StephanJX

Sensoren - welche beibehalten bei E-Umbau?

Recommended Posts

Moin,

 

Frage an alle erfahrenen Umbauer: ich bin gerade dabei, den A2 von seinem FSI zu befreien. Ich baue einen CAN-Restbus-Simulator ein (hoffentlich den von Artur), um alle möglichen Fehlermeldungen im Cockpit zu unterdrücken. Gibt es trotzdem irgendwelche Sensoren (am Motor? Temperatur oder Klimaanlage?), die man am Kabelbaum beibehalten sollte, um sich das Leben einfacher zu machen?

 

- Irgendwo habe ich gelesen, dass man den Ölstandsensor (auch Öldruck?) übernehmen sollte, finde das aber nicht mehr. Wenn ja: ist das das Teil, das unten in der Ölwanne sitzt?

- Andere Sensoren, die man beibehalten kann/sollte?

 

Vielen Dank für alle Tipps! Cheers, Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb StephanJX:

- Irgendwo habe ich gelesen, dass man den Ölstandsensor (auch Öldruck?) übernehmen sollte, finde das aber nicht mehr. Wenn ja: ist das das Teil, das unten in der Ölwanne sitzt?

Ja, er sitzt in der Ölwanne.

Nein, kein Öldruck. Nur Stand und Temperatur.

Hat übrigens mit dem CAN nichts zu tun, das Signal vom Sensor ist eine relativ billige PWM, die ausschliesslich vom KI ausgewertet wird.

Daher: als dummy dran lassen ist sicherlich die einfachste Lösung. Gemessen am restlichen Aufwand finde ich aber persönlich, dass es deutlich eleganter wäre, einen emulator zu basteln und sogar die Temperaturmessung für andere Zwecke zu nutzen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden