Jump to content

HellSoldier

Moderators
  • Content Count

    6266
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.8 T (Umbau)
  • Production year
    2004
  • Color
    Imolagelb (als color.storm)
  • Summer rims
    17" Fremdhersteller
  • Winter rims
    17" Alu Guss 9-Speichen
  • Feature packages
    Style
    Advance
    S line
    S line plus
    colour.storm
  • Sound equipment
    Bluetooth mit Freisprech und USB
    kein Navi
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    nicht originale Fahrwerkstieferlegung
    GRA /Tempomat
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremen (hinten)
    LED Innenraumbeleuchtung
    H+R Heckstabilisator
    Votex Spoiler
    Dreispeichen Lenkrad
    getönte Seitenscheiben
    getönte Heckscheibe
    Chiptuning
    Aufkleber am Wagenheck
    A2 Club Aufkleber
    Alu Schaltknauf
    Alu Tachoringe
    Alu Pedalkappen
    Alu Applikationen im Innenraum
    Edelstahlauspuff
    Recaro Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    Jackpads
    Spuren vom Icetrackfahren
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Wissenbach

Hobbies

  • Hobbies
    Wrooooommmm

Beruf

  • Beruf
    Senior IT Techniker

Recent Profile Visitors

4336 profile views
  1. Ich hab leider selbst keinerlei erfahrung mit Luftfahrwerken aber was man so hört sollen die TA-Lufis nichts mit den Gewindefahrwerken von TA gemeinsam haben. Sieht man ja auch am Preis.
  2. Mahlzeit, das einzige Luftfahrwerk was mir ausm Stehgreif einfällt ist dieses: https://www.tatechnix.de/tatechnix/gx/?cat=c158375_8Z.html Ob das was kann? Keine Ahnung. Die TA Fahrwerke sind aber für viele in der Tuningszene der Einstieg in die "Luft-Welt" grüße Marius
  3. eben nicht. Die 1.8T kannst du alle wegschmeißen wenn die mal GAS gefahren sind.
  4. Weil man, wenn man das macht, mit anrufen von Händlern terrorisiert wird die nach „letzte preis“ fragen. selbst schon erlebt
  5. Ich hab mal die Dopplung von @A2 HL jense rausgenommen. @Ente müssen tust du nichts. Es empfiehlt sich aber da die Lager sonst erhöhtem Verschleiß unterliegen der durch die Garantie nicht abgedeckt ist.
  6. Jo, typischer Fall von geklauter Identität um an Daten etc. zu kommen. Ich reagiere auf solche SMS oder Mails garnicht mehr. Entweder jemand nimmt sich die Zeit anzurufen oder lässt es grad bleiben. Wie es sich jetzt verhällt mit einem Wohnort in Ö und einem Perso aus DE bin ich mir nicht sicher. Wenn er in Ö gemeldet ist braucht er aber auch sicherlich ein passendes Ausweisdokument mit Adresse etc. Zudem das schlechte Deutsch. Da weißte direkt das derjenige der das Schreibt sonst Mails von nigerianschen Prinzen verschickt.
  7. Ich glaub dafür: Gilt auch das hier:
  8. Den S6 gab es nie als 2,7 BiTurbo. Aber trotzdem ein schönes gefährt ;-)
  9. Plug and Play gibts fürn A2 nicht. Hifi im A2, auch wenn nur Boxen, ist IMMER eigenbau.
  10. Richtig. Ab und ne andere Werkstatt damit und ne zweite Meinung einholen. Generell kann mans sagen das die fachlichen Aussagen von ATU Mitarbeitern so viel Wert sind wie das Papier auf das die ihre Rechnungen drucken. Meister hin oder her.
  11. Wo der Motor am meisten Drehmoment entwickelt was wieder Belastung und Verschleiß bedeutet, genau. Die Blöcke sind bei den Dieseln eigentlich alle gleich Robust. Die meisten Diesel sterben einfach nur an mangelnder Pflege und Wartung. Grade die ATLs und ANYs dieser Welt bedürfen halt etwas mehr "hinschauen" und "hinhören" wie das ein AMF/BHC tut.
  12. Bullshit. Grade DAS lässt den 1.2er häufiger sterben. Wenn man sich die aktuellen Zahlen vom KBA anschaut tut sich da fast nix. Eine Getriebeinstandsetzung lässt viele 1.2er Fahrer eher mit einem neuen KFZ liebäugeln denn die kostet schnell mal 2000€
  13. Das bestreite ich nicht. Trotzdem sind die Messwerte so lasch das der ATL mit Software eine AU LOCKER besteht.
  14. Blödsinn. Auch mit Software schaffst du die AU locker. Es kommt halt immer drauf an wie gut die Software ist. Natürlich empfiehlt es sich beim Lader auch direkt die Düsen mit zu machen. Mehrere Kennfelder gehen zwar, machen aber nicht immer Sinn. Ist zwar ein nettes gimmik aber brauchen tut mans nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.