Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Tho

User
  • Posts

    5304
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Tho

  1. Vor- und Nachteile? In der Nutzung keine nennenswerten.
    Technisch?

    Unterschiedliche Steckerform
    CHAdeMO: nur DC, Kommunikation über CAN Bus, seit Ewigkeiten schon Rückspeisefähig (Strom aus dem Auto wieder zurück ins Haus/Netz, in einigen Ländern bereits genutzt)
    CCS: eine Erweiterung des Typ2 Steckers um 2 DC PINs, Powerline Kommunikation über TCP über IPv6, Rückspeisefähig nur in der Theorie - keine Lösung am Markt

    Der CCS Stecker ist aktuell für etwas höhere Leistungen spezifiziert (bis 350kW), die auf absehbare Zeit sowieso kein Auto leistet. (aktuell max. 70kW beim Ioniq, Rest 50kW)

    • Thanks 1
  2. vor 18 Stunden schrieb Romulus:

    Ja, schöner Wagen und schönes Gesamtpaket. Jetzt wirst du zum ersten Mal in deinem Leben einen Chademo-Stecker anfassen? :D

    Ja, dessen bin ich mir auch erst bei der Abholung des Fahrzeugs so richtig bewusst geworden. Und das, obwohl ich mich jetzt schon 5 Jahre aktiv mit der Elektromobilität beschäftige.
    CCS Fahrzeuge hatte ich schon häufiger, Supercharger, alles bekannt. Aber CHAdeMO ist eine Premiere. :D

    • Like 1
  3. Ich fange mal an....
    Leaf 2018 (40kwh): Eindruck der ersten 120km: Angenehmes Fahrgefühl, gut verarbeitet, noch 60% im Akku nach der Strecke (100km Autobahn bei 110kmh, Rest Landstraße).
    Das Design ist auch gefälliger geworden. ProPilot kann ich leider nicht testen, da der Radarsensor kaputt ist. Schöner Wagen. :D

    35026806_1997116340300955_4855597112382980096_n.jpg

    35135022_1997116696967586_7416284235192860672_n.jpg

    35072285_1997115866967669_5349473189841862656_o.jpg

    35051279_1997116786967577_4025259576197644288_n.jpg

  4. Bei der Klima ist das aber nicht mehr so ungewöhnlich. Radio usw. ist es ja mittlerweile Standard.
    Aber um den Tempomaten zu verstellen aufs Display schauen zu müssen stelle ich mir leicht nervig vor. Mag aber auch nur dran liegen, da ich im Alltag noch nie einen Adaptiven Tempomaten hatte. Den muss man ja per se viel weniger verstellen als einen klassischen.

  5. Schwierig zu sagen, da ich nicht fahren konnte. Es wird aber noch ein Fahrevent geben.
    Rein von der Usability beim drin sitzen und ausprobieren würde ich sagen, ja ungewöhnlich, aber nichts was nicht nach 2-3h Fahrt zur Gewohntheit wird.
    Der Bildschirm ist ja so positioniert, dass ich immernoch Straße sehe wenn ich drauf schaue.
    Was wohl etwas ungünstig sein soll ist, dass man Tempomat schneller/langsamer auf dem Screen bedienen muss.

     

  6. Den Sion bin ich jetzt am Wochenende auch mal gefahren. Dem Prototyp merkt man seine Verbindung zum i3 wirklich sehr an.
    Ein schönes Konzept, ich bin mal auf das finale Fahrzeug gespannt.

    34746439_1993498600662729_4193343967435161600_n.jpg

    34746471_1993497667329489_7171237981380935680_o.jpg

    34752581_1993498597329396_7866311758871265280_o.jpg

    34794729_1993497673996155_257567359085051904_o.jpg

  7. 700.001 - 800.000 km

    1. 713.540 Schimkus Hans, 1.4tdi, 16.07.2017, ez 16.07.2001

       

             600.001 - 700.000 km

    1. 666.666 mjohkoester 1.4 tdi (55kw) 15.02.2016 ez 6/2002, 2xstabi, 1xvorderfeder, 1 p/d-element, 1xtandempumpe, 1xagr-ventil, sonst nur verschleißreparaturen, dpf nachgerüstet, und er läuft und läuft...
    2. 600.766 arosar 1.4 tdi 15.07.2013 ez 03.2003 2xbv/1xbh /3xgetr/1xkp/1xos/1xbr/1xsd/1xql/1xdrs/1xrlv/6xzr rip 27.07.2013 durch Hagel in Hannover
       
      500.001 - 600.000 km

       
    3. 566.666 durnesss 1.4 tdi amf 18.12.2017 ez 10/2000 atg/275000 atm/374000

    4. 566.000 olisch 1.2 tdi 06.09.2014 ez 10.2002 getriebe, turbolader, Anlasser
    5. 560.027 katsegler 1.2, 18.08.2015 ez 10.2002 rip 28.06.2015 durch WoMo auf der A14, neuer s.u
    6. 550.376 dussel 1.2 tdi, 03.07.2017, ez 9/2002 Ø 3.3l/100 km
    7. 549016 duesenjaeger 1.2 tdi ez 17.02.2005 3xkupplung, 3xgs, 1x hp, 2x getriebe, 3,5 l/100km
    8. 505.500 audi-a2-3l 1.2 tdi 2.11.2012 ez 11.2001 1 x getr, 2 x kp, 1 x hp, 2 x anlasser, kaum ölverbrauch, das hässlichste und beste auto, was ich je gefahren bin :-)
    9. 503.600 Mütze 1.2tdi 21.08.2016 ez 01.2003 - 3. Kupplung und 1.Getriebe, 1. Motor (Bild) und er läuft und läuft und läuft
       
      400.001 - 500.000 km

       

    10. 465.000 chrizzy 1.4 tdi (55kw) 25.05.2012 ez 2002
    11. 456.128 nichtensegen, 1.4 tdi, 22.08.2014 ez 09/2001
    12. 451.437 nikopp, 1.2 tdi, 23.11.2017, ez 02/2002, Details
    13. 446.207 mifo 1.4tdi 15.08.2017 EZ 16.02.2006
    14. 440.000 HRD 1.4 tdi, 22.05.2016, EZ 06/2001, 1. Motor, 1. Getriebe, 1. Kupplung, div. Lenkkomponenten verschlissen.
    15. 426.000 Nachtaktiver 1.4tdi ; 23.1.2016 ; ez 10/2003 ; Ölpumpenkette bei 370, Kupplung und Lagerung Getriebe bei 373 neu.
    16. 425.000 Lupo_3l A2 1.2TDI 3L X-Tend.4/2017. Mein 425tkm neuwagen! Die eierlegende Wollmilchsau 1. Turbo/Getriebe/Motor dafür Chip auf 90PS 200km/h+
    17. 419.640 ger.win, 1.2 tdi 25.06.15, ez 10/2002, kupplung, gangsteller, hydrauliksteuereinheit, 3,8l/100km
    18. 410.410 karedig 1.4i 26.10.2017 EZ 11/2001 Checkheftgepflegt  <-- Benziner! Ø5,8l Verbrauch Ziel 555.555 (HAI2 ich schone meine Knutschkugel ;-)
    19. 407.610 HAI2 1.4i 14.08.2017 EZ 09/2000 <-- Benziner! (karedig, wo bleibst du?)
    20. 400.000 querido, 1.4 tdi, 1xKupplung, 1x Batterie, 1xZylinderkopf schleifen;Ventile;Pumpedüse, 5,2l/100km, Bj. 11/2001
       
      300.001 - 400.000 km

       

    21. 390.001 Karat21 1.2 tdi 12.07.2017 ez 03/2002 
    22. 390.000 katbruger 1.2 tdi 28.04.2013 ez ??/2002
    23. 384.200 boris 1.2 tdi 30.01.11 ez 09/2001 4xbv/4xbh/1xgs/0xsd/1xkp/1xlm/4xrl /1x getriebe rip
    24. 376.729 bravy  1.4 tdi BHC 05.02.16, EZ 20.04.2005
    25. 373.767 Laberle 1,2tdi 14.05.2017 EZ 24.06.2003
    26. 364.600 weißfahrer 1.4tdi 31.01.14; ez 09/2003... Bis jetzt null mal kupplung getriebe Turbo
    27. 350.256 Fred_Wonz 1.4i ez 23.04.2003 Nach Koppelriemenriss läuft er wieder <- -Benziner!
    28. 350.050 andi28ffm 1.4 03.03.2014 ez 04/2001 (270.000km mit lpg-anlage seit 2008) <-- benziner!; 1. Motor, 2x Radlager hinten, 1x Endtopf, sonst nur Verschleiß und Kleinigkeiten
    29. 349.000 andreas1968 1.4.tdi (55 kw) 09.12.2015, ez 03.02.2003
    30. 340.000 A2driver22, 1.4 TDI (ATL), 09.02.2017  EZ 20.12.2004, (Turbo 66tkm, ab 250kkm: ZMS, Steuerk., PDI-Dichtringe, ca. 15tkm WW-Betrieb sowie Verschleißteile)
    31. 338.000 gronwald 1.4.tdi 04.1.2012, ez 05/200
    32. 335.000 häfferlump, 1.2 tdi, 06.03.2016, EZ ?
    33. 333.560 unser_pabst, 1.4 tdi, 10.08.2011 ez 08/2000
    34. 333.333 carlaron 1.2tdi 05.08.2013 ez 09.2001 -> RIP 4.12.2016 ~392Tkm
    35. 322.000 nme 1.4 TDI (AMF) 09.03.2016 ez 10.2002 Motor, Turbo, Getriebe und Kupplung immer noch original
    36. 320.000 AL2013 1.4 TDI (BHC), EZ 2004, 1. Motor, 1. Getriebe, 1. Kupplung (?)
    37. 318.000 ra9na, 1.2 tdi ez 07/2002 2. Gangsteller, 2. Anlasser, 2.lichtmaschine, 2.batterie, neue kupplung +Fh, KNZ, Druckspeicher
    38. 316.000 j.p. 1.4 tdi (66kw) 09.12.2016 ez 06/2004 - Anlasser, Klimakompressor, 2x ZR, 2x bv, 1x bh, 1x rlh, Glasdach-Rahmen neu
    39. 311.000 katsegler 1.2 tdi 18.8.2015 ez 05/2002, der zweite A2 3L, der "Alte" s.o.
    40. 310.013 A2-s-line II; 1.4 TDI (AMF); 28.08.2016; EZ 11/2001
    41. 310.000 danield24 1.2 tdi 30.03.2012 ez 11/2001
    42. 307.000 myself 1.2 tdi 31.10.2010 ez 01/2000
    43. 306.000 a2 3liter 1.2 tdi 18.09.2011 ez 10/2002, 2xgangsteller, führungshülse kupplung, abs
    44. 303.500 Tho, 1.4i AUA 06.02.17, ez 02/2002, Motor,Kupplung,diverse Federn uvm.  <- -Benziner!
    45. 300.900 hari 1.4 tdi 75ps 29.11.2014 ez 02/2005, 3x Bremsscheiben 1x Bremstrommeln 1x Stoßdämpfer hi. 1x G28
    46. 300.500 elch 1.4 19.05.2016 <- -Benziner!
    47. 300.300 VikArt 1.2 tdi (D4) 12.03.2017, EZ 09/2004. Gekauft mit 273.000 km (88.324 Gangsteller und KNZ, 120.152 Bremstrommel, 120.400 Radlager VA, 122.000 AGR, 158.938 Ölsensor, 170.809 Radlager HA, 182.233 Druckwandler, 254.280 Windschutzscheibe, 294.442 B4-Fahrwerk & Druckspeicher, insgesamt: 3x ZR)
    48. 300.001 wat4640 1.2 tdi 17.22.2012 ez 03/2003 
       
      200.001 - 300.000 km

       

    49. 281.000 norman, 1.4 AUA (55 kw), 14.09.2016, ez 2000, war für mehr Geld in der Werkstatt, als es gekostet hat. <-- benziner!!!                           
    50. 272.200 kleinweich 1.2 tdi 2.03.2017 ez 08/2001, gs, kupplung, nehmerzyl, fahrwerk nach und nach erneuert, 2x ZR, sonstiger Verschlei
    51. 263.000 Y1ng, 1.4 TDI, 05.06.2017, EZ 2001
    52. 256.100 Eric1964, 1.4 (AUA) 1.03.2017 EZ 01/01  <-- Benziner
    53. 234.000 Audi22 1.4 (BBY) 30.12.2017, EZ 2002, 1x Kupplung, sonstiger Verschleiß <-- Benziner
    54. 224.703 Audifanatiker, 1.4 AUA, 31.10.16, EZ 02/02
    55. 222.222 Papahans, 1.4 AUA, 29.04.2017, ez 06/2001 <-- Benziner
    56. 220.000 Vercingetorix 1.4 AMF 01.02.2017
    57. 201.540  TTPlayer, 1.4 TDI,  03.03.2017, EZ 2005 (1xTurbo u. OSS sowie die übl. Reparaturen/Verschleißteile)

      150.001 - 200.000 km

      100.001 - 150.000 km

       
    58. 149.999 Cooky_Dent 1.4 AUA 06.03.2017 EZ 11/2000   KSG, 2x Federn vorne, ZR, NW-Sensor
    59. 142.000 G1N70N1C, 1.4TDI (AMF) ,05.02.2017, EZ 07/2002

      50.001 - 100.000 km

       
    60. 34.400 A216 1.6 FSI 06.10.2017 EZ 2004
       
      0 - 50.000 km

       

    61. 36.000 Artur 28/55kW (nom./max.) 08/2017 E-EZ 11/2014 <-- Elektroumbau!

       

    Tageskilometer (ohne Fahrerwechsel)

    1. 2001 Oswald Salzburg-Paris-Salzburg 14. Juli 2012 (Wollte sehen obs geht.)
    2. 1817 mifo Lübeck - L'Escala (Costa Brava) 17.08.2011 17 Stunden
    3. 1600 lupo_3l klagenfurt-dortmund-frankfurt a.m. August 2012
    4. 1575 Karat21 ganz nah am Harz nach Trogir (HR) 19.08.2016
    5. 1500 lupo_3l wien-stuttgart-wien 27.07.2013
    6. 1412 Karat21 Kapellskär (SE) - ganz nah am Harz in 16,5 Std. 03.03.2010
    7. 1360 durnesss plus 5stunden Getriebewechsel am 01.11.2010
    8. 1355 Karat21 ganz nah am Harz nach Zadar (HR) 06.05.2017
    9. 1350 lupo_3l wien-münchen-bregenz-münchen-klagenfurt 27.4.2013
    10. 1306 durnesss stockholm-bentheim in 14 stunden am 06.03.2013
    11. 1250 DerWeißeA2 Cserczegtomaj-Niedergörsleben-Braunschweig in 17h am 17.08.2014
    12. 1233 Karat21 vom Harz nach Eggenfelden nach ganz nah am Harz 12h45min 24.11.2014
    13. 1200 fuchs in 13h30min 1,6 fsi bj2005 am 18.8.2012
    14. 1180 durnesss Bentheim-Chemnitz-Bentheim am 29.03.17
    15. 1148 Peter S. Beckum nach Caorle (Italien)
    16. 1141 KlausVF45 Berlin-Arad Rumänien 12.7.2014

    Tageskilometer (ohne Tankstopp)

    1. 1233 Karat21 vom Harz nach Eggenfelden nach ganz nah am Harz 12h45min 24.11.2014
    2. 1087 DerWeißeA2, BS – M – L, ca. 12h, 22.06.2013, ohne Nippeltrick mit 34-Liter-Tank
  8. Die ersten Zoe bekommen jetzt übrigens auch den großen Akku, wenn der Besitzer denn will und bereit ist 4.800€ inkl. Einbau und TÜV auszugeben. Mein Problem: Ich hatte den i3s für eine Woche. :D

    Unsere Alt-Zoe ist übrigens mittlerweile auf 90.000km, der Akku sagt 98% SOH. Kaputt war bisher noch garnichts.

    • Like 1
  9. Es besteht noch Hoffnung...

    „Der Riemen-Starter-Generator (RSG) hat eine Doppelrolle: Er arbeitet als Elektromotor oder als Lichtmaschine. [...]
    Diese werden im Audi A8 für eine einzigartige Funktion genutzt: Wenn Sie Ihre Zielgeschwindigkeit erreicht haben, wird zwischen 30 und 160 km/h die Verbrennung bis zu 40 Sekunden lang abgeschaltet – für komfortables, ruhiges und emissionsfreies Segeln.
    https://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen/a8/der-neue-a8.html?csref=soc%3AAudi+%3AA8sed%3AAudi+Summit+A8%3Aa%3AAudi+%3Aaudi.de

  10. Ich bin den Ioniq im Winter mit 10-15kWh gefahren. Mein Rekord lag bei 9,9kWh/100km. (Heizung innen 19,5C)
    Beim Zoe fahre ich übers ganze Jahr einen Schnitt von 12,5kWh/100km.
     

    Der Ioniq ist vor allem >120km/h sparsam, die beim Zoe auf längeren Strecken nicht fahrbar sind. Verbrauch des Zoe steigt dann >20kWh/100km, was aus Sicht Fahrzeit/Ladezeit unsinnig wird.

  11. vor 2 Stunden schrieb mamawutz:

    also warte ich weiter auf ein rückenschonendes E-Mobil in Kurzausführung mit einer bequemen Einstiegstiefe bzw. Höhe.

    ( *träum* einen I3 mit Tesla-Reichweite)

     

    i3 2018-19 mit dem 120Ah Akku.
    Zoe aktuell schon bei 200-300km mit dem 41kWh Akku. Zoe ist mit dem Ein/Ausstieg sehe bequem da relativ hoch.
    Ansonsten erstmal lange nix.

    • Like 1
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.