Jump to content

Klimaleitung Druckschlauch 8Z0260701H nicht mehr lieferbar?


MUC
 Share

Recommended Posts

Liebe Forengemeinde,

 

nach einigen erfolgreichen Reparaturen, die ich ohne dieses hervorragende Forum nie angegangen wäre (Antriebswellenmanschetten, Bremszylinder,- Beläge, -Leitungen hinten, Zahnriemen), ist jetzt noch die Klimaanlage dran. Es handelt sich um einen 1,4 TDI mit 75 PS (BHC), BJ. 2005.

 

Beim Bosch-Dienst wurde die Anlage geprüft und eine Undichtigkeit an der Verschraubung zwischen Druckschlauch vom Kompressor zum Klimakondensator gefunden. Dichtring austauschen half nicht, das Aluminium sei zu stark korrodiert. Die Anlage wurde wieder komplett entleert und als ich mich jetzt an den Austausch des Klimakondensators, des Trockners und der Leitung machen wollte, musste ich feststellen, dass die Leitung 8Z0260701H wohl nicht mehr lieferbar ist.

 

Eine gebrauchte Leitung wird vermutlich vom Zustand auch nicht so viel besser sein, als meine alte und ich will die Anlage nicht mit einem zweifelhaften Bauteil reparieren und wieder teuer prüfen lassen um festzustellen, dass die Reparatur vergebens war.

 

Daher meine Frage an die Gemeinde, was man in so einem Fall sinnvolles tun kann. Ich dachte schon daran, ob man nicht die Flansche vom Kondensator und der Leitung zur Not einfach rundherum zusammenschweißen kann (Aluschweißen). Oder gibt es taugliche 2K-Kleber, Dichtmassen oder "Kaltmetalle", die man an den Flanschen verwenden kann, um diese dauerhaft dicht zu bekommen?

 

Danke für hilfreiche Tipps schon im Voraus!

 

Link to comment
Share on other sites

Servus,

zu 95% hat deine Leitung nichts und der Fehler liegt am Kondensator. Hatte ich erst vor kurzem und nachdem ich im Forum etwas gesucht habe ist der Fehler wohl schon öfters aufgetaucht. Im Flansch des Kondensators bildet sich über die Jahre ein Haarriss welcher sehr schwer zu erkennen ist und dort entweicht das Gas. Ich vermute das ist ein Ermüdungsbruch des Materials. Ich konnte den Riss erst lokalisieren als ich den Kondensator unter Wasser abgedrückt habe. Bei mir stiegen die Blasen aus der Gewindebohrung der Schraube auf. Erst ein Foto mit hoher Auflösung und anschließender Vergrößerung lies den Riss erkennen.

Hier der Forumsthread dazu:

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hi, servus, und danke für den Tipp!

Dann werde ich es doch mit der vorhandenen Leitung versuchen und nur den Kondensator (+ Trockner) tauschen.

 

Falls noch jemandem weitere sachdienliche Hinweise einfallen, bittte gerne.

 

Beste Grüße aus München!

Link to comment
Share on other sites

Servus,

hab den Kondensator ausgebaut, einen Anschluss mit einer Platte und und stück alter Fahrradschlauch verschlossen und an dem anderen mit Druckluft beaufschlagt. Hierfür hab ich einen alten Rohranschluss abgesägt und meine Pressluft angeschlossen. Dann das Ganze in einer großen Wanne unter Wasser gehalten. Blubb, blubb, blubb da waren sie schon, die Blasen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Nein,

weiß nicht ob es für die kleinen Durchmesser in die Richtung überhaupt was gibt. Mein Spezi hat ein Werkzeug zum Abdrücken von Kühlkreisläufen. in dem Set ist aber alles viel zu groß. Somit hab ich mir aus vorhandenen Zeug was gebastelt. Hatte einen Druckminderer dran und erst so ab 3-4 bar war überhaupt was zu sehen. In meiner Klima sind ja immer knapp 100gr. drin geblieben. Daher die Vermutung dass der Riss so klein war, das Kältemittel nur in Betrieb der Klima entweichen konnte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      4 Winterreifen Conti TS 860 165/65 R 15 auf Stahlfelge - eine Saison gefahren- 150 €

    2. 4

      Erster Zahnriemenwechsel (komplett mit WP) nach 16 Jahren

    3. 1

      [Erledigt/Verkauft] Suche Tankband für Tank 42l

    4. 169

      Lichtautomatik nachrüsten

    5. 1

      [Erledigt/Verkauft] Suche Tankband für Tank 42l

    6. 0

      Suche 1.2 TDI Unterbodenspoiler 8Z0825211

    7. 0

      Suche Heizungsregulierung Bedienteil 8Z0819045C

    8. 7

      [1.4 TDI AMF] Startprobleme wegen zu geringem Vordruck?

    9. 0

      Verkaufe Audi A2 1.4 TDI | TÜV neu bis 10/2023

    10. 7

      [1.4 TDI AMF] Startprobleme wegen zu geringem Vordruck?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.