Jump to content

HellSoldier

Moderators
  • Content Count

    6159
  • Joined

  • Last visited

7 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.8 T (Umbau)
  • Production year
    2004
  • Color
    Imolagelb (als color.storm)
  • Summer rims
    17" Fremdhersteller
  • Winter rims
    17" Alu Guss 9-Speichen
  • Feature packages
    Style
    Advance
    S line
    S line plus
    colour.storm
  • Sound equipment
    Bluetooth mit Freisprech und USB
    kein Navi
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    nicht originale Fahrwerkstieferlegung
    GRA /Tempomat
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremen (hinten)
    LED Innenraumbeleuchtung
    H+R Heckstabilisator
    Votex Spoiler
    Dreispeichen Lenkrad
    getönte Seitenscheiben
    getönte Heckscheibe
    Chiptuning
    Aufkleber auf der Wagenfront
    Aufkleber am Wagenheck
    A2 Club Aufkleber
    Alu Schaltknauf
    Alu Tachoringe
    Alu Pedalkappen
    Alu Applikationen im Innenraum
    Edelstahlauspuff
    Recaro Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    Jackpads
    Spuren vom Icetrackfahren
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Dillenburg

Hobbies

  • Hobbies
    Wrooooommmm

Beruf

  • Beruf
    Fachinformatiker - Systemintegration

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab auch einen gelben CS den ich kenne seitdem er vom Band gelaufen ist, und da ist die Front drunter Gelb Ohne das er je Nachlackiert wurde.
  2. Falsch. Die Stoßstange wird erst in der entsprechenden Farbe lackiert und die matten Stellen werden Später in Schwarz nachlackiert. Da ist also erst die Grundfarbe drunter
  3. Mein "Quatsch" bezog sich auf deinen ersten Satz. Das es nach einem Winter nicht mehr einstellbar ist. Es ist IMMER alles eine Sache der Pflege
  4. Das ist Quatsch. Der Trick ist beim Wechsel von Sommer- auf Winterreifen die Gewindegänge einfach mal zu Säubern und damit ist’s gut dann lässt sich das auch nach Jahren noch verstellen Was die Haltbarkeit angeht liegt die Wahl da bei dir. KW bietet beides an. Du kannst dich entscheiden ob du’s „günstig“ oder „haltbar“ möchtest auch wenn das etwas übertrieben gesprochen ist^^
  5. Wenn mein Knie wieder Fit ist und ich Winterreifen aufziehe mache ich dir ein Foto
  6. Wenn du möchtest kann ich mal ein Foto meines 4 Jahre alten ST-X machen. Dann kannst du dir selbst ein Bild machen.
  7. Hallo Freunde, ich trenne mich von meinem Audi A1 Felgen. Ich finde sie zwar super Hübsch, leider passen sie aber zu keinem meiner Autos mehr. Sie passen sehr gut auf den A2 und sind auch mit der Traglast vom A1 eintragbar. Reifen sind keine mehr drauf. Nabendeckel sind dabei. Felgen werden mit den originalen Radschrauben montiert. Es können 205/40R17 oder 215/40R17 gefahren werden. Zustand: Sehr gut. Siehe Fotos. Die Felgen haben keine Bordsteinschäden oder Schläge. Eine Felge hat INNEN einen Kratzer. Maße: Größe: 17 Zoll Breite: 7,5 Zoll Einpresstiefe: 36mm Teilenummer: 8X0 601 025 K Preis: 375€ VB fürs Forum Versand: Möglich gegen Kostenübernahme.
  8. Du wirst lachen. Der Motor an sich ist einer DER robustesten im ganzen VAG Konzern
  9. Hallo Robert, die Frage nach der Argumente der Motorenwahl stelle ich mir auch. Der 1.6FSI ist leider nicht dafür bekannt besonders zuverlässig zu sein und hat EINIGE Spezialitäten die es zu beachten gilt. Da werden aber mit sicherheit gleich die Spezies schreien das es garnicht so ist (ist es doch :-P) erstmal "Willkommen im Forum!" grüße Marius
  10. Hast du mal die Schellen geprüft? Hast du die PU Stabilager oder die Originalen drin? Vielleicht die Dämpferschrauben die sich gelöst haben? (sollten sie eigentlich nicht da selbstsichernd aber man weiß ja nie) Hinterachslager?
  11. Hallo Harald, schade das es zur Scheidung gekommen ist. Bei den Benzinern ist es äußerst schwierig exemplare mit so hoher Laufleistung zu finden. Hat dein A2 irgendwelche nennenswerten Extras? Wenn nicht würde ich, ohne dein Auto schlechtreden zu wollen, den Preis eher unter 1000€ sehen. Ein Benziner mit über 400tkm, auch wenn es ein A2 ist, kauft außer einem verwehrter meist niemand. Da sind also eher 500-900€ relaistisch (ohne dir ans Bein pinkeln zu wollen) grüße Marius
  12. KW gebrochen? Mangelschmierung? Kurbelwellenschaden kann ziemlich viel sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.