Gast A2 1,2 TDi

1,2er: Betroffene mit Getriebeproblemen und Fragen (nicht Kupplung!)

Recommended Posts

Gast A2 1,2 TDi

Aloa!

 

Hier eine Übersicht über die Betroffenen, die beim 1,2er schon Probleme mit dem Getriebe (nicht Kupplung, den Thread findet Ihr hier!) hatten oder haben:

 

-Booker, EZ ?, bei ? km

-Mütze, EZ ?, bei ? km

-Karsten, EZ ?, bei ? km

-Deep Alu, EZ ?, bei ? km

-berno, EZ ?, bei ? km

-mirc4, EZ 04/02, bei 31.000 km

-schilchers, EZ 07/03, bei ? km

 

Es wäre bestimmt Interessant, hier das geballte Forumswissen zusammenzufassen!

Alle Betroffenen sollten dazu nocheinmal kurz und knapp schildern, wann was aufgetreten ist und wodurch Abhilfe geschaffen wurde.

Also bitte fleißig (kurzgefaßt) posten!

Auch hier werde ich noch nachgereichte Angaben einpflegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gangsteller bei 46000 km undicht. Rückwärtsgang braucht ewig ( bis zu 15s) bis er eingelegt wird.

Mein "freundlicher" meinte ich sollte erst ein mal so weiterfahren. Mich stört es persöhnlich nicht, da ich vorher einen Citroen XM mit Hydropneumaticfahrwerk hatte, wo die morgendliche Anfahrprozedur noch länger gedauert hat. Meine Freundin regt sich jedoch tierisch drüber auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Booker, EZ ?, bei ? km

-Mütze, EZ ?, bei ? km

-Karsten, EZ ?, bei ? km

-Deep Alu, EZ ?, bei ? km

-berno, EZ ?, bei ? km

-mirc4, EZ 04/02, bei 31.000 km

-schilchers, EZ 07/03, bei ? km

-OLLI_A2 EZ 10/01 bei 46.000km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nr. | Name | Erstzulassung | Kupplungsprobleme | Getriebeprobleme | aktueller km-Stand |

1 | 1dz | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

2 | 3-liter-fan | EZ ?/? | bei ? km | noch keine | ? km |

3 | A2 1,2 TDi | EZ 3/03 | bei 18 000 km | noch keine | ? km |

4 | a2b2 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

5 | A2-Klasse | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

6 | a2peter | EZ 8/04 | noch keine | noch keine | ? km |

7 | a2pilot | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

8 | Achtung71 | EZ ?/? | bei ? km | noch keine | ? km |

9 | Ahzwo | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

10 | Akim | EZ 7/04 | bei ? km | noch keine | ? km |

11 | altant | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

12 | aluholz | EZ 1/03 | bei ? km | noch keine | 35 000 km |

13 | berno | EZ ?/? | noch keine | bei 0 km | ? km |

14 | biobas (D4) | EZ 5/02 | noch keine | noch keine | ? km |

15 | blacky1.2 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

16 | Booker | EZ 1/03 | noch keine | bei ? km | ? km |

17 | bronco | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

18 | cavallo | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

19 | chiron1 | EZ ?/? | noch keine | bei ? km | ? km |

20 | Cyberjack | EZ 11/03 | bei 32 000 km | noch keine | 34 000 km |

21 | danield24 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

22 | Deep Alu | EZ 6/03 | noch keine | bei ? km | 32 000 km |

23 | der_harry | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

24 | diggazc | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

25 | dussel | EZ 9/02 | noch keine | noch keine | 70 000 km |

26 | Ecomaster | EZ 1/04 | bei 14 000 km | noch keine | ? km |

27 | ecomobil | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

28 | emtee | EZ 01/04 | bei 23 000 km | noch keine | ? km |

29 | Erbsenzähler | EZ 4/02 | noch keine | noch keine | ? km |

30 | Fabian | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

31 | Fantomas | EZ 10/03 | noch keine | noch keine | ? km |

32 | floyos (87PS) | EZ ?/02 | noch keine | noch keine | ? km |

33 | frager (D4) | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

34 | fregelchen | EZ 11/02 | bei 27 000 km | bei 46 000 km | ? km |

35 | Fridolin | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

36 | Golfade | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

37 | Hardy | EZ 3/01 | noch keine | noch keine | ? km |

38 | HassFass | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

39 | heinz | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

40 | Hendrik | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

41 | Herbert K. (D4) | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

42 | HolgerBY | EZ 10/04 | noch keine | noch keine | 12 000 km |

43 | jeholsa | EZ ?/? | noch keine | noch keine | 100 000 km |

44 | Jim Lovell | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

45 | jjherne | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

46 | jok | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

47 | Jonas | EZ ?/03 | noch keine | noch keine | ? km |

48 | Jürgen Schrauth | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

49 | Karsten | EZ ?/? | noch keine | bei ? km | ? km |

50 | klausi-audi | EZ 8/03 | noch keine | noch keine | ? km |

51 | KWH | EZ 12/01 | noch keine | noch keine | 78 000 km |

52 | leiterweiter | EZ 3/03 | noch keine | noch keine | 43 000 km |

53 | loew18 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

54 | magic | EZ 6/02 | noch keine | noch keine | ? km |

55 | MarcK.de | EZ 9/02 | noch keine | noch keine | ? km |

56 | Martin | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

57 | MatPie | EZ 12/01 | noch keine | noch keine | ? km |

58 | Mazdon30 | EZ 6/01 | noch keine | noch keine | ? km |

59 | Mich-A2 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

60 | MichaelWa | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

61 | Miky008 | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

62 | mirc4 | EZ 4/02 | noch keine | bei 31 000 km | ? km |

63 | Mütze | EZ 1/03 | noch keine | bei ? km | 44 000 km |

64 | necator | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

65 | OLLI_A2 | EZ 10/01 | noch keine | bei 46 000 km | ? km |

66 | OSZ | EZ 11/03 | noch keine | noch keine | ? km |

67 | Prime | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

68 | Quasimodo TDI | EZ ?/? | bei 10 000 km | noch keine | 13 000 km |

69 | Scheiko | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

70 | schilchers | EZ ?/? | noch keine | bei ? km | ? km |

71 | silverarrow83 | EZ 11/01 | noch keine | noch keine | ? km |

72 | Skasie | EZ 8/02 | noch keine | noch keine | ? km |

73 | Snappy | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

74 | sparbrikett (D4) | EZ 3/02 | noch keine | noch keine | ? km |

75 | Spardose | EZ 4/04 | noch keine | noch keine | ? km |

76 | Sparer 1,2 TDI | EZ 12/03 | bei 17 000 km | noch keine | ? km |

77 | sparvogel | EZ 3/02 | noch keine | noch keine | ? km |

78 | timtowtdi | EZ 7/03 | noch keine | noch keine | ? km |

79 | tommyhro | EZ ?/? | noch keine | noch keine | ? km |

80 | velofahrer | EZ 3/04 | noch keine | noch keine | ? km |

Getriebe_oder_Kupplung_hin.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich war wohl etwas zu eifrig. Hier die XLS-Datei zu Getriebeproblemen:

 

 

Nr. | Name | Erstzulassung | Getriebeprobleme | aktueller km-Stand |

1 | 1dz | EZ ?/? | noch keine | ? km |

2 | 3-liter-fan | EZ ?/? | noch keine | ? km |

3 | A2 1,2 TDi | EZ 3/03 | noch keine | ? km |

4 | a2b2 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

5 | A2-Klasse | EZ ?/? | noch keine | ? km |

6 | a2peter | EZ 8/04 | noch keine | ? km |

7 | a2pilot | EZ ?/? | noch keine | ? km |

8 | Achtung71 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

9 | Ahzwo | EZ ?/? | noch keine | ? km |

10 | Akim | EZ 7/04 | noch keine | ? km |

11 | altant | EZ ?/? | noch keine | ? km |

12 | aluholz | EZ 1/03 | noch keine | 35 000 km |

13 | berno | EZ ?/? | bei 0 km | ? km |

14 | biobas (D4) | EZ 5/02 | noch keine | ? km |

15 | blacky1.2 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

16 | Booker | EZ 1/03 | bei ? km | ? km |

17 | bronco | EZ ?/? | noch keine | ? km |

18 | cavallo | EZ ?/? | noch keine | ? km |

19 | chiron1 | EZ ?/? | bei ? km | ? km |

20 | Cyberjack | EZ 11/03 | noch keine | 34 000 km |

21 | danield24 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

22 | Deep Alu | EZ 6/03 | bei ? km | 32 000 km |

23 | der_harry | EZ ?/? | noch keine | ? km |

24 | diggazc | EZ ?/? | noch keine | ? km |

25 | dussel | EZ 9/02 | noch keine | 70 000 km |

26 | Ecomaster | EZ 1/04 | noch keine | ? km |

27 | ecomobil | EZ ?/? | noch keine | ? km |

28 | emtee | EZ 01/04 | noch keine | ? km |

29 | Erbsenzähler | EZ 4/02 | noch keine | ? km |

30 | Fabian | EZ ?/? | noch keine | ? km |

31 | Fantomas | EZ 10/03 | noch keine | ? km |

32 | floyos (87PS) | EZ ?/02 | noch keine | ? km |

33 | frager (D4) | EZ ?/? | noch keine | ? km |

34 | fregelchen | EZ 11/02 | bei 46 000 km | ? km |

35 | Fridolin | EZ ?/? | noch keine | ? km |

36 | Golfade | EZ ?/? | noch keine | ? km |

37 | Hardy | EZ 3/01 | noch keine | ? km |

38 | HassFass | EZ ?/? | noch keine | ? km |

39 | heinz | EZ ?/? | noch keine | ? km |

40 | Hendrik | EZ ?/? | noch keine | ? km |

41 | Herbert K. (D4) | EZ ?/? | noch keine | ? km |

42 | HolgerBY | EZ 10/04 | noch keine | 12 000 km |

43 | jeholsa | EZ ?/? | noch keine | 100 000 km |

44 | Jim Lovell | EZ ?/? | noch keine | ? km |

45 | jjherne | EZ ?/? | noch keine | ? km |

46 | jok | EZ ?/? | noch keine | ? km |

47 | Jonas | EZ ?/03 | noch keine | ? km |

48 | Jürgen Schrauth | EZ ?/? | noch keine | ? km |

49 | Karsten | EZ ?/? | bei ? km | ? km |

50 | klausi-audi | EZ 8/03 | noch keine | ? km |

51 | KWH | EZ 12/01 | noch keine | 78 000 km |

52 | leiterweiter | EZ 3/03 | noch keine | 43 000 km |

53 | loew18 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

54 | magic | EZ 6/02 | noch keine | ? km |

55 | MarcK.de | EZ 9/02 | noch keine | ? km |

56 | Martin | EZ ?/? | noch keine | ? km |

57 | MatPie | EZ 12/01 | noch keine | ? km |

58 | Mazdon30 | EZ 6/01 | noch keine | ? km |

59 | Mich-A2 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

60 | MichaelWa | EZ ?/? | noch keine | ? km |

61 | Miky008 | EZ ?/? | noch keine | ? km |

62 | mirc4 | EZ 4/02 | bei 31 000 km | ? km |

63 | Mütze | EZ 1/03 | bei ? km | 44 000 km |

64 | necator | EZ ?/? | noch keine | ? km |

65 | OLLI_A2 | EZ 10/01 | bei 46 000 km | ? km |

66 | OSZ | EZ 11/03 | noch keine | ? km |

67 | Prime | EZ ?/? | noch keine | ? km |

68 | Quasimodo TDI | EZ ?/? | noch keine | 13 000 km |

69 | Scheiko | EZ ?/? | noch keine | ? km |

70 | schilchers | EZ ?/? | bei ? km | ? km |

71 | silverarrow83 | EZ 11/01 | noch keine | ? km |

72 | Skasie | EZ 8/02 | noch keine | ? km |

73 | Snappy | EZ ?/? | noch keine | ? km |

74 | sparbrikett (D4) | EZ 3/02 | noch keine | ? km |

75 | Spardose | EZ 4/04 | noch keine | ? km |

76 | Sparer 1,2 TDI | EZ 12/03 | noch keine | ? km |

77 | sparvogel | EZ 3/02 | noch keine | ? km |

78 | timtowtdi | EZ 7/03 | noch keine | ? km |

79 | tommyhro | EZ ?/? | noch keine | ? km |

80 | velofahrer | EZ 3/04 | noch keine | ? km |

Getriebeprobleme_1_2_TDI.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Sorry in English)

I have now such a problem that gear stucks. Sometimes it just doesn't change gear up, not down. And when this happens on traffic lights and 3-5th gear is selected... it naturally cannot start, engine stops and then you spend some time trying to start the engine again. Amazing is that restarting the engine typically helps. This happens mostly when car is still cold. But it does happened to me multiple times when driving a longer distance. My A2 1.2TDI has now 113,000km.

 

I believe I need to take the car to Audi service, but they will rob me 8o

 

Jones

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von jeholsa

(Sorry in English)

I have now such a problem that gear stucks. Sometimes it just doesn't change gear up, not down. And when this happens on traffic lights and 3-5th gear is selected... it naturally cannot start, engine stops and then you spend some time trying to start the engine again. Amazing is that restarting the engine typically helps. This happens mostly when car is still cold. But it does happened to me multiple times when driving a longer distance. My A2 1.2TDI has now 113,000km.

 

I believe I need to take the car to Audi service, but they will rob me 8o

 

Jones

 

They have to make the gearadjustment called "Grundeinstellung". It's done with the computer aided diagnostic sytems called VAG 5051 or 1551. Before that they have to check the setting from the clutch adjustor, so called "Kupllungssteller". This should be 1.8 to 2.0 V (1.9 would be ideal). If this adjustment is correct the gear adjustment can take place. Within this adjustment all functions of clutch and gearbox are checked automatically and corrected/adjusted if necessary.

 

Good luck ;)

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte auch Probleme mit der Getriebe.

A2 1,2TDI EZ 01/02.

Gleich nach der Garantieverfall, bei 31.813 Km, bin ich vor der Garage stehen geblieben und musste zum "freundlichen" abgeschleppt werden.

Die Prozedur durfte ich 3 Mal erleben bis ich auf A9 bei Ingolstadt stehen geblieben bin und zum dortige "freundliche", samt Urlaubsgepäck, verfrachtet wurde. Wahrscheinlich kannten sich dort besser aus und seit dem läuft wieder. Der "Gangsteller" für 857 Euro + Montage 129 Euro zuzgl. MwSt wurde ausgetauscht. Ein Teil der Kosten habe ich auf Kulanz vom Werk zurück bekommen.

Trozdem habe ich letzte Woche für meine Frau noch ein A2 1,2TDI als Jahreswagen gekauft. Es gab für uns als Berliner keine bessere Alternative.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodele, also wieder der Gangsteller undicht -PENG-

Bei sage und schreibe 85000 km steht der Bock wieder in der Werkstatt und bekommt nun mittlerweile seinen 3. Gangsteller verpasst. Nach nur 15000 km war der 1000.- Euro teure 2. Gangsteller hinüber. KLASSE... SUPER... EIN HOCH AUF DEUTSCHE INGENIEURE UND DIE DEUTSCHE WERTARBEIT -ORDEN-

 

Ich schätze die 100 000 km knack ich mit dem Gangsteller nicht mehr, da muss bestimmt noch ein 4. nachgeschoben werden.

Schei... ist nur, dass die Werkstatt nichteinmal einen kostenlosen Ersatzwagen stellt, obwohl es ein Garantiefall ist :FLOP:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Bei einem solchen gehäuften Autreten des selben Fehlers, kann es nicht schaden mal die Audi Kundenbetreuung in Kenntnis zu setzen.

Selbst bei einem 3-jährigen sollten die Mängel doch irgendwann einmal abgestellt sein.

Vielleicht machen die was möglich...

 

0800-AUDISERVICE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

I had gearbopx and clutch adjusted 2 months ago. It fixed the problem that I had: gear didn't change after driving 1-2 kilometers. This cost about 160 euros.

 

Now my 1.2tdi got battery empty. And after it this gear problem reappeared! Practically I cannot drive with the car. Service times is two weeks ahead. Really not very happy with this situation.

 

But after battery getting empty, the right front door electrical window started to work again! It got stuck some 3 months ago. But I really would prefer working gearbox...

 

Sorry that my message is in English. I'm still studying German.

 

With best regards,

jouni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Translation by:

 

http://translator.abacho.de/

 

 

"Hallo hatte ich Getriebe, und Kupplung passte sich vor 2 Monaten an. Es befestigte das Problem, das ich hatte: Zahnrad änderte sich nach dem Fahren von 1-2 Kilometern nicht. Diese Kosten ungefähr 160 Euro. Jetzt bekam mein 1.2tdi leere Batterie. Und nachdem es dieses Zahnrad-Problem wieder erschien! Praktisch kann ich nicht mit dem Auto fahren. Dienstzeiten sind zwei Wochen vorn. Wirklich nicht sehr glücklich mit dieser Situation. Aber nach der Batterie, die leer, die richtige Haustür wird, fing elektrisches Fenster an, wieder zu arbeiten! Es blieb vor ungefähr 3 Monaten stecken. Aber ich würde wirklich Arbeitsgetriebe bevorzugen... Schade, dass meine Nachricht auf Englisch ist. Ich studiere noch Deutsch. Mit mit besten Grüßen, jouni "

 

Mhm, seems that the A2 1.2TDI is a reset critical car;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Dienstzeiten sind zwei Wochen vorn. ...

 

Hmm... Das ist ja ein Ding. Doch schon zwei Wochen vorn, die Dienstzeiten? ?(

 

Vielleicht mal die Uhr anhalten um Zeit zu sparen! :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein 1,2 hatte ebenfalls schon Probleme mit Undichtigkeit mit dem Gangsteller. Habe den Thread nur zufällig entdeckt.

 

Im Lupo 3l Forum gibts eine Schadensdatenbank. Hier kann man Ruckzuck feststellen was gemeldet wurde und wie oft. Sehr praktisch um mal eine Übersicht zubekommen. Motiviert auch mehr Leser die eigenen Daten mal einzutragen.

 

Hier meine Daten: Gangsteller leck, KM Stand 36000, EZ 3.2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein 1.2 TDI war im Service letzte Woche. Sie sagen jetztz: Getriebe funktionert nicht mehr, weil es gibt ein Ölverlust in der Hyraulikeinheit des Getriebe. Und es wäre 1350 euros für neu Hydraulikeinheit und 350 euros für Arbeit, zusammen etwa 1700 euros!

 

Ich habe jetzt 120,000km, EZ 11/01. Konnte Audi 1700 euros bezahlen? Irgendwie ist es nicht meine Schuld, dass der Teil ein schlechtes Design hat... Nächstes Mal ein koreanisches Auto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bereits nach drei Monaten sind uns die ersten Ölflecken aufgefallen.

Konnten Sie zuerst nicht zuodnen, dachten es hängt mit der Klimananalge zusammen,

Da uns dies aber doch merkwürdig vorkam setzten wir uns mit der Werkstatt in Verbindung, diese stellte ein Getriebeölverlust fest.

Da es sich um eine Garantiefall handelte kann ich garnicht sagen ob es

ausgetauscht wurd.

Mit dem Rückwertsangeinlegen habe ich schon von anfang an, ich kann

nicht sagen in ewissen Zeitabständen, Probleme.

Starte den Motor legen den Rückwertsgang ein aber der Gang geht nicht sofort rein, sonder braucht ein paar Sekunden, beim nächsten mal ist wieder alles o.k.

Reklamiert wurde diese Vorkomnisse auch schon bei den Inspecktionen aber bei der Überprüfting des Bordkomputers wurde kein Fehler festgestellt.

Fehler tritt natürlich nur dann auf, wenn die Werkstatt nicht in der nähe ist.

Bis jetzt ging er auch immer wieder rein ohne zu lange warten zu

müssen.

 

Hoffe es hat nicht zu bedeuten !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich darf mich also jetzt hier auch einreihen:

 

D4: 86000 km, Gangsteller "hydraulisch undicht".

 

äußerte sich darin, daß das Einlegen des ersten Ganges bzw. des Rückwärtsganges morgens machmal 20s dauerte. Später schaltete das Getriebe während der Fahrt gar nicht mehr...

 

Kosten sind noch nicht bekannt. Die Werkstatt versucht, seit drei Werktagen, das Getriebe zu justieren und scheint daran bis jetzt grandios zu scheitern....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Langsam bin ich am Verzweifeln...

 

Vor drei Wochen finde ich eine zerfletterte Schutztülle am Kupplungssteller und heute beim Handbremse-Einstellen Flecken auf dem Garagenboden. Dann kontrolliere ich den Stand vom Hydraliköl und ;heu ;heu ... deutlich unter Minimum. Ich hoffe ich komme morgen noch zum Freundlichen und versaue nicht die Pannenstatistik. :Hofnarr:

 

Wenn ich mehr weiß, gibt es einen neuen Fall für die Schadensdatenbank.

 

aluholz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[sCHILD=18]Fehlalarm[/sCHILD]

Nachdem ich schon so ziemlich jede Macke vom A2 mitgemacht habe, werde ich wohl langsam paranoid.

Der Stand vom Hydrauliköl sollte wohl nur bei drucklosem System in dem Sichtfenster stehen. Auf der Bühne von unten betrachtet war alles dicht. Ist gut, wenn der Freundliche einem trotzdem zuhört und mal nachschaut.

Ich werde den Hydraulikbehälter weiter im Auge behalten, aber von mir aus kann der nächste Eintrag warten.

 

aluholz, der lieber Zubehör einbaut als sich ärgert :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo leute, wenn ich hier das gejammer lese über getriebe, kupplung und feder schäden, kann ich nur lachen.

 

die hier schreiben werden von audi nicht voll genommen und sitzt dieses promblem aus.

der grund für meinen schrieb ist der:

 

bei der adac motorwelt ist nur ein getriebe und ein kupplungs schaden gemeldet.

 

schaden können von und nicht mitglieder gemeldet werden.

nur bei dieser organisation,wenn die sich regt, bewegt sich auch audi.

 

schadensmeldung an den adac an diese adresse.

 

adacmotorwelt.d

auto & motorrad

pannen & mängel

kummerkasten

mängelmeldungen: mängelabfrage:

 

last gehen und jammert nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich hatte im August ebenfalls das sensationelle Erlebnis, nicht mehr von der Stelle zu kommen. Der Gangsteller war schlußendlich die Ursache. ca. 1.200 €

 

Da hier die Mobilitätsgarantie greift, ist es kein Wunder, dass der A2 bei ADAC und Co. wunderbar darstehen.

 

Dieses Auto ist ohne Car Life Plus nicht leider nicht bezahlbar zu bewegen.

 

Eine Kulanzantrag (ca. 75.000 KM, BJ 2002) wurde natürlich abgelehnt. (von der Werstatt gestellt)

 

Grüße

 

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ärgerlich :WUEBR: : Keine Kulanz von AUDI ??? Obwohl das ein weitverbreitetes bekanntes Problem ist? Ich fass es nicht...

 

Das einzige positive ist wohl, dass du wieder 2 Jahre Garantie auf das Teil hast :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte neue Gangsteller installiert, weil 'Undichtigkeit mit dem Gangsteller'. Es war 1,600 euros. Audi bezahlte 800 euros, ich 800. 123,000km, EZ 11/01.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe zweimal Probleme mit dem Gangsteller gehabt.

 

1) bei 36.000 km hier wurde ein Zylinder getauscht. (Garantie)

2) bei 84.000 km hier wurde der Gangsteller getauscht. (CarLife)

 

Wenn die Schaltung ausfällt liegt das vermutlich primär an zu wenig Hydrauliköl, weil der Gangsteller undicht geworden ist. Auffüllen des Hydrauliköls hilft da vorübergehend.

 

PS. Bei meinem Golf-Ecomatic war der Gansteller bei 300.000 km nur einmal defekt.

 

Hardy

 

A2 1,2TDI; 01/02; Verbrauch ca. 4 l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an die 1,2 TDI Betroffenen,

 

bei meinem war nach 91 TKM ein neuer Gangsteller fällig. 1300€, keine Kulanz, da EZ 10/01. Nachfüllen des Hydrauliköls (Servoöl) hilft und ist sicher für eien Weile billiger. Zum Nachfüllen muß auch der Druckspeicher nicht geleert werden. Aber Achtung: dann nicht bis max auffüllen.

 

Oder noch besser: 1 Tag stehen lassen, dann ist der Druck von allein raus, einsteigen durch Beifahrertür, damit die Pumpe nicht anläuft, Haube abnehmen, Füllstand kontrollieren und ggfs. auffüllen.

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

auch mein A2 1,2 TDI hat mit dem Schaltvorgang Probleme.

 

Sporadisch und dann natürlich völlig unerwartet findet er beim Hochschalten den nächsten Gang nicht, dabei lässt sich das Gaspedal ohne jegliche Wirkung voll durchtreten, der Motor fällt auf Leerlaufdrehzahl ab, aus dem Motorraum hört man klick-klick-klick, bis er dann nach mehreren Sekunden endlich wieder einen Gang gefunden hat. Das nächste Mal passiert das wieder zufällig in 1h in 1d oder auch 2Tagen.

 

Die Werkstatt stand bisher dem Problem hilflos gegenüber. Auch ein herbeigerufener Ingenieur von Audi wagte einen Reparaturversuch indem er die Hydraulikpumpe wechselte - ohne Erfolg. :WUEBR:

 

seit km-Stand 106000 hat er diese Macke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

auch ich habe nicht sonderlich starke Schaltprobleme. War wegen undichten Gangsteller in der Werkstatt und dort wurden für 70 Euro die Dichtungen der Poti´s gewechselt. Danach alles in Butter.Wagen schaltete wieder auf Anhieb.

Nach ca. 4 Wochen aber trat die Schaltfaulheit am 1,2l wieder ein. In der Werkstatt werden sie ja bestimmt eine Grundeinstellung gemacht haben, da ja alles einwandfrei lief . Wie sieht es aber aus wenn sich in der Hydraulik noch Luft befindet und sich dies auf den Nehmerzylinder auswirkt da die Luft eventuell nach und nach entweicht. Hab mal mit VAG-COM die Einstellung am Nehmerzylinder überprüft und diese liegt nun bei 1,5 V, definitiv zu wenig. Wenn er kalt ist läßt sich Sommer wie Winter der Rückwärtsgang nur durch voriges anwählen des Vorwärtsganges anwählen . Es geht auch ohne , aber dauert erheblich länger. Öl fehlt nicht. Es gibt auch keine Probleme beim Fahren.

Vermutung:

Vielleicht ein Kriterium was man beachten sollte falls die Hydraulik nicht richtig entlüftet worden ist , das die Einstellungswerte sich verändern.

 

Gruss Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gangsteller bei 47700 km undicht. Bei kaltem Motor wird nach wenigen Fahrtkilometern plötzlich kein anderer Gang mehr eingelegt. Dies trat 3 Mal auf (2. Mal nach 2 Tagen, 3. Mal nach 1 Woche). Werkstatt fand o.g. Fehler als Ursache heraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen ,

 

bin neu im Forum. Fahre seit 6 Monaten einen 1,2 er 2001 94tkm.

Seit 4 Moanten läuft die Hydraulikpumpe morgens oder wenn er länger als 10 Stunden steht mindenstens 30 sec bis 1 1/2 Minuten. Vorher läßt er sich auch nicht startetn. Seit gestern läuft die Pumpe gar nicht mehr an. Öl ist nach öffnen ohne Druck fast randvoll. Pumpe seperat angeklemmt sie läuft und baut soviel Druck auf das der Motor startet aber es läßt sich kein Gang einlegen bzw. es legt sich keiner ein. Olverlust am Geteibe ist auch keiner sichtbar. Fehlerspeicher war 1 Woche vorher bei Zahnriemenwechsel auch leer. Hatte keine Probleme mit Schaltvorgangen oder Kupplung.

Weiß jemand Rat? Wäre Super.

Danke

 

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen,

 

Nachdem ich ständig Hydrauliköl nachfüllen musste, und die Intervallen immer kürzer wurde, habe ich jetzt gesagt:" Meister mach mal heile"

 

Auftrag war 24h später ausgeführt.

 

Jetzt habe ich auch einen neuen Gangsteller !!!

Obwohl die Werkstatt soetwas noch nicht gemacht hat, scheint es auf Anhieb geklappt zu haben. Top justiert und auf der Probefahrt ein kleines Rennern gemacht (Durchschnittsverbrauch über 10km 7l/100km).

 

Trauriger sind eigentlich die weiteren Diagnosen:

1. ZV Fehlfunktion ist ein defekt des Komfortsteuergerätes

2. Zahnriemen ist in 1.000 km fällig (schon fast vergessen )

3. Steinschlag in der Frontscheibe beginnt zu wandern (TK mit 300,-SB)

4. Bremsscheiben und Bremsbeläge müssen neu

 

Trost vom Meister: "Wenn Sie das alles gemacht haben, ist auch erstmal Ruhe" ICH WILL DAS SCHRIFTLICH !!!

 

Wenn ich das Auto nicht aus Überzeugung fahren würde, hätte ich den Wagen einem Ahnungslosen bei Autoscout untergeschoben und mir ein Auto mit einem ordentlichen Rührstab zwischen den Vordersitzen gegönnt.

 

Gruß aus Bremen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jungs,

ich fahre einen A2 1,4l TDI und habe jetzt einen Getriebeschaden bei 128000 KM (ich kann vom 4. Gang nicht mehr in den 3. runterschalten-Syncronisation). Getriebeprobleme scheinen wohl nicht nur beim 1,2er ein Problem zu sein. Laut Werkstatt ist ein Austauschgetriebe fällig. Audi gewährt natürlich keine Kulanz mehr. Im Gegenteil man hat mich nur "verarscht". obwohl der Kundenservice den Km-Stand wusste, sollte ich einen Kostenvoranschlag und Kopien des Serviceheftes zuschicken. Daraufhin habe ich wegen der Laufleistung eine Kulanzabsage erhalten.Hat sonst jemand noch Erfahrung mit der Getriebe-Syncronisation - auch beim 1,4er?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @ All,

 

und noch einer:

 

A2 1.2 TDI, 4/2002, 68000 km (Zweitbesitzer)

 

Gangsteller defekt, Austausch. :WUEBR:

 

Symptome vorher: Motor blieb nach einigen km stehen, Gänge blockierten, Grundeinstellung half nur für kurze Zeit. -PENG-

 

Glücklicherweise habe ich Perfect Car Pro.....

 

TWSMS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe heute nach 110000km und 3Jahren u. 9 Monaten die Diagnose erhalten: Getrieb im Kübel! Neues Teil 1600€ + Arbeitsstd extra.

Bin nun mit Audi in Kontakt um eventl. ein paar Taler zu ergattern.

Ich habe villeicht einen Hals.

Sowas ist mir in über 25Jahren Motorrad/Autofahren noch nie passiert.

Habe auch noch nie etwas von nem Getriebeschaden gehört.

Doch, mein Bruder sein AX-Diesel hat nach 330000km den 2.Gang nicht mehr reingelassen.

Eventl. Synchronringe!

Aber dasist Citroen AX

und

KEIN AUDI_PREMIUMMARKENFAHRZEUG!!!

Viel wichtiger: wer garantiert mir beim neuen Getriebe eine vernünftige( mind. 200000km wie bei anderen Fahrzeugherstellern üblich) Haltbarkeit?

In diesem Sinne der dicke Hals uss Kölle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tut mir Leid für euch. Der 1.2er scheint einfach nicht auf übermäßige KM und etwas zu sportliche Fahrweise ausgelegt zu sein, ohne euch das jetzt vorwerfen zu wollen.

 

Aber auch wir 1.4er Fahrer werden wohl oder übel der Tatsache ins Auge blicken müssen, dass unser Getriebe nicht solange hält wie das eines 6-Zylinders. So zumindest meine Einschätzung. Allerdings hoffe ich auf wesentlich längere Haltbarkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Silverstar

Tut mir Leid für euch. Der 1.2er scheint einfach nicht auf übermäßige KM... ausgelegt zu sein,

 

Das wäre ja der Oberschwachsinn. Gerade für ein Auto, das sich erst bei hohen Kilometerleistungen lohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 1.2 TDI-Fahrer,

 

mein kleiner Schwarzer hat mit mir bisher mit 65'000 km keine Schalt-, Kupplungs- oder Getriebeprobleme gemacht, ausser ganz am Anfang (1'500 km), als einmal gar nichts mehr ging, es war angeblich ein Softwarefehler, Getrieberechner musste neu programmiert werden.

 

Nun habe ich eine Frage: Wie hört sich das Getriebe/der Antriebsstrang bei euerm denn an?

 

Ich hatte am Anfang nichts Auffälliges gehört, dann ab ca. 20'000 km vor allem im Schiebebetrieb leichte singende (erinnert etwas an "ö-ö-ö") Geräusche. Seit einiger Zeit fallen mir aber zunehmend lautere schabende Geräusche auf, vor allem im 3., 4. und auch etwas im 5. Gang. Auffällig ist, dass im ausgekuppelten Zustand ("segeln") nichts zu vernehmen ist, nur unter Last und Schub.

 

Bahnt sich da eventuell ein grösserer Schaden an :III:? Lagerschaden an Getriebewelle? Kupplung? Differenzial vermute ich weniger, da kein Einfluss von Kurvenfahrt bemerkbar.

 

Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

bin aus Hürth - also aus der Nähe. bei wem warst denn? Ich habe bisher (ausser dem Preis) keine schlechten Erfahrungen mit Bautz und klinkhammer (Hürth) und Conrad (Erftstadt).

Aber nachdem er die letzten 2 Wochen 2mal gemuckt hat:

Einmal bergrunter - plötzlich Leerlauf, dann bing wegen der Bitte um Handbremse - danach gebootet (Neustart) wieder ok

letzte Woche im Stau auf der A1: Leerlauf, nix mag er mehr - der laster hinten wird nervös und blinkt - auch hier wieder booten und der laster und ich beruhigen sich wieder.

Mal sehen wie das weiter geht.

Grüße

vonner

rennmaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

 

bei mir ist gestern in der unglücklichsten Situation as ASG 'ausgefallen', in Hamburg-Finkenwerder, genau dort, wo sich mehrere Tausend Airbus Mitarbeiter durch das Städtchen quälen.

 

Es fing so an: er schaltete nicht weiter hoch, sondern blieb auch bei 50 im 2. Gang

mir schwarnte böses, das kannte ich doch schon.

 

Tja, dann musste ich runter bremsen in den Stillstand, die Kupplung öffnet sich natürlich; dann beim Anfahren, war leider immernoch der 2. gang drin. Das Auto würgt sich wie ein Fahranfänger selber ab... keine elektronik öffnet die kupplung wieder...

 

noch schlimmer, da er den gang in Neutral Stellung nicht wieder rausnehmen konnte, war es unmöglich das Auto von der Straße zu schieben! sehr häßlich.... zum glück ging es nach ca. 10 minuten, (die hydraulikpunpe lief nahezu ohne unterbrechung...

 

genau das selbe Problem hatte ich vor einem Jahr, als es kalt wurde, damals wurden ein paar Dichtungen getauscht, seit dem ging alles.

 

Hat jemand ähnliche Probleme, woran kann es genau liegen?

 

Gruß Aron

 

(PS, ich weiß, dass Audi vor ein paar Jahren Getriebe außerhalb der Tolleranz gefertigt hatte, daher hatte ich nach ein paar Tausend Kilometern gleich 2001 nen Getriebewechsel...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von blacky1.2

Hallo 1.2 TDI-Fahrer,

 

mein kleiner Schwarzer hat mit mir bisher mit 65'000 km keine Schalt-, Kupplungs- oder Getriebeprobleme gemacht, ausser ganz am Anfang (1'500 km), als einmal gar nichts mehr ging, es war angeblich ein Softwarefehler, Getrieberechner musste neu programmiert werden.

 

Nun habe ich eine Frage: Wie hört sich das Getriebe/der Antriebsstrang bei euerm denn an?

 

Ich hatte am Anfang nichts Auffälliges gehört, dann ab ca. 20'000 km vor allem im Schiebebetrieb leichte singende (erinnert etwas an "ö-ö-ö") Geräusche. Seit einiger Zeit fallen mir aber zunehmend lautere schabende Geräusche auf, vor allem im 3., 4. und auch etwas im 5. Gang. Auffällig ist, dass im ausgekuppelten Zustand ("segeln") nichts zu vernehmen ist, nur unter Last und Schub.

 

Bahnt sich da eventuell ein grösserer Schaden an :III:? Lagerschaden an Getriebewelle? Kupplung? Differenzial vermute ich weniger, da kein Einfluss von Kurvenfahrt bemerkbar.

 

Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen.

 

also es ist bei mir nun schon etwa 120.000 km her, das ich so etwas hatte, aber bei mir wurde damals das Getriebe getauscht, weil es außerhalb der Tolleranz gefertigt war...

das fing an mit einem leichten geräusch, das erst beim einkuppeln zu hören war; bei einer testfahrt meinte der Mechaniker zuerst es wären die Radlager unter belastung.... (tja, war es leider nicht) <-- nur um das Geräusch zu beschreiben.

 

Ich wünsche Dir, dass es das nicht ist!

 

Aron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, ich nochmal...

 

 

das darf doch alles nicht war sein. nun steht die Kugel in der Werkstatt und dort tritt der fehler nun gar nicht mehr auf, auch nicht reproduzierbar....

 

Woran kann es liegen, falls kein mechanischer defekt vorliegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint wohl eine Druckverlust zu sein. Es sollte doch was im Fehlerspeicher drin oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

werstatt sagt dazu nichts, die können nichts mehr finden, obwohl er heute morgen wohl auch nicht wollte.

 

werde den heute anchmtitag abholen und nochmal nachfragen. ich vermute auch druckverlust. aber dann müsste man doch irgendetwas finden können (gibt es da schalter, sensoren?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Prime

Meiner war bei ca. 17TKm dran. EZ 12/04. Kupplung ist noch OK. Aber das ist so ziemlich das Einzige. Z.Zt. ist scheinbar der Gangsteller im A****.

 

Bin im Moment gar nicht gut auf Audi zu sprechen und hab Gestern wegen dauernder Mängel die Wandlung des Kaufvertrags verlangt. Noch liegt mir keine Antwort vor. Aber diese Kiste stolpert von einem Problem ins Nächste. Mittlerweile bin ich zweimal (je nachdem wie man rechnet auch 10x oder öfter) liegengeblieben. Ein Wunder, daß noch kein Crash passiert ist.

Dieses Auto ist eine qualitative Katastrophe und eine einzige Enttäuschung :III:!

Gruß

Prime

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden