Hardy

Wischwasserbehälter A2 1.2TDI

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe seit einiger Zeit erhöhten Wischwasserverlust..ohne die Wisch/waschautomatik betätigt zu haben.

Gestern hatte ich vor einer längeren Autobahnfahrt den Behälter aufgefüllt aber nach ca. 1,5 bis 2 Stunden kam im FIS wieder die Meldung, dass der Minimalstand erreicht wurde.

 

Nach abnehmen der Motorhaube stellte ich fest, dass der Behälter recht unzugänglich direkt hinter der Schallschutzverkleidung des Unterbodens und neben der linken Vorderradinnenverkleidung eingebaut ist. Von oben kann man keine B eschädigung feststellen.

 

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiss jemand wie man ohne grosse Schraubarbeiten an das Teil rankommt?

 

Ist schon irgendwie ärgerlich wenn Teile so verbaut sind!

 

Gruss

Hardy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musste beide Radlaufschalen und die vordere Stoßstange ausbauen. Dann kommst Du an die Schrauben ran.

 

Nach dem Wechsel hast Du dann 4,5Liter Waschwasser statt 2,5. :D

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2TDI

Musste beide Radlaufschalen und die vordere Stoßstange ausbauen. Dann kommst Du an die Schrauben ran.

 

Nach dem Wechsel hast Du dann 4,5Liter Waschwasser statt 2,5. :D

 

Gruß

Thomas

 

 

:D

Besten Dank!

 

Werde ich wohl besser die Werkstatt machen lassen auch wenn chronische Ebbe in der Kasse ist. Ich hasse diese Konstukteure! -PENG-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2TDI

Musste beide Radlaufschalen und die vordere Stoßstange ausbauen. Dann kommst Du an die Schrauben ran.

 

Nach dem Wechsel hast Du dann 4,5Liter Waschwasser statt 2,5. :D

 

Gruß

Thomas

 

 

Einfach zu beneiden unsere Schrauber!! :HURRA:

 

Ich würde hierzu die Flex benutzen da feinmotorisch etwas unterm Durchschnitt. :FRKS

Was kostet dieser 4,5l Behälter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4,5 kostet um die €15 und ist standard ausser beim 1,2.

 

meine information, zumindest....

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

echt? haben alle 4,5 liter?

gabs da nicht mal einen unterschied ob mit oder ohne scheinwerferreinigungsanlage?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nope, der normale A2 hat ab Werk immer 2,5Liter. Es sei denn er hat SWRA. Dann 4,5 Liter. Als Ersatzteil gibts nur 4,5Liter.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aaaaahhhh, ich hatte falsch verstanden. dann brauche ich doch ein ersatzteil... :(

 

ich gehe aber vorher noch suchen. was für ein Mist das ich mein vordere stossfänger auch abbauen darf :WUEBR:

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von bretti_kivi

ich gehe aber vorher noch suchen. was für ein Mist das ich mein vordere stossfänger auch abbauen darf :WUEBR:

musst du den nicht sowieso abbauen wenn du swra nachrüstest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ah. stimmt.

 

 

hatte ich schlicht vergessen ... :WTR::rolleyes:

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein A2 (BJ 2004) hat lt. Händler (der hat den entspr. Code der Ausstattungs-Nr. im Serviceheft überprüft) einen 4,5 Liter-Tank - auch ohne Scheinwerferwaschanlage. In der Bedienungsanleitung steht aber: 2,5 Liter ...

Und einen Wasserstandssensor soll er auch haben, obwohl kein FIS vorhanden ist. Somit ist das Ding wohl sinnlos - oder hat jemand ne Idee, wie man rechtzeitig Wassermangel erkennt bei diesem tollen Einbauort !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön, hatte auch mal so nen 2,5 Liter Behälter. Bei Langstrecken im Winter musste ich da öfter zum Wasser nachschütten anhalten als zum tanken. Aber war denn auch undicht...auf Garantie gegen nen 4,5 Liter getauscht....in 4 Stunden Arbeitszeit beim Freundlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normal ist ja mit FIS ein Sensor verbaut, wenn du das nicht hast kommt da ein Blindstopfen rein. Genau so wie für das Loch von der 2. Pumpe vür SWRA. Mein Freundlicher hatte nur den Unterfahrschutz abgebaut! MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiss noch nicht wie gross meine ist; werde in ein paar wochen es auseinander haben.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nope, der normale A2 hat ab Werk immer 2,5Liter. Es sei denn er hat SWRA. Dann 4,5 Liter. Als Ersatzteil gibts nur 4,5Liter.

 

Gruß

Thomas

 

kann mir jemand die Teilenummer und evtl. den aktuellen Preis für den 4,5 Liter Wischwasserbehälter nennen:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8z0955453B Fluessigkeitsbehaelter 4,2l 27€

bei Bedarf mitverwenden:

803803583A

8E0955465A

431955465A

7M0919382

 

der 3L hat die 8z0955453E

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke...

wer sucht schon nach "Waschdüsentank"...das ist deutschfinnischenglisch???

 

ja will meine Frontstoßstange wechseln..und als Gewichtsausgleich für die Hinterachse...gleich noch den grossen Tank einbauen.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden