Jump to content

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich werde gerade wahnsinnig, unser 1.2TDI bringt keine Leistung mehr, ich habe die Unterdruckleitungen geprüft, ich habe die Druckdose am Turbolader geprüft, VTG Verstellung funktioniert.

Druckspeicher hält den Unterdruck.

Ich habe das zuständige Magnetventil probehalber getauscht, ich habe den Luftmassenmesser getauscht.

Aber es ist völlig egal was ich tue, er hat keine Leistung.

Ich habe die VTG Verstellung mit einer anderen Unterdruck Quelle beaufschlagt, dann kommt Ladedruck zustande.

Was kann ich noch tun?

Bin echt ratlos, fahre seit 20 Jahren 1.2TDI im Lupo und später im A2, bisher habe ich immer vieles selbst reparieren können.

Meine Werkstatt hat keine Zeit, oder keine Lust.

 

Liebe Grüße

 

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb onclebenz:

Ich habe die VTG Verstellung mit einer anderen Unterdruck Quelle beaufschlagt, dann kommt Ladedruck zustande.

 

Was bedeutet dieser Satz?

In welcher Situation kommt wieviel Ladedruck zustande?

 

Nach Möglichkeit einmal den Unterdruck bei laufenden Motor messen (Soll: <-0,6 bar).

Neben den üblichen Undichtigkeiten durch beschädigte Unterdruckschläuche, ist auch der Anschlussflansch an der Tandempumpe (dort wo der erste Unterdruckschlauch angeschlossen wird) anfällig.

Man merkt es unter Umständen auch beim Abstellen des Motors ob genug Unterdruck vorhanden ist.

Bei zu wenig Unterdruck wird die Abstellklappe bei Motorstop nicht lang genug geschlossen gehalten und der Motor rumpelt etwas nach.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 27.11.2019 um 23:38 schrieb Phoenix A2:

 

Was bedeutet dieser Satz?

In welcher Situation kommt wieviel Ladedruck zustande?

 

Nach Möglichkeit einmal den Unterdruck bei laufenden Motor messen (Soll: <-0,6 bar).

Neben den üblichen Undichtigkeiten durch beschädigte Unterdruckschläuche, ist auch der Anschlussflansch an der Tandempumpe (dort wo der erste Unterdruckschlauch angeschlossen wird) anfällig.

Man merkt es unter Umständen auch beim Abstellen des Motors ob genug Unterdruck vorhanden ist.

Bei zu wenig Unterdruck wird die Abstellklappe bei Motorstop nicht lang genug geschlossen gehalten und der Motor rumpelt etwas nach.

 

Das wollte ich auch vorschlagen, ich hatte die selben Symptome mit keiner Leistung, längeres orgeln beim starten und "nachdieseln" beim abstellen des Motors.

 

Bei mir war es einfach die Sicherung der Ladedruckregelventile, die dadurch nicht angesteuert werden. Kostet paar pfennige und hatte einen riesen Effekt.

 

Check mal deine Sicherungen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fehler beim A2 ist weg, ich habe vorhin nochmal die ganzen Unterdruckschläuche und Verbinder, Stück für Stück weg gemacht und den Unterdruck gemessen.

Alles top, nach dem Zusammenbauen  läuft er wieder einwandfrei ... 😂

Keine Ahnung wo da der Hund begraben war. 

 

Bei meinem anderen 1.2 TDI war es das AGR.

AGR abgehängt,  Auto wieder läuft super.

 

LG

 

Danke für die Tipps

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann kann es durchaus sein, dass die Unterdruckschläuche an den Enden verspröden und leicht einreissen. Durch das Abziehen und erneute Aufstecken hast du vielleicht das spröde Ende wieder weit genug aufgeschoben, dass der Schlauch wieder dicht ist. Am besten bei Gelegenheit mal die Unterdruckschläuche austauschen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb DerWeißeA2:

Dann kann es durchaus sein, dass die Unterdruckschläuche an den Enden verspröden und leicht einreissen. Durch das Abziehen und erneute Aufstecken hast du vielleicht das spröde Ende wieder weit genug aufgeschoben, dass der Schlauch wieder dicht ist. Am besten bei Gelegenheit mal die Unterdruckschläuche austauschen.

 

Sehr guter Ratschlag!

Das schadet allgemein bei den Dieseln nicht, wenn man hier und da mal Probleme mit dem Ladedruck hat.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.