Jump to content

[1.4 TDI ATL] Test: Ölpumpenantrieb Kettenspanner von eBay


 Share

Recommended Posts

Du bist Dir schon darüber im Klaren, dass ein materialbedingter Ausfall dieser Baugruppe zum "schnellen Motor-Tod" infolge mangelndem Öldruck führen kann!!!!!

Der Ölpumpenantrieb ist zwar nicht unbedingt sicherheitsrelevant wie Bremsbeläge oder -Scheiben. Trotzdem würde ich gerade dort keine China-Nonome-Ware verbauen wollen.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.4 TDI ATL] Ölpumpenantrieb Kettenspanner

Eure Ansichten stimmen schon, man hat dabei kein gutes Gefühl...

ABER: Wisst ihr zuverlässig wo die Ketten der üblichen Verdächtigen wie SWAG, Febi, Wimmer etc. hergestellt werden?

Ich nicht, allerdings weiß ich das sich Chinaware in mehr Artikeln befindet als man sich so im allgemeinen vorstellen mag.

Siehe nur z.B. "Assembled/Designed in Germany" oder "Manufactured in EU", das ist alles China oder Indien-Gedönse nur verbraucherfreundlicher und gewissenberuhigender verpackt.

Also von daher ist es doch okay wenn es sich einer leisten kann, das zu verbauen.

Der TS wird uns schon auf dem Laufenden halten, so oder so.

Entweder das Zeugs ist genau so gut oder eben nicht. Wir werden es sicherlich mitbekommen.

Schlechter als ein matschiger Antrieb mit +300k kann es ja nicht sein.

 

Alternativ könnte man die Zahnräder relativ einfach mit einer zerstörungsfreien Härtemessung vergleichen.

Bei der Kette müsste man da mit einer Zugfestigkeitsprüfung ran, danach ist halt selbige nicht mehr zu gebrauchen

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.4 TDI ATL] Test: Ölpumpenantrieb Kettenspanner von eBay
Am 25.8.2021 um 17:13 schrieb Color Storm TDI:

Wird mal getestet.

Kannst Du machen.

Ich würde es nicht tun. (überhaupt gar nie-nicht!!!)

Obwohl ich sost sehr wohl auf Preis/Leistung schaue.

Aber es gibt wohl wenig Bauteile, mit denen man einen Motor so leicht sterben lassen kann.

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen, wenn der Motor gestorben ist oder  der nächste Kettenwechsel stattgefunden hat.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Mir ist natürlich klar das der Ausfall der Ölpumpe den Motortod bringt !!! Aber an der Verarbeitung der Teile gibt es Nix zu Meckern. Zahnräder Härte testen lassen wäre interessant. Auch die Kette sieht sehr gut verarbeitet aus. Ich fahr mal paar km dann und werde berichten.

 

vor 50 Minuten schrieb Color Storm TDI:

Mir ist natürlich klar das der Ausfall der Ölpumpe den Motortod bringt !!! Aber an der Verarbeitung der Teile gibt es Nix zu Meckern. Zahnräder Härte testen lassen wäre interessant. Auch die Kette sieht sehr gut verarbeitet aus. Ich fahr mal paar km dann und werde berichten.

Der ab Werk verbaute Satz mit Audi Logo hat jetzt 355000 km gehalten ! - allerdings mit übersprungener Kette auf der Ausgleichswelle und total abgeschliffenen Kettenspanner. Kolben des Spanners war fest, Kette hat gepeitscht und am Motorgehäuse geschliffen. Motor lief wie ein Sack Nüsse da die Ausgleichswelle nicht mehr synchron lief. In der Ölwanne fanden sich die abgebrochenen Zähne des Antriebzahnrades !

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb FSI-Treiber:

ABER: Wisst ihr zuverlässig wo die Ketten der üblichen Verdächtigen wie SWAG, Febi, Wimmer etc. hergestellt werden?

Ich nicht, allerdings weiß ich das sich Chinaware in mehr Artikeln befindet als man sich so im allgemeinen vorstellen mag.

Genau deswegen sagte ich ja "NoName". Das in China viel Auftragsfertigung betrieben wird ist ja unzweifelhaft.  Und als Auftraggeber kann ich Qualitätsvorgaben machen für die ich ja dann später beim Verkauf mit meinem Namen stehe.

Im vorliegenden Fall habe ich aber keinerlei Hinweise auf die Qualität von Kette und Zahnrädern. Metallischer Glanz alleine bzw. das "look and feel" ist hier nicht aussagekräftig sondern Maßhaltigkeit und Materialgüte. Auch nicht ein paar wenige gefahrene Kilometer.

 

Dazu kommt noch, dass ich bei so einer aufwendigen Reparatur niemals nie nicht sehenden Auges dieses Risiko eingehen würde.

Wenn mal eine Koppelstange o.ä. nichts taugt lässt sich das mit geringem Aufwand beheben. Nicht so bei diesem Kettentrieb.

Edited by ttplayer
  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Das set von Daparto sieht auch interessant aus. Angeblich made in Germany. Was ich nicht glaube. Hast du das Set bekommen ? Eventuell paar Nahaufnahmen von den Teilen wären interessant. 

 

Gibt es aktuell das Zahnrad für die Kurbelwelle von febi ? Ist es lieferbar?

Link to comment
Share on other sites

Am 30.8.2021 um 23:09 schrieb Neoxeded16:

Das set von Daparto sieht auch interessant aus. Angeblich made in Germany. Was ich nicht glaube. Hast du das Set bekommen ? Eventuell paar Nahaufnahmen von den Teilen wären interessant. 

 

Gibt es aktuell das Zahnrad für die Kurbelwelle von febi ? Ist es lieferbar?

 

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend,

 

das ist das Daparto Set.

Meiner Meinung nach macht es keinen Sinn 3 neue Zahnräder samt Kette mit einem gebrauchten Zahnrad zu kombinieren. Da das Febi Set nicht mit 4 Zahnrädern lieferbar ist, habe ich mich hierfür entschieden.

Interessant wäre zu wissen was in dem Fräserkreis (neben Germany) ursprünglich stand.

IMG_20210814_175750449.jpg

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 3

      Stellmotor Zentralklappe V70

    2. 571

      FIS (Fahrerinformationssystem) nachrüsten

    3. 0

      Klimaleitung Druckschlauch 8Z0260701H nicht mehr lieferbar?

    4. 2

      [1.4 TDI AMF] Kühlmittelschläuche aufgequollen, geplatzt

    5. 571

      FIS (Fahrerinformationssystem) nachrüsten

    6. 4

      Was ist unser A2 1.2TDi noch wert?

    7. 8

      [1.2 TDI ANY] Gangsteller - mal Öl nachfüllen - reicht das wohl?

    8. 4

      Was ist unser A2 1.2TDi noch wert?

    9. 297

      [1.4 TDI AMF] DIY-Anleitung Zahnriemenwechsel

    10. 2

      [1.4 TDI AMF] Wärmedämmung Geräuschdämmung Motorrückseite aka Trennblech

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.