Jump to content

Original Audi S2 Schriftzug


Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

Ich überlege schon n Stück, wie ich den

etwas Gammeligen A2 Schriftzug durch

etwas neues ersetzen kann.

 

Jetzt find ich bei ebay doch den SQ2 Schriftzug.

https://www.ebay.de/itm/Original-Audi-SQ2-Kofferraum-Emblem-Heck-Emblem-2018-Quattro-S-LINE-Tdi-TFSI/303666565968

Der kostet bei Audi 24 und Krümel.

Wenn man das Q weglässt hat man ein chickes, neues Logo.

 

Grüße Tom

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb A2-Nerd:

Peinlich...

Der Audi ist mein 4.- oder 5. Auto, Alltagswagen für allein oder zu zweit, und Funcar.

Warum soll ich das nicht rankleben?

An den neuen Diesel Bombern steht doch auch ringsum S und AMG und M...

und das nicht zu wenig.

 

Und ich denke meinem wird es gut stehen. Er geht ja auch sehr ordentlich ab. :D

 

PS:

Versteh mich nicht falsch aber aus dem Blickwinkel der überwiegenden Mehrheit der Leute

sieht der gesamte A2 OBERpeinlich aus. Von colourstorm reden wir hier noch garnicht.

9_9

 

Tom

 

PPS:

Der Porsche Schriftzug hat auch was...

Links stell ich mir das S2 vor,

rechts das diesel.

Erst wollte ich rechts die 3 roten Buchstaben vom VW TDI nehmen..B|

Edited by Kabak
  • Haha 1
  • Sad 3
Link to post
Share on other sites

Also ich bein auch nicht unbedingt ein verfechter das Fraktion "Nur Original ist toll"

Auch ich hab bei meinem in's Konzern Regal gegriffen und meine Schriftzüge gepimpt...und das jetzt schon seit ziemlich langer Zeit;) Der FSI Schriftzug ist übrigens vom Passat B6...

Der S(Q)2 Schriftzug würde mir aber auch gefallen.

004.JPG

20201124_194130.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Den FSI Schriftzug (auf der Türe hinten)  hätt ich aber mittig und nicht nach unten versetzt platziert.

So siehts leider doch recht nachträglich angebracht aus.

Link to post
Share on other sites

Aber viel wichtiger: Wer hat denn bitte das Kennzeichen so verhunzt? Vorne die Buchstaben zusammengepresst und hinten ewig viel Platz bei der Zahl. Unsere Kugel hat auch nur einen Buchstaben und eine Zahl (O 6, die meisten lesen es als "Null Sechs", womit sie auch recht haben :mask: ), aber halt mit homogenen Abständen und auch auf einem kleinen Schild.

 

Der FSI-Schriftzug auf den Seitenleisten könnte mir jedoch gefallen.

Link to post
Share on other sites

Das ist nicht so, wie es aussieht. 
Es besteht nicht nur aus einer Zahl und einem Buchstaben, sondern jeweils zwei. 
Ist nur „gut“ retuschiert. 
Schau mal oben, bei den Kalender Fotos, da ist das Fahrzeug auch. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb poxipower:

Aber viel wichtiger: Wer hat denn bitte das Kennzeichen so verhunzt? Vorne die Buchstaben zusammengepresst und hinten ewig viel Platz bei der Zahl. Unsere Kugel hat auch nur einen Buchstaben und eine Zahl (O 6, die meisten lesen es als "Null Sechs", womit sie auch recht haben :mask: ), aber halt mit homogenen Abständen und auch auf einem kleinen Schild.

 

Der FSI-Schriftzug auf den Seitenleisten könnte mir jedoch gefallen.

Er hat bloß einen Teil derZahlen weggelassen.

Link to post
Share on other sites

Dann bin ich ja beruhigt. Aber man sieht tatsächlich immer wieder Fahrzeuge, deren Kennzeichen so verunstaltet wurden. Da frage ich mich immer, ob bei den Produzenten nicht ein Sehtest angebracht wäre...

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Nagah:

Den FSI Schriftzug (auf der Türe hinten)  hätt ich aber mittig und nicht nach unten versetzt platziert.

So siehts leider doch recht nachträglich angebracht aus.

Hmm...dann erklär mir mal, warum der originale S-Line Schriftzug auch ungefähr dort angebracht ist. Daran hab ich mich nämlich damals orientiert ;)

Link to post
Share on other sites

Die Qualität des Bild ist zu mies, aber ich würde sagen bei dem ist das auch mittig. Da gehörts ja auch hin.

 

Wenn du lieber ein Anarchist bist, „be my guest“, aber dann sag bitte nicht dass das ab Werk so ist. ;) 

Link to post
Share on other sites

ich  schau im Keller mal nach, evtl. liegt da noch das Emblem meines ehemaligen RS2 rum.. Wenn ich das raufklebe, wird er vielleicht ja noch ein bißchen schneller ;)

Edited by poxipower
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Wenn man sich schon mit "Fremden Federn" schmücken muss, passt dieser Schriftzug der Sonderedition der G Klasse am besten zum Charakter unserer "unsterblichen Knutschkugel" 

_20210228_130511.JPG

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

@Kabak : nun, dass Du mit Deinem Ansinnen, "Stilelemente" an Deinem Auto anbringen zu wollen, in einem Forum, das sich eher als "intellektuell" statt übertrieben "tuning-neurotisch" bezeichnen lässt, auf wenig Gegenliebe stoßen würdest, war irgendwo zu erwarten. ;)

 

Jeder so, wie er mag - natürlich! Ich bin da auch eher "konservativ": wenn es das Auto so, wie es bezeichnet wird, nie gegeben hat, ist das unter Kennern eben eher peinlich. Ist (mir) doch völlig egal, ob der mir voraus Fahrende einen FSI, FDJ, DKP, HIV, 11 Zylinder, 17 Ventile, einen "Alpha-Kevin"- oder "Schantalle-tu-ma-die Omma-sein Bier-aufmachen"-Aufkleber im, am oder unterm Auto hat! 

 

Ob es hingegen "ratsam" ist, z.B. als Fahrzeughalter in Gelsenkirchen sein Auto mit einem BVB09-Aufkleber zu versehen, ist ein anderes Thema. Je weniger man über seine Meinung, Denkweise und Ansichten über sein Auto nach außen kommuniziert, desto geringer ist prinzipiell das Risiko unliebsamer Überraschungen, wenn man am nächsten Morgen vor seinem Auto steht - oder auch "nur" ganz normal im Straßenverkehr unterwegs ist. Denn Idioten gibt es überall.

 

So weit, so gut! - Oder wieder BTT! 

Link to post
Share on other sites

@heavy-metal

Du hast vollkommen Recht.

Ich bin auch kein Freund von Aufklebern oder Statements am Auto.

Es wird wohl auch kein S2 Schriftzug werden. Wenn er Sline hätte vielleicht, aber so...

Ich hab jetzt einen verbrauchsoptimierten A2, somit ist es ein "Ultra" Modell geworden. 9_9

 

Ich hoffe jedoch meine Idee ist dennoch interessant für den einen oder anderen, der unter der Haube so gearbeitet hat, dass er sich zurecht das S2 Badge rankleben kann. B|

 

Schönen Sonntag, Tom

IMG_20210217_150723.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Nupi:

Ich hatte mal an unserem FSI die Hubraumbezeichnung von 1,6 auf 6,1 gedreht.B|

 

Och, hättest unter Insidern auch genug Eindruck schinden können, wenn Du das "1.6" so gelassen und dahinter nur "CID" geschrieben hättest [Achtung: CID = Maßeinheit]! :Hofnarr:

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Titus II:

Meinst das, oder? 😉 

 

8a0853735b_2zz.jpg

Logisch.

 

Ich war mal kurz davor, einen A2 mit original ab Werk RS2-nogaro-blau zu kaufen. Dem hätte ich dann - selbst wenn ich sowas eigentlich verabscheue - das RS2-Emblem angepappt.

Link to post
Share on other sites
Am 28.2.2021 um 13:34 schrieb Titus II:

Warum nur 8?

Da der A2 ein 12  Volt Bordnetz hat, muss dann auch V12 dran stehen... 😉 

Dann kannst du auch vom A8 das "4.2" drauf pappen.

4,2 Liter Wischwasser könnte ja auch ungefähr hinbkommen...

(Den Aufkleber gibt es ja auch schon :-))

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    2. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    3. 389

      [1.2 TDI ANY] Ölpumpe Antriebskette

    4. 97

      [1.4 AUA BBY] Motor geht während Fahrt aus.

    5. 197

      Großes FIS ganz fein (ColorMFA)

    6. 7810

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    7. 13

      [1.2 TDI ANY] Kupplung verliert Grundeinstellung

    8. 4

      Elektrisches Bauteil in dem Schlauch der Kurbelwellenentlüftung?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.