All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Wieso programmieren, wenn es reicht, ein Stück Pappe, Klebestreifen über die Led zu machen? Nicht bei jedem MSG kann die Laufleistung mit VCDS ausgelesen werden. Das hat noch nichts zu bedeuten.
  3. Biete 3 Audi A2 16 Zoll Felgen an.6J x16 H2. ET35Teilenummer 8Z0 601 025 BDie Felgen haben Kratzer und Bordsteinschäden.Aufgrund der vielen Nachfragen habe ich alle 3Felgen auf Rundlauf und Höhenschlag bei Reifenhändler checken lassen!Eine Felge haben keinen Höhenschlag ! Preis STÜCK VB 25 Euro ! inklusive Felgendeckel. 2 Felgendeckel sind ok einer wurde von mir repariert. Abholung in Ratingen oder Dortmund oder Wildeshausen
  4. Ich wollte nur mal aufzeigen, was VW gemacht hat, um aus dem AUA 25PS mehr raus zu holen, damit es dann ein AUB (bzw. BBY->BBZ) wird.
  5. Biete die Audi A3 Schmiedefelgen. Zusatnd siehe Fotos. Teilenummer und Bezeichnung sind auf den Foto zuerkennen. Preis 120 Euro VB Abholung in Ratingen , Dortmund oder Wildeshausen
  6. @janihani Jopo meinte mit seiner Frage wo die 25PS Leistungssteigerung nur durch den Einsatz des Debilas Saugrohrs herkommen soll.
  7. Hätte ebenfalls Interesse. Ist noch ein Satz vorhanden? VG benceman
  8. Today
  9. Am einfachsten wird der Unterschied schon bei der Drosselklappe sichtbar: Ein Blick ins VW SSP 201 gibt die Antwort: Wesentliche Unterschiede zum 1,4 l-16 V Ottomotor 55kW - Kolben mit höherer Festigkeit - Zylinderkopf mit größeren Ansaug- und Abgaskanälen - Steuerzeiten der Nockenwellen angepasst - Ansaugmodul angepasst - modifizierte Abgasanlage - Aluminium Ölwanne für größere Steifigkeit des leistungsstärkeren Antriebsaggregates Ach, der AUB/BBZ braucht auch Super Plus im Gegensatz zum AUA/BBY, der nur Benzin braucht.
  10. Die Untere Ansaugbrücke ist angeblich schonmal erneuert worden von Vorvorbesitzer? Ist es möglich am MSTG zu programmieren das die MIL ausbleibt? Und deswegen haben die die MSTG blockiert um den tiefer aus zu lesen.
  11. Vorstand: Im Technik-Bereich bitte nur Anekdoten zum Besten geben, die zum Thema gehören. Sonst verläuft sich das Thema. - Nagah
  12. Wer glaubt denn heute noch an aktuelle Verbrauchsangaben? Du? Träum weiter!
  13. Ich stelle mal einpaar Bilder ein mit einigen Fragen: das runde Teil ist die Kurbelgehäuse-Entlüftung? der Schlauch nach links sieht aus als wär da mal ein Knabberer dran gewesen - Marderschaden? das Ganze ist mit roter Flüssigkeit benetzt - sind das Kühlerschläuche? welcher Geber ist das? von diesem Geber geht ein starres Kunststoffrohr zum Unterdruck-Brems-Servo. Eine Undichtigkeit in diesem Bereich könnte zu dem Symptom passen: ich bitte die FSI-Spezialisten (und auch alle anderen Wissenden) um Antworten. Danke im Voraus
  14. Biete ein Klimabedienteil mit SHZ an. Mit guten Softlack Preis VB 120 Euro Versand geht extra
  15. Mutmaßlich eine bewußte Manipulation, das ist nämlich eine teure Baustelle:
  16. Thank you , yes I did and my mechanic replaced it for me. Works great so far.
  17. Mach doch mal einen Segmenttest, eventuell ist die Beleuchtung defekt.
  18. Ist ausgelesen. In MSTG Fehler 17439 Variabler Ansaugkrümmer... Mit VCDS kam man nicht rein um den tatsächliche Laufleistung am MSTG zu lesen? Deutet irgendwie auf Manipulation? Kombiinstrument Aussentemperaturfühler Nr. hab ich gerade nicht. Der Fühler ist nicht mal zu finden vorna am Stoßstang, wollte den schonmal tauschen.
  19. Dein Bekannter hat natürlich recht. Ganz grundsätzlich werden Fehler über die Datenbusse ausgetauscht und im Kombi nur angezeigt (gelbe Leuchte). Abgelegt sind diese Fehler dann in den jeweiligen Steuergeräten und das Kombiinstrument verweist dann darauf. Sinngemäß kann im KI-Fehlerspeicher dann stehen: Bitte Motorsteuergerät auslesen. Damit jeder (insbesondere der TÜV Prüfer) erkennt, dass das Fahrzeug fehlerfrei arbeitet, wird die MIL (Malfunction Indicator Light) Leuchte bei jedem Klemmenwechsel (Zündung ein) angesteuert. Ebenso die Airbag-Leuchte. Heißt also, bei Zündung an müssen die Kontrollleuchten angehen und (nach Motorstart) verlöschen. Bei Dir sind jetzt 2 Fälle denkbar: Ein Defekt am KI oder zumindest an der MIL-LED oder eine bewußte Manipulation, da beim FSI die Kontrolleuchte gern mal auf einen Fehler hinweist. Klarheit verschafft Dir hier das Auslesen vom KI und des Motorsteuergeräts. Als abschließender Hinweis noch folgendes: Das Fahrzeug dürfte so nicht über den TÜV kommen, wenn der Prüfer gründlich arbeitet.
  20. Moinsen, frisch in meinem besitz A2 mit 1,6fsi von 2002. Hab das Problem das die Motorkontrolleuchte nicht aufleuchtet bei Zündung an oder überhaupt. Zum überprüfen der Pin belegung am Tacho hab ich hier was gefunden in Forum, Grüner Stecker am Kombiinstrument Pos. 14. Ist es richtig so? Der ist bei mir gar nicht belegt? Kann jemand mir bestätigen es ist wirklich so? Ein bekannter sagte es ist ungewönlich das der MKL eine eigenen Pin hat und es meistens über Can-bus gesteuert wird.
  21. Worum geht es denn nun? Um den Verbrauch deines ehemaligen A2, wie im Titel beschrieben, oder um den erhöhten Verbrauch deines neuen B200?
  22. Mein Audi A2 1,4 Benziner Erstzulassung 01.04.2003 hatte eine CO2 Wert von 142, wäre also mit einem Verbrauch siehe Formel 142 :23,8 = 5,96 L/ 100 km zu rechnen ( ich hatte einen Verbrauch von 6,8 L/ 100 km. Dann kam die Überlegung nach 15 Jahren Entwicklung sollte der neue PKW mit 129 CO2 doch sparsamer sein also 129:23,8 = 5,42 L/100 km leider ist dem nicht so mein Mercedes B200 ist eine Saufziege und braucht 8,9 L / 100 km. Hat man da etwas laut Mercedes schön geredet? Gruß A2SPEZIALIST
  23. When you mean the oil volume sensor, take the brand Hella, they are supplier for Audi/vw search prtnr 6PR 008 079-041 prtsnr Audi will be 1JO 907 660 A These will fit for 1.4 and 1.6 petrol engines. Diesel models sensors are different and especially the sensor for the 1.2 models is very expensive.
  24. Das würde ich auch gerne wissen Vielleicht gefühlt - wegen wishfull thinking, das vom veränderten Sound befeuert wird. Auf dem Prüfstand dürfte das Ergebnis durchaus magerer ausfallen
  25. Tipp: Tausche Lenkgetriebe und Servopumpe gegen die Version ohne LWS. Das ist 1x Aufwand, aber verbessert die Ersatzteilverfügbarkeit erheblich und schmeißt den anfälligen LWS raus. An der Servopumpe wird nur auf den Anschluss des LWS verzichtet, der Rest bleibt gleich.
  1. Load more activity