Jump to content

Joeker

User
  • Posts

    141
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Avussilber (C2)
  • Winter rims
    15" Wählscheiben vom A3
  • Additional rims
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    ja

Wohnort

  • Wohnort
    linker Niederrhein

Hobbies

  • Hobbies
    2 T3-Westfalia Bullis, Holzarbeiten

Beruf

  • Beruf
    Nich mehr

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Joeker's Achievements

  1. Nomen est Omen? 😀 Ein Freund, selbstständiger Kfz-Meister, alt und erfahren, wollte für seinen 3 Jahre alten Sprinter ein Kabel für einen ABS-Sensor vorne haben. Trotz FIN konnten die bei der Mercedes Vertretung in Duisburg ihm kein eindeutiges Ergebnis liefern oder die Unterschiede der beiden Kabel benennen. Soweit zur Vorstellung, daß die Glaspaläste alles richten können, möglichst noch im ersten Anlauf. Btw : auch das Teil, was die Dame bei VAG im ETKA auf dem Bildschirm hatte, entsprach m. E. nicht ganz dem bei mir verbauten (weniger Anschlüsse). Mag aber nur eine Prinzipdarstellung sein. Tschö Joe
  2. Hi Leute, Danke für die Sherlock-Arbeit🤟. Da ich eh grade dran vorbeikam, hab ich mir den Spaß bei VAG gegönnt. Ergebnis: gibt es noch, kostet 179 Euro😀. War aber nicht ganz sinnlos: die Stellen, wo sich der Kalk verewigt hat sind mit Dichtring en ausgestattet. Ich hab mal die Relevanten bestellt. Falls das klappt, kann ich mir die Demontage-Kacke sparen😀. Dann muss ich nur noch die Thermostat Frage klären: als ich den hinteren Schlauchanschlusswinkel, wo eigentlich der Thermostat drinsitzt gelöst habe, kam mir nur ein zylindrischer Vollmetallkörper entgegen. Von Thermostat, in welcher Bauform auch immer, keine Spur. Hab ich beim BBY anders in Erinnerung. Tschö Joe Ma gut, dass ich den Wagen nicht dringend brauche
  3. Da ist aber kein Buchstabe hinter: VW 032 123 111 und nix weiter
  4. Hi Volks, mit ausbauen war nix, da die hinteren Schläuche auch bei gelösten Thermostatgehäuse nicht zu lösen sind. Ich muss also gucken, ob ich das Zündungsgeraffel oben abschrauben kann, ohne irgendwas zu verstellen. Bilder könnte ich machen, u. a. von einer VW Teilenummer.
  5. Ich mach morgen erst Koppelstangen, damit ich auf die kleine Bühne kann und dann bau ichs aus und mach Fotos. Tschö Joe
  6. Hi, Die Teile sehen sehr verwirrend aus, aber das werden se wohl sein. Dann werd ich mal gucken, ob ich die Schrauben zum Lösen finde, damit ich sehen kann, wie es aussieht. Danke Tschö Joe
  7. Hi Volks, meine Neuerwerbung ist ziemlich zeitaufwändig. Er verliert Wasser an dem Plastikblock, der den Thermostate enthält und von dem etliche Schläuche zum und vom Motor führen. Vorne ist wohl ein Fühler dran und unter dem Bereich ist alles ziemlich verkalkt. Ich würde diesen Block gerne tauschen, aber ich finde keine korrekte Bezeichnung dafür. Der Motor ist ein Aua, das Teil sitzt am Motor über der Gangschaltungsmimik. Hat jemand einen Tipp? Tschö Joe
  8. Hi, genau das wars. Ich hab nen alten Anlasser mit nem gereinigten (ungefetteten) Magnetschalter nach externer Testung eingebaut. Zuerst die Steuerleitung weggelassen und nachdem das ruhig blieb unter Spannung die Steuerleitung drauf. Jetzt läuft er. Auf Deinen Tip hin habe ich mir den neuen Anlasser angeguckt und tatsächlich fehlt die Distanzmutter. Wie kann man so riskant liefern? Na ja, für mich ein Grund zurückzusenden. Btw: der alte Anlasser war ein Original Bosch. Trotz Reinigung Magnetschalter und Leichtgängig keimt des Ritzel macht er beim Ausspuren eine Genksekunde. Kochen also auch nur mit Wasser. Hab jetzt nen alten A2-Zubehöranlasser mit dem Bosch Magnetschalter eingebaut. Danke für die Hilfe. Man lernt nie aus. Tschö Joe
  9. Hi Volks, hab den neuen Anlasser mit dem komischen Verhalten wieder ausgebaut und siehe da, an externer Batterie außerhalb des Wagens funktioniert er wie er soll. Was denn Nu? Tschö Joe
  10. Jaaa, genauso wie in meinem Bulli und meiner BMW R1200C. Ebenso Lichtmaschienen. Bisher hatte ich weder Montageprobleme noch frühzeitige Ausfälle. Tschö Joe
  11. Hi Volks, bei meiner Neuerwerbung lief der Anlasser nach. Den habe ich nun erneuert. Nach der ganzen Quälerei beim Ausbau wollte ich vor der Reinfriemelei der Abdeckung ein Erfolgerlebnis: Batterie wieder auflegen und.... der Anlasser läuft sofort los, ohne Zündschlüssel oder sonstwas. Soviele Kabel sind es ja Nu nicht, dass man sich da großartig vertun kann. Einer ne Idee, was da schief läuft? Tschö Joe
  12. Hi Volks, wir hatten bis vor 14 Tagen einen roten, der aufgrund der Klarlackablösungen und 337000km bei zunehmenden Elektronikproblemen gehen musste. Durch einen Zufall habe ich einen silbernen, ein Jahr älteren mit sehr gutem Lack, aber wirklich spartanischer Ausstattung gefunden. Leider scheint der Aua Öl zu fressen, aber die gute Optik hatndazu geführt, dass wir doch einen mit weniger Kilometern,guter Ausstattung und in Farbe (nicht rot, nicht silber) für mehr Geld suchen wollen. Blau wäre unsere Farbe, aber jetzt lese ich hier, dass alle A2 diese Lackablösungen haben?! Oder gibt es welche, bei denen das nicht oder seltener auftritt? Tschö Joe
  13. Da magst Du Recht haben im schlimmsten Fall. So eine Abdeckung wie im A3 werde ich sicher kreiert kriegen und was für den reicht, solls auch für den Kleinen tun. Tschö Joe
  14. Hi Volks, ich hab mir das Video nochmal in groß angesehen: hier von Schutzkappe zu sprechen ist sehr übertrieben, sorry. Der Audimann hat dementsprechend auch nix gefunden. Da der A2, sowie alle meine Wagen in den letzten Jahren hier ohne Abdeckung ausgekommen sind, werde ich nur mäßigen Aufwand für eine Eigenkonstruktion betreiben und es offen belassen. Tschö Joe
  15. Hi Volks, der Anlasser ist gewechselt, die Abdeckung war bei mir schon nicht mehr vorhanden. Es ist ne Tetris-Fleißarbeit die man nicht gerne zweimal macht. Nachher fahr ich mal zum Glaspalast und frag nach dem Gummischutz. Tschö Joe
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.