Jump to content

GRJ Getriebe statt EWQ? Wer hat schon mal das 90 PS Getriebe in den 75 PS geschraubt?


Recommended Posts

Hallo,

bei mir steht ein Kupplungswechsel an und da mir das Getriebe als verschlissen erscheint überlege ich ein solches GRJ Getriebe zu nehmen um mal Ruhe im Karton zu haben. 

Wer hat das schon mal gemacht? Hinweise finde ich hier kaum oder nur zu 6Gang Umbauten. Kann das GRJ Getriebe einfach eingeschraubt werden oder muss was geändert werden....

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße Michael

 

Link to post
Share on other sites

Der Wechsel geht absolut problemlos.

Die Maße sind die gleichen, alle Anschlussteile passen plug and play, nur die Übersetzung ist vom GRJ länger.

Und die abgesenkte Drehzahl tut den Ohren gut.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja am ATL ist ein Zweimassenschwungrad verbaut, welches etwas dicker ist.

Deshalb hat dieser zwischen Motorblock und Getriebe eine 4,5mm dicke Zwischenplatte um dem Schwungrad Platz zu verschaffen.

Du hast also die Wahl:

Entweder normale Kupplung wie gehabt ohne Zwischenplatte oder Zweimassenschwungrad vom ATL mit Zwischenplatte.

Getriebe nach Belieben.

Man möge mich steinigen, aber ich spüre keinen großen Unterschied zwischen den beiden Schwungrädern.

Ich habe ATL's mit den Zweimassenschwungrädern, die rauer laufen als der AMF ohne. Woran es auch immer liegt.

P1170013.thumb.JPG.138933684c76c2f26c86c0c6bc16cd71.JPG

Link to post
Share on other sites

Genauso wie ab Werk:

 

AMF/BHC mit Einmassenschwungrad

ATL mit Zweimassenschwungrad

 

d.h. die Art der Kupplung/des Schwungrades ist hier angepasst an den Motor, nicht an das Getriebe.

 

Link to post
Share on other sites

Hmmm...die Grundmotoren bei den TDI sind identisch. Was spricht denn dagegen am ATL ein EMS zu verbauen? Müsste dich auf dem gleiche Vibrationslevel sein wie ein AMF/BHC. Hatte das nicht mal wer ausprobiert?

Link to post
Share on other sites

ATL mit EMS wurde hier schon kontrovers diskutiert und es gibt einzelne Berichte pro und contra.

 

 

Ich denke schon dass es einen technischen Hintergrund hat, dass beim ATL ein ZMS gewählt wurde.

Mir fällt da z.B. folgender Unterschied zu den 75PS TDI ein: Neben dem generell etwas höheren, möglichen Drehmoment steht selbiges wegen dem VTG-Turbo auch schon bei niedrigeren Drehzahlen zur Verfügung.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Danke. Ich zähle einen negativen und einen positiven Bericht. Klassisches unentschieden. Mehr Nm untenrum könnten tatsächlich ein Argument sein, insgesamt mehr Nm eher nicht. Unser ATL fährt aktuell mit dem dritten ZMS, noch eines kaufe ich nicht. Dann eher der Versuch das ZMS mit der Reibplatte vom BHC zu kombinieren, denn defekt geht beim ATL nicht das eigentliche ZMS, sondern bisher immer nur der Stern der Reibplatte, die IMHO eine Fehlkonstruktion ist und bei kleinsten Außermittigkeiten zw. Kurbel- und Getriebeeingangswelle zum Ausfall führen muss. Man kann leider nur sehr schwer abschätzen, ob das Getriebe zusammen mit dem dicken Federpaket vom BHC und dem ZMS in irgendeinen Betriebszustand nicht doch in unschöne Resonanz kommt...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

ich vermute mal dass ein ZMS eher den Lastwechsel beim fahren unterschiedlich macht, also wenn die kupplung grad nicht betätigt ist. Von daher bleib ich beim EinmassenSR. 

Danke Euch für die tollen Infos 👍

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 2

      Angenehmer Gong statt fieser Piepser codierbar?

    2. 2

      Angenehmer Gong statt fieser Piepser codierbar?

    3. 6

      1/4" Ratsche

    4. 6

      1/4" Ratsche

    5. 8

      Heckklappenschloss

    6. 6

      1/4" Ratsche

    7. 2

      Angenehmer Gong statt fieser Piepser codierbar?

    8. 2

      ZMS Tausch bzw. Rücktausch

    9. 6

      1/4" Ratsche

    10. 13

      Zweimassenschwungrad TDI 66kw / 90PS

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.