Jump to content

Querlenker Schraube abgerissen. Und nun?


Blue
 Share

Recommended Posts

Tue nichts Gutes, sagt man, dann widerfährt dir nichts Böses... Ich wollte heute schonmal meine alten Querlenker ausbauen um Platz für neue zu schaffen. Hatte die schon vor Tagen mit Rostlöser eingeweicht und bin heute zur Tat geschritten.

Long Story short: die linke (Fahrerseite) große Schraube, mit der der Querlenker in der Konsole befestigt ist, ist nach 1cm ausdrehen abgerissen. Die Rechte ging 2cm weit sehr gut raus, stößt nun aber auch auf einen Widerstand. Sie lässt sich ohne weiteres zurück rein schrauben, aber nicht raus.

 

Die Querlenker sind an den Traggelenken bereits gelöst und hängen (Spannungs)frei, die Lager, durch die die Schrauben gehen, sind ebenfalls frei beweglich.

 

Frage 1: wie kriege ich die abgerissene Schraube in den Griff? Meine Idee wäre, die Konsole auszubauen, dann sollte sich der Querlenker nach vorn auspressen lassen, Rest der Schraube in einen großen Schraubstock und die Konsole vorsichtig erwärmen (was Alu halt hergibt...). Dann drehen und hoffen...

 

Frage 2: wie kriege ich die Schraube auf der rechten Seite raus? Ich fürchte, dass die mir auch abreißt wenn ich weiter drehe. Mein Akku-Schlagschrauber bewegt die keinen Millimeter weiter... 

 

Danke für jeden Hinweis, die Kuller soll eigentlich am Freitag zum TÜV...

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb McFly:

Bei Mamas BBY musste auch eine Konsole ersetzt werden. Stahl in Alu plus Wasser über Jahre...kommt nicht so gut.

 

ich hab beim Aufräumen noch eine im Keller gefunden. Je nach dem welche Seite du brauchst.

 

Sonst direkt auf PQ25 Achse umbauen, da hat man das Problem nicht mehr :-p

Link to comment
Share on other sites

Ich brauche mindestens mal links... Rechts entscheidet sich morgen, je nachdem, ob der Rostlöser noch ein Wunder verbringt ;). Mich wundert nur, dass man die Schraube gut 2 cm ohne bedenklichen Widerstand ausdrehen kann und sie dann erst fest geht?!

 

Den Rat mir der Polo Achse hatte mir Robert aus Dresden schon gegeben. Aber dazu (eine zu suchen, finden und einzubauen) fehlt mir im Moment die Zeit, ich brauche das Auto so schnell wie möglich. 

Was sagt eigentlich der TÜV, wenn man plötzliche mit einer anderen Vorderachse kommt? 

 

Und wie bekomme ich den alten Schraubenrest raus? Hat mein Plan oben eine Chance?

 

Ist echt mega ärgerlich. Ich habe die gesamte Hinterachse gemacht und wirklich JEDE Schraube ohne Probleme raus bekommen. Und ausgerechnet die eine, die wirklich ein Problem verursacht, reißt ab...

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das für beide Seiten mit festgegammelter Schraube im Keller liegen und musste damals bei Audi für ca. 500 EUR Neuteile für den 1.2er holen. Passt die PQ25 auch an den 1.2er? Beim 1.2er muss die Koppelstange ja leider an den Querlenker...

Link to comment
Share on other sites

Die 2cm Schraube sollte man gut mit einem Schlagschrauber und Geduld raus bekommen. Immer wieder zwischen Rechts- und Linkslauf wechseln und das so lange treiben bis die Schraube draußen ist. Wenn möglich auch die Gewindegänge immer schön ausblasen, denn wahrscheinlich sammelt sich Dreck in den Gewindegängen und deswegen wird es schwergängig.


Bei der 1cm Schraube könnte man je nach Länge des Stupfs eine Mutter aufschweißen oder notfalls ausbohren oder eben eine andere Konsole verwenden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Durchgangsloch, aber Schraube schaut nicht raus. Da wird beim Ausschrauben das Gewinde mitkommen und dann am Stahlteil der Lagerbuchse anstehen. Abreißen, mit der Konsole ausbauen, ausbohren, Helicoil o.ä. setzen, alternativ neue/gebrauchte Konsole. In situ geht da nix. Alles Infos hier aus dem Forum.

 

Vorsorge: Ggf. in die Rückseite des Durchgangslochs Mike Sanders oder anderes Fett einbringen um Wasser von dieser Seite fern zu halten. Die Querlenker vom ATL werden ab und zu von innen mir Owatrol geflutet. Hoffe die halten noch ne Weile...

 

Viel Erfolg! Michael 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb McFly:

Ist das ein Sackloch, oder schaut das Gewinde der Schraube "hinten" aus dem Loch raus?

 

Nein, es ist kein Sackloch und die Schraube guckt hinten nicht raus.

Vielmehr ist das Gewindeloch hinten offen, so dass Feuchtigkeit und Dreck von hinten eindringen kann.

 

Was man probieren kann ist, dass man die abgerissene Schraube nach hinten ausdreht.

 

Wenn dann die Schraube raus ist, kann man versuchen, das Gewinde mit einer Helicoil zu reparieren.

379907079_KonsolemitabgebrochenerSchraube2.jpeg

Konsole mit abgebrochener Schraube 3.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Mankmil:

Die 2cm Schraube sollte man gut mit einem Schlagschrauber und Geduld raus bekommen. Immer wieder zwischen Rechts- und Linkslauf wechseln und das so lange treiben bis die Schraube draußen ist. Wenn möglich auch die Gewindegänge immer schön ausblasen, denn wahrscheinlich sammelt sich Dreck in den Gewindegängen und deswegen wird es schwergängig.


Bei der 1cm Schraube könnte man je nach Länge des Stupfs eine Mutter aufschweißen oder notfalls ausbohren oder eben eine andere Konsole verwenden.

Entschuldigung aber welches Schraube meinst du? Ich habe diese Operation gemacht aber 2cm und Icm?

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb HellSoldier:

 

ich hab beim Aufräumen noch eine im Keller gefunden. Je nach dem welche Seite du brauchst.

 

Sonst direkt auf PQ25 Achse umbauen, da hat man das Problem nicht mehr :-p

 

Gibts da eine Anleitung? Geht das auch beim ANY, sodass man die Alu Querlenker los werden kann?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Joakim:

Entschuldigung aber welches Schraube meinst du? Ich habe diese Operation gemacht aber 2cm und Icm?

 

Die große Schraube vermutlich, die quasi in Fahrtrichting sitzt und die das Gummi Metalllager in der Konsole hält.

 

 

Moderator:

Sorry, Urheberblabla und so...diese Schraube ist gemeint:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb A2 HL jense:

 

Gibts da eine Anleitung? Geht das auch beim ANY, sodass man die Alu Querlenker los werden kann?

 

Wird schwierig. Die Verschraubung an der Karosse ist wohl gleich. Die Querlenker dürften aber viel zu lang sein da der ANY ne schmalere Spur hat soweit mir bekannt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Also wir haben aufgegeben, die Schraube war nicht zu bewegen. Da ist Ersatz gefragt. 

 

Auf dem ausgebauten Teil steht interessanterweise eine Ibiza Teilenummer, 6Q0. 8Z0 ist nur am großen Lagerauge eingefräst. Unter der Ibiza Nummer ist das Teil leicht zu finden und billig zu bekommen, da scheint nur das Lager anders zu sein. Aber das ist ja auch gleich getauscht. 

 

Oder habe ich was übersehen?

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb ThePurpleKnight:

Hat da wer Erfahrungen bzgl. Eintragung? Oder einfach gemacht und hoffen dass es keinem auffällt?

 

Eintragen ist Relativ. Auffallen wird es keinem der nicht 100% darauf achtet und geschult ist. Grundsätzlich ist aber wohl ne Eintragung möglich.

Link to comment
Share on other sites

Am 16.11.2022 um 17:19 schrieb Blue:

Also wir haben aufgegeben, die Schraube war nicht zu bewegen. Da ist Ersatz gefragt. 

 

Auf dem ausgebauten Teil steht interessanterweise eine Ibiza Teilenummer, 6Q0. 8Z0 ist nur am großen Lagerauge eingefräst. Unter der Ibiza Nummer ist das Teil leicht zu finden und billig zu bekommen, da scheint nur das Lager anders zu sein. Aber das ist ja auch gleich getauscht. 

 

Oder habe ich was übersehen?

So, ich kann dazu jetzt was sagen. Habe mir so eine Konsole von Bandel bestellt, 47 Euro rum kam die. Das Teil ist 100% baugleich mit der A2 Konsole, alle Maße und Bohrlöcher entsprechen denen des Originals. Aber es gibt eine Abweichung beim Gummilager. Das ist hier extrem windig ausgelegt, super dünn und weich. Ich weiß nicht, welches Auto außer vielleicht ein Bollerwagen mit so schwächlichen Lagern in der Kurve bleibt. 

Wir haben das Ding ausgepresst und wollten Lehmförder A2 Lager einpressen, haben dabei aber festgestellt, dass das Lagerauge 2mm größer ist als am A2. Am Ende haben wir ein Meyle HD Lager vom Polo verwendet. Das hat das korrekte Außenmaß und ist ist zwar auch nicht massiv ausgelegt (also Vollgummi wie das A2 Lager) aber wesentlich steifer als das Ding, was ab Werk in der Konsole war.

 

Der TÜV hat nichts bemängelt und zusammen mit dem sicher nicht mehr ganz frischen Originallager auf der rechten Seite ergibt sich ein unauffälliges Fahrverhalten. 

 

Mein Fazit wäre also: die Polo/Ibiza Konsolen aus dem Zubehör sind ein guter und preiswerter Ersatz für die Originalteile. Man muss eben nur andere Querlenkerlager verwenden.

  • potential wiki content 1
Link to comment
Share on other sites

Am 15.11.2022 um 22:29 schrieb Frickler:

Ich hab das für beide Seiten mit festgegammelter Schraube im Keller liegen und musste damals bei Audi für ca. 500 EUR Neuteile für den 1.2er holen. Passt die PQ25 auch an den 1.2er? Beim 1.2er muss die Koppelstange ja leider an den Querlenker...

 

Passt wohl nicht, weil die Spur beim 1,2 schmaler ist. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 64

      Tieferlegungen: Bilder und Daten - Diskussion

    2. 8

      Gangsteller Reparatur im Raum Wien gesucht

    3. 101

      [1.2 TDI ANY] Jemand da der seinen Querlenker/Dreieckslenker gewechselt hat?

    4. 101

      [1.2 TDI ANY] Jemand da der seinen Querlenker/Dreieckslenker gewechselt hat?

    5. 64

      Tieferlegungen: Bilder und Daten - Diskussion

    6. 5

      Motor fest?

    7. 5

      Motor fest?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.