Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Today
  2. Nur die Pumpe von einem nach 2002 verwenden und den Sensor tot legen.
  3. Yesterday
  4. Die Frage ist, ob du noch den Sensor G250 hast, der direkt im Lenkgetriebe sitzt. Laut Rep-Anleitung wurde dieser bis zur Fahrgestellnummer 8Z1N019035 verbaut. Danach wird die Funktion vom G85 (Geber für Lenkwinkel, aka Wickelfeder oder Schleifring) übernommen. Am einfachsten wird wohl sein, direkt an der Servopumpe zu schauen, ob es einen 3 poligen Blindstecker gibt, im Bild rechts. Ist der Blindstecker vorhanden, gibt es den G250 nicht. Sind 3 Leitungen angeschlossen, dann gibt es den G250. Mir war so, dass man wohl recht einfach auf den G250 "verzichten" kann. Die alte Servolenkung kann wohl drin bleiben, der Stecker an der Pumpe wird abgezogen und durch den Blindstecker ersetzt, damit kein Wasser eindringen kann. Ob man die Pumpe für den Umbau von G250 auf G85 ersetzen muss, kann ich dir nicht genau sagen. Vielleicht kann dir @Mankmil mehr dazu sagen. Wenn alle Stricke reißen, dann muss man das Lenkgetriebe und die Servopumpe von den "neueren" Modellen nehmen.
  5. Jani die massepunkte bin ich durch 😊auch alles durchgemessen was Batterie angeht was ankommt ladung Von einem zum anderen durchgearbeitet laut Audi ist der Sensor bis 2002 verbaut worden und durch die Häufigkeit der/des Problems wurde dann komplett anderes lenkgetriebe Pumpe Eingebaut ohne dieses sorry kackteil Sinn würde der defekt ( vermutung) machen da der Sensor selbst keinen strom zieht aber die servopumpe durch kaputten Sensor auf hochleistung läuft
  6. Erstaunlich, wofür man eine RNS-D-Anlage alles "missbrauchen" kann. Leider lief DVB-T2 mit CVBS (PAL/NTSC) nicht, weil bereits vor 7 Jahren in der unfreundlichen Apotheke grundlos und ohne meiner Zustimmung der originale TV-Tuner ersetzt wurde. Und dieses Teil ist nicht kodierbar, was bisher kein Problem war, da analoges TV abgeschaltet wurde. Entweder kann der Ersatztuner keine saubere TV-Kanalwahl oder das Problem liegt in der Diversity-Elektronik. Vielleicht gibt's in eBayern mal 'nen preisgünstigen alten TV-Tuner, denn das Teil kann man nicht einfach weglassen. Außer für TV ist der auch bei FM nötig. Aber die neue digitale TV-Empfangstechnik (COFDM) ist schon der Hammer! Hoffentlich bleibt wenigstens noch so lange FM-Radio on the air, bis ich meine Karren vom Kran kann fallen lassen. Das wird ein Spektakel! Hab so langsam die Faxen dicke mit dem ganzen Autogedöns.
  7. Wenn das Licht flackert, wenn du lenkst, dann wird nicht die Servopumpe defekt sein, sondern dann wirst du wohl eher ein leicht zu behebendes Problem haben. Schau dir mal den Massepunkt #9 an und reinige diesen. Aufgrund deiner Angabe Bj. 2000 wirst du sehr wahrscheinlich noch eine Servolenkung haben, die noch ohne den Lenkwinkelsensor arbeitet.
  8. Hallo ihr verrückte 😂 Die Männer hier mal bisserl aufmischen und hoffen ob ich hier hilfe find 😊 meine knutschkugel hat anscheinend ein sehr typisches Problem lenkwinkelsensor servo leuchtet auf wird empfindlich oder mag gar nicht mehr inkl Licht flackern problem teilenummer und noch größer anscheinend hat audi selbst kein Ersatzteil mehr da ausm Programm geworfen nicht mal mehr bei Classic zu bekommen 🥺 jetzt die typische Frauen Frage wo her wenn nicht schnitzen audi kann mir Teilenummer nicht sagen da nicht mehr im System tatsächlich komplette pumpe und lenkgetriebe wechseln 🙈🥺 für jeden tipp dankbar lg
  9. Cool! Wo gibt es diese Videoanleitung? Das Display hab ich im Webshop nicht gefunden. Hast du die ID dazu? Nach was muss ich suchen?
  10. 2 Gedanken dazu: Wenn das Öl linksseitig Austritt, dann ist das eher der Ort an dem der KNZ sitzt. Wenn "Schütte" sich auskennt und Gangsteller revidiert, werden sie doch wahrscheinlich eine Halteklammer und einen Hydraulikschlauch tauschen können. Das ist eine Reparatur für weniger als 100 Euro. Das klingt mir alles recht sonderbar. Was jedenfalls richtig ist, ein Gangsteller macht äußerst selten Probleme.
  11. Hallo Martin, wie bereits gesagt, hatte ich das gleiche Problem mit dem Hydraulikölverlust. Daher tippe ich auf die Halteklammer der Hydraulikschläuche am Gangsteller. Meiner ist seitdem wieder dicht. Euren blacky werde ich mir dann ja mal ansehen, eine neue Klammer mitbringen und ebenso Hydrauliköl. Hab ich inzwischen eh alles vorrätig ..... Wenn Schütte den Gangsteller als o.k. ansieht, kann man ihm das mal glauben. Weiteres sehen wir dann "vor Ort "
  12. Ok, aber bei mir war nur was mit Telefonsignal... ( beim Kauf vor 5 Jahren die alte Nokiakiste entsorgt, irgendwo liegt noch Kabel) . Sonnst kein Fehler über FIS- Control
  13. Phoenix A2 möchte: behilflich sein wo gewünscht, Radlagertausch benötigt: Bühne bringt mit: allgem. Werkzeug( elektr. & mechan.), Mittelchen(Rostlöser, Reiniger, Konservierung, Eisspray etc.), VCDS, weiteres Diagnose-/Messwerkzeug zur Fehlersuche OPÖL möchte: Sterbendes Getriebe retten (Ölwechsel, Schaltseile einstellen) benötigt: Hilfe bei der Analyse und beim Doing bringt mit: Mini Schnitzelchen Nupi möchte: Die abgerissene Motorschutzwanne am VW UP ersetzen benötigt: für 1-1 1/2 Stunden eine Bühne bringt mit: Grill & Würstchen  Cabriofahrer möchte: am A2 das Öl wechseln und alles durchsehen, bevor der A2 auch ab dem 1.11 still gelegt wird benötigt: Bühne bringt mit: Frikadellen und Brötchen. Fred Wonz möchte: Domlager ersetzen, Türfangband Beifahreerseite instand setzten benötigt: eine Bühne bringt mit: Getränke Vox1100 möchte: Anlasser ersetzen (abgebrannter Anlasser und keine Flasche Gerolsteiner dabei https://a2-freun.de/forum/tags/anlasserbrand/ benötigt: Bühne bringt mit: Lekkers aus Holland Lars1 möchte: Dieselpartikelfilter einbauen. benötigt: eine Bühne bringt mit: Nudelsalat, gemischter Salat Maddin23möchte: Getriebeölwechsel machen, Unterfahrschutz befestigen, Kabel NSW verlegen und viel Kleinkram erledigen benötigt: 3h eine Bühne plus 5h in der Halle bringtmit: Viel Werkzeug, Tee, Kekse Eric1964 möchte: getriebeölwechsel, tempomat freischalten André ? benötigt: eine Bühne bringt mit; etwas leckeres. Audi A2 16RS möchte: behilflich sein wo gewünscht benötigt: Stellplatz fürs Auto bringt mit: großes Interesse, Werkzeug und falls gewünscht Hella Gutmann Tester sowie Nebelmaschine zur Dichtheitsprüfung diverser Ansaugsysteme, Drinks und Food
  14. Ganz sicher, die werde ich natürlich einem Basar Posting auch unterbringen, mir ging es erst einmal um eine grobe Einschätzung. Ich wollte aber nicht zum Verkauf posten bevor ich nicht weiß, ob der Wagen einfach ans Laufen zu bekommen ist. Trotzdem habe ich ja schon akzeptable Angebote. Die Zusatzinformationen, die mir direkt bekannt sind, hatte ich ja schon schnellstmöglich gepostet:
  15. Herr Schütte aus Kreuzau ist einer der A2 Experten und brereitet selber Gangsteller wieder auf. Die letzten beiden Male hatten wir ihn fast angebettelt, das Teil zu tauschen, aber wurden belehrt, dass es nicht nötig ist. Bis auf die große Innendichtung ist das Teil ja ziemlich unkaputtbar und offensichtlich ist die noch in Ordnung (bereits die neuere Version verbaut?!) Eigentlich hatte ich vorsorglich zumindest den Druckspeicher wechseln lassen wollen, leider ist die Kommunikation über seine Frau manchmal etwas schwierig, daher ist es nicht dazu gekommen.
  16. So, wie mir hier die Abkürzungen um die Ohren gehauen werden, ging ich davon aus, dass bekannt ist. dass Advance die Klimaautomatik und Style die Servolenkung beinhaltet. Und eins von beiden Paketen die geteilte Rückbank und den 34L Tank.
  17. Für den letzte any ZR hab ich 520€ gezahlt. Mit WP.
  18. Klar ist deine Frage berechtigt, wie viel mein Auto noch wert ist und ich kann es auch verstehen, dass man so viel wie möglich dafür haben möchte. Aber, gerade wenn man bestrebt ist, den "Höchstpreis" zu erzielen, sollte man sich auch die Mühe machen, den Wagen bestmöglich zu beschreiben und auch Bilder einzustellen. Aus den wenigen Angaben interpretiere ich, dass der Wagen a) nur zu den Serviceintervallen alle 2 Jahre in der Werkstatt war und b) möglicherweise in den letzten Jahren nur dann, wenn etwas nicht mehr funktionierte. Grundsätzlich ok, aber der 3L sollte aus meiner Sicht doch öfter mal betuttelt werden. Style, Advance und Winterpaket: Ok. Schon mal ein guter Anfang. Wie sieht es aus mit Servolenkung? Klimaanlage vorhanden, funktioniert diese? Einzelsitze hinten? Bj 2001: Sehr sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass nur ein 21L Tank vorhanden ist. Hat der A2 schon Softlack? 165Tkm: liest sich erst mal nach wenig, aber die Erfahrung lehrte mich, dass z.B. mein Getriebe schon bei 154tkm eine neue Führungshülse brauchte. Bei 180tkm dann neue Lager und bei 200tkm dann eine neue Schaltgabel. Da für den Aus- und Einbau des Getriebes rund ein Arbeitstag fällig ist, würde ich aus meiner Erfahrung heraus gleich "alles" machen. Neue Kupplung, Führungshülse, Schaltgabel verstärken und das Getriebe neu lagern. 150€ für die Kupplung, 10€ für die Führungshülse, 200-300€ für die Lager, Wedis, Getriebeöl zzgl. Aus- und Einbau. Hier ist dann für die meisten "Nichtschrauber" schon Schluss. Zahnriemen: Der Zahnriemensatz selbst kostet rund 150€ und in einer Werkstatt sind rund 1000€ fällig. Stoßdämpfer: Ich gehe mal davon aus, dass noch das originale Fahrwerk drin ist und somit auch die vorderen Stoßdämpfer gemacht werden müssten, wenn die hinteren fällig sind. Die originalen Stoßdämpfer gibt es nicht mehr bzw. die vorderen Dämpfer kosteten vor einigen Jahren rund 300€/Stück. Bleibt eigentlich nur ein Bilstein B4 Fahrwerk, was mit rund 300-400€ zzgl. Einbau zu Buche schlägt und dann kommt noch on Top die TÜV Abnahme und die Gebühren für die Zulassungstelle dazu. Bezüglich Hydraulikölverlust: Wenn man schon dabei ist, den 3L zu sanieren, dann würde ich auch gleich den Gangsteller überholen (lassen), einen auf Hallgeber umgebauten KNZ einbauen, einen neuen Druckspeicher spendieren, der heutzutage mit über 100€ zu Buche schlägt und die Hydraulikpumpe aufbereiten (lassen). Vielleicht reicht es aus, vermutlich nur den KNZ zu wechseln, damit der 3L wieder läuft. Aber es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, nur das nötigste zu machen, weil ich kein Bock habe, ständig liegen zu bleiben. Wer darauf angewiesen ist, die Arbeiten in einer Werkstatt machen zu lassen, ist mit mehreren tausend Euro dabei. Also bleibt der Wagen nur für Selbstschrauber interessant. Und da interesssiert mich dann aber auch, wie ist der äußere und innere Zustand, und dafür sind Bilder hilfreich. Ganz ehrlich, ich will keinen 3L aufbauen, der (außen und/oder innen) häßlich/abgenuddelt ist.
  19. Um es abzuschließen: Genau so wie es dasteht: Eine Preisvorstellung nennen, dann hat man eine Basis oder auch nicht. Im Basar ist es sogar Pflicht.... Der Nachtrag war als Hilfestellung gedacht, wo so ein A2 liegt, wenn er nicht fährt und dem Käufer nicht verraten wird, woran es liegt. Ich denke da sind 900 Euro fair wenn man nur eine Wundertüte bekäme. Viel Erfolg beim Verkauf an einen (hoffentlich) zufriedenen Käufer.
  20. Das ist richtig, aber wir haben testweise noch zwei weitere bestellt. Die Maße sind zwar nicht so konsistent wie man es erwarten würde, aber die nächsten zwei haben gepasst. Also einfach bestellen und wenn er nicht passt reklamieren (und nicht erst ein Jahr in der Garage liegen lassen ) Bei dem Preis muss man einfach drüber hinweg sehen, denn das Original von VW ist irgendwie nicht aufzutreiben und die Alternative mit einem Bohrer ist mangels Knick nicht sehr angenehm. Edit: Passt nicht: Und die passen alle:
  21. Ich hätt ja noch geantwortet, aber wusste erstmal nicht, wie ich reagieren soll auf: "Wie ist deine Preisvorstellung? Übrigens hab ich letztens einen fahrtüchtigen für 900€ vor die Tür gestellt bekommen". Zusammen mit der Ansage, dass es für dich Aufwand ist, hätte ich schon ein schlechtens Gewissen gehabt, 500€ zu sagen. Die unentgeltliche Hilfeleistung hier kann ich gerne noch mal loben. Habe schon zwei Angebote, den Wagen vor Ort wieder ans Laufen zu bringen, wenn es denn eine offensichtlich zu behebende Undichtigkeit wäre.
  22. Wenn man das Fahrzeug ordentlich beschreibt, den Fehler genau benennt und Bilder hinzufügt bildet sich bestimmt ein angemessener Preis heraus. Nur was erwartet man als Verkäufer, wenn diese Infos fehlen oder irgendwo in den Beiträgen verstreut sind? Und ganz ehrlich, es hat auch was von Anstand die PNs zu beantworten - insbesondere wenn hier Hilefestellung gegeben wird, die am Ende den Preis nach oben korrigieren. Aber da denke ich vermutlich zu altmodisch.
  23. Noch ist nichts verschachert, aber es gibt vielversprechendere Angebote als "Letztens habe ich einen fahrbereiten zum halben Preis vor die Tür gebracht bekommen".
  24. Die Antriebswellengelenke habe ich angeschaut, scheinen ok zu sein. Ich denke, die 3 Gelenke sind noch die originalen. Wie geschrieben, eine Achsmanschette war hinüber, da habe ich das Tripodengelenk gleich mitgetauscht. Das Gelenk war aber noch ok. das andere Tripodengelenk hat auch kein Spiel, die äusseren Gelenke auch nicht. Ich beobachte auch kein anderes Verhalten, wenn ich einlenke. Die Vibrationen bei 1400/min kommen nur unter Last und auch im Geradeauslauf und sind nur Motordrehzahl-abhängig, unabhängig vom eingelegten Gang. Beide Spurstangenköpfe sind auch neu. Ich tausche noch, da evtl ein klein wenig Spiel ist, die linke Spurstange. Die Vibrationen sollten aber nicht daher kommen. Eindeutiges Spiel sehe ich dagegen im Getriebe bzw. Differential an sich: also z.B. wenn ein Vorderrad aufgebockt ist und ein Gang eingelegt ist, kann ich das Rad ein paar cm vor und zurück drehen, und an den Anschlägen höre ich ein Klacken. Ist das normal? Ich bin gerade auf Geschäftsreise, kann aber am kommenden Wochenende eine Ton- oder Videoaufnahme machen.
  25. Naja, wahrscheinlich wird da via PN schon geschachert - auf meine Mail gab es keine Antwort mehr. Ins Blaue geraden, wird es der KNZ sein, der das Öl lässt. Einmal neu und dann läuft er wahrscheinlich (erstmal) wieder. Und falls der Einwand kommt: Ja, auch (oder gerade) ein "kürzlich" neuer KNZ (von Audi) ist dafür berüchtigt, undicht zu werden.
  26. Der Ölfleck ist leicht Richtung Fahrerseite versetzt. Heute abend schaue ich mal nach dem Ölstand ohne Druck, sprich über die Beifahrertür. Wir wollen auf jeden Fall Ende der Woche erst mal checken, ob er wieder zum Starten zu bewegen ist, um im besten Fall einen lauffähigen Wagen abgeben zu können. Bitte etwas Geduld, er soll weg und gerne würden wir ihn an ein Forumsmitglied verkaufen, aber möchten jetzt grad nichts über's Knie brechen.
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.