Jump to content

oMJRo

User
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    noch kein A2

Wohnort

  • Wohnort
    Koblenz
  1. Ja das auch, naja egal. Ich freu mich schon, falls ich einen passenden für mich in naher Zukunft finde, nach der Ausbildung in 3 Jahren wenn ich von der Firma übernommen werde wird es wahrscheinlich eh ein Neuwagen von Audi falls ich den A2 dann nichtmehr länger fahren kann . Hoffe ja auch ein zuverlässiges gepflegtes Modell
  2. Einige Bekannte die viel mit PKW's zutun haben. Kann auch sein das ich was falsch erklärt habe jetzt, aber naja. Wird aufjedenfall ein A2 ! Muss nurnoch ein finden für max 6,5 ... Wäre dann doch schon Schmerzgrenze, leider.
  3. Alles klar. Ich denke mein Auto wird jetzt definitv ein A2, man hört zwar von vielen Seiten das es ein Schuhkarton ist , gleichzeitig aber auch das es ein Top zuverlässiges Auto ist nur das die Reperaturkosten relativ teuer sind, wenns um Sachen Motorenraum geht, da für diesen die gesamte Front demontiert werden muss, richtig ?
  4. Sobald er Bilder drin hat, kann ich mehr dazu sagen. Spontan gesagt ist mir die Ausstattung eh "relativ" egal, Klima und CD ist halt für mich von den "Sahnebonbons" wichtig.
  5. Hab ihn mal angeschrieben wegen dem Auto, da der Preis immernoch im Rahmen liegt . Mal schauen was meine Mutter dann noch dazu sagt und dann fahr ich ihn mir nach Möglichkeit mal anschauen.
  6. Wunderschönes Fahrzeug, tolle Ausstattung aber die Kilometer sind echt schon 'ne Menge, dafür aber ja 'nen Diesel. Wäre das Auto es wert die 100km zu fahren um es anzuschauen?
  7. Alles klar, das ist super. Aber ich poste euch mal auch so grad paar Links wo man direkt von abraten kann und was sich lohnen würde anzurufen/besichtigen. Nummer 1 in Limburg Audi A2 1.4 1.Hand !! als Kleinwagen in Limburg Nummer 2 Audi A2 1.4 , Klimaautomatic, Euro 4, 2.Hand als Kleinwagen in Groß-Gerau Nummer 3 Audi A2 1.4 als Kleinwagen in Hückeswagen Sind jetzt erstmal 3 preiswerte Modelle...
  8. Ah du wohnst dahinten bei Herborn in der Ecke. Ist von meinem momentanen Wohnsitz nur 46km entfernt, von meiner Wohnung 92km. Falls ich mal 'nen A2 bei euch in der Gegend im Internet finde der mich anspricht, könnt ich evtl. nach Terminabsprache auf dich hoffen das du mal mitkommst ? Weil ich persönlich hab keine Ahnung von Autos und 'nen Bekannter der zwar mitkommen könnte ist wohl zeitlich oft nicht erreichbar da er eine eigene Werkstatt leitet.
  9. Eine Frage mal wieder : Gibt es hier auch A2-Fahrer nähe Koblenz ? Oder Westerwald Umgebung ? Jemand der auch mal zu einer Besichtigung auch mitfahren könnte, weil ein A2-Kenner sich wohl auch recht gut mit dem Auto auskennen wird. ;p
  10. Das heißt wenn ich mir in naher Zukunft mit 'nem Bekannten mal paar A2's anschaue einfach diese Liste mitnehmen und die Dinge anschauen die genannt sind.
  11. Und wie schauts aus mit dem Kauf ? Worauf sollte man da insbesondere achten bei dem A2?
  12. Das heißt wenn man das jetzt einfach mal rein Mathematisch angeht käm ich mit 100% als 18-jähriger auf gute 60€ mtl. Teilkasko. Wenn ich die 125/70x100/3 rechne .Das klingt ja schon recht preiswert. Und 94€ Steuern im Jahr wären ja auch ein "Klacks"
  13. An "herr tichy" , wohl beides von keinem. Werde ab dem 1.8. eine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition u. Logistikdienstl. machen/absolvieren. An Bedalein und co, dürfte ich mal fragen was der Benziner an Steuern kostet bei euch und bei wieviel Prozent ihr wieviel für die Versicherung zahlt.
  14. Also wäre der A2 durchaus ein Auto was ihr mir als Fahranfänger/Auszubildendem ans Herz legen könntet ? Brauch den Wagen auch nur für 15km/täglich + 100km hinundwieder um mal in meinen Heimatsort zu kommen + zurück.
  15. Hallo A2 Community, sorry falls ich den Thread hier falsch poste aber dachte mir das dieses Thema schon recht "Allgemein" ist. Also ich suche für die Zeit während meiner Ausbildung ein preiswertes Auto und bin somit auf den A2 gestoßen, nun stellt sich mir die Frage ob er wirklich so preiswert ist, da ich in dem Dauertest von Motorvision auf Y2B gesehen habe das dieser relativ teure Reperaturkosten mit sich trägt. Würdet ihr mir mal bitte sagen, was an diesem Fahrzeug wirklich so teuer ist und ob es sich für einen Auszubildenden lohnt zu kaufen? Danke im vorraus.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.