Jump to content

tompeter69

User
  • Content Count

    74
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    Ex-A2-Fahrer
  • Production year

Wohnort

  • Wohnort
    24242 Felde

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hoffe, der Händler hat die Mängel wenigstens repariert. Wenn ich mich recht entsinne, hatte der so ein bis zwei Baustellen..
  2. A1 Kunststoff-Tiefenpfleger geht auch. Schon lustig. vor 10 Jahren, bei meinem A2, hat mich gerade dieses Hautschuppen-Sammeln tierisch genervt. ( Fast so sehr wie die schwarze Lackierung. Kaum aus der Waschstraße, Auto wieder sichtbar schmutzig)
  3. finde auch, dass der was hat. Hier in Kiel steht gerade ein Pinie beim Händler, innen Creme, aber leider mit schon 175.000tkm und etwas verwohntem Innenraum und einigen Kratzern rundum. Ach ja, und eine Kopie des A2 meiner Tochter mit 125.000tkm für 4.500, leichte Kratzer an den Felgen, ansonsten sehr gut vom Zustand für 4.500 mit frischer Plakette und Windabweisern an den Fenstern. Ich habe ja momentan A2 - Verbot. Alle, die ich in den letzten Wochen geparkt habe, sind verkauft. Scheint noch andere zu geben, die auf A2 mit überschaubarer Laufleistung und angemessenen Preisen stehen, auch, wenn sie meistens recht nackte Hütten sind.
  4. A2 bieder? Nicht zwingend. Was für eine heftige Kombi...aber irgendwie auch cool... https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=295972601&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&searchId=65620bab-bdf4-c886-751e-5618adbe78d6
  5. Schloss durch den Türgriff führen, zusätzlich Motorrad-Speichenschloss mit Alarm-Funktion daran befestigen. Von dem Lärm werden Tote lebendig. Am Motorradtreff hatte jemand so ein Teil. Irgendein Witzbold hat sich nur auf das Krad gesetzt und aufgerichtet...und es dann vor Schreck auf die Seite gelegt.
  6. Man muss viele Frösche küssen, bevor...man seinen Audi findet. Suche doch mal lieber bis 125tkm, vielleicht hilft es ja.
  7. Der sollte auch flott weggehen zu dem Preis: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=302300060&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&maxMileage=100000&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&fnai=prev&searchId=a6640bd7-7a92-9080-b8a6-a16da0319b09
  8. Das wäre für mich eine Frage der Schwere der Beschädigungen und des sonstigen Zustands. Angekratzt kriegt der Lackdoktor hin, zerbröselter Kunststoff kann teuer werden. 50tkm weniger finde ich schon zielführend, auch bei einem ähnlichen Preis. Da bleiben je nach persönlicher Kilometerleistung einige Jahre mehr, bis der Motor und andere Teile die Grätsche machen. Radläufe sind Plastik. In der Bucht werden immer wieder mal gebrauchte Plasten angeboten, wenn auch nicht wirklich billig. Der A2 meiner Tochter hatte auch Lackierbedarf an zwei Stellen und zwei renovierungsbedürftige Felgen. Behebung 280 Euro. Dafür sieht er jetzt aus wie ein Jahreswagen und hat ( noch ) keine 100tkm gelaufen. Gebrauchte Stoßstangen in Silber sind recht häufig zu haben ( war halt DIE Farbe beim A2) und preislich gar nicht mal so teuer. Wenn die originalen nicht gerissen sind- Lackdoktor. Wenn man geschickt ist, kann man selbst eingerissene Stoßfänger mit Glasfaser hinterlegen ( von hinten), eventuell spachteln und dann lackieren. Schlimmer finde ich fiese Beulen in der Alu-Haut.
  9. Na dann Glückwunsch und viele Erfolg beim Umbau.
  10. das ist leider zu 90% richtig. hier oben im Norden, und ich meine also nördlich der Elbe, ist das Angebot dünn bis aussichtslos. Außer man steht auf Autos mit Tachoständen ab 200tkm. Kleine Hochburg mit relativ niedrigen Kilometern ist noch grob der Bremer Raum, dann kommt ein großes Loch bis NRW/ Bayern. Leider.
  11. Coole Idee, nur leider haben meine Vermieter diese Halle selbst nur gemietet. Und da dort neben nicht wirklich fahrtüchtigen Altfahrzeugen und Teileträgern nur ein paar Anhänger stehen, wäre das Interesse an einer solchen Lösung eher gering, da sie eine zweite Halle mit Strom vermieten, nur die ist leider ausgebucht.
  12. Eine angebotene Alternative wurde mir zu teuer. Zunächst hatten wir 40 Euro/ Monat verabredet, dann waren es auf einmal 50,16 Euro... Ich mag dieses Gefühl nicht über den Tisch gezogen zu werden. Abgemacht ist abgemacht. In die angebotene Scheune passten eh nur zwei Autos pro Spur rein und dann fing die Vermieterin auf einmal an längs und quer noch einen Meter zuzurechnen zum Rangieren, Einsteigen...???? Fand ich daneben. Zwischen diesen Abteilen waren Stützpfeiler, die die Segmente eh gegrenzten, so what? Und in der Länge? Was sollen "Rangiermeter", wenn die Kisten dort aufgereiht St0ßstange an Stoßstange stünden und wir unseren Käfer eh zuerst und dann Monate später den Audi bergen würden??? Hatte mir wegen der Batterie keine Gedanken gemacht. Die bisher mal eingelagerten Fahrzeuge waren allesamt Käfer gewesen. Und denen ist es egal, ob du die Batterie für ein paar Monate mit nach Hause nimmst
  13. Der A2 steht dann abgemeldet in der Scheune. Derzeit kostet der, weil er auf meine Tochter zugelassen ist, 90 Euro Versicherung im Monat, wenn ich ihn angemeldet lasse. Dafür kann ich mir notfalls einen gewissen Batterien-Vorrat anlegen .
  14. Also zweite Batterie kaufen und alle 2 Monate voll leer gegen voll tauschen?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.