Jump to content

Karsten

defective mailaddress
  • Posts

    138
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Karsten

  1. Hallo Zusammen,

     

    mit 175/60/15 fährt sich der 3L wesentlich agiler und komfortabler, 175/60/15 ist Reifenseitig eine Standardgrösse die es so ab 60.- € pro Stück gibt.

     

    Es sind keine A3 Felgen sondern die Rial Flair, passen aber gut zum A2.

     

    Das Hauptproblem war die Lieferbarkeit der 145/80/14 Trennscheiben.

     

    Gruss Karsten

  2. Hallo Zusammen,

     

    es gibt mehrere Möglichkeiten, schaut doch einfach mal bei www.petri.de nach

     

    A2 2000- original Sensor am Getriebe, PIN 2, weiß-blau oder Instrumentenbrett, 32-PIN-Stecker, PIN28, weiß-blau

    A2 2000- hinter Kombiinstrument, blauer Stecker, PIN 3, blau-weiß

    A2 2000- Am Kombi Instrumnet, Stecker P32a, PIN 18 orange/schwarz

     

    Gruss

     

    Karsten

  3. Hallo Zusammen,

     

    es kann auch das Getriebesteurgerät sein, ich glaube keiner hatte hier so viele Probleme mit dem 1.2 wie ich.

     

    Das Symtom ist folgendes, mal rollt an eine Kreuzung, Ampel etc. und möchter weiterfahren, nur das Auto nimmt kein Gas an, die Ursache war das das Getriebesteuergerät quasi abgestürzt war.

     

    Der Freundliche hat dann eine neue Softwareversion eingespielt und damit war das Problem behoben.

     

    Gruss

     

    Karsten

  4. Hallo Zusammen,

     

    die Nachbesitzer meines A2 hatten das gleiche Problem, die Ursachee war das Getriebe Steuergerät.

     

    Es wurde eine neue Software eingespielt und seid August läuft es Problemlos.

     

    Ich denke ein Versuch ist es Wert.

     

    Karsten

  5. Doch, Druck baut sich auf da der Druckaufbau grösser ist als der Druckverlusst.

     

    Bei mir war der Riss von Kühlkanal zum Zuganker, daher sieht man aussen nichts davon.

     

    Ich würde in einer Werkstatt mal das Kühlsystem auf Dichtigkeit abdrücken lassen, dort wird Druck über den Ausgleichsbehälter auf das Kühlsystem gegeben und über Nacht darf sich dieser eigentlich nicht verändern.

     

    Karsten

  6. Hallo Zusammen,

     

    das hatten die Nachbesitzer meines A2 auch, der Händler auf Sylt wollte so ziemlich alles tauschen was zu tauschen geht.

     

    Ich habe dann geklärt das das Fahrzeug nochmal zu der Werkstatt kommt die mich betreut.

     

    Die Ursache war das das Getriebesteuergerät etwas verwirrt war, man hat die neueste Software eingespielt und seit dem funktioniert es.

     

    Die Probleme traten auf nach dem es einen neuen Motor gegeben hatte wegen Kühlwasserverlusst = Riss im Motorblock.

     

    Karsten

  7. Laut meinem Freundlichen ist bezüglich der Kondenswasserproblematik eine Serviceaktion in Vorbereitung, bei vielen A2s ist das Problem einfach zu beheben, schaut doch einfach mal nach ob die hintere Abdeckung der Scheinwerfer richtig sitzt, bei mir war es rechts nicht de Fall.

     

    Nach dem ich dann die Lampe wechseln musste habe ich die Abdeckung wieder korrekt aufgesetzt und seit dem keine Probleme mehr.

     

    Karsten

  8. Hallo AluMini,

     

    bei Mobile.de findest du in deiner Umgebung zwei ähnliche Angebote mit weniger Kilometer für einen ähnliche Preis.

     

    OK, das OSS scheint nahezu neu zu sein, die anderen Macken deuten nicht gerade auf einen pfleglichen Umgang mit dem Fahrzeug.

     

    Ohne Garantie => Finger Weg

     

    Lieber ein Fahrzeug mit weniger Ausstattung aber besserem Zustand kaufen, da hast du letztendlich mer von.

     

    Poste doch bitte mal Bilder von dem A2, bitte auch von den Macken.

     

    Karsten

  9. Moin moin,

     

    ich hole mir von Turtle diese Woche die 175/60er mit den Rial Flair Alus, da der TÜV hier im Westen nicht mitspielen wollte habe ich im ehemaligen Osten gefragt, dort ist das kein Problem mit Euro4 und 3L Status, wäre Ermessenssache.

     

    Ich fahre dann 175/60 im Sommer und 145/80 im Winter, Winterreifen gibt es ja von drei Herrstellern, von Conti, Dunlop und Brigdesstone.

     

    Derzeit ist es bei allen Reifenhändlern ziemlich Mau mit den 145er Donuts.

     

    Karsten

  10. Moin moin,

     

    ja, kann man, frag doch mal bei einigen Händlern nach was es kosten würde, Garantie muss sein bei einem Gegenwärt von 12500,- €.

     

    Was es kostet kann ich warscheinlich heute Nachmittag posten.

     

    Karsten

  11. Moin moin,

     

    die Bremscheiben sind identisch und haben die selbe Teilenummer 6E0615301 und kosten 66,70 €, die Belege sind es nicht wegem dem Verschleisskonatkt zum FIS.

     

    A2 3L, Teilenummer 8Z0698151 => 110,78 €

    Lupo 3L Teilenummer 6E0698151 => 55,68 €

     

    Es gibt auch Bremsscheiben von ATE.

     

    Karsten

  12. Moin moin,

     

    die Bremsscheiben vom Lupo 3L und vom A2 3L sind identlisch, haben sogar die gleiche Teilenummer 6E0315301 und kosten meines Wissens 66,70 €.

     

    Die Belege vom Lupo haben die Teilenummer 6E0698151 und kosten 55,68 €, die Belege vom A2 haben die Teilenummer 8Z0698151 und kosten 110,78 €!

     

    Der Unterschied besteht in dem Kontakt für das FIS was einem melden soll ob die Belege runter sind.

     

    Bremsscheiben für den A2 3L gibt es von ATE, nur Belege nicht.

     

    Karsten

  13. Moin moin,

     

    bei der Menge die du verlierst würde ich zum freundlichen fahren und das Kühlsystem abdrücken lassen, ich hatte einen ähnlichen verlusst und daraus resultierte folgendes:

     

    Km 17500 Kopfdichtung getauscht .)2

    Km 23000 Motor neu weil es ein Riss im Kühlkanal war .)2

     

    War beides Garantie :TOP:

     

    Karsten

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.