Recommended Posts

Hallo Jungs!

 

könnt ihr mir die teilenummer von diesen metallclips nennen, mit denen z.b. die schwellerinnenverkleidungen, heckklappeninnenverkleidung etc. befestigt werden?

 

wäre super!

gruß

ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Hi Benny,

 

wüßte nicht, wozu du die brauchst. Ich habe meine vom Freundlichen geschenkt bekommen das sind Centartikel und vermutlich bei diversen VW Audis immer die gleichen.

 

Ich auch nur aus Stahl (offensichtlich imho verzinkt)

 

Also einfach schenken lassen ;)

 

Gruß erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Metall-Klipse, mit denen die Schwellerverkleidungen befestigt sind ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ding nennt sich Klammer - Teilenummer 4A0867276A kostet aber 0,29€ Stück. Also kein Pfennigartikel.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

:D Damit meinte ich, es ist von den Produktionskosten her ein Pfennigartikel, deshalb verschenken die die auch. ;)

30 Cent kosten übrigens die Plastikklipse, die oft abbrechen, mit denen die Türverkleidungen am Türinnenblech gehalten werden.

 

(oben meinte ich natürlich mit brauchst du nicht: die Teilenummer)

 

Gruß erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Mütze

... 0,29€ Stück. Also kein Pfennigartikel.

 

Mütze

 

Das Wort Pfennigartikel ist bis dahin nicht genannt worden und mit 0,29€ klar ein Centartikel :LDC

 

 

Tot ziens,

 

Christoph, der das nur mal erwähnt haben wollte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke mütze!

okay, wahrscheinlich hätten die es auch so gekannt, aber man weiß ja nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol... mussten sie bestellen. da haben sie nur eine klammer vorrätig. (klar, wenn man auch zu so einem kleinen audi-partner (audi-zentrum augsburg) geht, kann man das ja auch nicht erwarten, oder?) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt drauf an für welches Teil. Diese Klammern sind im ganzen Fahrzeug für die unterschiedlichsten Teile verbaut. Es gibt verschiedene Größe und Ausführungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe defekte Clips bei der Abdeckung unter Lenkrad (Sicherungskasten)

Und dann noch die Kofferraumabdeckung

 

Ps. Habe heute keine Lust zum Arbeiten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Seitenteile (die großen) im Kofferraum gibts die Clips nur als Satz (6 Stück drinne). Besonders der kleine an der unteren Seite ging bei mir immer kaputt. Kleiner Tipp: Erst die neuen anbringen, wenn du sicher bist, die Verkleidungen nicht mehr abnehmen zu müssen.

 

Teilenr. 8Z0 898 447

Preis 2,20 Euro + MwSt.

 

MFG

schnarchi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was für ne Kofferraumabdeckung ?

 

Die Verkleidung wo der Eingriff zum Deckel herunterziehen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn an der Stelle was vom Plastik abgebrochen ist hilft nur kleben oder eine neue Verkleidung kaufen. Wenn die Klammern verbogen sind gibts die einzeln.

 

4B0 867 276 A ; 0,32EUR pro Stück.

 

Die Verkleidung unterm Lenkrad kann man auch nur kleben. Du meinst sicher die drei Klammern, wovon eine rechts vom Lenkrad ins Amaturenbrett eingeklammert wird und zwei links vom Lenkrad?

 

Die sind mir auch schon abgebrochen. Hier hilft auch nur kleben, denn die Klammern gibts nicht einzeln. Am besten gehst du so vor:

In den Sockel der Klammern bohrst du ein paar kleine Löcher von 1-2 mm Durchmesser. 3 Löcher sollten reichen. Dann besorgst du dir Zweikomponentenkleber auf Epoxydharzbasis oder Flussigmetall, die halten dann auch ordentlich. Nun steckst du die abgebrochene Plastiknase samt Metallklammer wieder in den Sockel, so als wäre es nicht abgebrochen. Den Fuß der Metallklammer, also das gebogene Teil und den Sockel schmierst du jetzt mit dem Kleber ein und achtest auch darauf, dass Kleber in die gebohrten Löcher gelangt, denn in den Löchern findet der Kleber genug Halt.

 

Trocknen lassen und es wird dir nicht mehr abbrechen.

 

Schau mal hier, viertes Bild: Reparaturtipp: Falls euch mal Plastik, ne Klammer oder ne Nase abbricht - A2 Forum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden