guweha

Getriebe, Geräusche im Schiebebetrieb, suche Instandsetzer

Recommended Posts

Hallo zusammen,

seit Sommer letzten Jahres entwicklet mein kleiner Roter ein gewisses akkustisches Eigenleben. Zunächst nur auf der Autobahn und im 5. Gang. Ein Spetzl von mir, der mir unseren A2wirklich gut und motiviert wartet und in Schuss hält, hat daraufhin einen speziellen "Zusatz" ins Gebriebeöl gegeben, aber genützt hat es nichts - leider. War das Geräusch zunächst nur im 5. Gang und unter Last auf der Autobahn zu hören, kamen später "singende" Geräusche im Schiebebetrieb bei eingelegtem 1. und 2. Gang hinzu. Akutell ist es, dass die Geräusche lauter geworden sind und nun auch im Leerlauf vernehmbar sind (wenn das Kupplungspedal nich getreten, also sozusagen eingekupplet ist).

Nun habe ich im Herbst letzten Jahres bereits das Panoramdach bei einem Freundlichen erneuern lassen müssen - mit Teilen, die er selbst beschafft hat, da es den Original-Reparatursatz wohl nicht mehr gibt. Erfolg: vier hat's gehalten, danach erneuter Instandsetzungsversuch. Funktioniert nur wieder, aber ich habe den Hinweis erhalten: lange hält das nicht, es ist einfach zu viel verbogen da drin. Hätte er mir doch auch sagen können, bevor er das Dach instandsetzt, nicht wahr? Der ganze Spass hat mich damals ca. 550 € gekostet.

Damit mir mit dem Getriebe nicht das Gleiche nochmal passiert, wollte ich mich vorher lieber hier im Forum mal erkundigen. Unser A2 ist einer der letzten die gebaut wurden, hat 265.000 km drauf, 5 Gang Getriebe und einen 1,4 l Benzin-Motor.

Lohnt die Getriebereparatur im Vergleich zum Zeitwert noch? Was würde sie ca. kosten? Kennt ihr jemanden (vertrauswürdige Person/Betreib , bitte keinen Freundlichen) in Südbayern, der so was macht, d.h. das Getriebe, falls möglich repariert oder ggf. sogar austauschen kann? Was würde das in etwa kosten? Wie kann ich den Zustand eines Austauschgetriebes beurteilen und wo bekomme ich eines her? Denn damit rumfahren kann ich ja erst hinterher, wenn'sbereits eingebaut ist.

Eigentlich will ich den A2 irgendwann einmotten, zum Verkaufen ist er mir einfach zu schade, ich hänge einfach an ihm. Aber noch ist mir das eigentlich zu früh. Aber wenn sich irgendwann die Reparaturkosten so häufen und den Zeitwert übersteigen, ist es vielleicht an der Zeit, ihn früher aufs Altenteil zu schicken. Was meint ihr?

Viele Grüße

GuWeHa

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laß ein Austauschgetriebe einbauen und gut iss. Getriebe 500.-- + 200.-- Einbaukosten. Dann hast Du wieder für Jahre Deine Ruhe.

Und hinterher gegen eindringendes Wasser schützen.

Gibt Threads hierüber ►Suchfunktion bemühen. 9_9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb jx123:

Laß ein Austauschgetriebe einbauen und gut iss. Getriebe 500.-- + 200.-- Einbaukosten. Dann hast Du wieder für Jahre Deine Ruhe.

Und hinterher gegen eindringendes Wasser schützen.

Gibt Threads hierüber ►Suchfunktion bemühen. 9_9

Herzlichen Dank für deinen für mich wirklich hilfreichen Beitrag!

bearbeitet von guweha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorstand:

Bitte kein Off-Topic im Technik Bereich. Immer sachlich bleiben.

Ich habe daher einige Beiträge entfernt.

 

- Nagah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorstand:

Ich habe die Beiträge zu Rinner in die Verbraucherberatung verschoben.

 

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/42762-erfahrung-mit-der-firma-rinner/

 

 

Nochmal: Bleibt im Technik Bereich sachlich und beim Thema.

Diese ausschweifenden Diskussionen interessieren keinen, der vielleicht das Gleiche Problem hat und nach einer Lösung sucht.

 

- Nagah

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden