Jump to content
amoA4

FSI auf Stahlflex umrüsten

Recommended Posts

Servus, ich hätte da mal ein Problem:

ich will meinen FSI auf Stahlflex umrüsten, weil die originalen doch schon etwas älter sind.

Der Lieferant behauptet, es wären nur 4 Leitungen nötig, der FSI hat aber hinten Scheibenbremsen und dazu braucht man auch Leitungen.

Mit den Schlüsselnummern des FSI bringt er nur diese 4 raus. Ich will aber keine Misch-Installation.

Meine Frage, was er denn für einen TDI 90 PS, der hinten auch SB hat, liefern würde, fragt er mich nach Schlüsselnummern.

 

Meine Frage an euch:     welche Schlüsselnummern hat der Audi A2 TDI 90PS/66kW

 

Danke

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sprich doch mal mit deinem Lieferanten.

 

Er soll dir längere geben.

Dann gehst direkt vom Bremssattel auf die erste Übergangsstelle zu den Stahlleitungen.

 

So mach ich es sobald das Fahrwerk fertig ist und die Bremsen runter sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Lieferant hat mit 4 Leitungen recht. Die normalen Sätze haben nur das Stück zur HA in Stahlflex. Der Rest bleibt wie er ist da das letzte Stück vom Bremsrohr auf der Achse zum Bremssattel laut Audi schon Stahlflex ist.

 

Maßanfertigung in 6 Teilig ist nur über @Nuerne89 (oder einen anderen Stahlflexherstller direkt) mit vorheriger Übermittlung aller Maße ETC möglich.

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb HellSoldier:

Der Rest bleibt wie er ist da das letzte Stück vom Bremsrohr auf der Achse zum Bremssattel laut Audi schon Stahlflex ist. 

 

Das ist ja interessant, da mach ich morgen mal den Reifen runter.

 

vor 2 Stunden schrieb B12:

Dann gehst direkt vom Bremssattel auf die erste Übergangsstelle zu den Stahlleitungen.

 

Dabei wird die zum rechten HR ewig lang, ob das TÜV-fähig ist?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, das entscheidet der TÜV.

 

Gutachten gibts offiziell nur für die 4er Variante. Reicht aber auch. Kann ich aus Nordschleifenerfahrung sagen ;)

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb amoA4:

Dabei wird die zum rechten HR ewig lang, ob das TÜV-fähig ist?

 

 

Warum nicht habe es bei meinem extrem getunten Volvo C70 vom ABS Aggregat bis zum Sattel gehabt - war kein Thema.

Auch war dort eine echt überdimensionierte Bremsanlage verbaut

Muss halt nur ordentlich verlegt sein. Nix scheuern, nichts abstehen, nichts geknickt und so Zeugs.

 

Hatte damit nie Probleme, und auch der Tüver nicht, war sogar alles schön brav eingetragen - obwohl ABE :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab da mal ein Bild

 

1006886474_A2rotHLBremsltgStFle.thumb.JPG.6bc6afd03db3b54870f67129e46c8f3d.JPG

 

Auf den ersten Blick sieht das wie eine "normale" Gummi-BL aus.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte man deiner roten Leitung auch unterstellen. ;)

 

Um das nochmal anders zu formulieren: Die neue Leitungen für die Hinterachsbremsen wird bei Trommel wie auch bei Bremsscheibe vor die Vorderachse auf der Fahrerseite / links vorne am Tank in Fahrtrichtung / auf Höhe der Originalwagenheberaufnahme hinten links / unterm Rücksitze hinten links /  auf etwa halber Rohrstrecke zwischen Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer verbaut, und zwar unterm Auto und NICHT am Bremssattel der Hinterachsbremsen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um da keinen falschen Eindruck zu erwecken, es geht ausschließlich um die Leitung zu den Bremssätteln!

Wo der Satz mit 4 Stahlflex-Leitungen verbaut werden muss, ist bekannt.

Momentan gehe ich davon aus, dass die originale Compound-Leitung aus Brems-Rohr und Stahlflex, da halt schwarz, besteht,

wie HellSoldier beschrieben hat.

Ist halt schade, ich hätte gerne alles in dieser schicken Farbe gehabt :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch eine möglichkeit wäre, das alte Stück vom Sattel abzutrennen und neu zu bördeln und ein passendes Stück Stahlflex als sonderanfertigung zu kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@ Amo,

wende Dich mal an die Firma Fischer, dort bekommst Du inkl. ABE Deine 6 Flex Leitungen, habe ich im Frühjahr 2019 selbst nach eigenen Angaben

bezüglich des FSI HA Austausch/ Umbau dort bezogen (2 x Bremssättel VA, 2 x mittiger Übergang HA, 2 x Bremssättel HA). Farbe der Flex Schläuche

kann nach tel. Absprache ausgewählt werden.

 

Sicherheitshalber noch ein Bördelgerät 4,75mm und Bremsleitungsverbinder besorgen/ leihen, da bei meinem Austausch der 1,4èr Hinterachse von

Trommel auf die 1,6 FSI Scheiben HA eine Mutter und die Leitung beschädigt wurde, habe diese dann selbst gebördelt, funktioniert einwandfrei.

 

https://i.ebayimg.com/images/g/eg8AAOSwvg9XgA~D/s-l500.jpg

https://i.ebayimg.com/images/g/UqoAAOSwvflZP-Sp/s-l1600.jpg

 

Edited by jojo
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb jojo:

Firma Fischer,

da hab ich schon per Kontakt-Formular angefragt, auf die Antwort warte ich noch.

Die arbeitende Bevölkerung nimmt anscheinend alle Fenster-Tage mit :D

ich hab ja jetzt wieder Zeit bis 31.10.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe telefonisch mit dem Techniker die Details besprochen, zwei Tage später waren die Flex Schläuche da,

hat alles einwandfrei gepasst, prima Service.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Teile auf den Bildern in obigen Beitrag habe ich in der Bucht gefunden und bestellt.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dazu noch ein Resumee:

Beim hier empfohlenen Lieferanten hatte ich einen Satz für ca. 180€€ bestellt, geliefert wurden die Schläuche mit Messing-Anschluss-Stücken.

Sah sch... aus, also um Rücknahme gebeten. Auf meine Kosten zurückgesandt.

Just in diesen Tagen hat dieser Lieferant seinen Firmensitz gewechselt und nur für Briefpost einen Nachsendeauftrag an die Post erteilt.

Als Folge kam das Paket unzustellbar zurück, aber LEER!

Per Nachforschungsauftrag wurden mir die Kosten von der DHL ersetzt.

Ich habe jetzt einen Satz von Goodridge eingebaut, ohne die Schläuche zu den hinteren Scheiben, die ja nach allgemeiner Erkenntnis schon Stahflex sind.

Das Entlüften ist mir nicht recht gelungen, das hat der Schrauber meines Vertrauens übernommen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.