbau eingeschickt werden!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es relativ frech von Koni, nachdem sie Müll verkauft haben, dann auch noch 354€ für den Ersatz zu verlangen...

  • Daumen hoch. 2
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, immerhin besser als gar nichts.

Wobei sie in der Vergangenheit wohl auch schon neue FSD-Dämpfer komplett auf Kulanz geliefert haben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden