Eldorado

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Eldorado

  • Rang
    Member

Wohnort

  • ICQ
    0
  1. Hallo Olaf, schon interessant, daß wir die gleichen Adressen verfolgen. Also Kilian ist mir wärmstens von Kollegen der 3M (dicke Audiflotte) empfohlen worden. Leider sind die Inspektionspreise nur geringfügig billiger als sonstwo. Ich war auch mal beim Schwab in Norf (war auch nicht so schlecht aber teuerer). Da ich nebenbei noch ein teures Mopped habe, mir die Gebrauchtwagengarantie übermorgen ausläuft bin ich im Moment an einem günstigen Nebenbeischrauber für die Kugel interessiert. Meiner hat jetzt 52000 KM gelaufen und fängt langsam an die Forumsmacken abzuarbeiten. Letztens waren die Vordertüren naß und eine neue Gelenkwelle rechts hat er bei dem KM Stand auch schon. Wenn das Theater in teurer und stetiger Manier weitergeht ist irgendwann Ende. Ich bin vorher nur Toyotas gefahren, daher nie Probleme gehabt (könnte dann auch wieder ne Rolle rückwärts geben ). Habe mich mal nach der Garantie bei Audi erkundigt. Wollen dafür aber ca. 245 Euro p.a. sehen. Werde vermutlich noch die 60.000 Inspektion bei ATU machen (damit das Serviceheft gepflegt ist => die letzte Inspektion ist vom Vorbesitzer da eh gemacht worden). Lieber ein bißchen Kohle für die Überraschungen an unserem Premiumei zurücklegen
  2. Hallo Olaf, bin auch ein Leidensgenosse mit einem 1.4 aus Düsseldorf. Bei welcher kleinen Werkstatt warst du ? Gruß Gero
  3. Der Kleine is laut ...

    @ all , ja sorry habe natürlich einen 1.4 Benziner ! (Sig. gerade geändert). Interessant ist, das wir auch einen Polo IV mit gleichem Motor besitzen, der aber unter gleichem Fahreinsatz wesentlich leiser ist. Es beginnt tatsächlich erst ab so ca. 170 km/h und ist wirklich ein sehr starkes Röhren was definitiv nur Luftfilteransauggeräusch sein kann !. Liegt vermutlich an der Position des Luftfilters und fehlenden vorderen Außenlänge. Außerdem bleibt man dadurch zumindestens wach und rast nicht so... , wobei man auf der BAB nur schwerlich mit dem Kleinen langsam fahren kann
  4. Der Kleine is laut ...

    Hallo Gemeinde, nachdem ich neulich mal wieder über die BAB gehuscht bin :Dund Passagiere im Fond hatte, fiel mir auf, wie laut der Kleine ist. Also bis 160 km/h ist alles noch im grünen Bereich. Bei 180 km/h konnte man sich jedoch nur noch schreiend unterhalten. Geht euch das auch so ? (oder gilt das nur für die Benziner ?) Ich habe das Gefühl, daß es nur reines Ansauggeräusch ist. Wie hält man diese Lärmkulisse auf Dauer nur mit K&N oder ähnlichen Drosselklappenverschmutzern aus ?. Na,ja irgendwie hat man schon das Gefühl, daß das Fz für die Stadt konzipiert ist..
  5. 2ter "NRW"-Stammtisch im Essener Roadstop

    Hallo zusammen, auch von mir und meiner Begleitung ein herzliches Danke für den freundlichen Empfang und die netten Gespräche. Im Sommer ist es aber auf der Terasse immer sehr schwierig einen Tisch zu bekommen !!!... @ audimicha Deine Kugel hat mich schwer beeindruckt, fetten Respekt !!! habe mir gleich am Folgetag nochmal den Originalprospekt und besonders die Preisliste reingezogen,grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr @ Ingo haste deinen fsi auch noch am Abend den Mettmanner Berg /A3 heruntergetrieben ? Bin diesmal bis Tempo 200 (Tacho) gekommen bei ca. 5700 U/min. Bei der Geschwindigkeit hatte ich das Gefühl, daß der Motor ohne Luftfilter saugt, so laut wurde es ... @ all bin mal gespannt was uns am 1. Mai erwartet ????????!!!!! Gero & Barbara
  6. 2ter "NRW"-Stammtisch im Essener Roadstop

    Hi Ingo, schön das du noch an deinen Düsseldorfer Nachbarn gedacht hast !. So ganz fest kann ich noch nicht zusagen, weil ich Samstag noch ein bißchen Streß habe. Versuche aber mein möglichstes und komme ggf. mit einer Begleitung ! (P.S. Dann müssen wir aber die "echten Männergespräche" über die Bedienungen vertagen ) Ahoi
  7. 2ter "NRW"-Stammtisch im Essener Roadstop

    Hi, Ingo meintest Du die kleine schlanke mit den langen schwarzen Haaren ? Vielleicht sollte man nochmals ein Treffen dort organisieren !. Welchen Freundlichen kannst Du denn so im Raume D empfehlen ? Bis denne ..
  8. 2ter "NRW"-Stammtisch im Essener Roadstop

    Hi heavy_metal, war gestern auch im Roadstop und kann dein Urteil über das Essen (speziell aber auch im Hinbilick auf die Mädels ) bestätigen. Habe übrigens die gleiche Kugel wie du. Komme aber meistens im Sommer dorthin, dann aber mit 130 PS Fireblade. Ansonsten habe ich auch die Rückfahrt über die A3 mit dem A2 und "gefühlten 220 km/H" ) genossen.. Grüße aus Düsseldorf, Eldorado P.S. an Moderator Manfred: ich treibe mich am Wochenende beziehungsbedingt häufiger in Nettetal Lobberich herum. Vielleicht kann man sich ja auch dort mal treffen. Was hast Du dort eigentlich für Erfahrungen mit den Freundlichen vor Ort gemacht (Hölter etc ?)
  9. Neuling / Leidtragender

    @ Harlekin .. du sprichst mir aus der Seele, genauso habe ich beim Kauf auch empfunden !!! Ich war dieses Japangrau endgültig satt und ich hatte einfach mal Lust mich wieder richtig zu ärgern und Geld in rauen Mengen zu verflüssigen. Hab ja damals auch Telekom Aktien zu 66,20 gekauft , ... nicht schlagen ! @ Bebop : meine Güte jetzt hast Du es mir aber ordentlich besorgt. Ich habe bei Audi auch schon mein Leid geklagt, aber dort spricht man immer von Einzelfällen und das in den Foren grds. alles negative hochgekocht wird. Wenn alles normal oder positiv läuft wird nix berichtet. Ich war damals auch im Toyota Forum aktiv. War was Reparaturen betraf immer langweilig gewesen, wobei sich ein Trend der Verschlechterung bei neuen Modellen abzuzeichnen scheint. Alles was aus Eu kommt (z.B. Corolla) wird jetzt durch EU Auflagen mit dem gesamten VAG Zulieferer Programm ausgestattet. Habe fast gekotzt, als ich Valeo Scheinwerfer, Bosch ABS und weitere Schmankerl entdeckt habe. Tip: Kauf am besten den RAV4, der kommt noch komplett aus Japan und macht sogar richtig Spaß.
  10. Neuling / Leidtragender

    @ all vielen Dank für die Infos und den herzlichen Emfang. Habe mir gestern mal die Broschüre von CarLifePlus besorgt und gesehen, daß man auch noch mit einem Gebrauchten bis zu 6 Jahren Garantie haben kann. Ist nur die Frage zu welchem Kurs. Interessant ist auch, daß Audi sowieso soetwas anbietet, die scheinen ja echt von Ihrer Haltbarkeit überzeugt zu sein.. ;-))) Aber mal was positives: Im Gegensatz zu den Nippons kommt im Innenraum wirklich Wohlfühlambiente auf und das Fahren an sich ist spritzig und sportlich. Nachdem bereits 195 KM/H nach Tacho gefahren bin, konnte ich mir ein innerliches Grinsen bei 75 PS nicht verkneifen. Trotzdem wenn ich im Forum lese, wie manche schon bei dem Gedanken an die 100000 Km zittern, dann wird mir echt schaurig. Bei Toyota gilt ein Auto bei 150000 als richtig eingefahren und wird bei 200000 KM in der Wüste ohne Ölwechsel und Service richtig geritten ! Galt das für die deutschen Hersteller nicht früher auch mal ? @ DSTA war gestern noch im Füchsen und habe mir ein paar leckere Alt reingeschlabbert. Es gab doch noch weitere Kollegen aus dem Düsseldorfer Raum, Ratingen, Hillden oder Leverkusen ?????, oder
  11. Neuling / Leidtragender

    Hallo Gemeinde, ich möchte mich kurz als Neuling hier bei Euch vorstellen. Nachdem ich meinen A2 vor ca. 2 Wochen als Gebrauchtwagen (1.4 Benz. 9/2000 47000 KM) erworben habe, traten Lastwechselgeräusche auf. Also ab zum Freudlosen und im Ergebnis war das Auto 1 Woche da. Vergeblich wurden zunächst Koppelstangen, Motorlager und endgültig, die rechte Gelenkwelle getauscht. Gott sei Dank Gebrauchtwagengarantie.. wenn das bei dem Alter und KM Stand so weitergeht ( was Ihr so alles erlebt habt, tststst ). Kaufentscheidung war eigentlich der gefällige Innenraum und das Premium Image, welches ich bei Audi im Gegensatz zu VW voraussetzte. Leider Trugschluss !!!. Ich habe vorher mehrere Corollas gefahren und bin nur aus lauter Langeweile in die Werkstatt gefahren. Nachdem ich aber die mausgrauen Innenräume und die lustlosen Schüsseln leid war .. begab ich mich ins Abenteuer. Wenn das Theater jedoch bis zum Ende der Garantie anhält, dann wirds wieder Nippon, das is man sicher !!!. Fragen: Wer kommt noch aus dem Raum Düsseldorf ? Ich möchte gerne dieses Longlife Geraffel loswerden und den Knubbel mit Normalintervall betreiben. Wenn umgestellt worden ist, wie äußert sich die Serviceanzeige ? Kann man eine kleinere Batterie ohne Prob. betreiben (eingeb. ist 88 AH ) ? Wer fährt noch ein Motorrad nebenbei ( Ich habe eine 96 er Fireblade, die ebenso problemlos ist wie meine Corollas zuvor ) Habt Ihr Erfahrungen mit ATU Reparaturen / Inspektionen bzw. könnt Ihr im Raume Düsseldorf, Schrauber mit Plan zum günstigen Kurs empfehlen ? Gibt es irgendeine Möglichkeit die Garantie für Gebrauchtwagen zu verlängern ? .. bis bald Eldorado, der nach Abenteuern suchte und Audi fand ;-)))))