Jump to content
*Hardy*

Mein A2 hat fertig...Niemals geht man so ganz.

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

am 11.02.2020 fuhr ich zum TÜV und der A2 kam ohne Beanstandung durch. Am 14.02.2020 gab es auf der Rückfahrt von Krefeld nach Bensberg einen hochfrequenten Ton im Getriebe, der dann aber wieder verschwand.

 

Wir fuhren weiter und kamen bis auf den Parkplatz zu Hause und dort blockierte das Getriebe. Seit dem bewegt sich da nix mehr. Nächste Woche kommt mein neues Auto und das A2-Thema findet für mich erst mal ein Ende.

Man könnte ein Austausch- oder Gebrauchtgetriebe verbauen, aber ich hab einfach keinen Nerv mehr dafür. Beruflich habe ich viel um die Ohren und alles um mich herum muss möglichst genau planbar sein. 

An diesem Wochenende gehen noch ein paar Teile weg und der Rest geht am kommenden Montag zum Verwerter, damit der Parkplatz pünktlich frei ist. Im Keller lagern noch neue Ersatzteile, die hier gern anbiete sobald ich Zeit dazu finde.

So lebt er noch in anderen weiter und auch ich werde dieser Gemeinschaft treu bleiben und mich hin und wieder in Legden oder anderswo sehen lassen.

 

Ich danke Allen, die mir immer mit Rat und Tat weitergeholfen haben.

 

Liebe Grüße, Hardy

  • Like 1
  • Sad 14

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb *Hardy*:

Hallo zusammen,

 

am 11.02.2020 fuhr ich zum TÜV und der A2 kam ohne Beanstandung durch. Am 14.02.2020 gab es auf der Rückfahrt von Krefeld nach Bensberg einen hochfrequenten Ton im Getriebe, der dann aber wieder verschwand.

 

Wir fuhren weiter und kamen bis auf den Parkplatz zu Hause und dort blockierte das Getriebe. Seit dem bewegt sich da nix mehr. Nächste Woche kommt mein neues Auto und das A2-Thema findet für mich erst mal ein Ende.

Man könnte ein Austausch- oder Gebrauchtgetriebe verbauen, aber ich hab einfach keinen Nerv mehr dafür. Beruflich habe ich viel um die Ohren und alles um mich herum muss möglichst genau planbar sein. 

An diesem Wochenende gehen noch ein paar Teile weg und der Rest geht am kommenden Montag zum Verwerter, damit der Parkplatz pünktlich frei ist. Im Keller lagern noch neue Ersatzteile, die hier gern anbiete sobald ich Zeit dazu finde.

So lebt er noch in anderen weiter und auch ich werde dieser Gemeinschaft treu bleiben und mich hin und wieder in Legden oder anderswo sehen lassen.

 

Ich danke Allen, die mir immer mit Rat und Tat weitergeholfen haben.

 

Liebe Grüße, Hardy

Das ist natürlich unschön, aber ich kann es verstehen. Wir haben immer größere Schwierigkeiten, die alten Kisten am Laufen zu halten und werden uns wohl bald von einem unserer beiden A2 FSI trennen. Was gibt es denn für einen neuen fahrbaren Untersatz, wenn man fragen darf?

  • Sad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb Nupi:

Das ist natürlich unschön, aber ich kann es verstehen. Wir haben immer größere Schwierigkeiten, die alten Kisten am Laufen zu halten und werden uns wohl bald von einem unserer beiden A2 FSI trennen. Was gibt es denn für einen neuen fahrbaren Untersatz, wenn man fragen darf?

 

Ach @Nupi,

 

an dem Tag trauer ich dann aber schon nach, wenn einer deiner beiden FSI nicht mehr ist, zumal damit auch ein Teil FSI Geschichte zuende geht. Immerhin gibt/gab es ja nicht viele die 2 FSI besitzen/besaßen, wie du und ich. Aber einerseits auch verständlich.

 

Schauen wir mal was die Zeit bringt. Ich möchte so lange wie möglich einen A2 erhalten.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb *Hardy*:

Hallo zusammen,

 

am 11.02.2020 fuhr ich zum TÜV und der A2 kam ohne Beanstandung durch. Am 14.02.2020 gab es auf der Rückfahrt von Krefeld nach Bensberg einen hochfrequenten Ton im Getriebe, der dann aber wieder verschwand.

 

Wir fuhren weiter und kamen bis auf den Parkplatz zu Hause und dort blockierte das Getriebe. Seit dem bewegt sich da nix mehr. Nächste Woche kommt mein neues Auto und das A2-Thema findet für mich erst mal ein Ende.

Man könnte ein Austausch- oder Gebrauchtgetriebe verbauen, aber ich hab einfach keinen Nerv mehr dafür. Beruflich habe ich viel um die Ohren und alles um mich herum muss möglichst genau planbar sein. 

An diesem Wochenende gehen noch ein paar Teile weg und der Rest geht am kommenden Montag zum Verwerter, damit der Parkplatz pünktlich frei ist. Im Keller lagern noch neue Ersatzteile, die hier gern anbiete sobald ich Zeit dazu finde.

So lebt er noch in anderen weiter und auch ich werde dieser Gemeinschaft treu bleiben und mich hin und wieder in Legden oder anderswo sehen lassen.

 

Ich danke Allen, die mir immer mit Rat und Tat weitergeholfen haben.

 

Liebe Grüße, Hardy

Sorry wegen dem Schaden. Suche immer noch Satz Sommerreifen, bzw. Sommerräder.

Edited by Brukterer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternatives FIS ist schon weg?

 

Verwerter wg. Nachweis und Schrottprämie für Neuwagen?

 

2003er BBY wegen Verschleisteil verschrotten, manmanman. Ich halte hier mühsam einen 2001er aua am Leben.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich antworte der Reihe nach:

 

Nupi: Ja das Zeitthema ist der Engpaß bei mir. Es gibt einen Golf Variant Highline 1,5 TSI mit DSG - hat gerade mal 20.000 Kilometer runter.  Natürlich fährt der schön, aber dieses gewisse Etwas hat er nicht fehlt dem völlig.

 

Brukterer: Da hast Du Glück! Ich habe noch einen Satz Sommerräder in sehr gutem Zustand. Es sind die 15 Zoll "Schnellflöckchenfelgen" mit nur zwei sehr kleinen Schrammen und sehr schönen Deckeln. Es sind 195iger Reifen drauf aus August 2018 und gerade mal knapp 10.000 gelaufen. Bei Interesse: Meine Handynummer in der PN.

 

Durness: Weder noch. Verwerter einfach nur, weil ich den Platz sehr schnell brauche. Mir blutet da schon auch das Herz, aber kölsches Motto: Edd iss wie edd iss...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Durness: das MIni-FIS ist noch da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaizze, meine Frau schlägt mich wenn ich jetzt schon wieder mit einem A2 auf Hänger ankomme.

 

NEIN. Das wird nix obwohl da Satt interessante Teile drin sind. Schade

  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

.... Leider zu weit weg für mich, sonst würde ich den auch abholen 9_9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange wir zu viert in den A2 reinpassen und wie bisher Klettersachen, Tauchsachen, Schwimmsachen, Zelt, kleines Surfbrett, Klamotten für zwei Wochen, Spielzeug und drei Fahrräder mitnehmen können, behalten wir beide A2. Und wenn der Platz nicht mehr reicht, können wir ja mal wieder die Dachbox montieren und befüllen.

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedalein; das kann so schnell kein anderes Auto toppen. Ich kenne auch kein anderes Fahrzeug das bei gleichem Radstand einen derart genialen Mix aus Kurventauglichkeit und Langstreckenkomfort zaubert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb A2 HL jense:

Wo steht der denn?

 

Der steht in Bensberg (Stadtteil von Bergisch Gladbach) bei Köln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Durnesss:

Schaizze, meine Frau schlägt mich wenn ich jetzt schon wieder mit einem A2 auf Hänger ankomme.

 

NEIN. Das wird nix obwohl da Satt interessante Teile drin sind. Schade

 

Durness; richtig entschieden. Ein A2 kann sehr viele Dinge sehr gut - aber niemals gibt er einen Gutenacht-Kuss:)

Edited by *Hardy*
  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bedalein:

Solange wir zu viert in den A2 reinpassen und wie bisher Klettersachen, Tauchsachen, Schwimmsachen, Zelt, kleines Surfbrett, Klamotten für zwei Wochen, Spielzeug und drei Fahrräder mitnehmen können, behalten wir beide A2. Und wenn der Platz nicht mehr reicht, können wir ja mal wieder die Dachbox montieren und befüllen.

Wenn alle Stricke reißen wäre da noch die Möglichkeit eines Anhängers.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Anhänger haben wir. 750 kg Planenanhänger. Ich hab schonmal vorgeschlagen, den Hänger mitzunehmen. Dann würden wir zwar nur noch mit 80 km/h fahren, aber wenn man von uns in Richtung Süden fährt, geht eh nicht viel mehr..
Wir haben alle Optionen im Petto! :p

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Bedalein:

Den Anhänger haben wir. 750 kg Planenanhänger. Ich hab schonmal vorgeschlagen, den Hänger mitzunehmen. Dann würden wir zwar nur noch mit 80 km/h fahren, aber wenn man von uns in Richtung Süden fährt, geht eh nicht viel mehr..
Wir haben alle Optionen im Petto! :p


Da hat der @Bedalein an alles gedacht um nie in die Versuchung zu kommen es könnte was anderes geben 😂👍

 

Sehr gut 👏

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, wirklich an irgendwie alles. Die Kinder werden größer, da werden wir mehr Platz brauchen. Einen der A2 werden wir mal eintauschen müssen.  Auch daran denken wir schon.
Wir haben aber schon einen Wunschkandidaten. Der adäquate Ersatz für einen A2 kann für uns aktuell nur ein S-Max sein.

 

Bildergebnis für ford s max 2020

 

Wir wissen nur noch nicht, was wir mit den A2 machen. Möglicherweise bekommen beide Saisonkennzeichen. Ein für Sommer, einer für Winter. Mal schauen, da ist noch ein wenig Zeit hin.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten schrieb Bedalein:

Ja, wirklich an irgendwie alles. Die Kinder werden größer, da werden wir mehr Platz brauchen. Einen der A2 werden wir mal eintauschen müssen.  Auch daran denken wir schon.
Wir haben aber schon einen Wunschkandidaten. Der adäquate Ersatz für einen A2 kann für uns aktuell nur ein S-Max sein.

 

Bildergebnis für ford s max 2020

 

Wir wissen nur noch nicht, was wir mit den A2 machen. Möglicherweise bekommen beide Saisonkennzeichen. Ein für Sommer, einer für Winter. Mal schauen, da ist noch ein wenig Zeit hin.

Das Teil fährt besser als man denkt. Hab schon ein paar Kilometer damit gemacht. Ist das Auto vom Juniorchef, der hat letzten Monat schon den 2'en gekauft. Der "Alte" war 5 Jahre alt und hatte über 250000 Km weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den hatte ich schon paar Mal als Mietwagen und der macht seine Sache hervorragend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin viele Kilometer mit dem 1. Gen S-Max gefahren. Der war richtig gut und man hat ihm am Steuer die Größe nicht angemerkt.

 

Top Auto!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 27.2.2020 um 16:36 schrieb Mikey:

 

Ach @Nupi,

 

an dem Tag trauer ich dann aber schon nach, wenn einer deiner beiden FSI nicht mehr ist, zumal damit auch ein Teil FSI Geschichte zuende geht. Immerhin gibt/gab es ja nicht viele die 2 FSI besitzen/besaßen, wie du und ich. Aber einerseits auch verständlich.

 

Schauen wir mal was die Zeit bringt. Ich möchte so lange wie möglich einen A2 erhalten.

Wenn ein A2 weggeht, wird er durch einen E-UP ersetzt. Aber vielleicht habt ihr ja Glück, und ich darf mit laden am Haus. Siehe auch meine Beiträge hier:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.